Home Siegburg

Siegburg

Nachrichten aus Siegburg

Kaldauen feiert 950.Geburtstag

#siegburg Wer heute den größten Stadtteil Siegburgs betrachtet, vermutet kaum, dass Kaldauen eine fast tausendjährige Geschichte hat. Doch das offizielle Gründungsdatum ist tatsächlich das Jahr 1071. Demzufolge kann 2021 der 950. Geburtstag gefeiert werden. Die Bürgergemeinschaft Kaldauen hat bereits mit den Vorbereitungen der Feierlichkeiten begonnen – auch wenn die Covid-19-Pandemie das kulturelle und gesellschaftliche Leben […]

Bibliothek informiert über Onleihe

#siegburg Im Rahmen der Corona-Pandemie hat die Onleihe in der Stadtbibliothek an Bedeutung gewonnen. Doch was verbirgt sich eigentlich dahinter? Die Onleihe ist eine digitale Dienstleistung, die es Inhabern eines Bibliotheksausweises ermöglicht, eMedien, unabhängig von Ort und Zeit, auf den unterschiedlichsten Endgeräten zu nutzen. Dabei wird das analoge Ausleihverfahren nachgebildet. Das bedeutet, dass immer nur […]

In Lohmar: e-Tretroller zum Verleih

#lohmar Ab 14. Januar wird es in Lohmar e-Tretroller zum Verleih geben. Die Stadtverwaltung Lohmar hat in den vergangenen Wochen zusammen mit dem e-Tretroller-Anbieter SPIN eine Kooperationsvereinbarung erarbeitet, die den Betrieb der Leihroller regulieren soll. Der Stadtverwaltung war es dabei wichtig, einen sicheren und möglichst nachhaltigen Betrieb zu gewährleisten. Zudem wurde eine Karte erstellt, die mit Parkverbotszonen […]

Ablesen, Sparen, Klima schützen

#siegburg Wissen Sie eigentlich, wieviel Strom Ihr Haushalt benötigt? Wenn nicht, wäre heute eine gute Gelegenheit, das zu ändern. Denn wer den Verbrauch kennt, ist den ersten Schritt gegangen, ihn zu optimieren. Meist genügt ein Blick auf die jüngste Abrechnung, auf der der Jahresverbrauch angegeben ist. Haben Sie diese nicht zur Hand, lässt sich der […]

Spielmobil sucht Verstärkung

#siegburg  Das Spielmobil “Armin” feiert dieses Jahr Volljährigkeit. Um sich auch rund um den 18. Geburtstag mit sozialraumbezogenen Spielangebote für Kinder und junge Teens in den Stadtteilen präsentieren zu können, sucht das Amt für Jugend, Schule und Sport personelle Verstärkung.  Freude und Erfahrung bei der Durchführung von Freizeitangeboten für Kinder, Kreativität, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit und Teamgeist sind […]

Bibliothek zieht Bilanz

#siegburg Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Arbeit der Stadtbibliothek aus? Erste Hinweise darauf gibt die Auswertung der Statistik. Durch das schnelle Einrichten von Bring- und Abholdiensten gingen die Ausleihzahlen erfreulicherweise nur um zehn Prozent zurück. Keine Einbrüche sind im Kinder- und Jugendbereich zu verzeichnen, die Onleihe verzeichnete ein deutliches Plus. Infolgedessen wird das […]

Turm strahlt länger in rot

#siegburg “Während allenthalben und auch an öffentlichen Einrichtungen eifrigst der Weihnachtsschmuck entfernt und die Tannenbäume abgetakelt werden, scheint die Michaelskerze nicht verlöschen zu wollen. Mir scheint sie, geradezu im Gegenteil, wohl auch bedingt durch das jetzt doch sehr winterliche Wetter, trotzig noch intensiver zu leuchten. Wird sie jetzt sogar dem “Ewigen Licht” Konkurrenz machen?”, fragt […]

Frostige Nacht im ersten Licht des Tages

#siegburg Die frostige Nacht bannte Silke Göldner heute Morgen im ersten Licht des Tages auf den Chip ihrer Kamera. Eis hat sich auf die Pflanzen am Stallberg gelegt. Die Kunstwerke sind vergänglich. In den nächsten Stunden wird es schnell wärmer, die Temperaturen klettern deutlich über die Nullgradgrenze, steigen bis morgen immer weiter an. Winterfreunden sei […]

306 Spritzen in Seniorenzentren gesetzt

#siegburg Am 10.01.2021 war es endlich so weit! In den Seniorenzentren Friedrich-Ebert- und Heinrichstraße wurden Bewohner und Pflegepersonal gegen Corona geimpft. Schon in den frühen Morgenstunden, um kurz nach 6 Uhr, wurde das Serum, um das es in den letzten Wochen so viele Schlagzeilen gab, geliefert, um 9 Uhr zog das Team um Betriebsarzt Dr. […]

Schüler der Christlichen Gesamtschule engagieren sich für Bedürftige

#gesamtschule #schüler Veränderer-AG nennt sich die Arbeitsgemeinschaft an der Freien Christlichen Gesamtschule, die es sich zum Ziel gesetzt hat, einen Unterschied zu machen. Und da die Aktionen Sinn stiften und so auch zur persönlichen Entwicklung beitragen, engagieren sich in der AG nicht nur aktive, sondern auch ehemalige Schüler gemeinsam mit Lehrern. Kurz vor Weihnachten stand […]

Infos des Landes NRW

#siegburg Über nachfolgenden Link gelangen Sie zu den Regelungen für den Unterricht in Nordrhein-Westfalen, wie sie gestern in Düsseldorf vorgestellt wurden. Das Wichtigste in Kürze: Vom 11. bis 31. Januar wird der Präsenzunterricht ausgesetzt, die Schülerinnen und Schüler bleiben zuhause. Lernen auf Distanz via Internet soll das Lernen im Klassenraum bestmöglich ersetzen.  Für Erst- bis […]

Fahrweise den Witterungsbedingungen anpassen

#siegburg Greifen wir dem “Siegburger Kalenderblatt” voraus. Vor genau einem Jahrzehnt berichteten wir über einen Auffahrunfall auf der Hauptsraße zwischen Kaldauen und Stallberg, der lange Staus mit sich brachte: “Ein Fahrer geriet auf eisglatter Straße ins Schlingern und rutschte dem Vordermann ins Heck. Die herbeigerufene Rettungswagenbesatzung hatte zum Glück nichts zu tun, es blieb bei […]

Leise ins neue Jahr

#siegburg “Recht leise” feierte die Familie Becke und Wollweber den Jahreswechsel 2020/21. “Umso mehr Spaß machte es den Kindern, mit den Wunderkerzen das traditionelle Neujahrsfoto zu schießen. Und dann schaffte es auch noch eine Rakete ins Bild.” Raketen flogen in der Silvesternacht nur vereinzelt in den Himmel. Ein positives Fazit zieht das Amt für Baubetrieb […]

Vögel richtig füttern

#siegburg Wie Vögel im Winter richtig füttern? Der Naturschutzbund NABU Rhein-Sieg erklärt auf. Vor dem Beginn der Fütterung steht zunächst einmal die Wahl des richtigen Behälters. Grundsätzlich empfiehlt der NABU einen Spender, der das Futter vor Nässe und Witterungseinflüssen schützt, denn Nässe im Futter kann zur Ausbreitung von Krankheitserregern führen. Am besten eignen sich daher sogenannte […]

Regelungen für den Jahreswechsel

#siegburg Raketen und Silvesterkracher finden sich aus Gründen des Infektionsschutzes in diesem Jahr nicht im Sortiment des Handels. “Wir müssen darauf achten, dass wir nicht Böller anzünden und die Infektionszahlen explodieren. Das Verkaufsverbot für Silvesterfeuerwerk schützt unsere Krankenhäuser vor Überlastung.” Mit diesen Worten wird Horst Seehofer in einer Pressemitteilung des Bundesinnenministeriums zitiert. Am 22. Dezember […]

Sozialer Beruf in Sicht

#siegburg  Zehntklässler der Siegburger Gesamtschule überreichten mit ihrer Lehrerin Heidi Kasprusch-Nolten Lebensmittel und eine Geldspende aus dem Projekt “Schüler im Ehrenamt” an die Siegburger Tafel. Dr. Werner Christmann und Annett Zenker veranschaulichten den Jugendlichen den Tafel-Betrieb und die Arbeit der im Siegburger Don-Bosco-Haus ansässigen Hilfen. Ausdrücklich wurde das Engagement der Schülerinnen und Schüler gewürdigt, die […]

300 Karten für Seniorenheimbewohner

#siegburg Die Idee kam im Pfarrgemeinderat und bei den Leitern der Wortgottesdienste auf: An Weihnachten die in Seniorenheimen lebenden Gemeindemitglieder von St. Servatius mit persönlich gestalteten Weihnachtskarten bedenken. Überlegt, gesagt, getan. Am dritten Adventssonntag lagen die Karten in allen Messen zum Mitnehmen aus, keine blieb liegen. Eine Woche lang wurde in Siegburger Haushalten gedichtet und […]

Eins, zwei, drei

#siegburg Nicht ein, nicht zwei, sondern gleich drei Stände baut Stefanie Borowsky jedes Jahr für den Mittelalterlichen Markt zur Weihnachtszeit auf. Seit 2012 bietet sie Falafel an (Foto), fünf Jahre später kamen Schawarma und am Stand “Karma Art” in Indonesien produziertes Kunsthandwerk an. Wer so expandiert, muss gerne in Siegburg sein. “Wir lieben unsere Siegburger […]

Begleitung vor dem Tode

#siegburg Bürgermeister Stefan Rosemann übergab am Montag den 21.12 im Rathaus einen Scheck an die ökumenische Initiative zur Begleitung Schwerkranker, den Ambulanten Hospizdienst. Die Stadt fördert die Arbeit der drei Haupt- und 37 Ehrenamtlichen mit 1.000 Euro.  Der 1995 gegründete Verein bietet Sterbe- und Trauerbegleitung in Sankt Augustin, Troisdorf und Siegburg an und leistet damit […]

Turmbeleuchtung setzt Akzente

#siegburg Tagtäglich genießt S. G. Wehnert den Blick auf den Michaelsberg. “Immer wieder kann ich mich an der imposanten Abteierscheinung unter den verschiedensten Lichtverhältnissen ergötzen”, erzählt er. So erstellte er eine Bilderserie, die das ehemalige Klosterensemble an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter unterschiedlichen Lichtverhältnissen zeigt, aufgenommen immer vom gleichen Standort. Diese möchten wir Ihnen, liebe Leserinnen […]

Gutscheine rechtzeitig bestellen

#siegburg Der Siegburg-Gutschein, der bei mehr als 70 Händlern, Gastronomen und lokalen Dienstleistern in der ganzen Stadt eingelöst werden kann, ist das perfekte Geschenk für alle, die es nicht mehr geschafft haben, vor dem Shutdown einkaufen zu gehen. Die Tourist Information macht darauf aufmerksam, dass Onlinebestellungen nur noch bis Montag, 21. Dezember, möglich sind, sollen […]

Kripo ermittelt

#siegburg Nach dem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Luisenstraße am Montag den 14.12 hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Diese gestalten sich sehr schwierig, da der Dachboden wegen Einsturzgefahr nicht betreten werden kann. Bislang konnte lediglich ausgeschlossen werden, dass das Feuer in einer der Wohnungen ausbrach, Entstehungsort ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein kleiner Durchgangsraum […]

Schenkend beschenkt

#siegburg Gemeinsam mit Kita-Fachberaterin Gaby Mutschke besuchte Bürgermeister Stefan Rosemann gestern die drei Kitas in städtischer Trägerschaft (Deichmäuse, Abenteuerland und St. Anno). Dort überreichte er einen Korb mit Süßigkeiten als Weihnachtsgruß an die Mitarbeitenden, ließ sich die Einrichtungen vorstellen und die aktuelle Situation schildern. Sein Fazit: “Die Erzieherinnen leisten eine tolle Arbeit unter schwierigen Bedingungen!”  […]

„Schüler im Ehrenamt“ – Spende an Siegburger Tafel

#tafel #ehrenamt SchülerInnen der 10. Klasse der Gesamtschule Siegburg, überreichten am 10.12.2020 mit ihrer Lehrerin Frau Kasprusch-Nolten eine große Menge gesammelter Lebensmittel sowie eine Geldspende aus dem Projekt „Schüler im Ehrenamt“ an die Siegburger Tafel. Dr. Christmann und Frau Zenker veranschaulichten den jungen Menschen den Tafel-Betrieb und die Arbeit der im Siegburger Don-Bosco-Haus ansässigen Hilfen. […]

Moderne Sportstätte 2022 – Erste Anträge bewilligt

#sport #siegburg 559.000 Euro stehen für die Kreisstadt Siegburg aus dem Förderprogramm des Landes “Moderne Sportstätte 2022” zur Verfügung. In einer ersten Runde hatte der Stadtsportverband in Abstimmung mit der Stadt der Staatskanzlei des Landes acht Vorhaben mit einem Fördervolumen von rund 435.000 Euro zur Förderung vorgeschlagen.  Für die ersten fünf Projekte liegen den beantragenden […]

Rat tagte letztmals in 2020

#tagung #rat Mit einer Vielzahl von Themen befasst sich der Stadtrat auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr. Zunächst ging es gestern Abend in der Rhein-Sieg-Halle um das Silvesterfeuerwerk. Dem Rat wurde zur Kenntnis gegeben, dass die Stadt auf der Basis der Coronaschutzverordnung das Böllern und den Abschuss von Raketen in folgenden Innenstadtbereichen untersagt, um […]

Lichter Moment

#siegburg Die Köln-Bonner-Bucht gehört zu den nachthellsten Gebieten Deutschlands. Glauben Sie nicht? Dann lassen Sie sich von Leser Helmut Schauer überzeugen. Er fotografierte spätabends von halber Michaelsberghöhe über die Servatiuskirche hinweg Richtung Nordwesten. Quelle: Siegburgaktuell No related posts.

Jeden Sonntag ein Konzert

#siegburg Die Serie “Concert from Home mit den Siegburger Musikanten” ist auch am 2. Advent fortgesetzt worden: Mit der nächsten Kerze wurde ein weiteres Adventslied, passend zum Nikolaustag, online gestellt. Auch hier galt: Die Instrumentalisten spielen ihren Part alleine zuhause ein, das Zusammenspiel entsteht am Computer. Die Siegburger Musikanten wünschen mit diesem Gruß eine schöne Adventszeit […]

Weihnachtswichtel nehmen Bürgermeister ins Kreuzverhör

#weihnachten #bürgermeister Zusammen mit seiner Stellvertreterin Britta Pahlenberg besuchte Bürgermeister Stefan Rosemann die OGS der Hans Alfred Keller-Schule. Im Gepäck hatte das Duo einen Obstkorb mit Trauben, Mandarinen und Bananen als vitaminreiches Dankeschön für die ansprechenden Basteleien am Weihnachtsbaum im Kreisel Wellenstraße. Der Tannenschmuck entstand in der OGS-Wichtelwerkstatt. 2020 waren die Kids ausnahmsweise nur Produzenten. […]

Spendenübergabe im Henrich Baustoffzentrum

#coroNO Aus gegebenem Anlass entschloss sich die Geschäftsführung des Henrich Baustoffzentrums die diesjährige Weihnachtsspende komplett der Aktion #coroNO zu widmen. Anke Fink-Stauf, Geschäftsführende Gesellschafterin von Henrich und Geschäftsführer Michael Schröder übergaben einen Spenden-Scheck über 10.000 Euro an den früheren FC-Fußball-Profi Matthias Scherz und den Karnevalsredner Martin Schopps. Sie zählen zu den Initiatoren der Aktion #coroNO. […]

Digital? Ziemlich genial! – Grundschule bereitet sich generalstabsmäßig auf den Quarantäne-Fall vor

#quarantäne #digital Ende November musste eine Klasse der Hans Alfred Keller-Schule in Quarantäne. Auf diese Situation hatten sich die Kollegien beider Schulstandorte seit dem ersten Lockdown zielstrebig vorbereitet: Mit Hilfe von Adam Cwientzek, einem PC-affinen Vertreter der Elternschaft, und dem Rhein-Sieg-Kreis wurden über den Medienserver digitale Klassenräume eingerichtet, in denen sich die Lehrkräfte mit ihren […]