Home Siegburg

Siegburg

Nachrichten aus Siegburg

Historische Apothekenumschau

Siegburg. “Apotheken bleiben offen!” ist ein dieser Tage häufig zu lesender Satz. Die Apotheken sind frequentiert wie nie, Atemschutzmasken und Desinfektionsbedarf sind Verkaufsrenner und kaum mehr zu bekommen. Doch seit wann gibt es eigentlich Apotheken in Siegburg? Sehr lange. Die älteste Überlieferung datiert aus dem Jahr 1746, es ist ein Privileg des Abtes an einen […]

Eichhörnchen, nicht Hamster

Siegburg. Nicht nur Hamster hamstern. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass auch der Mensch von manchem Einkauf zwar nicht mit prallgefüllten Backen nach Hause kommt, dafür aber im Keller einen umfangreichen Vorrat anlegt. Ins Obergeschoss – die Baumkronen – trägt das Eichhörnchen seine “Beute”, Nistmaterial für die diesjährige Fortpflanzung. Denn dort hat es seinen Kobel, […]

BEETHOVEN RELOADED

Alle nominierten Kunstprojekte gewinnen interdisziplinären Kunstpreis Das interdisziplinäre Kunstprojekt „Beethoven reloaded“ wurde in der vergangenen Woche von der „Corona-Krise“ überschattet – Veranstaltungen und Kunstprojekte im Rahmen des Kunstparcours im Stadtmuseum und im KSI konnten deswegen nur eingeschränkt oder gar nicht stattfinden. So musste die Aufführung der 9. Symphonie Beethovens im Rahmen des Projektes „BeethovenNetz“ mit […]

Franz Huhn appelliert an Bürgerinnen und Bürger: Es braucht die Hilfe eines jeden Einzelnen

Siegburg. Bürgermeister Franz Huhn ruft in einer Videobotschaft alle Siegburgerinnen und Siegburger dazu auf, sich aktiv in die Bekämpfung der Corona-Pandemie einzubringen. Über einen Klick auf das Bild zum Film. No related posts.

“Beethoven reloaded” im Zeichen von Corona: Alle Teilnehmer gewinnen Kunstpreis

Siegburg. Die Corona-Krise überschattete das interdisziplinäre Kunstprojekt “Beethoven reloaded” in Stadtmuseum und KSI. Eine zentrale Veranstaltung, die Aufführung der 9. Symphonie Beethovens im Zuge der Aktion “BeethovenNetz”, geplant von Yannis Vasiliadis unter Beteiligung von 100 Personen, musste komplett abgesagt werden. Wer gewann nun den ausgelobten Preis? Aufgrund der besonderen Umstände entschied sich die Jury dazu, […]

Blüten in der Frühlingssonne

Siegburg. Sie scheinen der allgemeinen Stimmung zu trotzen, setzen einen Farbklecks in den Alltag, der plötzlich so ganz anders ist: Die Blutpflaumen am oberen Markt blühen in der Frühlingssonne, rahmen das Denkmal farbig ein. Den Blick dafür hatte Rita Gaines. Wir freuen uns weiterhin auf die Einsendungen Ihrer Frühlingsimpressionen an presse@siegburg.de. Quelle: Kreisstadt Siegburg   […]

Rhein-Sieg-Kreis investiert 3,3 Millionen Euro in neue Rettungswagen

Der Rhein-Sieg-Kreis hat 17 neue Rettungswagen angeschafft. Insgesamt 3,3 Millionen Euro hat der Kreis damit in seinen Rettungsdienst investiert. Durch die Dauernutzung müssen die Fahrzeuge nach etwa 4 Jahren beziehungsweise 250.000 gelaufenen Kilometern erneuert werden. Die Rettungswagen werden an 9 kreiseigenen Rettungswachenstandorten in Bornheim, Eitorf, Neunkirchen-Seelscheid, Rheinbach, Ruppichteroth, Sankt Augustin, Swisttal, Wachtberg und Windeck eingesetzt. […]

Besser vernetzt

Siegburg. Fassaden dämmen, E-Autos gemeinsam nutzen, Solarstrom produzieren. Viele Engagierte im Klimaschutz greifen verschiedene Aspekte auf, kennen sich jedoch gegenseitig nicht. Darum luden Evangelische Kirche und das städtische Umweltamts zu einem Vernetzungstreffen ein. “Ein offenes Treffen, eine Zusammenkunft, die nicht schon direkt zu weiteren Treffen verpflichtet”, wie Superintendentin Almut van Niekerk in ihrer Begrüßung betonte. […]

Stadtputztag abgesagt

Siegburg. Der für kommenden Samstag geplante Stadtputztag wird wegen des Corona-Virus’ abgesagt. Die für heute angesetzte Materialausgabe findet daher nicht statt. Das Umweltamt informiert die angemeldeten Gruppen. Der Stadtputztag wird zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachgeholt. Außerdem entfällt der ursprünglich für heute Abend, 18 Uhr, terminierte städtische Planungsausschuss. Quelle: Kreisstadt Siegburg No related posts.

“Perfetto!”

Siegburg. “Nein, das ist nicht perfekt … Das ist perfetto!” Wolfgang, “noch 62”, seit anderthalb Jahren obdachlos, strahlt über das ganze Gesicht. Gerade hat er die erste Portion Champignons in Knoblauchsoße, die Dirk Seiler am Donnerstagabend für Obdachlose am Bahnhof aus frischen Waren zubereitete, entgegengenommen. “Ich koche gerne, das soziale Engagement ist mir sehr wichtig […]

Dunkle Seite des Karnevals

Siegburg. Mit Rassismus im Karneval und seiner Historie beschäftigt sich der sehr lesenswerte Aufsatz von Gabriele Dafft in der aktuellen LVR-Broschüre “Alltag im Rheinland”. Unter der Überschrift “Korrekte Kostüme?” greift Dafft den Hang zu Baströckchen, Körperdeko aus Bananen und schuhcremeschwarzem Gesicht auf. Die Ureinwohner-Maskerade war von der Nachkriegszeit bis in die 1980er Jahre auf närrischen […]

Wege in die berufliche Zukunft:

2. Berufsorientierungstag der Handelsschule und Ausbildungsvorbereitung am Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises Siegburg Ein Tag rund um die Berufswahl fand in der letzten Woche für Schülerinnen und Schüler der Handelsschule und der Ausbildungsvorbereitung am Berufskolleg in Siegburg statt. Neben Veranstaltungen zu Bewerbungen, Vorstellungsgesprächen und den ersten Wochen in der Ausbildung, die von Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschule […]

Mondscheinsonate aus Worten

Siegburg. “Beethoven reloaded” – wer bekommt den mit 5.000 Euro dotierten Kunstpreis, den das Stadtmuseum und das Katholisch-Soziale Institut mit Unterstützung der Beethovenjubiläumsgesellschaft ausschreiben? Die Teilnehmer, die sich zwischen dem 6. und 15. März zum Thema “Beethoven und der Humanismus” im Museum am Markt präsentieren, nahmen wir uns gestern vor. Heute geht es um die […]

Unter Bahn geraten

Siegburg. Schwerer Unfall gestern Nachmittag in Beuel mit Auswirkungen auf Siegburg: Am Konrad-Adenauer-Platz geriet ein Mann unter die einfahrende Straßenbahn der Linie 66, seine Beine wurden unter dem Vorderwagenantrieb eingeklemmt. Mit Hilfe zweier Hydraulikpressen wurde die Straßenbahn angehoben, während der Schwerverletzte erstversorgt wurde. Nach 25 Minuten konnte er befreit und ins Krankenhaus transportiert werden. Quelle: […]

Neue Veranstaltungsreihe im Stadtmuseum Siegburg: Die philosophische Stunde

,,Die philosophische Stunde” ist der Titel einer neuen Veranstaltungsreihe im Stadtmuseum Siegburg. Der Bonner Philosoph Martin Booms wird mit seinem Publikum in einem Late Night Format aktuelle gesellschaftliche Fragen aus philosophischer Sicht erörtern, eine Perspektive, die für so manche überraschende Erkenntnis gut sein dürfte. Zur Premiere am 24. März steht eine der seit jeher zentralen […]

Künstler treffen Beethoven im Museum

Siegburg. Kunstpreis “Beethoven reloaded”: Zehn hochinteressante Crossover-Projekte, die sich mit der Verbindung Beethovens zum Humanismus beschäftigen, werden zwischen dem 6. und 15. März in Katholisch-Sozialem Institut und Stadtmuseum gezeigt. Heute stellen wir Ihnen vor, was den Besucher im Museum am Markt erwartet, das eigens für die Beethovenschau auch am eigentlich freien Montag, 9. März, geöffnet […]

Wegen Umbau der Schutzwände

Siegburg. Wegen Umbauarbeiten an den Schutzwänden der A3 zwischen der Anschlussstelle Lohmar und dem Autobahnkreuz Bonn/Siegburg steht dem Verkehr in Richtung Frankfurt heute Nacht von 21 bis 5 Uhr nur eine Fahrspur zur Verfügung. Von dieser ist keine Überfahrt auf die A560 möglich. Eine Umleitung für Lastkraftwagen wird ab der Anschlussstelle Lohmar ausgeschildert, PKW-Fahrer, die […]

Sirenalarm gestern und heute

Siegburg. Gestern, früher Nachmittag: Sirenenalarm in Siegburg. Ein Feuermelder im Brückberger Gefängnis hat ausgelöst, ein Brand im Dachstuhl wird gemeldet. Aufgrund der besonderen Örtlichkeit wird die höchste Alarmstufe ausgerufen. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte kann zum Glück schnell Entwarnung gegeben werden: In einer Teeküche war es im zweiten Obergeschoss zu einem Brand in einer […]

Kurs „Leben mit Demenz“,

eine kostenlose Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz, Ehrenamtliche und Interessierte in der Tagespflege des Pflegeteam Wentland im Lebenshof in Alfter Ist ein Familienmitglied von Demenz betroffen, wird der Alltag und das tägliche Miteinander besonders für die betreuenden und pflegenden Angehörigen schwierig. Um die Situation für die Angehörigen zu erleichtern und vor allem die […]

Beethoven Siegburg

Er gilt als der meistgespielte klassische Komponist: Ludwig van Beethoven. Das Jubiläumsjahr 2020 inspirierte in Siegburg etwa drei Dutzend Veranstaltungen, Kunstaktionen, Ausstellungen, Workshops und Vorträge. In Zahlen bedeutet es: 36 einzelne Events, 21 zum Thema Musik, 13 beteiligte Organisationen mit 705 Beteiligten Personen. Das erste Event findet vom 6.-15. März 2020 im Stadtmuseum und KSI […]

Erfolgreiches Jubiläumsjahr lässt positiv in die Zukunft blicken

Siegburg. Auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr blickt die Deutsch-Japanische Gesellschaft Siegburg (DJG) zurück: Die “Japanische Woche” zum 25. Vereinsgeburtstag im Juni 2019 war gut besucht. Die Delegation aus der Partnerstadt Yuzawa, angeführt von Bürgermeister Toshio Suzuki, begeisterte mit Taiko-Konzerten, Kimono-Darbietungen, Filmvorführungen, Vorstellungen von japanischen Musikinstrumenten und spannenden Expertenvorträgen. Am Anno-Gymnasium wurde Japanisch als reguläres Unterrichtsfach eingeführt. […]

Von der Mühlenstraße auf den Michaelsberg: Durchgang gesperrt

Siegburg. Kein Durchkommen gibt es ab Montag, 2. März, von der Mühlenstraße, Hausnummer 26, auf den Michaelsberg. Die Treppenanlage wird saniert, die Sperrung wird etwa zwei Wochen dauern. Der Zugang für die Anwohner bleibt frei. Quelle: Kreisstadt Siegburg No related posts.

Kein Coronavirus

Siegburg. Bei der Patientin, die vorgestern als “möglicher Verdachtsfall” in ein Krankenhaus im Rhein-Sieg-Kreis eingeliefert wurde, konnte der Verdacht auf eine Coronavirusinfektion nicht erhärtet werden. Das teilte die Pressestelle des Kreises gestern Mittag mit. Die Patientin habe das Hospital wohlbehalten verlassen können. Quelle: Kreisstadt Siegburg No related posts.

Tollitätenempfang im Siegburger Kreishaus

Die Karnevalssession ist in vollem Gange und wieder steht der Große Prinzenempfang im Siegburger Kreishaus vor der Tür. Dieser ist mittlerweile Tradition und gehört fest zum Terminplan zahlreicher Tollitäten aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis sowie den benachbarten Kreisen und Städten. Landrat Sebastian Schuster freut sich, dass auch in diesem Jahr am Tag vor Weiberfastnacht wieder viele […]

Heute und morgen in Siegburg:

Mittwoch, 19. Februar 10 bis 17 Uhr, Stadtmuseum, Markt 46: Ausstellungen Reiner Fuchs – ANDERLAND (bis 1. März)Im Museumsschaufenster: VIVE LA FRANCE! – Aufbruch in die Moderne (bis 22. März) Donnerstag, 20. Februar, Weiberfastnacht 9 Uhr, Liebfrauenkirche, Antoniusweg 1, Kaldauen: Möhne-Gottesdienst op Kölsch 12 bis 18 Uhr, Marktplatz: Weiberfastnachtsparty, Eintritt 5 Euro 14.30 Uhr, Rhein-Sieg-Halle, […]

Wegen Karneval geschlossen

Siegburg. Die Rathauserstürmung am Samstag war das sichere Zeichen: Jetzt sind wir mittendrinn im närrischen Treiben, der Karneval erreicht seinen Höhepunkt. Das Rathaus schließt an Weiberfastnacht, das ist Donnerstag, 20. Februar, um 12 Uhr. Karnevalsfreitag und -samstag, 21. und 22. Februar, bleibt die Verwaltung ebenso geschlossen wie an Rosenmontag, 24. Februar. Ab Veilchendienstag, 25. Februar, […]

Fahrerflucht nach “Abwurf”

Siegburg. Keinen Schummeldiesel, aber ein VW-Bobbycar mit minimaler Beinfreiheit für den erwachsenen Fahrzeugführer jubelten die Karnevalisten dem Bürgermeister bei dessen finaler Rathausverteidigung unter. Es kam, wie es kommen musste. Huhn stürzte, die Narren, die einen treuen Wegbegleiter mit weitaus kürzeren Extremitäten ans Steuer ihres Kinderautos gesetzt hatten, triumphierten. Da blieb dem Stadtoberhaupt nur die Flucht […]

Siegburger Bauvorhaben

Was passiert in der Kaiserstraße und auf dem Allianzparkplatz? Siegburger Unternehmer wurden über die wichtigen Bauvorhaben in Siegburg informiert Die positive Resonanz auf die Einladung der Wirtschaftsförderung ins Stadtmuseum belegte das große Interesse der Siegburger Unternehmer rund um die Bauvorhaben „Kaiser Carré“ und „Markt Quartier“. Auf Anfrage der Händler und Initiative des Verkehrsvereins entschied man […]

2 x11 Jahre Siegburger Ehrengarde – ein jecker Jubiläumsorden

Immer noch jung auch mit 22 Jahren. In der Karnevalssession 2019/2020 feiert die am 20. Juni 1998 gegründete KG Siegburger Ehrengarde e.V. zum zweiten Mal einen jecken Geburtstag und so wurde aus diesem besonderen Anlass wieder ein Jubiläumsorden entworfen. Ausnahmsweise ist man von dem traditionellen Motto “Siegburg wie es früher einmal war” abgewichen und hat […]

POL-SU: Mutmaßliche Drogenhändler in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bonn und derKreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Siegburg (ots) – Seit August 2019 mehrten sich Hinweise, dass in mehreren Cafes und Spielhallen im Rhein-Sieg-Kreis in nicht geringem Umfang mit illegalen Drogen gehandelt wird. Die Kriminalpolizei richtete daraufhin eine Ermittlungsgruppe mit dem Namen EG Magic ein. Es erhärtete sich ein Tatverdacht unter anderem gegen einen […]

Siegburger Sportlerehrung

Stadtsportverband ehrt die besten Sportler des Jahres 2019 im Stadtmuseum Ende Januar standen die besten Siegburger Sportler und Sportlerinnen des vergangenen Jahres auf der Bühne des Stadtmuseums, um die Lorbeeren für die entbehrungsreiche Trainingsarbeit und die daraus resultierenden nationalen und internationalen Erfolge von den Vertretern des Stadtsportverbandes und der Stadt in Empfang zu nehmen. Boris […]