Home Troisdorf

Troisdorf

Nachrichten aus Troisdorf

Europaschule Troisdorf wird saniert Stadt investiert 3 Millionen Euro

Umfangreiche Sanierungsarbeiten finden zur Zeit an der Europaschule Gesamtschule Troisdorf statt. Die Stadt investiert bis zum Jahr 2020 rund 3 Millionen Euro in die Sanierung und energetische Aufwertung des Gebäudes. Es war Ende der 1970er Jahre gebaut worden. Schon vor geraumer Zeit war der Bedarf an neuen Fenstern der Schule festgestellt worden. Es konnten aber […]

Letzte Session vor der Sommerpause Jazz im Kunsthaus

Begeisterte Jazzfreunde aus Troisdorf und Umgebung kommen zur letzten Montags-Session vor der Sommerpause am Montag, 2. Juli 2018, um 19.30 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte. Der Eintritt ist frei, es werden Getränke angeboten und für die Veranstaltung Spenden gesammelt. Die Hausband um den Gitarristen Christian Oschem, Urs Wiehager am Bass und Christoph Freier […]

Vater-Kind-Nachmittag Am Ufer Aktion im und am Uferstübchen

Gemeinsame Zeit, die Väter mit ihren Kindern verbringen können, ist selten, aber sehr wichtig. Das Uferstübchen, eine Außenstelle des Mehrgenerationenhauses – Haus International, bietet deshalb einen Vater-Kinder-Nachmittag am Sonntag, 8. Juli 2018, von 13 bis 17 Uhr mit Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren an. Zu einer Vorbesprechung mit Ideen und Anregungen lädt […]

Willkommen im Uferstübchen! Programm für die ganze Woche

Das Uferstübchen ist eine Außenstelle des Mehrgenerationenhauses – Haus International, Am Ufer 27, Troisdorf-West, Auskunft unter Tel. 02241/1696605. Am Wochenende und an Feiertagen hat das Uferstübchen geschlossen. Das aktuelle Wochenprogramm: Montags: 12-14 Uhr Entspannung im Pavillon, 14-17 Uhr Kaffee und Kuchen & gemeinsame Karten- und Brettspiele. Dienstags: 9-11 Uhr offene Sprechstunde, 11-14 Uhr gemeinsames Kochen […]

Am 30. Juni und 1. Juli zweiter „Augenschmaus“ in der Innenstadt: das musikalische Rahmenprogramm Quelle: Stadt Troisdorf

Zum zweiten Mal findet am Samstag, 30. Juni, und am Sonntag, 1. Juli, in der Troisdorfer Fußgängerzone das Straßenkunst- und Streetfood-Festival unter dem Titel „Augenschmaus“ statt. Dieses Fest für alle Sinne vereint Kunstaktionen im öffentlichen Raum und Street Food mit Live-Musik. Geboten werden ein international besetztes 3D-Straßenmal-Festival, Mitmach-Workshops der Kreativwerkstatt, um Malerei kennenzulernen, und Graffiti-Kunst […]

Weniger Plastik unterwegs Tipps zur Kunststoffvermeidung Quelle : Umwelt Troisdorf

Kaffee im To-Go-Becher mit Rührstäbchen, Frühstücksbrot in Frischhaltefolie oder Wasser aus der Einwegflasche haben eines gemeinsam: Der kurze Genuss für unterwegs wird mit langlebigem Müll bezahlt. Außer-Haus-Verzehr in Plastikverpackungen ist beliebt, aber deren Einmalgebrauch geht zu Lasten der Umwelt: Viele Kunststoffumhüllungen sind fürs Wegwerfen konzipiert. Für den kurzen Einsatz werden jedoch wertvolle Ressourcen und Energie […]

Pflanzaktion in Spich: Kinder der Kita Niederkasseler Straße ziehen eigenes Gemüse groß Quelle : Stadt Troisdorf

Die Kita Niederkasseler Straße in Spich hat ein von der Edeka Stiftung gesponsertes Gemüse-Beet. Die Kinder haben darin Salat, Rote Beete, Radieschen und Möhren eingepflanzt. Unterstützt wurden sie dabei von der Patin des Projekts, Kauffrau Karla Offermann, von Pia Engels, Geschäftsführerin der Edeka-Filiale in Spich sowie von einem Gärtner-Team der Stiftung, das das Beet zuvor […]

Grundschule Blücherstraße: Viel Spaß beim Sommerfest Quelle : Stadt Troisdorf

Die Katholische Grundschule Blücherstraße feiert dieses Jahr am Samstag, 07. Juli 2018, von 12 bis 16 Uhr zum 43. Mal ihr traditionelles Sommerfest. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem Wortgottesdienst und der Verabschiedung der Viertklässler in der Pfarrkirche St. Maria Königin. Um 12 Uhr eröffnet die Schulleiterin, Dagmar Kern, das Fest. Anschließend übergibt die […]

Gesunde Kindertagesstätte mit Zertifikat: Ganzheitliche Gesundheitsförderung in der Kita Im Jägersgarten in Eschmar Quelle : Stadt Troisdorf

Die Kita Im Jägersgarten ist jetzt auch ganz offiziell eine gesunde Kindertagesstätte. Als 50. Kita im Rhein-Sieg-Kreis hat sie erfolgreich das aufwändige Zertifizierungsverfahren durchlaufen und nun in einem quicklebendigen Festakt die offizielle Urkunde entgegen nehmen können. Für Kita-Leiterin Ingrid Orth und das ganze Kita-Team ist das eine schöne Bestätigung ihrer Arbeit. „Die Teilnahme an KITA […]

Neutrale Beratung für die Menschen in Troisdorf Quelle : Stadt Troisdorf

Kompetente und individuelle Energiespartipps: Steigende Energiekosten, zunehmende Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel sowie wachsende gesetzliche Anforderungen an Wohngebäude machen das Thema „Altbaumodernisierung“ für Bürger in Troisdorf zunehmend interessant. Die Stadt Troisdorf ist Mitglied des neu gegründeten Vereins „Energieagentur Rhein-Sieg e.V.“ und macht somit diesen Service für ihre Bürgerinnen und Bürger möglich. Thorsten Schmidt, Geschäftsführer der […]

Herzlich willkommen, lieber Kuchenbaum! Kita freut sich auf den Herbst

Im Rahmen der naturwissenschaftlichen Arbeit wurde zum Thema Erde in der Kita Evrystraße ein neuer Baum gepflanzt. In einem kleinen Festakt, der musikalisch gestaltet wurde, hießen die Kinder ihren neuen Kuchenbaum willkommen. Der ursprünglich aus Japan stammende Baum, der die Besonderheit mitbringt, dass er im Herbst einen Lebkuchenduft verströmt, wurde im Hof der Kita gepflanzt und […]

Am 30. Juni und 1. Juli zweiter „Augenschmaus“ in der Innenstadt Bodypainting, 3D-Pflastermalerei, Graffiti, Livemusik, Streetfood und verkaufsoffener Sonntag

Zum zweiten Mal findet am Samstag, 30. Juni, und am Sonntag, 1. Juli, in der Troisdorfer Fußgängerzone das Straßenkunst- und Streetfood-Format unter dem Titel „Augenschmaus“ statt. Dieses Fest für alle Sinne vereint Kunstaktionen im öffentlichen Raum und Streetfood mit Live-Musik. In diesem Jahr erwartet die Flaneure in der Troisdorfer City ein erweitertes Spektrum von künstlerischen, […]

Die Stadtnatur entdeckt Stadtteilhaus Spich

„Abenteuer in der Stadtnatur“ lautete das Pfingstferien-Angebot im Stadtteilhaus Spich, einer Einrichtung des Jugendamtes der Stadt Troisdorf. Unter der Leitung von Jana Schäfer vom Verein Querwaldein e.V. bauten sich die abenteuerlustigen Mädchen und Jungen kleine Waldhütten, schnitzten sich Stöcke, die sie auch verzierten und bauten Holunderpfeifen. Auch weitere Arten körperlicher Bewegung standen auf dem Programm, […]

Kölner Tatort-Kommissare haben Erstklässler im Blick Tatort-Verein und Lions spenden Schulranzen

In diesem Fall überlässt Fernsehkommissar Dietmar Bär die Ermittlungen dem Troisdorfer Sozialamt und den Kitas der Stadt. Das Ergebnis erstaunt auch den Schauspieler. Die Zahl von Kindern, deren Eltern als finanziell sehr bedürftig eingestuft werden, steigt. Und damit steigt auch der Bedarf an Schulranzen-Spenden für Erstklässlerinnen und Erstklässler. Denn die Bildungschancen sollen nicht von den […]

Kompetente und individuelle Energiespartipps Neutrale Beratung für die Menschen in Troisdorf

Steigende Energiekosten, zunehmende Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel sowie wachsende gesetzliche Anforderungen an Wohngebäude machen das Thema „Altbaumodernisierung“ für Bürger in Troisdorf zunehmend interessant. Die Stadt Troisdorf ist Mitglied des neu gegründeten Vereins „Energieagentur Rhein-Sieg e.V.“ und macht somit diesen Service für ihre Bürgerinnen und Bürger möglich. Thorsten Schmidt, Geschäftsführer der Energieagentur Rhein-Sieg, freut sich […]

Netzwerk stellte sich vor Frühe Hilfen Troisdorf beim Troisdorfer Familienfest 2018

Das Netzwerk Frühe Hilfen Troisdorf nutzte am vergangenen Samstag die Gelegenheit, sich auf dem traditionellen Familienfest in der City einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Bei Luftballonmodellage und einer Reaktionswand für Kinder konnten die Netzwerkkoordinatoren Sascha Rottmann und Jörn Münz-Radtke gezielt Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren ansprechen. Unterstützt durch die […]

Tanzabend und offene Tür Musikschule Troisdorf – gelebte Vielfalt

Die ganze Vielfalt der Musikschule an einem Wochenende: Unter dem Motto „Fantasien des Balletts“ lädt die städtische Musikschule zu einer Ballettaufführung am Samstag, 16. Juni, um 18.00 Uhr im Gymnasium Zum Altenforst ein. Unter der Regie der Ballettlehrerinnen und –lehrer Elke Kirsch, Elena Martino, Birgit Mühlram und Giovanni Saturno gibt es Choreografien zu klassischer Musik. […]

Sensibilisierung im Straßenverkehr Quelle: Rhein-Sieg-TV

Sensibilisierung im Straßenverkehr Anfang Mai 2018 veranstaltete das Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg in Troisdorf den 15. Aktionstag Junge Fahrer. Für Günter Schmidt, Oberstudiendirektor des Berufskollegs Troisdorf ist die Veranstaltung sehr wichtig: An diesem Tag drehte sich alles um das Thema Verkehrssicherheit unter Einbeziehung der jugendlichen Teilnehmer im Straßenverkehr. Verteilt über das Schulgelände, versuchten verschiedene Teilnehmer wie die Verkehrspolizei […]

Nachbarschaftsfest Am Ufer Uferstübchen in Troisdorf-West lädt ein

Zu einem bunten Nachbarschaftsfest lädt die Begegnungsstätte „Uferstübchen“ in der Straße Am Ufer ein. Dazu gehören Kaffee, Waffeln und Kuchen, Kinderschminken von 14 bis 15 Uhr und ein Flohmarkt. Das Fest beginnt am Freitag, 15. Juni 2018, um 13 Uhr am Uferstübchen, Am Ufer 27, Troisdorf-West. Es besteht die Möglichkeit, selber Sachen auf dem Flohmarkt […]

TuWas! unterstützt die EGS Troisdorf Bildungsprojekte in Schulen der Region

Seit 2015 wird die Evangelische Grundschule in Troisdorf-Mitte  „EGS Unterm Regenbogen“ durch die Bildungsstiftung der Kreissparkasse Köln (KSK) bei dem Projekt „TuWas! – Köln/Bonn“ der Industrie- und Handelskammern (IHK) Köln und Bonn/Rhein-Sieg unterstützt. Unlängst waren der Geschäftsführer der KSK-Stiftungen, Christian Brand, IHK-Projektleiterin Iris Wirth sowie Holger Steffens, Regionaldirektor der KSK Köln, vor Ort, um sich […]

Sanierung auf Burg Wissem fertiggestellt Neue Fenster, trockene Fassade

Die Sanierung der Fenster des Herrenhauses auf Burg Wissem ist beendet. Das Gebäude strahlt in alter Pracht, ist aber jetzt vor Wind und Wetter besser geschützt. Von Mitte 2016 bis Frühjahr 2018 wurden die historischen Holzfenster denkmalgerecht saniert und energetisch aufgewertet. Außerdem wurden Teile der Fassade renoviert. Während der Sanierungsarbeiten lief der Museumsbetrieb weiter. Die […]

Abendmarkt auf dem Fischerplatz Quelle : Stadt Troisdorf

Der beliebte Abendmarkt auf dem Fischerplatz wurde am 4. Mai in Troisdorf eröffnet. Leckere Snacks, Wein, Espresso und Co. hatten über die Stadtgrenzen hinaus bereits 2016 und 2017 für eine rasch wachsende Aufmerksamkeit und Besucherzahl dieses neuen Formates gesorgt. Ein weiteres Save-the-date wird am Samstag den 26. Mai stattfinden – mit einer Wiederholung der 2016 […]

Jets siegen souverän – Dritter Sieg im dritten Spiel Quelle : Stadt Troisdorf

Die Troisdorf Jets feiern mit ihren 52:16-Erfolg gegen Remscheid Amboss den dritten Sieg im dritten Saisonspiel. Da Essen bereits zwei Ligapartien mehr absolviert hat, rücken die Troisdorfer Footballer vorerst auf Rang 2 der Tabelle. Die Gäste aus Remscheid waren mit einem kleinen Kader an die Agger gekommen und hatten bereits im Vorfeld die Jets zum […]

Wackelzahn und Regenbogenfisch – Vorlesen und Papa-Zeit in der Stadtbibliothek Quelle : Stadt Troisdorf

Eine Vorlesestunde mit Malen und die beliebte Papa-Zeit, zu der auch Opas mit ihren Enkeln eingeladen sind, finden wieder in der Innenstadt-Bibliothek Troisdorf statt. Beide Veranstaltungen eignen sich für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren. Der Eintritt ist jeweils frei, aber um Anmeldung wird gebeten vor Ort in der Bibliothek oder unter Tel. […]

Sitzungen des Stadtrats Mai/Juni Ausschüsse tagen im Rathaus

Kommunalpolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger können bei öffentlichen Sitzungen des Troisdorfer Stadtrates und seiner Fachausschüsse zuschauen und zuhören. Die Sitzungen finden auch im neuen Jahr generell jeweils um 18 Uhr im Troisdorfer Rathaus, Kölner Straße 176, Saal A (EG, Foyer) oder Saal B (5.OG) statt. Der Stadtrat und folgende seiner Ausschüsse tagen im Mai und […]

Schlemmertour 2018: Das servieren die Gastronomen Quelle: Stadt Troisdorf

Zur Schlemmertour lädt die Stadt Troisdorf im Rahmen der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, mit elf beteiligte Gastronomen am Samstag, 26. Mai, 16 bis 22 Uhr, in Restaurants der Troisdorfer Innenstadt ein. Mit Probierportionen zum Einzelpreis von nur je 5 Euro können Teilnehmer hier auf eine kulinarische Reise durch das breitgefächerte Angebot der Troisdorfer Gastronomie gehen. […]

Neue Freiwillige, neuer Freiwilliger gesucht FSJ in der Stadtbibliothek Troisdorf

Seit vielen Jahren kann man in der Stadtbibliothek Troisdorf ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Voraussetzungen sind mindestens die Fachoberschulreife, Interesse an Medien in ihrer ganzen Bandbreite sowie Freude an der Arbeit mit Menschen, vor allem Kindern. Die Bibliothek sucht eine neue Teilnehmerin oder einen neuen Teilnehmer des FSJ ab August 2018. Der bisherige FSJler […]

Kalif Storch in Sieglar Quelle: Stadt Troisdorf

Beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek Sieglar werden Kinder in die Welt von 1001 Nacht entführt. Erzählt wird das Märchen „Kalif Storch“ von Wilhelm Hauff. Der Kalif Chasid kauft von einem Krämer eine Dose mit geheimnisvollem Pulver, mit dem man sich in ein Tier verwandeln kann. Doch ist man verwandelt, darf man nicht lachen, denn […]

Schank aus Köln mit Echopreisträger Quelle: Stadt Troisdorf

Ein musikalischer Sturm aus Köln fegt am 17. Mai durch das Fischereimuseum in Troisdorf-Bergheim. So außergewöhnlich wie die Musik mit „Tresen- und Partyfolk aus Köln“ ist die Besetzung der Band „Schank“ mit Gitarre, Akkordeon, Banjo, Mandoline, einem kleinen Schlagwerk und vier beachtlichen Stimmen. Das Ensemble um den Echopreisträger Martell Beigang spielt am Donnerstag, 17. Mai […]

Drei Abschlüsse in vier Jahren Quelle: Stadt Troisdorf

Studieren in Troisdorf: Mit dem Studiengang „Erzieher/-in und Bachelor Sozialpädagogik & Management“ ist das seit dem Oktober des vergangenen Jahres am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg möglich. Damit ist die Bildungslandschaft in Troisdorf um eine weitere, wesentliche Fassette reicher. Der Studiengang beinhaltet neben dem Bachelorabschluss Sozialpädagogik & Management auch eine komplette Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher – und […]

Ich geh’ durch einen grasgrünen Wald… Quelle: Stadt Troisdorf

Eine neue achtsame Wanderung für Seniorinnen und Senioren bietet Ursula Wiederlübbert wieder an. Motto ist der Liedtext „Ich geh‘ durch einen grasgrünen Wald…“. Der Weg führt durch den Waldpark hinter Burg Wissem mit allerlei Entdeckungen in praller Natur. „…und höre die Vögelein singen“, heißt es weiter im Lied von Hermann Kletke aus dem 18. Jahrhundert. […]

Schlemmertour 2018: Das servieren die Gastronomen Quelle: Stadt Troisdorf

              Zur Schlemmertour lädt die Stadt Troisdorf im Rahmen der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, mit elf beteiligte Gastronomen am Samstag, 26. Mai, 16 bis 22 Uhr, in Restaurants der Troisdorfer Innenstadt ein. Mit Probierportionen zum Einzelpreis von nur je 5 Euro können Teilnehmer hier auf eine kulinarische Reise durch […]

Das erste Derby geht an die Jets Eine starke zweite Halbzeit rettet den Sieg

Es gibt Tage, da passt einfach alles. So auch am Sonntag beim Heimauftakt der Troisdorf Jets gegen die Bonn Gamecocks. Tolles Wetter, perfekte Bedingungen, eine volle Tribüne mit großartigen Fans und ein 35:24-Sieg als Sahnehäubchen zum Abschluss. Allerdings nahm die Partie mit der Verletzung des Bonner Quarterbacks ein unglückliches Ende. Gleich zu Beginn fegte die […]

Jazzsession im Frühling Montags ist Jazz im Kunsthaus Troisdorf

Die Jazzsession am ersten Montag im Monat in Troisdorf hat sich als Erfolgsmodell in der Jazzszene der Region etabliert. Durch die Anwesenheit einer professionellen Rhythmusgruppe bietet sich jedem, der Jazz spielen möchte, die Möglichkeit, gut begleitet zu werden. Der Frühling beginnt für die Troisdorfer Jazzgemeinde mit der Session am Montag, 7. Mai 2018, um 19.30 […]

Service für Menschen mit Handicap: Das Bürgerbüro kommt zu den Bürgern Quelle : Stadt Troisdorf

Die Amtsstube im eigenen Wohnzimmer: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Bürgerbüros bieten Troisdorfer Bürgerinnen und Bürgern mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität die Möglichkeit des Hausbesuchs an. Darauf weisen erneut die Stadtverwaltung und der Seniorenbeirat der Stadt Troisdorf hin. Die Stadt bemüht sich damit und in vielen anderen Bereichen seit mehreren Jahren, der sich ändernden […]

Papa-Zeit in der Stadtbibliothek Vorlesestunde mit dem Drachen Kokosnuss

„Der kleine Drache Kokosnuss – die Mutprobe“ ist das Buch von Ingo Siegner des Kinderbuchverlags cbj, aus dem in der nächsten Papa-Zeit in der Innenstadt-Bibliothek vorgelesen wird. Der kleine Drache Kokosnuss übernachtet mit seinem Freund, dem Fressdrachen Oskar, im Dschungel. Aber unterwegs gibt es einige Begegnungen, bei denen sich einer der beiden mutigen Helden fürchtet. […]

Kunstprojekt der Kita Robert-Müller-Platz Rizzi-Motive auf der Hütte

Unter dem Motto „ Jeder ist anders – Kunst zeigt das!“ unterstützen und ergänzen die Erzieherinnen in der städtischen Kita Robert-Müller-Platz in Troisdorf-FWH als „Kinderkunsthaus“ die frühkindliche Bildung. Zur Zeit beschäftigen sich die Kinder mit dem Kunstprojekt „James Rizzi“, einem Künstler aus New York, der Multikulti-Stadt. In Troisdorf wird kurzerhand eine Garagenwand neben dem Kita-Eingang […]

Der Feuerwehr-Elch und zwei Bären Vorlesen und Papa-Zeit in der Stadtbibliothek

Eine Vorlesestunde mit Malen und die beliebte Papa-Zeit, zu der auch Opas mit ihren Enkeln eingeladen sind, finden wieder in der Innenstadt-Bibliothek Troisdorf statt. Der Eintritt ist jeweils frei, aber um Anmeldung wird gebeten vor Ort in der Bibliothek oder unter Tel. 02241/900-752. Am Freitag, 4. Mai 2018, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner […]

Drei Ulmen werden gefällt DB kümmert sich um Baumpflege

Die Deutsche Bahn wird auf dem Bahngelände im Bereich Bahnstraße, Ecke Gneisenaustraße in Troisdorf-West zur Verkehrssicherung drei Laubbäume fällen. Laut DB sind es Ulmen mit geringem Stammumfang. Zwei Bäume am Böschungsfuß sind stark schräg Richtung Straße und Bürgersteig gekippt. Der dritte Baum steht am oberen Böschungsrand und ist absterbend. Hier wird aber ein zwei Meter […]

Vorsicht bissig! JuniorJets treffen auf die Cologne Crocodiles

Das U19-Team der Troisdorf Jets hat am Sonntag, den 15. April 2018, eine ganz kurze Anreise zum ersten Auswärtsspiel der Saison. Für das Team von Head Coach Lorenz Kunkel geht es zu den Cologne Crocodiles nach Köln-Chorweiler. Ebenso wie die JuniorJets haben die gastgebenden Krokodile ihren Saisonauftakt am vergangenen Wochenende verloren. Gegen den amtierenden deutschen […]

Rotwild – ein Familienportrait Fotoausstellung im Portal Wahner Heide

Zweimal jährlich zeigt das Portal Wahner Heide auf Burg Wissem Sonderausstellungen, die sich mit besonderen Aspekten der Natur und Geschichte der Wahner Heide beschäftigen und diese vertiefen. Die Ausstellung „Rotwild – Ein Familienportrait unseres größten Säugetieres“ wird durch Vize-Bürgermeister Rudolf Eich am Sonntag, 22. April 2018, um 15 Uhr im Saal Wahner Heide auf Burg […]

Kinder eroberten den Spicher Wald Quelle: Stadt Troisdorf

Die beliebten und kurzweiligen Ferienprogramme im Stadtteilhaus Spich am Bleimopsplatz bzw. Niederkasseler Straße, einer Einrichtung des städtischen Jugendamts, finden immer begeisterte junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In den Osterferien ging es eine Woche lang um das Überleben in der Natur, Survival in Spich. Das Outdoor-Training leitete Wildnispädagogin Petra Benay-Schröder vom Kölner Verein Querwaldein. Wie kann man […]

Zappelphilipp, Störenfrieda und kein Schlaf Zwei Info-Abende im Familienzentrum FWH

Das Familienzentrum Kita Daimlerstraße in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte bietet zwei Informationsabende für Eltern an: Es geht zum einen um frühkindliche Schlafstörungen, zum anderen darum, „Zappelphilipp und Störenfrieda“ zu verstehen. Schrei-Babys und Schlafstörungen kleiner Kinder können Familien sehr belasten. Miriam Nachtkamp erläutert am Montag, 23. April 2018, um 19.30 Uhr in der Kita Daimlerstr. 33 in Troisdorf-FWH, das […]

JuniorJets verlieren Bundesligapremiere Keine Chance gegen den Vizemeister

Noch nie zuvor waren so viele Zuschauer zu einem Jugendspiel der Troisdorf Jets gekommen. Cheerleader und Stadionsprecher waren ebenso zur Unterstützung der U19 mit dabei, wie auch viele Eltern sowie Spieler aus allen anderen Troisdorfer Mannschaften. Nach drei Jahren ohne Niederlage lernten die JuniorJets mit einer 0:51-Niederlage gegen Rekordmeister Düsseldorf Panther jedoch gleich die harte […]

Fünf Preise beim Landeswettbewerb Erfolgreicher Unterricht der Musikschule

Die Lehrerinnen und Lehrer der städtischen Musikschule Troisdorf sind stolz darauf, dass fünf junge Musikerinnen und Musiker aus unserer Stadt beim NRW-Landeswettbewerb 2018 „Jugend musiziert“ Preise errungen haben. Zusätzlich werden zwei von ihnen per „Weiterleitung“ am Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ teilnehmen können. Die Preisträger aus der Musikschule und ihre Lehrer sind mit jeweils 3. Preisen Eleni-Ece […]

Das zweite Leben – auch für Polina Benefiz-Lesung in der Stadtbibliothek

Die 13jährige Polina Adysewa aus Weißrussland leidet unter einer schweren Wirbelsäulenverkrümmung und kann nicht selbstständig laufen. Dank einer Initiative von „Hilfe für Tschernobyl-geschädigte Kinder e.V“ wird Polina derzeit in der Asklepios-Kinderklinik in St. Augustin behandelt und im Mai operiert. Die Autorin Charlotte Zeiler, selbst Mutter und Intensivkrankenschwester, möchte mit ihrer Lesung die Familie Adysewa finanziell […]

Infos zur größten Stadt des Kreises Aktualisierte Zahlen, Daten und Fakten

Eine Gesamtfläche von 62,2 Quadratkilometern mit 77.650 Einwohnerinnen und Einwohnern, 45 Kindertagesstätten, 19 städtische Schulen, die Sitzverteilung im Stadtrat sowie rund 20.000 Berufspendlerinnen und Berufspendler aus Troisdorf heraus und 20.000 nach Troisdorf herein. Wer mehr über die Stadt wissen möchte und harte Fakten sucht, der findet sie im aktuellen Heftchen „Willkommen in Troisdorf – Zahlen-Daten-Fakten“, […]

Josef Hawles Erinnerungen an surreale Bilder und die Subjects Meeting-Revival-Party

          Zum ersten Abendmarkt auf dem Fischerplatz am Freitag, 4. Mai, ab 18 Uhr, wird die Zukunfts-Initiative Troisdorf, ZiTi, eine Meeting-Revival-Party veranstalten. Sie findet statt in den Räumen und auf der Terrasse des StadtBierhauses am Fischerplatz. Um die Ecke in der Alten Poststraße befand sich das Meeting – die Kneipe war […]

Der größte Schatz der Welt Hör' zu - mach' mit in der Stadtbibliothek

Bei der nächsten Vorlesestunde in der Reihe „Hör‘ zu – mach‘ mit“ der Stadtbibliothek geht es um das Buch „Der größte Schatz der Welt“ von Andrea Schütze, erschienen im Verlag Ravensburger. Vorlesen und anschließendes Basteln beginnen am Freitag, 20. April 2018, um 16 Uhr in der Bibliothek Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte. Der kleine […]

Das Troisdorfer Kabarett-Festival + Jazz Volles Programm im Saal Zur Küz

Volles Programm bei einem Festival, wie es das bisher in Troisdorf noch nicht gegeben hat: Vom 14. bis 22. April 2018 findet das KÜZ-Festival im Saal Zur Küz, Eintrachtstraße in Troisdorf-Sieglar statt. Mit dem KÜZ-Festival-Ticket hat man Eintritt zu allen 7 Veranstaltungen zum Preis von 63 Euro! Die Veranstaltungen sind auch einzeln buchbar ab 15,70 […]

Frühling in der Wahner Heide Troisdorfer Senioren wandern

„Wir blicken rechts und links des Weges“ ist das Motto des nächsten Spaziergangs für Seniorinnen und Senioren, den die Naturliebhaberin Ursula Wiedenlübbert anbietet. Der gemächliche und gesellige Spaziergang führt durch die pralle Natur der Heidelandschaft Richtung des 1845 angestauten Leyenweihers. Treffpunkt für den Frühlingsspaziergang ist am Donnerstag, 19. April 2018, um 14.30 Uhr an der […]

Sprechstunden des Bürgermeisters Gespräche mittwochs im Rathaus

Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger wenden sich an das Büro des Bürgermeisters, um sich Rat und Hilfe zu holen oder um Anregungen und Beschwerden vorzubringen. Die generell am 1. und 3. Mittwoch im Monat stattfindenden Sprechstunden von  Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski bieten hierzu Gelegenheit. Die nächsten Sprechstunden finden am Mittwoch, 18. April, 2. und 16. Mai 2018, […]

Swinging Seventies im Meeting aus Sicht von „Texas Rolf“ Quelle: Stadt Troisdorf

  Zum ersten Abendmarkt auf dem Fischerplatz am Freitag, 4. Mai, ab 18 Uhr, wird die Zukunfts-Initiative Troisdorf, ZiTi, eine Meeting-Revival-Party veranstalten. Sie findet statt in den Räumen und auf der Terrasse des StadtBierhauses am Fischerplatz. Um die Ecke in der Alten Poststraße befand sich das Meeting – die Kneipe war in den 70er- und […]

Geschichten mit Kuh und Alphorn Vorlesen und Papa-Zeit in der Stadtbibliothek

Zwei Vorlesestunden mit anschließendem Malen und Basteln bietet die Stadtbibliothek in der Innenstadt an. Für beide Veranstaltungen ist der Eintritt frei, aber es wird um Anmeldung gebeten. In der ersten Vorlesestunde am Freitag, 13. April 2018, um 16 Uhr in der Bibliothek Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte, wird das Buch „Sofie mit dem großen […]

Eine Menge Spaß im Phantasialand Angebot des TK3 Kinder- Jugendzentrums

Freizeitparkverrückte Schülerinnen und Schüler ab der vierten Klasse haben die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen einen aufregenden Nachmittag im Phantasialand zu verbringen. Treffpunkt zur Abfahrt ist am Montag, 16. April 2018, um 14 Uhr ab TK3, Theodor-Körner-Str. 3 in Troisdorf-Bergheim. Mit einem gecharterten Reisebus beginnt die Fahrt um 14.30 Uhr in Richtung Brühl, Ankunft in Bergheim […]

Meine zweite Haut – Farbe und Stil Ein Abend mit Farb- und Stilberater Andreas Glass

„Kleider machen Leute“ heißt es nicht von ungefähr. Ein stimmiger Auftritt, was das äußere Erscheinungsbild angeht, trägt auch im Job dazu bei andere zu überzeugen. Privat ist es nicht minder wichtig sich wohl in seiner Haut zu fühlen. Doch nicht immer sind wir uns ganz sicher, welche Kleidung, Farben und Schnitte am besten zu unserem […]

Die Stimmung bleibt – auch im April! Jeckes Kabarett in der Stadthalle Troisdorf

Am Freitag, 27. April 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, heißt es „Stimmung bleibt!“, die Stunk-unplugged-Tour 2018. Zwölf Mitglieder der legendären Kölner Stunksitzung sind das größte Kabarett-Ensemble der Republik. Sie geben Kabarett-Highlights und Lieder aus den letzten Jahren der Stunksitzung zum Besten. Stunk unplugged ist das Knistern im Publikum, ist […]

Rock und Blues für Troisdorfer Kinder Quelle: Stadt Troisdorf

Die in Troisdorf bereits bestens bekannte Band von Peter Bongartz bietet erneut ein Benefizkonzert im Kunsthaus Troisdorf an – auch in diesem Jahr wieder zugunsten der KinderStiftung Troisdorf. Motto der Band: Was für die Ohren und den Raum dazwischen. Das Konzert mit Rock, Folk und Blues beginnt am Samstag, 28. April 2018, um 20 Uhr […]

Seifenblasen und Gutes für den Rücken Ferienspaß in zwei Stadtteilhäusern

            Viel Spaß und neue Erfahrungen hatten Schulkinder bei zwei Workshops. Die beliebten und kurzweiligen Ferienprogramme im Stadtteilhaus Spich am Bleimopsplatz und im Stadtteilhaus FWH an der Lahnstraße, zwei Einrichtungen des städtischen Jugendamts, fanden auch rund um Ostern 2018 wieder statt. In Friedrich-Wilhelms-Hütte am Stadtteilpark öffnete Seifen-Expertin Eva Rau ihre […]

Neuer Spielplatz wird errichtet : Am Sportpark in Troisdorf-Oberlar: Quelle : Stadt Troisdorf

Immer wieder macht das Wetter beim Weiterbau einen Strich durch die Rechnung, aber man kann schon erkennen, was es werden soll: ein neuer Spielplatz entsteht vor dem Sportpark Oberlar mit einer großen Rutsche und verschiedenen Spielgeräten zum Klettern, Schaukeln und Wippen. Für Menschen mit Einschränkungen gibt es ein ganz besonderes Angebot: eine Rollstuhlfahrerwippe. Die Einweihung […]

Neue Angebote im Familienzentrum Altenrath: Yoga für Kleine, Qigong für Große Quelle : Stadt Troisdorf

Spaß haben, aktiv sein, achtsam werden, Stress lösen: Das lernen Kinder bei Yoga schon im Alter 4 bis 6 Jahren (Vorschulalter). Spielerisch lernen wir verschiedene Tiere aus dem Yoga-Zoo mit ihren typischen Haltungen kennen. Phantasievolle Yoga-Spiele und Yoga-Geschichten schulen die Konzentrationsfähigkeit und lassen Raum für die eigene Kreativität. Der Kurs findet am 21. und 28. […]

Tag der Archive auch in Troisdorf: Stadtarchiv war gut besucht Quelle : Stadt Troisdorf

Das Archiv war zufrieden mit der Resonanz am bundesweiten Tag der Archive. Am Sonntag, den 4. März waren die Türen im Troisdorfer Rathaus geöffnet. Der Tag stand unter dem Thema „Demokratie und Bürgerrechte“. Viele Bürgerinnen und Bürger kamen erstmals in Kontakt mit dem Archiv und stellten beispielsweise Fragen zur Geschichte einzelner Häuser in unserer Stadt […]

Künstler der Region auf der Burg: Benoit Tremsal: Querwachsen Quelle : Stadt Troisdorf

Am Sonntag, 18. März, um 11 Uhr wird im ersten Stock des Museums auf Burg Wissem eine Ausstellung mit Werken des in Eitorf lebenden Künstlers Benoit Tremsal eröffnet. Der 1952 in Frankreich geborene Künstler zeigt große Plastiken, die er aus Sperrholz gefertigt hat – nach dem Vorbild von kleinen Pappverpackungen, wie sie bei der Auslieferung […]

LED-Flutlicht Quelle : Rhein-Sieg-TV

Besseres Licht bei bis zu 60 % weniger Stromverbrauch: Trainingseinheiten und Abendspiele auf den Fußballplätzen in Troisdorf werden künftig bei deutlich besseren Bedingungen möglich. „Wir werden bis Jahresende auf zehn Fußballplätzen in Troisdorf die Fluter mit konventioneller Halogenmetalldampftechnik durch modernes LED-Flutlicht ersetzen“, kündigte Andrea Vogt, Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf an. „Diese neuen LED-Anlagen sind für […]

Verdienstkreuz am Bande für Jürgen Busch aus Troisdorf Quelle : Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis – Mit der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland lenkt der Bundespräsident die Aufmerksamkeit auf Leistungen, denen er besondere Bedeutung beimisst. Dies gilt auch für Jürgen Busch: Für sein langjähriges Engagement im kommunalpolitischen, sozialen und kulturellen Bereich hat ihm der Bundespräsident das Verdienstkreuz am Bande verliehen. Aus den Händen des stellvertretenden Landrates Sebastian Hartmann […]

Weihbischof besuchte die Flüchtlingshilfe Quelle : Stadt Troisdorf

Weihbischof besuchte die Flüchtlingshilfe Kürzlich informierte sich Weihbischof Ansgar Puff vom Erzbistum Köln im Troisdorfer Café International über die Aktivitäten des Ökumenischen Arbeitskreises Troisdorf-Mitte in der Flüchtlingshilfe. An den Tischen im Gemeindezentrum von Sankt Gerhard wurde währenddessen wie immer bei Kaffee und Gebäck geplaudert, aber es wurden auch Vordrucke ausgefüllt und es wurde beraten, wie […]

Kunsthaus-Werke in Dortmund Ausstellung von Troisdorfer Künstlern

Wenig Abstraktes, eher gegenständliche Malerei und Kunstfotos stellen neun Troisdorfer Künstlerinnen und Künstler zur Zeit in der “Big Gallery am U” in Dortmund aus. Der Bundesverband Bildender Künstler BBK Ruhrgebiet hat die Ausstellung unter dem Titel „Transfer I“ organisiert. Ende 2018 werden 15 Dortmunder Künstlerinnen und Künstler im Troisdorfer Kunsthaus an der Mülheimer Straße eine […]

Helma legt los – kurz vor Ostern Hör' zu, mach' mit in der Stadtbibliothek

Ostern steht vor der Tür und passend dazu wird in der Stadtbibliothek wieder vorgelesen und gebastelt. Das Bilderbuchkino “Helma legt los” beschäftigt sich mit der Frage, wo die bunten Ostereier herkommen. Könnte die Henne Helma dahinter stecken? Helmas Eier sind bunt, aber sie braucht weiße Eier und ihre bunten muss sie loswerden. Nur wie soll […]

Mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Troisdorf (ots) – Am Donnerstag (08.03.2018) gegen 17.30 Uhr ist ein 51-jähriger Troisdorfer aus bislang ungeklärten Gründen in Höhe Troisdorf-Bergheim nach rechts von der Rheinstraße (L332) abgekommen. Der Fahrer durchbrach mit seinem BMW Mini auf dem Weg von Troisdorf nach Niederkassel einen Zaun neben der Fahrbahn und fuhr über einen Acker, bevor er einen weiteren […]

Zwei Fahrzeuge und 1500 Mülleimer Quelle: Stadt Troisdorf

  Mehr Platz für Abfall und rasch vor Ort an den Abfalleimern: Das städtische Baubetriebsamt hat zwei neue Fahrzeuge angeschafft, um zügig die Abfallbehälter in der Stadt zu leeren und den Müll schnell und kompakt zu entsorgen. Technischer Beigeordneter Walter Schaaf als zuständiger Dezernent übergab die Fahrzeuge an Amtsleiter Carsten Walbröhl und die Fahrer Murat […]

Open-Air-Basar für Kindersachen Quelle: Stadt Troisdorf

Mit Zuversicht und Hoffnung auf gutes Wetter wird in Troisdorf-Sieglar ein Basar open air für Kindersachen eröffnet. Das Familienzentrum Kita Rathausstraße lädt zu einem Schönwetterflohmarkt „ Rund ums Kind“ für Kinderkleidung, Bücher und Spielzeug ein: am Samstag, 17. März 2018, von 10 bis 13 Uhr im Außengelände der Kita Rathausstraße in Sieglar. Die Standmiete beträgt […]

Spiele ohne Grenzen in FWH Sportfest des Mehrgenerationenhauses

Die Kinder aus zahlreichen Nationen, die oft das Mehrgenerationenhaus – Haus International besuchen, nahmen mit viel Begeisterung an einem kleinen Sportfest teil, das von drei Auszubildenden der HIT Verbrauchermärkte/ Dohle Handelsgruppe Siegburg und einer Auszubildenden der Firma CIF GmbH (Creative in Food) Siegburg geplant und durchgeführt wurde. In fünf Teams bestritten die Kinder die verschiedenen […]

Die kleine Meerjungfrau und ihr Prinz Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Sieglar

Beim Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek Sieglar wird eines der bekanntesten Märchen von Hans Christian Andersen vorgestellt. Tief unten auf dem Meeresgrund lebt „Die kleine Meerjungfrau“. Sie wünscht sich so sehr, die Welt der Menschen oben an Land zu erkunden. Durch einen Zaubertrank in ein Mädchen verwandelt, lernt sie schließlich ihren Prinzen kennen und die beiden […]

Neue Kita und neues Pfarrzentrum Orte der Begegnung an St. Hippolytus

          Als Stadteingang zur Fußgängerzone Hippolytusstraße ist das neue Pfarrzentrum gedacht, das an der katholische Kirche St. Hippolytus entsteht. Tatsächlich erscheinen die großflächig verglasten Eingangsfronten des dreiflügeligen Gebäudes, das neben dem Kirchvorplatz entstehen soll, in den Animationen den beauftragten Stuttgarter Architektenbüros „Atelier Brückner“ wie offene Tore. „Planer Jannis Renner hat sich […]

Bunte LEGO-Ecke für Kinder Kreativ werden im Museum für Stadtgeschichte

Kreativ werden und selbst tüfteln und bauen – das können kleine Besucher nun auch im Museum für Stadt- und Industriegeschichte Troisdorf (MUSIT) auf Burg Wissem. Am Anfang des Rundgangs durch die Troisdorfer Stadtgeschichte lädt eine LEGO-Ecke zum Spielen ein. Kinder können mit Hilfe der bunten Steine verrückte Bauwerke, futuristische Fahrzeuge und vieles mehr erfinden und […]

Kröten wandern in Spich und Altenrath Naturschutz in Troisdorfer Stadtteilen

Nach dem Frost wandern die Kröten. Im März und April zieht es die Erdkröten und Grasfrösche nachts zu ihren Laichgewässern. Dabei müssen sie auch einige Verkehrswege überqueren. Damit die nachtaktiven Amphibien nicht unter die Räder kommen, leitet die Stadt Troisdorf alljährlich entsprechende Maßnahmen ein. Die Hasbacher Straße zwischen Troisdorf-Altenrath und Rösrath wird ab sofort täglich […]

Troisdorfer Europa-Rap hat gewonnen 1. Preis für Kurzfilm der Europaschule

NRW-Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner hat unlängst in Düsseldorf die zehn Gewinnerbeiträge des landesweiten Schülerfoto- und Kurzfilmwettbewerbs „EuroVisions 2017“ mit dem Motto „#Wertvolles Europa!?“ ausgezeichnet. Gewinner in der Kategorie Kurzfilm sind Schülerinnen und Schüler der Klasse 13 der Gesamtschule Europaschule Troisdorf mit ihrem Beitrag „Wir sind die EU“. Emily Geisler, Helin Rademacher, Anita Wall und Lionel Jesse […]

Kooperation Gleichstellungsstelle und VHS: Frauen sollten sich finanziell absichern

Unter der einprägsamen Frage „Sollten Frauen Liebe und Geld trennen?“ als Titel findet ein Vortrag darüber statt, wie Frauen am besten die Weichen für eine finanzielle Absicherung richtig stellen. Referentin Frauke Fischer, Beratungs-Coach und Mediatorin, hält den Vortrag mit Diskussion am Dienstag, 13. März 2018, um 19 Uhr in der VHS, Eingang Kirchstr. 12, Troisdorf-Mitte, […]

Frühlingshafte Fortsetzung Zweiter Troisdorfer Kunst- & Handwerkermarkt am 11. März 2018 mit rund 60 Ausstellern

Ein umfangreiches Angebot von Malerei über Schmuck und Kleidung bis hin zu kulinarischen Delikatessen – das ist der zweite Troisdorfer Kunst- & Handwerkermarkt. Nach erfolgreicher Premiere im vergangenen Jahr zeigen am Sonntag, 11. März, in der Stadthalle Troisdorf rund 60 Aussteller – 20 mehr als im vergangenen Jahr – neben frühlingshaften Kreationen auch zahlreiche Anregungen […]

Troisdorfer Veranstaltungen locken wieder in die City Quelle: Stadt Troisdorf

Mit dem gut besuchten Stoff- und Tuchmarkt haben am 24. Februar die Innenstadtveranstaltungen 2018 in der Troisdorfer City begonnen. Rund 100 Händler hatten am Samstag bei Traum-Winterwetter die Fußgängerzone vom großen bis zum kleinen Stadttor mit ihren Angeboten gefüllt. Mehrere tausend Menschen bevölkerten zwischen 10 Uhr und 17 Uhr die Stadt. Am 4. Mai startet […]

Lust auf Natur in der Wahner Heide Vortrag zu seltenen Pflanzen und Hüpfern

Lust auf Naturerlebnisse und Ausflüge macht der neue Veranstaltungskalender des Portals Wahner Heide auf Burg Wissem. Er gilt für das ganze Jahr 2018 und lädt dazu ein, in der Freizeit das wertvolle Naturschutzgebiet Wahner Heide zu erkunden. Das Programm wurde in Kooperation mit vielen Partnern aufgelegt, darunter der Heimat- und Geschichtsverein Troisdorf, NABU Rein-Sieg, Bündnis […]

Emaillebilder im Meeting „Die Vernissage geriet zur Fete mit Freunden“

Rolf Möller erinnert sich an die Vernissage seiner Emaille-Bilder 1972 in der Jugend-Kultkneipe Zum ersten Abendmarkt auf dem Fischerplatz am Freitag, 4. Mai, ab 18 Uhr, veranstaltet die Stadt Troisdorf im Rahmen der Zukunfts-Initiative Troisdorf, ZiTi, eine Meeting-Revival-Party. Sie findet statt in den Räumen und auf der Terrasse des StadtBierhauses am Fischerplatz. Um die Ecke […]

Neuer Ortsvorsteher für Oberlar Ralf Kronenberg folgt auf Alfons Weißenfels

Alfons Weißenfels hat sein Ehrenamt als Ortsvorsteher von Troisdorf-Oberlar aus Altersgründen niedergelegt. In diesem Jahr feiert er seinen achtzigsten Geburtstag. Im Stadtrat bleibt Weißenfels den Oberlarern als direkt gewählter Ratsherr jedoch erhalten. Zum neuen Ortsvorsteher von Oberlar hat der Troisdorfer Stadtrat Ralf Kronenberg gewählt. Er ist 58 Jahre alt und lebt seit 1969 in Troisdorf. […]

Lisa Feller mit Witz und Optimismus Comedy in der Stadthalle Troisdorf

Am Freitag, 23. November 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, meint Comedian Lisa Feller: „Der Nächste, bitte!“. Das Programm ist zusätzlich und nachträglich in das Abonnement-Angebot der Stadthalle aufgenommen worden. Damit wird der Eintritt günstiger und ein Begrüßungsgetränk gehört dazu. Jetzt schon vormerken und im Abo einplanen! Feller hat es […]

Familie trommelt, Männer werden fit Viel los im Familienzentrum Altenrath

Auch im März ist für Familien im Familienzentrum Kita Rübkamp in Troisdorf-Altenrath wieder eine Menge los. Kunst hoch drei: Kinder und Eltern sind an drei Montagen, am 12., 19. und 26. März 2018, jeweils um 17 Uhr ins Atelier Rübkamp eingeladen zu einem Kunst-Workshop. Hier geht es um den Umgang und die Wirkung mit verschiedenen […]

Senioren spielen Blockflöte Neues Angebot der städtischen Musikschule

Es gibt viele Möglichkeiten, den Körper fit zu halten. Was der Sport für den Körper ist, das kann die Musik für Geist und Seele sein. Sie aktiviert das Gehirn, berührt die Seele, fördert die Kommunikation. Musik macht glücklich. Wer früher einmal Blockflöte gespielt hat, kann jetzt diese Fähigkeit wieder aktivieren oder neu erlernen. Vor einem […]

Meeting-Revival „Morgens um 5 sind wir zu Fuß nach Spich gelaufen“

Frühere Gäste erzählen ihre Geschichten aus der Zeit, als die Alte Poststraße in Troisdorfer ein junger Hot Spot war Zum ersten Abendmarkt auf dem Fischerplatz am Freitag, 4. Mai, ab 18 Uhr, wird die Zukunfts-Initiative Troisdorf, ZiTi, eine Meeting-Revival-Party veranstalten. Sie findet statt in den Räumen und auf der Terrasse des StadtBierhauses am Fischerplatz. Um […]

Irish Spring – Festival of Folk Music Drei Folk Bands in der Stadthalle Troisdorf

Am Donnerstag, 22. März 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt das große Frühlingsfest der Folk Music. Festival Finale Session mit den Bands High Time Music and Steps from Connemara, Cassie & Maggie Mac Donald Celtic Drive and Dance from Nova Scotia und Ríanta High Energy Trade Folk. Das wohl […]

Berührende Ausstellung Vater-Sohn-Beziehung wie im Bilderbuch

Am Sonntag, 25. Februar 2018, um 11 Uhr eröffnet im Bildermuseum auf Burg Wissem, Burgallee 1, die Ausstellung „Vater und Sohn – Bildgeschichten von e.o.plauen und Ulf K.“ Selten ist das Verhältnis zwischen Vater und Sohn so konzentriert, sensibel und heiter dargestellt worden, wie von Erich Ohser. Und das in der Nazi-Zeit, in der Väter […]

Duo verbindet Musik aus Ost und West Konzert "Celsant" im Kunsthaus Troisdorf

Das Duo „Celsant“ bietet eine musikalische Begegnung zwischen Orient und Okzident zum Nouruz und Frühlingsanfang. Sowohl orientalische Rhythmen und Harmonien persischer Musik als auch Klänge aus Minimal Music und westlicher klassischer Musik verbindet das Duo in seinen Improvisationen und Kompositionen. Sie spielen die Instrumente Santoor, ein persisches Saiteninstrument, und Cello, verbunden im Namen „Celsant“. Das […]

Bürgermeister Jablonski dankt der Landtagsabgeordneten Gebauer Mehrgenrationenhaus Troisdorf soll 10.000 Euro mehr aus Düsseldorf bekommen

Die Troisdorfer Landtagsabgeordnete Katharina Gebauer und der Troisdorfer Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski freuen sich mit dem Team des Mehrgenerationenhauses Troisdorf. Für das Mehrgenerationenhaus sind in diesem Jahr von Seiten des Landes 10.000 Euro mehr vorgesehen. „Ich habe kürzlich die Zusagen von unserer Fraktionsspitze und die Schreiben an Staatskanzlei und Ministerium erhalten. Jetzt haben wir es schwarz […]

Leben live: Pflegeeltern gesucht Kindern ein Zuhause geben

Paare, die sich vorstellen können, als Pflegeeltern Kinder in die eigene Familie aufzunehmen, erhalten umfassende Unterstützung durch das Jugendamt. Eine Einführung in das Thema und Antworten auf alle Fragen gibt es an einem Informationsabend am  Dienstag, 27. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr in der Außenstelle des Kreisjugendamtes, Bonner Straße 21 in 53721 Siegburg. Die […]

Eltern stärken sich und ihre Kinder Kurs im Familienzentrum Kita Am Krausacker

„Kess erziehen“ ist der ungewöhnliche Titel eines Kurses für Eltern kleiner Kinder, der im Familienzentrum Am Krausacker in Troisdorf-Bergheim stattfinden wird. Eltern können lernen, die Bedürfnisse des Kindes noch besser zu achten und seine Verhaltensweisen schneller zu verstehen. Sie sollen Konflikte angemessen lösen, das Kind dabei ermutigen und seine Selbständigkeit fördern. Der Kurs mit Erfahrungsaustausch […]

Kita-Kinder kaperten Kunsthaus Ateliers und Ausstellung besichtigt

Unlängst besuchten 26 Kinder der städtischen Kindertageseinrichtung Reichensteinstraße in Troisdorf-Kriegsdorf das Kunsthaus Troisdorf. Der Besuch erfolgte im Rahmen eines Kunstprojektes zum Thema Selbstbildnis. In den letzten Wochen beschäftigten sich die zukünftigen Grundschülerinnen und -schüler ausgiebig mit Künstlern der Kunstgeschichte, besonders zum Thema Portrait. Im Kunsthaus erhielten die Kinder einen direkten Einblick in den Schaffensprozess von […]

Piccolo – das kleine Format in der Kunst Neue Ausstellung im Kunsthaus Troisdor

Die nächste Ausstellung im Kunsthaus Troisdorf widmet sich dem kleinen Format in der Gegenwartskunst. 16 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre kleinformatigen Werke: Frank Baquet, Fakhri Bohang, Jürgen Forster, Antje Fuß, Marc Kirschvink, Gudrun Klebeck, Sonja Kuprat, Mark Met, Beata Obst, Hamid Rahmati, Cornelia Rohde, Egor Shatalov, Anne Thoss, Susanne Weber, Carola Willbrand und Mirjam Wingender. […]

Jazz-Montag ist ein Erfolgsmodel Jazzsession im Kunsthaus Troisdorf

Die Jazzsession am ersten Montag im Monat in Troisdorf hat sich als Erfolgsmodell in der Jazzszene der Region etabliert. Durch die Anwesenheit einer professionellen Rhythmusgruppe bietet sich jedem, der Jazz spielen möchte, die Möglichkeit, gut begleitet zu werden. Dies kommt besonders denjenigen entgegen, die ihre ersten Schritte in den Jazz unternehmen möchten. Die nächste Montags-Jazzsession […]

Don’t Stop the Music – Evolution of Dance Tanz- und Musikshow in der Stadthalle Troisdorf

Am Donnerstag, 8. März 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, verbinden sich talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten zu einer einzigartigen Show. Sie leitet durch die Geschichte und Entwicklung des Tanzes und lässt magische Momente wieder aufleben. Dazu gehören die berühmten Ohrwürmer von Elvis Presley und […]

Fortsetzung der Obstbaum-Ausgabe im Herbst Große Resonanz

Das Amt für Umwelt- und Klimaschutz hat den Troisdorfer Bürgerinnen und Bürgern unter dem Motto „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch einen Obstbaum pflanzen“ kostenlose Obstbäume angeboten. Das Angebot umfasste alte Obst-Sorten mit Pfahl, Bindung und Pflanzanleitung. Zunächst wurden 110 Bäume geordert. Dazu gehörten Apfelbäume wie z.B. Goldparmäne, Ontario, […]

Themenabend im Familienzentrum Rübkamp Was tun, wenn Kinder sich mobben?

Das Familienzentrum Rübkamp lädt am Dienstag, den 27.02., zu einem spannenden Themenabend ein. Es geht um die Frage:  “Wenn mein Kind geschlagen wird – Mobbing in der Kita – gibt es das?” Dieser Abend richtet sich an Eltern, Großeltern und pädagogische Fachkräfte. Bernd Kinder, Dipl. Psychologe / Psych. Psychotherapeut, gibt von 19:30 bis ca. 21:45 […]

Abenteuer in der Stadtbibliothek Sieglar Vorlesestunde, Bücherzwerge und Märchen

Kinder im Alter ab vier Jahren, die mal Großstadtgetümmel zumindest in Gedanken erleben möchten, sind richtig in der Vorlesestunde der Bibliothek Sieglar zu den „Abenteuern mit Karlchen“. Der ist ein aufgeweckter kleiner Hase, der mit seinem Freund Ole den Müttern entwischt. Die beiden erkunden auf eigene Faust die Stadt, in der es viel zu entdecken […]

Stadt Troisdorf sucht Schöffen Bewerbung bis 30. April 2018

Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gesucht. In der Stadt Troisdorf sind es 23 Damen und Herren, die am Amtsgericht Siegburg und am Landgericht Bonn als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen sollen. Für das Amt des Jugendschöffen werden 17 Personen […]