Home Troisdorf

Troisdorf

Nachrichten aus Troisdorf

Kabarett-Quartett in der Stadthalle Troisdorf: Schlachtplatte – die Endabrechnung 2018 Quelle: Stadt Troisdorf

Am Donnerstag, 10. Januar 2019, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, tritt das Kabarett-Quartett mit Robert Griess, Nils Heinrich, Axel Pätz und Sebastian Schnoy auf. Der Kölner Robert Griess schart jedes Jahr aufs Neue vier Kabarett-Kollegen um sich, um als Ensemble dem abgelaufenen Jahr einen gebührenden Kehraus zu garantieren. Jeder der […]

Vorleseaktion im Bilderbuchmuseum: Kinder sind Im Garten Quelle: Stadt Troisdorf

In der Reihe „Sonntags im Museum“ wird eine Vorleseaktion für Kinder im Alter ab 5 Jahren angeboten. Geschichten vom Garten drehen sich rund um die Ausstellung „Im Garten“ – Bilder und Bücher zum Staunen, Entdecken und Mitmachen. Mehrere spannende, lustige und kuriose Garten-Geschichten werden am Sonntag, 6. Januar 2019, um 15 Uhr im Museum auf […]

Finalevent zur Innenstadterneuerung – letzter Abschnitt der Fußgängerzone fertig – alles im Kosten- und Zeitplan Quelle: Stadt Troisdorf

Mit einem Finalevent hat die Stadt Troisdorf am Samstag. 15. Dezember, die Innenstadterneuerung unter der Überschrift „Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt“ offiziell abgeschlossen. Die Abschlussfeier fand in Höhe der Kölner Straße 42 statt und begann mit einem Statement von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski. Im Anschluss sprach der Architekt Professor Dr. Franz Pesch, dessen Büro das umfassende integrierte Handlungskonzept […]

Vorlesen in der Stadtbibliothek: Lieselotte verläuft sich im Schnee Quelle: Stadt Troisdorf

In der Stadtbibliothek im Forum in der Innenstadt heißt es zum letzten Mal in diesem Jahr: “Hör’ zu – mach’ mit!”, die beliebte Vorlesereihe. Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren sind dazu eingeladen, sich ein Bilderbuchkino anzusehen und anzuhören. Passend dazu wird im Anschluss noch altersgerecht und winterlich gebastelt. Diesmal muss die Kuh […]

Glanzvolle Aufführung in der Stadthalle Troisdorf: Circus on Ice in unserer Stadt Quelle: Stadt Troisdorf

Am Mittwoch, 9. Januar 2019, um 16.00 und um 19:30 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, präsentiert der legendäre Circus on Ice aus Moskau in seinem neuen Programm „Triumph“ erstaunliche Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen. 28 Künstlerinnen und Künstler mit über 100 traumhaften Kostümen zeigen eine beeindruckende Show, gespickt mit tollen Lichteffekten. Die […]

Nach dem Weihnachtsmarkt Burg Wissem: Baumverkauf für den guten Zweck Quelle: Stadt Troisdorf

Ein Vergnügen für die ganze Familie ist der stilvolle Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem vom 14. bis 16. Dezember 2018. Zur festlichen Dekoration gehören zahlreiche Nordmann-Tannenbäume. Sie werden nach der Veranstaltung am Montag, 17. Dezember 2018, von 8 bis 14 Uhr und von 16 bis 18 Uhr im Burghof der Burg Wissem, Burgallee, Troisdorf-Mitte, für 10 […]

Bürgermeister lud zur Feierstunde: Stadt ehrte ihre Jubilare und Ruheständler Quelle: Stadt Troisdorf

Das Jahresende naht und die Stadtverwaltung ehrte wieder ihre Jubilare, die seit 25 Jahren (34 Personen) oder 40 Jahren (8 Personen) im öffentlichen Dienst tätig sind, sowie die Pensionäre und Rentner (26 Personen), die in diesem Jahr verabschiedet worden waren. Im Restaurant „Elements of Taste“ gegenüber dem Rathaus fand dazu eine kleine Feierstunde statt. Die […]

Neujahrskonzert in der Stadthalle Troisdorf: Walzer-Abend mit Neuer Philharmonie Quelle: Stadt Troisdorf

Am Dienstag, 8. Januar 2019, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, heißt es „Belcanto im Dreivierteltakt“ mit dem Orchester Neue Philharmonie Westfalen. Wie kann man den Jahreswechsel musikalisch besser begehen, als mit beschwingten Melodien im Dreivierteltakt. Die Neue Philharmonie Westfalen präsentiert im Neujahrskonzert zahlreiche Walzer von Johann Strauß Sohn (1825-1899) mit […]

Erlesenes Konzert im Kunsthaus Troisdorf: Emißatett spricht musikalisch Quelle: Stadt Troisdorf

Emißatett ist der Name eines außergewöhnlichen Ensembles, das musikalisch miteinander und zu den Zuhörerinnen und Zuhörern spricht. Hat der Name etwas mit Emissären zu tun, die musikalische Botschaften überbringen? Die Band Emißatett spielt eigene anspruchsvolle Kompositionen und improvisiert darüber am Donnerstag, 10. Januar 2019, um 20 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte. Zum Quintett […]

Packendes Konzert in der Stadthalle Troisdorf: Junge Bläserphilharmonie NRW kommt! Quelle: Stadt Troisdorf

Am Sonntag, 6. Januar 2019, um 18 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, tritt die Junge Bläserphilharmonie NRW mit ihrem neuen Programm „Lichtblicke“ auf. Das Orchester bringt drei Uraufführungen in den Konzertsaal. Es sind Auftragswerke renommierter Komponisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch eines gemeinsam haben: eine einzigartige, interkulturelle Perspektive. Sie verknüpfen […]

Kuba-Atmosphäre in der Stadthalle Troisdorf: Bunte Show Pasión de Buena Vista Quelle: Stadt Troisdorf

Am Freitag, 4. Januar 2019, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, werden heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien die Zuschauerinnen und Zuschauer auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas entführen. Wenn es etwas gibt, das die kubanische Mentalität am Besten widerspiegelt, so sind das Musik und Tanz. […]

Kita Am Krausacker machte Zirkus: Manege frei in der Siegauenhalle! Quelle: Stadt Troisdorf

Neben balancierenden Paradiesvögeln, Pyramiden bauenden Zwergen, chinesischen Tellerdrehern, wilden Piraten, polternden Gespenstern, mutigen Fakiren und akrobatischen Bauarbeitern sorgten auch die lustigen Clowns kürzlich für eine rundum gelungene Zirkusvorstellung von Kindern aus der städtischen Kita Am Krausacker in der Siegauenhalle in Troisdorf Bergheim. Eine Woche lang konnten die 75 Kinder im Rahmen eines Projektes mit dem […]

Umweltamt der Stadt informiert: Obstbäume am Rathaus gepflanzt Quelle: Stadt Troisdorf

Entlang des Stationswegs neben dem Rathaus ließ das städtische Amt für Umwelt- und Klimaschutz fünf Obstbäume pflanzen: drei Quitten- und zwei Mispelbäume. Sie gehören zu einer Pflanzaktion für Obstbäume im Stadtgebiet, die der Umwelt- und Verkehrsausschuss des Stadtrats beschlossen hatte – eine Maßnahme zur Förderung der Biodiversität. Die Pflanzung übernahm Peter Auerbach, der einen Gartenbaubetrieb […]

Der etwas andere Weihnachtsmarkt: Festliche Stimmung auf Burg Wissem Quelle: Stadt Troisdorf

Schon zum 17. Mal findet der aparte Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem statt. Burghof‚ Burgallee und Remise werden wieder festlich geschmückt sein. Prasselndes Feuer taucht das Festgelände in romantisches Licht und es duftet adventlich. Die besondere stimmungsvolle Atmosphäre verzaubert Jung und Alt jedes Jahr auf’s Neue. Von Trompeten über Weihnachtslieder bis zu Gospel und Krippenspiel wird […]

ZiTi informiert: Der historische Präsidentenbesuch in der Troisdorfer Innenstadt Quelle: Stadt Troisdorf

26. August 1959: Am früheren Verwaltungsgebäude der Dynamit Nobel, dort, wo nun bis 2020 ein Hotel der Marke Moxy entstehen soll, hing ein Transparent: „Troisdorf welcomes you. “ Gemeint war US-Präsident Dwight D. Eisenhower, der mit Bundeskanzler Konrad Adenauer vom Flughafen Wahn aus im offenen Mercedes 300 über die B8 zur Bad Godesberger Residenz des […]

Erzähltheater in der Stadtbibliothek Sieglar: Drei Weise aus dem Morgenland Quelle: Stadt Troisdorf

Beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek in Troisdorf-Sieglar kommt wieder das beliebte japanische Erzähltheater – Kamishibai – zum Einsatz, das auf reizvolle Art und Weise das Vorlesen und Anschauen der dazugehörigen Illustrationen verbindet. Weihnachtlich wird es dabei am Freitag, 14. Dezember 2018, um 15.30 Uhr in der Bibliothek im Schulzentrum Edith-Stein-Straße, Sieglar. Mit „Die Weisen […]

Weihnachtliches Konzert in der Stadthalle: “Stille Nacht” – das Musical zum Lied Quelle: Stadt Troisdorf

Am Mittwoch, 26. Dezember 2018, um 18 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167,  dreht sich alles um ein Weihnachtslied, das in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt wurde, seit 2011 UNESCO-Kulturerbe ist und im Ersten Weltkrieg sogar die Waffen zum Schweigen brachte. Die Geburtsstunde des Liedes „Stille Nacht, heilige Nacht!“ jährte sich 2018 […]

Gartenausstellung auf Burg Wissem: Attraktion für die ganze Familie Quelle: Stadt Troisdorf

Das Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf und das Wahner Heide Portal auf Burg Wissem zeigen in der Zeit vom 02.12.2018 bis zum 10.03.2019 die Ausstellungen   „Im Garten – Eine Ausstellung zum Staunen, Entdecken und Mitmachen“ und „Der große Garten – Natur von Menschenhand“. Die Eröffnung der Ausstellungen findet am Sonntag, den 02. Dezember 2018, um […]

Halber Preis beim Medienflohmarkt: Letzte Flohmarktwoche in der Stadtbibliothek im Forum Quelle: Stadt Troisdorf

„Nach vier erfolgreichen Flohmarktwochen startet in der letzten Woche der Abverkauf“, freut sich Ingeborg Haase, Vorsitzende des Fördervereins der Stadtbibliothek Forum e. V.. Alle Medien werden von Samstag, 1. Dezember bis Samstag, 8. Dezember 2017, in der Stadtbibliothek Forum, Kölner Str. 2, 2.OG, Troisdorf-Mitte, zum halben Preis angeboten, gebundene Bücher für 1 Euro, Taschenbücher sogar […]

Stadtbibliothek für Kinder: Vorweihnachtliche Geschichten Quelle: Stadt Troisdorf

Zwei Veranstaltungen in der Stadtbibliothek im Forum an der Kölner Straße 2 laden Kinder zum vorweihnachtlichen Bilderbuchkino ein.  Da die Plätze begrenzt sind, wird in beiden Fällen um Anmeldung unter Tel. (02241) 97395-758 gebeten. Der Eintritt ist frei.   Hör‘ zu – mach‘ mit am Freitag, 07.12.18 von 16:00 – 17:00 Uhr: „Die Hühnerweihnacht“ Als […]

ZiTi-Botschafterin Dr. Kristina Meurer eröffnet Blister Centrum in Fußgängerzone Quelle: Stadt Troisdorf

Dr. Kristina Meurer, Apothekerin in Troisdorf und ehrenamtliche Botschafterin der Zukunfts- Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, hat zwei Etagen im Wohn- und Geschäftshaus Kölner Straße 51, Fußgängerzone, übernommen. Am früheren Standort von Zeemann wird sie das „Blister Centrum Bonn-Rhein-Sieg“ eröffnen und sieben qualifizierte Arbeitsplätze für pharmazeutisch-technische Assistenten/-innen schaffen. Dr. Meurer: „Der gelungene Innenstadtumbau in Troisdorf hat […]

Gitarrenkonzert in der Stadtbibliothek: Besinnliche Klänge zum Advent Quelle: Stadt Troisdorf

Der Zauber der Musik zieht alle in ihren Bann, wenn Roberto Moya in die Saiten seiner Konzertgitarre “La Divina” greift. Der virtuose argentinische Gitarrist erzeugt durch technische Finesse, rhythmische Dynamik und sensible Interpretation die Klangfülle eines ganzen Orchesters. In dem Konzert „Besinnliche Klänge zum Advent“ spielt er sowohl seine einfühlsame als auch seine dynamische Seite […]

Bombenfund in Spich: Schnelle Entschärfung und kurze Sperrung Quelle: Stadt Troisdorf

Nur rund eine halbe Stunde lang mussten die Hauptstraße (B8) und die Belgische Allee am Rand des Insdustriegebietes Spich gesperrt werden. Um 16.32 Uhr konnte die fünf Zentner schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden. Sie hatte einen Kopf- und einen Heckzünder. Auch die Bahnverbindung zwischen Troisdorf und Köln musste nur kurz unterbrochen werden. […]

ZiTi informiert: Die Schule Viktoriastraße gestern und heute Quelle: Stadt Troisdorf

Werner Franke, Geburtsjahrgang 1946, ist alter Troisdorfer. In seinen Händen hält er einen fast schon historischen Zeitungsausschnitt vom 27. Oktober 1959. Franke hat sich auf einen Aufruf der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, hin gemeldet, die alte Bilder aus der Troisdorfer Innenstadt sucht, um sie dem heutigen Zustand des erneuerte Zentrums gegenüberzustellen. Im Bild zum Artikel […]

Sperrungen und Evakuierung: Fund einer Weltkriegsbombe in Spich Quelle: Stadt Troisdorf

Bei Bauarbeiten Nahe des Kreuzungsbereichs von Hauptstraße (B8) und Belgische Allee in Troisdorf-Spich ist heute, 21. November 2018, eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Diese muss entschärft werden. Das dazu eingerichtete Sperrgebiet umfasst den Kreuzungsbereich der Hauptstraße mit der Belgischen Allee, sowie Teile Urbacher Straße, Genker Straße, des Zündorfer Weges und der Ranzeler […]

Troisdorf zeigt Flagge: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen Quelle: Stadt Troisdorf

Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski setzen die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Troisdorf und das Team des Frauenzentrums e.V. ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen: Sie hissten vor dem Rathaus die Flaggen der Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes und weisen damit auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November hin. Häusliche Gewalt geschieht meist im […]

Jazzkonzert im Kunsthaus Troisdorf: Pollon with Strings mit “Secret Reality” Quelle: Stadt Troisdorf

„Pollon with Strings“ ist das neueste Projekt der Kölner Saxophonistin und Komponistin Theresia Philipp und ergänzt das eingespielte Jazztrio „Pollon“ mit einem hochkarätigen Streichtrio. Das Konzert mit dem Titel “Secret Reality“ beginnt am Sonntag, 25. November 2018, um 19 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte. Inspiriert wurde Theresia Philipp von der Musik Györgi Ligetis, […]

Zweimal Besuch aus China: Nantong und Shanghai zu Gast Quelle: Stadt Troisdorf

Zweimal kurz hintereinander begrüßte Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Delegationen aus China in unserer Stadt. Zunächst kam eine sechsköpfige Besuchergruppe aus Troisdorfs chinesischer Partnerstadt Nantong, Provinz Jiangsu, zum Gedankenaustausch auf Burg Wissem. Delegationsleiter war Zhuang Zhongqiu, Direktor der Verwaltung des Nantonger Volkskongresses. Im Vordergrund standen die beiderseitigen Beziehungen und weitere Kontakte in den kommenden Jahren. Weitere Teilnehmer […]

Drei Tage lang besinnlicher Weihnachtsmarkt: Willkommen im Troisdorfer Winterwald! Quelle: Stadt Troisdorf

Viel Musik und verkaufsoffener Sonntag Der „Winterwald“ Troisdorf ist ein vorweihnachtliches Vergnügen für die ganze Familie mit viel Musik, Leckereien und obendrein einem verkaufsoffenen Sonntag. Der beschauliche Weihnachtsmarkt „Winterwald“ öffnet von Freitag bis Sonntag, 30. November bis 2. Dezember 2018, jeweils von 12 bis 20 Uhr in der Fußgängerzone Troisdorf-Mitte. Dazu gehört die Eröffnung durch […]

Zukunftstechnik in der Stadtbibliothek: Förderverein spendete 3D-Drucker Quelle: Stadt Troisdorf

Der Vorstand des Fördervereins der Stadtbibliothek Troisdorf e.V. übergab Frank Barion, dem Leiter der Kinder- und Jugendbibliothek und zuständig für die Informationstechnik in der Stadtbibliothek, einen nagelneuen 3D-Drucker. Die Vereinsvorsitzende Ingeborg Haase sprach von dem „Beginn einer neuen Ära in der Bibliothek“, die nun mit dem 3D-Drucker als erste Bibliothek im Rhein-Sieg-Kreis ihren Besucherinnen und […]

Kabarett in der Stadthalle Troisdorf: Lisa Feller freut sich auf den nächsten Quelle: Stadt Troisdorf

Am Freitag, 23. November 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, stellt die Komödiantin Lisa Feller ihr Programm „Der Nächste, bitte!“ vor. Sie hat es schon längst verinnerlicht: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. So steht es schließlich im Buch der Bücher. Dumm nur, wenn der Nächste ein Vertreter des vermeintlich […]

Rundgang durch die Troisdorfer City: Vom Musentempel zum Hans im Glück Quelle: Stadt Troisdorf

Für neue Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, die die Troisdorfer Innenstadt noch nicht gut kennen, oder Troisdorferinnen und Troisdorfer, die noch Besonderheiten kennenlernen wollen, bietet die Stadt einen Rundgang an. Er führt vom Platz der Menschenrechte zwischen Stadthalle und Rathaus vorbei an Bahnhof und Kirchen und durch die Fußgängerzone bis zur Burg Wissem mit Europas […]

Gedenken an Novemberpogrome 1938 Quelle: Stadt Troisdorf

Jablonski: „Es spielte sich in aller Öffentlichkeit ab“ Rund 50 Troisdorferinnen und Troisdorfer fanden sich am Freitag, 9. November 2018, am Gedenkstein auf dem Jahnplatz gegenüber der Musikschule ein. „Den Opfern der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933-1945“ steht auf dem Mahnmal. Nach vielen Schritten der Ausgrenzung und Drangsalierung seit der Machtergreifung der Nationalsozialisten Ende Januar 1933 folgten […]

Troisdorfer Ehrenamtskarte lohnt sich: Freikarten für die Bonner Oper Quelle: Stadt Troisdorf

Mit der „Ehrenamtskarte“ drücken Städte wie Troisdorf ihre Wertschätzung gegenüber den Menschen aus, die sich in besonderem zeitlichen Umfang ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren. Denn bürgerschaftliches Engagement verdient Anerkennung und Würdigung. Mit der landesweit gültigen Ehrenamtskarte kann man die Angebote öffentlicher oder privater Einrichtungen vergünstigt nutzen. Auch das Beethoven Orchester Bonn unterstützt das Projekt Ehrenamtskarte […]

Zwei Vorlesetage in der Stadtbibliothek: Olchis, Ddrachen und Feuerwehrbär Quelle: Stadt Troisdorf

Zwei Tage lustiges Bilderbuchkino: Mit dem spannend heiteren Buch „Die Olchis – Ein Drachenfest für Feuerstuhl“ geht die Reihe „Hör’ zu – mach’ mit“ in der Stadtbibliothek weiter. Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren können sich ein Bilderbuchkino am Freitag, 9. November 2018, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2. […]

Familien-Musical in der Stadthalle Troisdorf: Bibi Blocksberg und die Hexen hexen Quelle: Stadt Troisdorf

Am Samstag, 17. November 2018, um 15 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt der Hexenspaß für die ganze Familie. Der internationale Welthexentag steht an und das ausgerechnet in Neustadt! Doch wie soll das festliche Programm umgesetzt werden? Bibi Blocksberg und ihre Junghexenfreundin Schubia wollen mehr Schwung in diese Traditions-Veranstaltung bringen. Doch ein […]

Matinee im Portal Wahner Heide: Im Wald und auf der Heide Quelle: Stadt Troisdorf

In einer weiteren Matinee auf Burg Wissem geht es um das Wechselspiel zweier Landschaftstypen: Wald und Heide. Sie kommen und gehen im Wandel der Jahrtausende. In der Kulturgeschichte erscheinen sie öfters als „Konkurrenten“. Als immer mehr Heiden verschwanden, erklärten die frühen Naturschützer sie zur „Urnatur“. Aber der Lebensraum Heide rückt immer stärker in den Fokus […]

Kabarett in der Stadthalle Troisdorf: Sebastian Pufpaff – Wir nach

Am Donnerstag, 16. Mai 2019 (!), um 20:00 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, stellt der bekannte und beliebte Kabarettist Sebastian Pufpaff sein neues Programm „Wir nach“ vor. Viele Troisdorferinnen und Troisdorfer, die ihn schon mal in der Stadthalle erlebten, kennen und schätzen seine charmante Ironie und seinen scharfsinnigen Humor. Der Vorverkauf beginnt […]

Spende für die Kita Reichensteinstraße: Mehr Mittagessen für die Kinder Quelle: Stadt Troisdorf

Die städtische Kita Reichensteinstraße ist eine fünfgruppige Einrichtung in Troisdorf-Kriegsdorf und trägt in ihrem Namen den Zusatz „natürliche Kita“. Eine natur- und lebensnahe Entwicklungsbegleitung der Kinder steht bei den pädagogischen Fachkräften im Focus. Die Stadt Troisdorf und besonders die Mitarbeiterinnen der Kita möchten, dass sich die Kinder und Eltern wohlfühlen und dazu gehört auch, die […]

Nach Baumaßnahmen am Rathaus: Ravensberger Weg ist Sackgasse Quelle: Stadt Troisdorf

Schon im Mai 2015 hatte der Umwelt- und Verkehrsausschuss des Troisdorfer Stadtrats beschlossen, dass der Ravensberger Weg zur Sackgasse werden soll. Dabei geht es um effektive Verkehrsberuhigung und mehr Sicherheit für Jung und Alt: Auf den sicheren Zugang und die sichere Zufahrt zum Seniorenzentrum Haus Elisabeth und zur Kindertagesstätte Ravensberger Weg richtete sich das Augenmerk […]

„Dschungelbuch“ als Familien-Musical voller Abenteuer Quelle: Theater Liberi

Theater Liberi präsentiert den Kinderbuchklassiker in der Stadthalle Troisdorf Am Samstag, 1. Dezember 2018, um 15 Uhr verwandelt sich die Stadthalle in Troisdorf in eine farbenfrohe Dschungelwelt. Das Theater Liberi inszeniert den Bestseller von Rudyard Kipling als modernes Musical für die ganze Familie. Unterhaltsame Eigenkompositionen und temporeiche Choreographien versprechen ein spannendes Live-Erlebnis für Kinder ab […]

Laternen-Umzüge in Stadt Troisdorf: Sankt Martin reitet in den Stadtteilen Quelle: Stadt Troisdorf

In Kürze ist es wieder so weit: De hillje Zinte Määtes kütt – Sankt Martin reitet wacker hoch zu Ross durch die Troisdorfer Straßen. Laternen und Fackeln leuchten in der Nacht und die Martinsfeuer werden in den Stadtteilen entzündet. Bisher sind folgende 26 Martinszüge bei der Stadtverwaltung angemeldet worden (Angaben ohne Gewähr):   Freitag, 2. […]

Vorlesen und malen in der Stadtbibliothek: Die kleine Hexe fliegt nach Troisdorf Quelle: Stadt Troisdorf

Tief im Wald wohnt die kleine Hexe mit ihrem Raben Abraxas. Um eine richtige Hexe zu werden, muss sie fleißig für die große Hexenprüfung üben. Aber das ist alles andere als leicht. Erst lässt sie Buttermilch regnen und dann zaubert sie auch noch ihren Besen entzwei. Die turbulente Geschichte von Otfried Preußler wird Kindern im […]

Urkunde im Troisdorfer Rathaus: Städte-Koalition gegen Rassismus Quelle: Stadt Troisdorf

Die Stadt Troisdorf ist Mitglied in der Europäischen Städte-Koalition der UNESCO gegen Rassismus (ECCAR) geworden. Die Initiative dazu ging vom Integrationsrat der Stadt Troisdorf aus. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski, der Vorsitzende des Integrationsrates, Erkan Zorlu, und die Leiterin des städtischen Sozial- und Wohnungsamts, Ulrike Hanke, zuständig für den Integrationsrat sowie die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen, […]

Seniorenbeirat Troisdorf lädt ein: Senioren-Tanzcafé Quelle: Stadt Troisdorf

Der Seniorenbeirat der Stadt Troisdorf lädt wieder alle tanzfreudigen Seniorinnen und Senioren aus Troisdorf zum letzten Senioren-Tanzcafé in diesem Jahr ein. Tanz und Plausch beginnen am Mittwoch, 7. November 2018, um 15 Uhr im Schützenhaus, Schützenstraße, Troisdorf-Oberlar. Einlass ist ab 14.30 Uhr. Geboten wird internationale beschwingte Tanzmusik live bis 18 Uhr; Musikwünsche werden gerne erfüllt. […]

AGGUA fragt – Bürger antworten Quelle: AGGUA TROISDORF GmbH

Auftakt am 25. Oktober 11 Uhr / Neugestaltung Außengelände / Familienkarten zu gewinnen   Unter dem Slogan Ihre Meinung zählt! lädt AGGUA Troisdorfer Bürger und Bürgerinnen, Interessierte, Schwimmer und Schwimmerinnen, große und kleine Badegäste am 26. Oktober ab 11 Uhr ein, an der Neugestaltung des Außengeländes mitzuwirken. AGGUA peppt das Schwimmbad durch ein neues Pooldeck […]

Ordnungspartner in Troisdorf: Polizei und Stadt geben Tipps Quelle: Rhein-Sieg-TV | Stadt Troisdorf

Sicherheit und Ordnung sind wichtige Faktoren für die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Troisdorf. Weil man gemeinsam mehr erreichen kann, gibt es in Troisdorf seit vielen Jahren eine engagierte „Ordnungspartnerschaft“ der Polizei mit dem städtischen Ordnungsamt. Am 11. Oktober waren Polizei-Hauptkommissar Norbert Goeke und Mitarbeiterin des Ordnungsamt Doris Almon als Ansprechpartner vor […]

Workshop für Frauen auf Burg Wissem: Tipps zur Sanierung des Eigenheims Quelle: Stadt Troisdorf

Für Frauen, die die Modernisierung einer Wohnung oder eines Hauses konkret in die Hand nehmen wollen, bietet die Verbraucherzentrale NRW in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungstelle der Stadt Troisdorf einen Workshop speziell für Frauen an: am Freitag, 9. November 2018, von 17 bis 21 Uhr auf Burg Wissem, Saal Wahner Heide, Burgallee, Troisdorf-Mitte. In dem Workshop […]

Wahlmöglichkeiten schaffen: Bürgerwerkstatt für klimafreundliche Nahmobilität im Wohnquartier Quelle: Stadt Troisdorf

Das Amt für Umwelt- und Klimaschutz veranstaltete im Oktober 2018 zwei Bürgerwerkstätten zum Thema Nahmobilität. Um den Besuchern ein wohnortnahes Angebot zu machen, fand die erste Veranstaltung auf Burg Wissem in Troisdorf-Mitte, die zweite in Troisdorf-Sieglar in der Küz statt. Da der Verkehrssektor den bedeutendsten Einzelemittenten von CO2-Emissionen in Troisdorf darstellt, wird im Rahmen eines […]

Gedenkstunde zum 9. November: Erinnerung an Pogrom vor 80 Jahren Quelle: Stadt Troisdorf

Am 9. November 2018 jährt sich zum 80. Mal der Novemberpogrom 1938, der sich gegen die deutschen Jüdinnen und Juden richtete und von den NS-Machthabern mit dem Begriff „Kristallnacht“ verharmlost worden war. Das Jahr 1938 markiert den Übergang von der Ausgrenzung der deutschen Jüdinnen und Juden seit 1933 zur systematischen Verfolgung, die in den Holocaust […]

Ein Ereignis für die ganze Familie: Das Erntedankfest begeisterte Tausende Besucher bei bestem Troisdorf-Wetter Quelle: Stadt Troisdorf

Das Erntedankfest auf Burg Wissem war wieder ein voller Erfolg. Rund 20.000 Besucherinnen und Besucher genossen bei strahlendem Sonnenschein die entspannte Atmosphäre auf der Burgallee und im Burghof. Das von der Stadt veranstaltete Fest vereinte viele Angebote für Groß und Klein. So konnten Kinder sich fantasievoll schminken lassen, sich ihre eigenen Schlüsselanhänger basteln, beim elektrischen […]

Medienbasar in der Stadtbibliothek: Flohmarkt für Bücher und mehr Quelle: Stadt Troisdorf

Wie jedes Jahr im Herbst werden auch in diesem Jahr das gesamte Lesecafé der Stadtbibliothek Troisdorf-Mitte und die Mediathek zum riesengroßen Medienflohmarkt. Nicht nur Kinderbücher, Sachbücher, Romane und fremdsprachige Bücher sind im Angebot, sondern auch ganze Zeitschriften-Jahrgänge, Hörbücher, Musik-CDs, DVDs, Gesellschafts- und Computerspiele suchen Liebhaberinnen und Liebhaber. Der traditionelle Flohmarkt findet vom 6. November bis […]

Gala-Musikshow in der Stadthalle Troisdorf: Plattenlabel Motown – Die Legende Quelle: Stadt Troisdorf

Am Freitag, 9. November 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt eine Musik-Gala rund um das US-Schallplattenlabel Motown. Die Show „MOTOWN – Die Legende” feiert mit den unvergesslich groovigen Songs von Diana Ross & The Supremes, von Marvin Gaye, Stevie Wonder, Smokey Robinson, Jackson 5 und mehr die fast 60jährige […]

Konzert und After-Show-Party in der Stadthalle: Still Collins mit WDR-Quartett Quelle: Stadt Troisdorf

Am Samstag, 3. November 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167,  tritt Deutschlands beliebteste Phil-Collins- und Genesis-Tributeband auf. Still Collins tourt zur Zeit gemeinsam mit Sidney Youngblood und dem WDR Funkhausorchester auf der WDR 4 Symphonic Pop Tour durch sieben ausgewählte Konzerthäuser in NRW. In Troisdorf setzt die Band den Klassik-Sound […]

Hände weg! Selbstbehauptung für Kinder Quelle: Stadt Troisdorf

„Stopp! Nein! Hände weg!“ Im Familienzentrum Kita Rübkamp in Altenrath findet an vier aufeinander folgenden Terminen für Kinder im Alter ab 4 Jahren ein Selbstbehauptungskurs statt. Selbstbewusste Kinder verhalten sich bei Ungerechtigkeiten und Gefahr stabiler. Daher wird in der Gruppe spielerisch das Nein-Sagen geübt, werden Grenzerfahrungen vermittelt, die Wahrnehmung geschult, verschiedene Verhaltensweisen und Entscheidungen in […]

Musik und Spaß für die ganze Familie: Buntes Erntedankfest auf Burg Wissem Quelle: Stadt Troisdorf

Willkommen beim kurzweiligen 7. Troisdorfer Erntedankfest von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. Oktober 2018, jeweils von 12 bis 20 Uhr auf Burg Wissem, Burgallee.   Die Burgallee wird zur Genussmeile für Freunde von schmackhaftem frischen Obst, Gemüse und anderen Leckereien. Herbstliche Waren und Deko sowie ausgefallene Handwerkskünste werden die Besucherinnen und Besucher wieder begeistern. […]

Zugreifen erwünscht: Obst für alle in Troisdorf

das Thema „urban gardening“ ist im Rahmen des Biodiversitätskonzeptes vom Umweltausschuss der Stadt Troisdorf beschlossen worden. Jahr für Jahr berichtet das Amt für Umwelt- und Klimaschutz im Ausschuss und pflanzt dort wo es möglich und sinnvoll ist, zusätzliche Obstbäume. Da neu gepflanzte Bäume einige Jahre brauchen, bis sie Früchte tragen, ist es der Stadt Troisdorf […]

September-Abendmarkt auf dem Fischerplatz Quelle: Troisdorf

Bis Oktober am 1. Freitag im Monat: Unter dem Motto „Treffen, Schlemmen und Genießen“ findet seit Mai wieder auf dem Fischerplatz in der Troisdorfer City der seit 2016 beliebte Abendmarkt statt – immer am ersten Freitag im Monat! SNACKS & DRINKS, REGIONALE PRODUKTE – das ist das Spektrum, das bis Oktober wieder im Rahmen des […]

Neue Fahrbahndecke am Rathaus Quelle: Troisdorf

Die Baumaßnahme rund um das Rathaus neigt sich dem Ende zu. Um die Fahrbahndecke der Sieglarer Straße herzustellen, ist es notwendig, die Zu- bzw. Ausfahrt zum/vom Parkplatz an der Sieglarer Straße für ca. zwei Wochen zu sperren. In dieser Zeit kann der Parkplatz über zwei Zufahrten genutzt werden, die auf der Sieglarer Straße und der […]

Neue Kita Astrid-Lindgren-Straße in Bergheim in Rekordzeit fertig gestellt Quelle: Troisdorf

Kita-Trägerrettungspaket wirkt: Nach wie vor ziehen viele junge Familien mit Kindern nach Troisdorf. Das Angebot an Kita-Plätzen ist vorbildlich. Kinder unter und über 3 Jahren finden in Troisdorf Kita-Plätze. Plätze bei Tageseltern ergänzen das Angebot. Anfang 2018 konnte in unmittelbarer Nähe zum gerade neu entstehenden Wohngebiet an der Großen Heerstraße mit dem Bau der zwei-gruppigen […]

Arbeiten im letzten Bauabschnitt gehen ihrem Ende entgegegen Quelle: Troisdorf

Die neue Fußgängerzone wird angenomnen, Innenstadt-Erneuerung: Meinungen kurz vor dem Finale In den Jahren 2014 bis Ende 2018 fanden in Troisdorf unter der Überschrift „Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, umfassende Maßnahmen zur Erneuerung der Fußgängerzone sowie umliegender Bereiche statt. Die Ziele: Stärkung von Handel und Wirtschaft, Entwicklung des öffentlichen Raums, besseres Wohnen in der Innenstadt, Pflege […]

Flohmarkt rund ums Kind Quelle: Troisdorf

Basar in der Kita Rathausstraße: Mit Vorfreude auf gutes Wetter wird in Troisdorf-Sieglar ein Basar open air für Kindersachen eröffnet. Das Familienzentrum Kita Rathausstraße lädt zu einem Schönwetterflohmarkt „ Rund um‘s Kind“ für Kinderkleidung, Bücher und Spielzeug ein: am Samstag, 22. September 2018, von 10 bis 13 Uhr im Außengelände der Kita, Rathausstraße 21, Sieglar. […]

Am 5. September in Troisdorf-Bergheim: Das Rollator-Training geht weiter Quelle: Troisdorf

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen findet wieder ein Rollator-Training für ältere Troisdorferinnen und Troisdorfer statt: am Mittwoch, 5. September 2018, um 14 Uhr im Foyer der Siegauenhalle, Glockenstraße 64, Troisdorf-Bergheim. Extra dazu ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung bieten in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat der Stadt eine praxisorientierte Schulung für Rollator-Nutzerinnen und -Nutzer mit dem Schwerpunkt […]

Erzähl- und Bilderabend auf Burg Wissem: Troisdorf damals und heute Quelle: Troisdorf

In der zweiten Veranstaltung zum Thema „Troisdorfs Wandel in Bildern“ geht es um die Stadt vom ehemaligen Kaufhaus Hertie über Oberlar bis in die Oberstraße im damaligen Bergheim. Zu dem Bildervortrag sind wieder Besucherinnen und Besucher mit ihrem Wissen aus selbst erlebter Troisdorfer Vergangenheit oder Interesse an dieser, herzlich willkommen. Er findet an zwei Abenden […]

Jugendorganisationen erhielten Spenden Quelle: Troisdorf

Erfolgreiches Stadtteilfest Rotter See: Zum 19. Mal organisierte Ortsvorsteher Alfons Bogolowski das kurzweilige Stadtteilfest in Troisdorf-Rotter See mit großem Zuspruch der Besucherinnen und Besucher. Bei strahlendem Sonnenschein fand es auf dem Europaplatz statt. Der Erlös einer Tombola des Festes dient traditionell einem guten Zweck und kommt mit jeweils 500 Euro der Jugenfeuerwehr Sieglar, der Jugend […]

Stadtrundgang in der Troisdorfer City Quelle: Stadt Troisdorf

Vom Musentempel zum Hans im Glück Für neue Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, die die Troisdorfer Innenstadt noch nicht gut kennen, oder Troisdorferinnen und Troisdorfer, die sie näher kennenlernen wollen, bietet die Stadt einen Rundgang an. Er führt vom Platz der Menschenrechte zwischen Stadthalle und Rathaus vorbei an Bahnhof und Kirchen und durch die Fußgängerzone […]

Ordnungsdienst der Stadt Troisdorf: Mehr Personal, mehr Sicherheit Quelle: Stadt Troisdorf

Im letzten Jahr war der städtische Ordnungsdienst in den Fokus der Öffentlichkeit gelangt. Es gab Beschwerden über das laute und ungehörige Auftreten einiger Bürgerinnen und Bürger. Die Stadt weist darauf hin, dass ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ständig vor Ort sind, aber nicht gleichzeitig überall sein können, und dass sie selbstverständlich an Recht und Gesetze gebunden […]

Neues Kulturprogramm der Stadthalle Troisdorf Quelle: Rhein-Sieg-TV

Theater, Musik, Kleinkunst: Das neue Kulturprogramm für das kommende Jahr ist vielseitiger denn je, ergänzt mit den Veranstaltungen im Saal Zur Küz und in Kooperation mit etlichen Kulturpartnern. Vorgestellt wurden die Programmpunkte Mitte August 2018 in der Stadthalle Troisdorf von der neuen Kulturamtsleiterin Astrid Fenner und dem Manager der Stadthalle, Alexander Krößner. Am dritten Augustwochenende […]

Ehemaliger Beigeordneter gestorben: Stadt Troisdorf erinnert an Walter Mende Quelle: Stadt Troisdorf

Die Stadt Troisdorf trauert um Dr. Walter Mende, der am 11. August 2018 im Alter von 74 Jahren verstorben ist. Er war von 1982 bis 1987 als Beigeordneter der Stadt Troisdorf in seinem Dezernatsbereich zuständig für das Familien- und Sportamt, Jugendamt, Ordnungsamt, Sozialamt und Standesamt unserer Stadt. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und die Personalrats-Vorsitzende der Stadt […]

Troisdorfer „Pädagoge mit Leib und Seele“ geht in den Ruhestand Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Für Günter Schmidt war dieses Schuljahr das letzte seiner Laufbahn. Denn am 31. Juli 2018 trat der Leiter des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf in den Ruhestand. Damit endet für ihn ein besonderer Lebensabschnitt. Sebastian Hartmann, stellvertretender Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, verabschiedete ihn gemeinsam mit Thomas Wagner, Schuldezernent des Rhein-Sieg-Kreises, und Hans Clasen, Schulamtsleiter des Rhein-Sieg-Kreises, […]

Laubentsorgung schon im Sommer Quelle: Troisdorf

Laub kompostieren oder in die Biotonne! In diesem Jahr muss bereits im Sommer Laub aus Gärten sowie von Straßen und Plätzen beseitigt werden. Grund dafür ist die lange und starke Trockenperiode, durch die die meisten Bäume ihr Laub frühzeitig abwerfen. Große Laubmengen auf den Straßen und Gehwegen sowie verstopfte Einlaufschächte zum Abwasserkanal sind die Folge. […]

Afrikanischer Markt op de Hött Quelle: Troisdorf

Nach seinem Workshop im Stadtteilhaus Spich begeisterte der Musiker Ansu Yeboah aus Ghana auch die Kinder beim Ferienprogramm im Stadtteilhaus Friedrich-Wilhelms-Hütte an der Lahnstraße mit seinem Programm „Spüre den Herzschlag Afrikas“. Trommeln und Tanzen standen auf der Tagesordnung, obendrein auch das Basteln für einen kleinen afrikanischen Markt in der Einrichtung des Jugendamts. Die 12 teilnehmenden […]

Zusätzliche Betreuungsplätze: Neue Kita St. Nikolaus in Kriegsdorf Quelle: Troisdorf

Nach wie vor ziehen viele junge Familien mit Kindern nach Troisdorf. Das Angebot an Kita-Plätzen ist vorbildlich. Kinder unter und über 3 Jahren finden in Troisdorf Kita-Plätze. Plätze bei Tageseltern ergänzen das Angebot. Jetzt ging in Kriegsdorf eine neue Kita in Trägerschaft der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO) an den Start. Der […]

Troisdorfer Fotokalender 2019: Tolle Fotos aus den 12 Stadtteilen! Quelle: STADT TROISDORF

12 Monate, 12 Stadtteile: Einen bemerkenswerten Fotokalender hat die Eschmarer Fotografin Petra Steuer-Metzger für 2019 zusammengestellt. Er zeigt jeweils bis zu 16 beeindruckende Fotos aus den 12 Troisdorfer Stadtteilen. Zu sehen sind sowohl historische als auch moderne Gebäude sowie idyllische Landschaftsmotive. Außerdem sind viele Details zu entdecken wie Brunnen, Wegekreuze, Figuren, Spielgeräte und mehr. Zu […]

Sprach-Kitas in Troisdorf und St. Augustin: Frühe Bildung – gleiche Chancen! Quelle: STADT TROISDORF

„Frühe Bildung – gleiche Chancen: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ ist der Leitsatz für sechs Kindertageseinrichtungen in Troisdorf und Sankt Augustin, die sich seit 2016 am Bundesprogramm „Sprach-Kita“ beteiligen. Das Programm läuft in der ersten Förderwelle voraussichtlich bis Ende 2019. Beteiligt sind die städtischen Kitas Zum Altenforst, Curieweg-Edisonplatz, Robert-Müller-Platz und Magdalenenstraße und die […]

Kooperation Jobcenter, Jugendbüro, Stadtteilhaus: Beratung zu Grundsicherung und mehr Quelle: STADT TROISDORF

Das jobcenter rhein-sieg, das Jugendbüro für Ausbildung und Beruf der Stadt Troisdorf und das Stadtteilhaus Friedrich-Wilhelms-Hütte des städtischen Jugendamts gehen gemeinsam neue Wege. Ab Mittwoch, 10. Oktober 2018, um 10 Uhr im Stadtteilhaus Lahnstr. 18, Troisdorf-FWH, stehen die Expertinnen und Experten des jobcenters rhein-sieg alle 14 Tage mittwochs in einer offenen Sprechstunde für unverbindliche Beratungsgespräche […]

Buntes Ferienprogramm im Stadtteilhaus Spich: Kinder lernten afrikanisches Trommeln Quelle: STADT TROISDORF

„Spüre den Herzschlag Afrikas“ war das Motto eines Workshops im Stadtteilhaus Spich mit dem Musiker Ansu Yeboah aus Ghana. Die Afrika-Woche in der städtischen Einrichtung gehörte zum Sommerferienprogramm für Schulkinder. Aus seiner Heimat hat Yeboah die Liebe zum Trommeln und Tanzen mitgebracht. Seine Ziele für den Workshop: Kreativität wecken, Konzentration und Motorik stärken, Gemeinschaftsgefühl aufbauen […]

Das Heide-Barometer zeigt den Blütenstand Quelle: Troisdorf

Neuer Service in der Tourist-Information auf Burg Wissem: Mit dem „Heide-Barometer“ wird der möglichst aktuelle Stand der Heideblüte im Bereich des Fliegenbergs in der Wahner Heide angezeigt. In der Regel blüht die Heide mit ihrer Besenheide (calluna vulgaris), auch Heidekraut genannt, in den Monaten August und September. In dieser Zeit versprüht die Landschaft einen besonderen […]

Feuerwehr informiert Quelle: Feuerwehr Troisdorf

Gemeldet wurde über die Sicherheitszentrale des Industrie Stadtparks ein Brandereignis an einer Anlage im Gebäude 142. Bei Reparaturarbeiten an einer Vulkanfieberanlage (Produktionsmaschine für Dichtringe und Scheifaufsätze) war es zu einem Brand gekommen. Die Anlage war zum Schutz mit einer PE-Folie abgedeckt worden, die durch funkenfliegende Arbeiten in Brand geraten war. Vor Eintreffen der Feuerwehr konnte […]

Konzerte und Opern für Troisdorf Quelle: STADT TROISDORF

Abo der Theatergemeinde Köln Wie in jedem Jahr bietet die Theatergemeinde Köln auch für die Spielzeit 2018/2019 speziell für Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger ein interessantes Abonnement im Bereich der Sinfonien und des Musiktheaters an. Die Eintrittspreise sind stark ermäßigt. Beginn ist am Sonntag, 16. September 2018, um 18 Uhr in der Kölner Philharmonie, mit dem […]

Junge Leute lernen öffentlichen Dienst Quelle: STADT TROISDORF

Vielseitige Ausbildung in der Stadtverwaltung „Sie werden in Zukunft im Dienstleistungszentrum Rathaus für die Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt arbeiten“, betonte Erster Beigeordneter Heinz Eschbach und wünschte den 20 neuen Auszubildenden der Stadt Troisdorf dazu viel Erfolg. Daseinsvorsorge für die Einwohner sei die Aufgabe der Stadt und das Dienen ein Element des öffentlichen Dienstes. Dabei […]

Spende kam für das Rizzi-Projekt Quelle: Stadt Troisdorf

Unter dem Motto „ Jeder ist anders – Kunst zeigt das!“ unterstützen und ergänzen die Erzieherinnen in der städtischen Kita Robert-Müller-Platz in Troisdorf-FWH als „Kinderkunsthaus“ die frühkindliche Bildung. Zur Zeit beschäftigen sich die Kinder mit dem Kunstprojekt „James Rizzi“, einem Künstler aus New York. Die Kreissparkasse Köln unterstützt die Arbeit mit einer Spende von 1.000 […]

Feuerwehr bewässerte trockene Bäume Quelle: STADT TROISDORF

Wegen der anhaltend großen Hitze und weil die Straßenbäume in der Stadt unter der Trockenheit besonders leiden, rückten Troisdorfer Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr am Wochenende zum Bewässern der Bäume aus. Die Initiative dazu gab das städtische Amt für Umwelt- und Klimaschutz. Mit dessen Hinweisen auf besonders trockene Bereiche, machten sich am Freitag und Samstag die […]

Neuer stellvertretender Wehrleiter Quelle: Feuerwehr Troisdorf

Einstimmig berief der Stadtrat den 42-jährigen Brandrat Lars Gödel für sechs Jahre zum stellvertretenden Wehrleiter und damit zum Vizechef von einer der größten Feuerwehren im Rhein-Sieg-Kreis. 308 Aktive hat die Troisdorfer Wehr, weitere 65 Personen gehören der Ehrenabteilung an, 105 Jungen und Mädchen sind Mitglied in der Jugendfeuerwehr. Schon bei der Anhörung der Wehr durch […]

Neues Angebot im Bilderbuchmuseum: Kunst für Menschen mit Demenz Quelle: STADT TROISDORF

Menschen mit Demenz im Museum eine schöne Zeit bereiten – das ist das Ziel eines neuen Angebots im Bilderbuchmuseum auf Burg Wissem. Inspiriert durch eine Fortbildung des Projekts „Dementia+Art – Kultur für Menschen“ hat die Museumspädagogin Jennifer Walther-Hammel ein Konzept entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse demenziell erkrankter Menschen abgestimmt ist. Museumsmitarbeiter Bernhard Schmitz bietet […]

Trinkbecher “Troisdorf to stay” Quelle: STADT TROISDORF

Ob für die Fahrt in den Urlaub, das Freibad oder den Spielplatzbesuch, den Weg zur Arbeit oder als Gastgeschenk: Die Stadt bietet jetzt einen formschönen griffigen Mehrweg-Trinkbecher mit Deckel an, der nicht das neudeutsche Motto „Coffee to go“, sondern den speziellen Gedanken und Namen „Troisdorf to stay“ trägt. Ein Beitrag zum Klimaschutz: Der Becher besteht […]

Gießpaten für städtische Bäume: Straßenbäume brauchen Wasser Quelle: STADT TROISDORF

Unter der starken Trockenheit leidet das städtische Grün. Das Wässern der in den letzten beiden Jahren neu angepflanzten Bäume ist im Sommer aufwändig und veranlasste die Stadt, zum Beispiel in der Fußgängerzone Wassersäcke zu installieren, über die Wasser zu den Wurzeln sickert. Daneben sind Firmen unterwegs zur Wässerung von Kübeln sowie von Neu- und Wechselbepflanzungen. […]

10 Jahre Senioren-Einkaufsdienst Quelle: STADT TROISDORF

Seit 10 Jahren besteht der Senioren-Einkaufs- und Besuchsdienst in Troisdorf. Es ist eine ehrenamtliche Einrichtung der Freiwilligen-Agentur des Diakonischen Werks mit einem Servicebüro im Troisdorfer Rathaus. Seniorinnen und Senioren, die Hilfe benötigen, werden zum Einkaufen, Behörden- oder Spaziergängen von freiwilligen Helferinnen und Helfern begleitet. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski lud die Verantwortlichen zu einem Erfahrungsaustausch ins Rathaus […]

Sinnvoll Zeit schenken – aber wie? Freiwilligen-Agentur berät Quelle: Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Verbringen Sie gerne Zeit mit Kindern? Oder möchten Senioren beim Einkaufen helfen? Können Sie sich vorstellen, Familien in schwierigen Situationen zu unterstützen, junge Menschen auf ihrem Weg ins Berufsleben zu begleiten oder mit Menschen mit Behinderung die Freizeit zu gestalten? Würden Sie gerne an Demenz Erkrankte stundenweise begleiten oder bei einer Tafel oder im Eine-Welt-Laden […]

Erholung und Erfrischung am Rotter See Quelle: STADT TROISDORF

Regeln der Freizeitanlage beachten! Die Sonne scheint und Wasser lockt zur Abkühlung. Neben dem Aggua Erlebnis- und Freibad ist der Rotter See in Troisdorf-Rotter See eine Alternative, denn er trägt im Rhein-Sieg-Kreis als einziger das offizielle Siegel „Badegewässer“. “Gute Gewässerqualität” bescheinigt das NRW Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz dem Troisdorfer Badesee. “Hierbei nehmen […]

Rotter See mit Badegewässersiegel! Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Sommer im Rhein-Sieg-Kreis: Die Sonne scheint und gerade jetzt in den Ferien lockt das Wasser zur Abkühlung! Eine echte Alternative zu den Freibädern gibt es auch im Rhein-Sieg-Kreis: Schließlich trägt der Rotter See das offizielle Siegel Badegewässer. „Gute Gewässerqualität“ bescheinigt das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen dem Troisdorfer Badesee. Er […]

Anschlusstickets für den weiteren beruflichen Weg gelöst Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs in Troisdorf Jetzt hielten sie ihr Zeugnis, das ihnen das Fachabitur bestätigt, in Händen: die 59 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Gesundheit und Soziales, die 47 Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gesundheit und Soziales und die elf Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Technik des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises […]

Unfreiwillig früh in die Sommerpause Quelle: American Football Club Troisdorf Jets e.V.

Stadionsperre in Remscheid Die Stadt Remscheid hat das Stadion Reinshagen für nicht bespielbar erklärt und so dafür gesorgt, dass die Troisdorf Jets eine Woche früher als vorgesehen in die Sommerpause starten müssen. Das für Samstag, den 15. Juli 2018 geplante Spiel der Jets bei Remscheid Amboss fällt also leider aus. Von „Steppengras“ hatten bereits die […]

Schüler aktiv über Gefahren von Alkohol und Tabak informieren Quelle: Troisdorf

Der MitmachParcours „KlarSicht“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gibt Jugendlichen Gelegenheit, sich mit den Themen Alkohol und Nikotin auseinanderzusetzen. Ende Juni 2018 machte der BZgA-Parcours Station in Troisdorf. Aktuelle Zahlen der BZgA belegen, dass sich 14,7 Prozent der Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren mindestens einmal im Monat in einen Rausch trinken. […]

Schüler der Europaschule erforschten die 30-jährige Geschichte ihrer Schule Quelle: Troisdorf

Gelungener Projekttag im Troisdorfer Stadtarchiv: Neun Fünftklässler und ein Sechstklässler der Europaschule Troisdorf haben gemeinsam mit Lehrerin Leyla Dogan das Stadtarchiv im Troisdorfer Rathaus besucht. Für das Projekt “Europaschule – der Film“ konnten die motivierten Schülerinnen und Schüler eigenständig und aktiv im Archiv nach Informationen über die Geschichte ihrer Schule suchen. Mit der Leiterin des […]

Troisdorf wächst bis 2023: Deutlicher Anstieg des öffentlich geförderten Mietwohnungsbaus in Troisdorf Quelle: Stadt Troisdorf

In den kommenden fünf Jahren entstehen in Eschmar, Sieglar und Friedrich-Wilhelms-Hütte700 neue Reihenhäuser, Doppelhäuser und Mehrfamilienhäuser in erster Linie für junge Familien. Troisdorf zählt als größte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis zu den wenigen Städten in der Region, die noch Grundstücke für Eigenheime anbieten können. Aber auch im öffentlich geförderten Mietwohnungsbau kann sich die Bilanz sehen lassen. […]

Augenschmaus – voller Auktionserfolg für die Kinderstiftung Troisdorf Quelle: Stadt Troisdorf

1990 Euro erhält die Kinderstiftung Troisdorf aus einer Auktion von 41 Kunstwerken, die beim Troisdorfer Augenschmaus und Straßenmalen-Wochende am 31. Juni und 1. Juli entstanden sind. Von 12 bis 19 Uhr hatten an beiden Tagen Künstler in der Troisdorfer Fußgängerzone gearbeitet und zahlreiche Interessenten zur Mitarbeit animiert. Auktionator Wolfgang Högemann versteigerte Werke der Maler Masoud […]

Freunde des Kunsthauses Troisdorf: Förderverein feierte erste 5 Jahre Quelle : Stadt Troisdorf

 Seit 5 Jahren gibt es den Verein der Freunde und Förderer des Kunsthauses Troisdorf. Zur Feier dieses ersten kleinen runden Geburtstages trafen sich die Unterstützer der Kunstszene im Kunsthaus zum Austausch. Dabei wurden sie exklusiv von Alexander Jokisch durch dessen Ausstellung „Alltagsliturgie“ geführt. Kunst hautnah erleben zu können, ist einer der Vorzüge im Förderverein des […]

Musikschule nach den Sommerferien: Instrumentenkarussell und Früherziehung Quelle : Stadt Troisdorf

Das beliebte Instrumentenkarussell der Musikschule Troisdorf geht nach den Sommerferien in die nächste Runde. Ab 5. September immer mittwochs um 17.00 Uhr können Kinder im vierwöchigen Wechsel ihr Lieblingsinstrument herausfinden. Unter der Anleitung der Instrumentallehrer werden Kinder ab sechs Jahren bis Ende Januar spielerisch an Gitarre, Saxophon/Klarinette, Violine und Posaune herangeführt. Die Kursgebühr beträgt 35,- […]

Neues Bewässerungssystem für Bäume Quelle: STADT TROISDORF

Das Amt für Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Troisdorf hat in den letzten Tagen ein neues Bewässerungssystem für ausgewählte städtische Bäume im gesamten Stadtgebiet und vor allem in der Troisdorfer Fußgängerzone eingeführt. Die Bäume wurden am Stammfuß mit einem grünen Bewässerungssack umhüllt, der mit Wasser befüllt ist. Auf der Unterseite des Behälters sind Löcher eingelassen, […]

Neuer Spielplatz wurde übergeben Quelle: STADT TROISDORF

Immer wieder macht das Wetter beim Weiterbau einen Strich durch die Rechnung, jetzt ist er fertig und wurde der Öffentlichkeit übergeben: Ein neuer Spielplatz mit einer großen Rutsche und verschiedenen Spielgeräten zum Klettern, Schaukeln und Wippen ist vor dem Sportpark Oberlar entstanden. Vize-Bürgermeister Rudolf Eich und der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Alexander Biber, nahmen jetzt im […]