Home Rhein-Sieg & Umland

Rhein-Sieg & Umland

Nachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Klinik für Palliativmedizin am UKB erhält Bild einer trauernden Angehörigen

#bonn Die Traumatherapeutin Melitta Schneider hat während der Corona-Pandemie einen guten Freund verloren. Weil Patientinnen und Patienten nur eingeschränkt besucht werden können, konnte sie sich nicht persönlich von ihm verabschieden. Zur Verarbeitung der Situation hat sie stattdessen ein Bild gemalt und dieses der Klinik für Palliativmedizin am UKB geschenkt. Da viele Angehörige vor einer ähnlichen […]

„Wir lassen uns impfen” – Landrat und Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Kreises stehen zusammen

#Rhein-Sieg-Kreis „Wir lassen uns impfen, wenn wir an der Reihe sind” – Landrat Sebastian Schuster sowie die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Städte und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises haben jetzt ein klares Statement abgegeben: „Schützen Sie sich und andere Menschen, lassen Sie sich impfen!” „Die Impfungen mit mobilen Teams in den Einrichtungen der Senioren- und Altenpflege im […]

Neue Standorte für das RSVG-Bike gesucht!

#niederkassel Ende letzten Jahres hielt das RSVG-Bike in Niederkassel, Siegburg, Hennef und Sankt Augustin Einzug. Seitdem flitzen die schicken Räder immer öfter durchs Stadtgebiet. Das stationsbasierte Verleihsystem ist dynamisch und soll sich an den Bedürfnissen der Nutzenden orientieren, daher sind kontinuierliche Erweiterungen des Systems geplant. Fahrradausleihen sind an jeder Station möglich, die Rückgabe erfolgt ebenfalls […]

Seltenstes Krokodil der Erde: Meilenstein für Arterhalt

#köln Kölner Zoo gelingt Rückführung von Philippinenkrokodil-Nachwuchs zur Wiederauswilderung „Hulky“ und „Dodong“ sollen natürliche Populationen stärken Biologen des Kölner Zoos ist die Rückführung zweier Philippinenkrokodil-Nachzuchten in ihr Ursprungsgebiet gelungen. „Hulky“ und „Dodong“ kamen Mitte dieser Woche nach einem Transportflug wohlbehalten in der philippinischen Hauptstadt Manila an. Die beiden Panzerechsenzählen zueinerderseltensten Krokodilartender Erde: dem massiv vom […]

Weihnachtsmann-Waffeln am Stiel für Patient*innen im ELKI am Universitätsklinikum Bonn (UKB)

#bonn am 16.12 hat ELKI-Koch Ruben Hau unter strengsten Hygiene-Vorkehrungen leckere Weihnachtsmann-Waffeln am Stiel für kleine Patientinnen und Patienten im ELKI (Eltern-Kind-Zentrum) am UKB zubereitet. Yammie Wunderbare Waffelwelt aus Bonn hatte das Universitätsklinikum Bonn (UKB) für die vorweihnachtliche Aktion mit speziellen Waffeleisen ausgestattet. Für die in der Weihnachtszeit am UKB stationär behandelten Kinder waren die […]

Kuscheldecken für kleine Einkammer-Herz-Patient*innen am UKB

#bonn Der Verein Fontanherzen e.V. hat zusammen mit Bernd Stelter Spenden an kleine Herz-Patientinnen und -Patienten des ELKI am UKB übergeben. Die vom ‘The EAGLES Charity Golf Club e.V.‘ gespendeten Kuscheldecken sollen Kindern, die über Weihnachten in der Klinik bleiben müssen, eine kleine Freude bereiten. Fontanherzen e.V. ermöglicht deutschlandweit den Austausch zwischen Ärzten und Familien, […]

VR-Bank verteilt 140.000 Euro an 43 Grundschulen – Unterstützung der Digitalisierung

#digitalisierung #grundschule Einen Beitrag zur Digitalisierung der Bildungslandschaft leistet die VR-Bank Rhein-Sieg. Sie verteilt jetzt und Ende nächsten Jahres insgesamt 140.000 Euro an alle 43 Grundschulen in ihrem Geschäftsgebiet. Die Einrichtungen können damit Anschaffungen tätigen, die im Digitalpakt nicht vorgesehen sind, beispielsweise Beamer oder Software-Pakete für digitale Endgeräte. Schulleiterin Susanne Baum von der Adolf Kolping […]

Wundertüten für UKB-Mitarbeitende: Vorweihnachtliche Spenden-Aktion von UNICUM

#wundertüte #ukb In dieser Advents-Wochewurden am Universitätsklinikum Bonn (UKB) die bewährten UNICUM-Wundertüten verteilt, da die sonst von den Spendern beschenkten Studierenden sich alle gerade im Fernunterricht befinden. Das Universitätsklinikum ist aber gerade mit 68 COVID-19-Patienten und davon 17 auf Intensiv zusätzlich stark belastet, so dass die Umwidmung in diesem Jahr auf die UKB-Mitarbeitenden von diesen […]

Telekom und Telekom Baskets Bonn bringen Farbe in den Krankenhausalltag am UKB

#ukb #basketsbonn Gemeinsam mit den Telekom Baskets Bonn hat die Telekom im neuen Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) des Universitätsklinikums Bonn zwei Flächen künstlerisch gestaltet. Auf der Station der Kinderherzmedizin bringen ein buntes Wandgemälde sowie eine Verzierung der Verbindungsbrücke zur Frauenklinik fortan Farbe und Abwechslung in den Krankenhausalltag, um die Genesung der jungen Patienten zu unterstützen. Die Umsetzung […]

Weihnachtstrecker am UKB lassen Kinderaugen leuchten

#trecker #ukb Zum diesjährigen Nikolausfest erwartete kleine Patienten am Universitätsklinikum Bonn (UKB) eine ganz besondere Überraschung. Am 5. Dezember fuhren weihnachtlich geschmückte und beleuchtete Trecker der Bewegung Land schafft Verbindung NRW e.V. mit Weihnachtsmusik zum Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) und bereiteten den Kindern, die die Kolonne aus den Fenstern beobachten konnten, eine große Freude. Da viele vorweihnachtliche […]

Rotaract Bonn stiftet handgefertigte Adventskalender an GFO Kliniken

#bonn Mitglieder des Rotaract Club Bonn übergaben selbstgebastelte, mit Spielzeug und Süßigkeiten gefüllte Adventskalender für die Patientinnen und Patienten an Chefarzt Dr. Stephan Buderus.Wochenlang haben die ehrenamtlichen Rotaract-Mitglieder Kalender gebastelt und Spenden erworben. Die örtlichen Rotary Clubs zeigten sich ebenfalls großzügig: Die Mitglieder spendeten bislang fast 1.400 Euro für die Aktion. Sie möchten den Kindern […]

Kinder der Rudolf-Dreikurs-Schule bastelten den Schmuck für den Weihnachtsbaum im Kreishaus

#rhein-sieg-kreis Weihnachtliche Stimmung im Foyer des Kreishauses in Siegburg: Pünktlich zum Beginn der Adventszeit steht der große Weihnachtsbaum und ist festlich geschmückt. Verantwortlich für den Schmuck waren in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der Rudolf-Dreikurs-Schule mit ihren Standorten in Siegburg und Eitorf. Es handelt sich um eine Förderschule in Trägerschaft des Rhein-Sieg-Kreises mit dem Förderschwerpunkt Sprache. […]

Ökostrom lässt Bäume wachsen

#ökostrom #bäume SWB Energie und Wasser setzt sich dafür ein, dass der Klimaschutz trotz Corona-Pandemie ganz oben auf der Agenda steht. „Unsere siebte Baumpflanzaktion findet statt, denn der Klimawandel macht keine Pause. Um unsere Kundinnen und Kunden zu beteiligen, haben wir uns ein neues Format überlegt”, kündigt Geschäftsführer Marco Westphal an. Mitarbeitende der Stadtförsterei pflanzen […]

15 Jahre SEA LIFE Königswinter – Geburtstag unter Wasser

#sealife #geburtstag Eineinhalb Jahrzehnte Großaquarium – das sind nicht nur viele spannende Momente – sondern auch unzählige strahlende Kinderaugen, faszinierte Eltern und über 2.000 Meeresbewohner! Am 03. Dezember 2005 begann alles mit 800.000 Litern Süß- und Salzwasser für meist heimische Fischarten in rund 43 Aquarien. Zu den ersten Bewohnern des SEA LIFE Königswinter gehörten Sterlets, […]

Digitale Angebote des LVR-Freilichtmuseums Kommern: Neuer Blog und ein Social Media Adventskalender

#freilichtmuseum #lvr Was war das erste Objekt, das im Freilichtmuseum gesammelt wurde? Welche kleinen und großen Projekte laufengerade? Wie wird eigentlich ein Haus transloziert und was muss alles passieren, bis es präsentiert werden kann? Es gibt viele Geschichten, Hintergrundinformationen, Spannendes und Kurioses, das die Mitarbeitenden des Freilichtmuseums den Besuchendenund interessierten Menschen, die es bisher noch […]

Von Adventskranz bis Zimtstern: ein landeskundlicher Adventskalender: LVR bietet Traditionelles nun digital

#lvr #adventskalender Das LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte (LVR-ILR) hat in diesem Jahr ein besonderes Angebot auf seiner Homepage: einen digitalen Adventskalender. Ohne Schokolade, dafür mit Wissen rund um die Weihnachtszeit: Fakten und Hintergründe über Weihnachtsbaum, Christkind und Nikolaus, rheinische Besonderheiten wie den Christkindumgang oder das Weihnachtsfest im Dialekt. „Das Weihnachtsfest ist eine kulturelle Hoch-Zeit, […]

Ausbildungspate mit viel Verständnis für die schwierige Situation von Geflüchteten

#ausbildung #pate Er bietet seit vielen Jahren ehrenamtlich über die Freiwilligen-Agentur der Diakonie An Sieg und Rhein Mathe-Nachhilfe für Geflüchtete an. In der Flüchtlingsunterkunft am Siegdamm in Siegburg lernte Berthold Büsch dann Khalil Amiri kennen. So wurde Büsch Ausbildungspate und übernahm die Begleitung des jungen Manns. Der anerkannte Flüchtling kommt ursprünglich aus Afghanistan. Mit Fleiß […]

Betreff: Mahnwache vor dem Kreishaus gegen Gewalt an Frauen

#rhein-sieg-kreis Mit einer besonderen Mahnwache vor dem Siegburger Kreishaus wird am 25. November 2020 ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt. Dies ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Landrat Sebastian Schuster will durch die Aktion zusammen mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der Kreiskommunen, dem Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten und dem Runden Tisch gegen häusliche […]

„Stechpalme – Baum des Jahres 2021″ gepflanzt

#bonn Björn Franken, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Bonn/Rhein-Sieg, hat gemeinsam mit Maximilian Graf von Nesselrode den „Baum des Jahres 2021″ – die Stechpalme (bot.: ilex aquifolium) – gepflanzt. Björn Franken, MdL dazu: „Mein herzlicher Dank gilt Herrn Graf von Nesselrode. Sein großzügiges Angebot hat es uns ermöglicht, die Stechpalme am Außenweg um die Teichanlage […]

Anmeldestart für die bundesweit größte Leseförderungsaktion: „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches

#lesen #buch #welttag Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2021 anmelden: www.welttag-des-buches.de. Bis 31. Januar haben sie dort die Möglichkeit, Gutscheine für den Comic-roman „Biber undercover“ des Autors Rüdiger Bertram und Illustrators Timo Grubing zu bestellen. […]

Kunstförderung in Zeiten der Corona-Pandemie am Universitätsklinikum Bonn

#kunst #ukb m Rahmen des Projektes „Kunst am UKB“ wurde diese Woche eine Ausstellung der Künstlerin und Autorin Jutta Schimmel eröffnet. In Zeiten der Corona-Pandemie will das UKB die Kunst-und Kreativ-Branche unterstützen und Patienten sowie Mitarbeitenden durch die bunte Ausgestaltung der Krankenhausflure eine positive Atmosphäre vermitteln. Die Gemäldesind in derKlinik und Poliklinik für Neurologie sowie […]

Igel suchen ein Winterquartier

#igel #winterquatier Es wird herbstlich in Nordrhein-Westfalen, und viele Menschen machen sich nun Gedanken, wie ihre tierischen Gartenbewohner die kalte Zeit am besten überstehen. Für Wildtiere, wie den Igel, beginnt jetzt der Endspurt auf der Suche nach Nahrung und einem passenden Winterquartier. Um gut vorbereitet die kalte Jahreszeit zu überstehen, müssen sie sich genügend Gewicht […]

Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis unterstützt Klassik-CD für den guten Zweck

#ksk #klassik Wie vieles in der Kultur werden auch die diesjährigen Konzerte der Klassik-Bühne Rhein-Sieg von den aktuellen Maßnahmen in Folge der Corona-Pandemietangiert. Um den Liebhabern der Klassik-Bühnein diesem Herbst dennoch ein außergewöhnliches Musikerlebnis zu bieten, haben der künstlerische Leiter der Kammermusikreihe, Guido Schiefen, und der renommierte Pianist Markus Kreul die Ungarischen Tänze (Hungarian Dances) […]

JuBi – Die Messe für Auslandsaufenthalte

#messe #beratung Kostenlose Beratung als zusätzliches virtuelles Angebot Ein Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit ist für viele junge Menschen der große Traum. Die Vielzahl der Möglichkeiten macht die Entscheidung allerdings nicht leicht. Erste Orientierung und relevante Infos zur Programm- und Länderwahl bietet seit vielen Jahren die JugendBildungsmesse „JuBi”, welche seit einigen Monaten nun auch […]

Kulturelles Erbe im Rheinischen Braunkohlerevier sichtbar machen – LVR startet Kooperationsprojekt

#braunkohle #kultur Seit über hundert Jahren ist das rheinische Revier und seine Landschaft, die Arbeitswelten und Siedlungsstrukturen vom Braunkohletagebau geprägt. Mit den politischen Entscheidungen zum Ausstieg aus den fossilen Energieträgern gerät diese Region in den Fokus eines neuen Strukturwandels. Dieser betrifft die Menschen der Region ebenfalls existenziell in ihren aktuellen Lebenszusammenhängen und Zukunftsplanungen. Neben Strukturprogrammen, […]

VITAL.NRW: Landesförderprogramm für das östliche Kreisgebiet

#förderprogramm #projekte In Much gibt es seit Mai 2020 das Internetportal www.senioren-in-much.de. Die Inhalte richten sich speziell an ältere Menschen, die in der Gemeinde wohnen und aktiv bleiben wollen: Freizeittipps, lokale Nachrichten oder eine Ehrenamtsbörse. Gefördert wurde die interaktive Homepage durch VITAL.NRW. Der Region Bergisch-Sieg e.V. koordiniert das Förderprogramm des Landes, von dem die sieben […]

Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises: „Das Trendgetränk Gin – Brennereien in der Region”

#gin #jahrbuch Der „Murre Gin” schmeckt nach Wacholder, Orangenzeste, Pfefferminz, Zimt und Möhren. Ralph Gemmel aus Sankt Augustin Hangelar brennt ihn und erinnert mit dieser eher seltenen Geschmacksrichtung beim Gin an seine Heimat: Rund um Hangelar wurden früher Murre – Möhren – angebaut. Genauso regional geht es nebenan in Bonn zu. Raphael Vollmar und Gerald […]

Abitur + Studium = Begabtenförderung am Berufskolleg in Siegburg

#siegburg #wintersemester Mit Beginn des Wintersemesters 2020/2021 ist die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg um 5 Jungstudierende reicher. Hoch motiviert und sichtlich beeindruckt nahmen 4 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen Gymnasiums des Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises in Siegburg die Studierendenausweise in der Hochschule entgegen. Ein Schüler der Jahrgangsstufe 13 ist bereits im letzten Wintersemester gestartet und führt sein […]

Echte Weihnachtsbäume sind weiterhin im Trend

#weihnachtsbaum #weihnachten Zum Start der Weihnachtsbaumsaisoneröffnung blicken die Weihnachtsbaumerzeuger auf ein schwieriges Jahr zurück. Trockenheit und die erschwerte Anreise der Saisonarbeitskräfte durch die Pandemie stellten viele Betriebe vor Herausforderungen. Für den Verkaufsstart sind die Erzeuger gut vorbereitet, um je nach Pandemielage flexibel liefern zu können.           Trend zur Regionalität hält weiter an Von den fast 26 […]

Startschuss für die neue Arbeitgeberkampagne

Der Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird immer enger. Um sich vor der großen Konkurrenz als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren, hat der Rhein-Sieg-Kreis jetzt eine eigene Arbeitgeberkampagne aufgelegt. Die Bonner Agentur Schwind war für die Entwicklung der Kampagne zuständig. Landrat Sebastian Schuster, Kreisdirektorin Svenja Udelhoven und Thomas Nitschke, Leiter des Personalamtes des Rhein-Sieg-Kreises, gaben […]

Karnevalsbasar zu Gunsten der Altenhilfe

#Rhein-Sieg-Kreis Auch in diesem Jahr organisiert die KG Siegburger Ehrengarde wieder ihren großen Karnevalsbasar zugunsten der Rundschau-Altenhilfe. Am Sonntag, den 15. November 2020 öffnen sich pünktlich um 11 Uhr die Türen des Pfarrer-Rupprecht-Saals in Siegburg-Stallberg. Angeboten werden wieder eine Vielzahl von Kostümen, Hüte, Mützen und weiteres Zubehör sowie eine riesige Menge von Karnevalsorden aus dem […]

Herbstferien-Angebote

#Rhein-Sieg-Kreis Reitcamp & Bogenschießen Dieses Camp richtet sich an Kinder und Jugendliche mit reiterlicher Vorerfahrung. Neben dem Reitunterricht in leistungsentsprechenden Gruppen dreht sich alles um das Thema Intuitives Bogenschießen. Für jeden Teilnehmer steht eine altersentsprechende Ausrüstung zur Verfügung. Wer: Für Kinder und Jugendliche mit Vorerfahrung Wann: Vom 21. Oktober bis zum 23. Oktober, täglich von 10 […]

Rhein-Sieg-Kreis mit neuem Corporate Design

#Rhein-Sieg-Kreis Nach rund 20 Jahren ist Schluss mit der „Spalttablette“ – der Rhein-Sieg-Kreis hat ein neues Corporate Design. Landrat Sebastian Schuster, Kreisdirektorin Svenja Udelhoven und Rita Lorenz, Leiterin der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, stellten das neue CD jetzt gemeinsam vor. Mit dabei war auch Felix Warstat, Geschäftsführer der Bonner Agentur Schwind, die für das neue […]

Besonderes Jahrbuch in besonderem Jahr

#Rhein-Sieg-Kreis Vom Biogemüse über heimische Gin-Brennereien bis hin zur historischen Betrachtung von jüdischen Metzgereien – das Jahrbuch 2021 des Rhein-Sieg-Kreises steht ganz im Zeichen der „Kulinarik”. Mit diesem Schwerpunktthema trifft die aktuelle Ausgabe des Jahrbuchs des Rhein-Sieg-Kreises möglicherweise einen ganz besonderen Nerv. Während der Corona-bedingten Einschränkungen beschränkte sich die „Kulinarik” meist auf die eigenen vier […]

Landrat empfängt neuen Standortältesten der Brückberg-Kaserne

#Rhein-Sieg-Kreis Landrat Sebastian Schuster und Kreisdirektorin Svenja Udelhoven haben jetzt Oberst i.G. Gerhard Dette von der Brückberg-Kaserne in Siegburg und seinen Nachfolger Oberst Wilhelm Neißendorfer empfangen. Der Standortälteste Siegburg wird seine Dienstgeschäfte als Abteilungsleiter im in Siegburg angesiedelten Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Abteilung VI „Personalführung Reservisten“ im Oktober 2020 an Oberst Neißendorfer übergeben. […]

Ausbau der Kreisstraße 18 fertig

#eitorf In den vergangenen Jahren hatte sich der Zustand der Kreisstraße 18 zwischen Eitorf-Mühleip und Eitorf-Linkenbach immer weiter verschlechtert. Weil die Fahrbahndecke dem Frost nicht dauerhaft standhalten konnte, entstanden mit der Zeit größere Setzungen, Risse und Ausbrüche im Asphalt. Gleichzeitig mussten Fußgängerinnen, Fußgänger und Radfahrende die K 18 zusammen mit PKW, Bussen und LKW benutzen. […]

Voneinander lernen, miteinander gestalten

#Rhein-Sieg-Kreis Die Stärkung des Ehrenamts imländlichen Raum und moderne Dorfentwicklung sind Schwerpunkteder Arbeit der Kreise im Naturpark.Der Naturpark Bergisches Land richtet im Auftrag vonOberbergischemKreis, Rheinisch-BergischemKreis und Rhein-Sieg-Kreis wiederkehrend die Zukunftswerkstatt Dorf aus.An den ersten beiden Septemberwochenenden trafen sich vier Tage lang13hochmotivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmerder Ortsgemeinschaften Ingersauel(Stadt Lohmar),Lanzenbach(StadtHennef),Hohkeppel(Gemeinde Lindlar) und Oberholzen(Stadt Wiehl)sowie eineGasthörerin ausWilhelmsthal(Stadt Waldbröl)zu einer […]

Mietwohnraumförderung: Landrat übergibt Förderzusage an Weltmeister Wolfgang Overath

#Rhein-Sieg-Kreis An der Händelstraße 4-6 in Siegburg entsteht ein neues Mehrfamilienhaus mit 45 Wohneinheiten. Die Wohnungen werden vom Rhein-Sieg-Kreis mit Mitteln des Landes NRW öffentlich gefördert und stehen, wenn das Wohnhaus fertig gestellt ist, ausschließlich Menschen mit gültigem Wohnberechtigungsschein zur Verfügung. Landrat Sebastian Schuster hat dem Bauherrn, Fußball-Weltmeister Wolfgang Overath, zusammen mit Siegburgs Bürgermeister Franz […]

Kommunalwahl 2020

#kommunalwahl #rheinsiegkreis Alle Ergebnisse im Überblick sind unter der folgenden Adresse zu finden: https://wahlen.kdvz-frechen.de/civitec/kw2020/05382000/html5/index.html Quelle: https://wahlen.kdvz-frechen.de No related posts.

„Schule tut gut“

#rhein-sieg-kreis Acht Grundschulen im Rhein-Sieg-Kreis erhalten im September das begehrte „Tutmirgut-gesunde Schule“ Zertifikat des Rhein-Sieg-Kreises. Alle acht Schulen haben bis März 2020 an den Qualitätskriterien gearbeitet um diese Auszeichnung zu erhalten. Als dann der coronabedingte Lockdown kam, konnten die Schulen nicht ausgezeichnet werden. Im September konnte der Verein Kivi e.V. nun endlich nachholen, was nachzuholen […]

Weinberg in Bad Honnef ökologisch reaktiviert

#rhein-sieg-kreis Die lokale Lebensraum- und Artenvielfalt fördern – das ist ein Ziel des Naturschutzprojektes des Amtes für Umwelt- und Naturschutz des Rhein-Sieg-Kreises, chance7. Diese neuen Lebensräume mit einander zu verbinden, soll ebenfalls erreicht werden. 5 der insgesamt 10 Jahre des bundesgeförderten Projektes sind inzwischen vorbei und das chance7-Projektteam zieht eine positive Zwischenbilanz. „Der Großteil unserer […]

Wohnungsmarkt in der Region bleibt angespannt

#Rhein-Sieg-Kreis Landrat Sebastian Schuster hat jetzt den neuen Geschäftsführer des Mieterbundes Bonn/Rhein-Sieg/Ahr, Peter Kox, und den Geschäftsstellenleiter in Siegburg, Jürgen Schönfeldt, empfangen. Zentrales Thema des Gesprächs waren die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Wohnungsmarkt in der Region. Alle am Gespräch Beteiligten waren sich darüber einig, dass eine deutliche Entspannung aufgrund der Pandemie nicht zu erwarten […]

Alle Facetten des Rhein-Sieg-Kreises in Öl

#Rhein-Sieg-Kreis Die Eitorfer Künstlerin Monika Arns-Müller hat Landrat Sebastian Schuster jetzt ihr Siegergemälde aus dem Jubiläums-Wettbewerb des Rhein-Sieg-Kreises übergeben. Die Kreisverwaltung hatte zum 50-jährigen Bestehen des Kreises im Jahr 2019 einen Gestaltungswettbewerb unter Kunstschaffenden aus dem Kreisgebiet durchgeführt. Dabei sollten die Künstlerinnen und Künstler den Rhein-Sieg-Kreis „ins Bild bannen” und aus seinen vielfältigen Facetten ein […]

Von Niederkassel bis Bilbao….

#niederkassel Das RSVG-Bike, das neue Fahrradmietsystem im Rhein-Sieg-Kreis, kann im Oktober starten! Der Arbeitskreis nachhaltige Mobilität der Stadt Niederkassel hat sich beim Nextbike-Regionalleiter Nils Möller ausführlich über das neue ÖPNV Angebot informiert: „Mit einer Anmeldung in unserer App können Sie alle Nextbike-Systeme weltweit nutzen, z.B. auch in Köln oder Bilbao!” erläuterte Möller. Die erste halbe […]

„H2R Wasserstoff Rheinland“ präsentiert umfangreiche Pläne

#KölnBonnAirport Die Städte Brühl, Hürth, Köln, Wesseling, der Rheinisch-Bergische- und Rhein-Sieg-Kreis haben am Flughafen Köln/Bonn ihre gemeinsame Roadmap „H2R Wasserstoff Rheinland“ zum umfassenden Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft in der Region vorgestellt. Das Konzept beinhaltet rund 100 konkrete Maßnahmen und Projekte und trägt damit der Bedeutung von Wasserstofftechnologien als Schlüssel der Energiewende Rechnung. Ziel ist es, mit […]

Maskenpflicht im ÖPNV

Der Rhein-Sieg-Kreis macht auf eine Aktion zur Kontrolle der Einhaltung der Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr aufmerksam. Diese wird ab sofort, an verschiedenen Stellen im Kreisgebiet beginnen. „Den Rhein-Sieg-Kreis erreichen immer wieder Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern, die sich sorgen, weil manche Mitmenschen in Bus und Bahn keinen Mund-Naseschutz tragen“, so Landrat Sebastian Schuster. „Deshalb haben […]

Reptil des Jahres 2020: Die Zauneidechse im Rhein-Sieg-Kreis

Wer entlang von Straßen und Bahnlinien genauer hinschaut, kann hier noch Zauneidechsen entdecken. Wie das Amt für Umwelt- und Naturschutz des Rhein-Sieg-Kreises mitteilt, kommt die Art im Kreisgebiet weiterhin an zahlreichen Stellen vor. Die Tiere leben bevorzugt in Übergangsbereichen, z.B. entlang von Zäunen, Wegen, Äckern oder Rändern von Hecken bzw. im Bereich von sogenanntem „Ödland“. […]

Beethoven neu denken – Wettbewerbserfolg von Jonathan Jungbluth

Beethoven neu denken, war das Motto des Wettbewerbs der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn und der Stadt Bonn zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Hessen waren aufgerufen, ihre eigene Version der „Ode an die Freude“ zu gestalten. Den ersten Preis gewann Jonathan Jungbluth aus […]

Gemeinsam gegen Waldbrände

Bei einer gemeinsamen Waldbrandkonferenz haben der Rhein-Sieg-Kreis, seine 19 Kommunen und das Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft ihre weitere Zusammenarbeit konkretisiert. In allen Kreiskommunen sollen in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Revierförster Waldbrandeinsatzpläne erstellt werden. „Zum Schutz unserer Wälder im Rhein-Sieg-Kreis ist ein gemeinsames Handeln von Forst- und Feuerwehrleuten gefordert“ so Landrat Sebastian Schuster. „Hierfür ist es wichtig, […]

Höhere Löhne in Bäckereien gefordert

Lohn-Plus für systemrelevante Arbeit: Im Rhein-Sieg-Kreis sollen die rund 2.200Menschen, die in Bäckereien arbeiten, mehr Geld bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Wer in der Corona-Krise die Bevölkerung mit Brot, Brötchen und Kuchen versorgt, macht nicht nur einen unverzichtbaren Job –sondern setzt sich auch einem besonderen Infektionsrisiko aus“, sagt Manja Wiesner, Geschäftsführerinder NGG-Region Köln. […]

Bantengkälbchen im Kölner Zoo geboren

Zuchterfolg im Kölner Zoo: Am Mitte Junikam hier ein Banteng (Bos javanicus)-Bulle zur Welt. Die Tierpfleger haben es auf den Namen „Nyoman“, Javanesisch für „der Jüngste“, getauft.„Nyoman“ ist seit Anbeginn agil und trinkt regelmäßig die Milch von Mutter „Wangi“. Das Banteng-Kälbchen ist bereits häufig gut sichtbar für die Besucher im Außenbereich der 2017 neu eröffneten […]

Störche auf dem Kaiserbau

Reger Kindersegen scheint sich über St. Augustin-Menden anzubahnen. Gleich sieben Störche hielt unsere Leserin Karin Tondar auf dem Kaiserbau, “mitten im Wohngebiet”, im Bild fest. Quelle: Siegburgaktuell No related posts.

Unwetter warf Bäume auf Bahnoberleitungen

Starke Gewitter und stürmische Böen haben am gestrigen Abend massive Auswirkungen auf den Bahn- und Busverkehr in Bonn und der Region gehabt. In vielen Streckenabschnitten stürzten Bäume und größere Äste auf die Oberleitungen der Stadt- und Straßenbahnen. Die Schäden verursachten erhebliche Behinderungen, die sich auch noch in den heutigen Tag auswirken werden. Einen kühlen Kopf […]

Im Rhein-Sieg-Kreis gehen der Baubranche die Azubis aus

Bauboom trifft auf Nachwuchs-Mangel: Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind viele Baufirmen imRhein-Sieg-Kreis vergeblich auf der Suche nach Azubis. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) unter Berufung auf aktuelle Zahlen der Arbeitsagentur hin. Danach blieben im Juli 57Prozent aller Ausbildungsstellen auf dem Bau unbesetzt.Von 118 ausgeschriebenen Plätzen im Kreiswaren noch 67 zu vergeben. Bereits […]

Damit Radfahren bei uns noch besser läuft

Seit März 2020 hat Ruth Römer unzählige Kilometer mit ihrem Dienstfahrrad zurückgelegt – als Radwegemanagerin für den Rhein-Sieg-Kreis kümmert sie sich um die bestmögliche Beschilderung der Wege. Etwa ein Drittel ihrer Arbeitszeit verbringt sie auf 2 Rädern. Dabei ist es die Aufgabe der 31-Jährigen, die großen, rot-weißen Schilder zu kontrollieren und Mängel in Zusammenarbeit mit […]

Auftakt Volksinitiative im Rhein-Sieg Kreis

Mit einer Aktion vor dem Landtag in Düsseldorf haben die drei großen NRW-Naturschutzverbände des Naturschutzbundes Deutschland (NABU), Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW (LNU) am 23.7. die landesweite Volksinitiative „Artenvielfalt“ gestartet. Nun sollen in den nächsten Monaten unter dem Motto „Insekten retten – Artenschwund stoppen“ mindestens 66.000 […]

Großer Bambuslemur im Kölner Zoo geboren

Köln, 6. August 2020. Zwei große Kulleraugen, winzige Hände, weiße Öhrchen: Der Nachwuchs bei den Großen Bambuslemuren im Kölner Zoo hat eindeutig das Zeug zum Publikumsliebling. Das Jungtier trägt den Namen „Mahery“ und ist sehr wahrscheinlich männlich. Die Geburt war Ende Mai. Mutter „Izy“ ist gebürtige Kölnerin. Sie trägt den Nachwuchs aktuell noch rund um […]

Naturnahe Umgestaltung der Teiche im Derenbachtal

Am Rande des Derenbachtales bei Ruppichteroth-Winterscheid lebt in einer Teichanlage die größte Grasfrosch-Population des Kreises mit einer überregionalen Bedeutung. Eigentümer dieser Anlage ist der Rhein-Sieg-Kreis. Im kommenden Winter werden die zur Anlage gehörenden drei Teiche im Sinne des Arten- und Biotopschutzes umgestaltet. Dafür müssen schon Anfang August die Teiche abgelassen werden. Projektleiterin Elke Säglitz vom […]

NRW-Stiftung schützt seltene Schmetterlingsarten

Hilfe für den Hellen und Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläuling: Mit einem Artenschutzprojekt soll das Kernvorkommen beider Schmetterlingsarten in NRW gestärkt werden. Die NRW-Stiftung unterstützt die Biologische Station Rhein-Sieg-Kreis und die Biologische Station Euskirchen dabei mit bis zu 286.800 Euro. Zum Auftakt kamen die Projektpartner am 5. August 2020 in Rheinbach zusammen. Der Helle und der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling […]

Endspurt! Jetzt noch mal mit den i-Dötzchen den Schulweg üben!

Die Sommerferien sind fast vorbei und viele Kinder freuen sich schon riesig auf ihren allerersten Schultag. Für rund 5.800 i-Dötzchen im Rhein-Sieg-Kreis geht es bald los. Für die Kinder und ihre Eltern bedeutet das eine große Veränderung. Daher empfiehlt das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises den Eltern der zukünftigen Schulkinder sie nicht nur auf die Schule, sondern […]

Von Aufkleber bis Zählmaus: tolle Ideen für die Schultüte!

Nur noch wenige Tage! Dann ist der von vielen Vorschulkindern lang ersehnte erste Schultag da. Die Schultüte gehört zu diesem besonderen Tag selbstverständlich dazu. Aber was soll rein in die Tüte? Dazu gibt das Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises tolle und praktische Tipps. „Etwas Nützliches für Schule und Schulweg, etwas zum Spielen und Spaß haben und natürlich […]

Wenn das Zeugnis Sorgen bereitet

Die Schulpsychologische Beratungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises bietet auch in diesem Jahr wieder Unterstützung und Beratung bei allen Fragen rund um das Thema Zeugnisse an. Da diese aber nicht wie üblich am letzten Schultag vor den Sommerferien, sondern zeitversetzt den Schülerinnen und Schülern ausgehändigt oder  postalisch nach Hause geschickt werden, wird es in diesem Schuljahr kein klassisches […]

Köln/Bonn ist potenzieller Flugtaxi-Standort

Flughafen erstellte mit RWTH Aachen eine Machbarkeitsstudie. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst MdL besuchte den Airport, um sich über die Ergebnisse zu informieren Mit dem Flugtaxi vom Airport in die Stadt: Was vor wenigen Jahren noch nach Science Fiction klang, könnte am Köln Bonn Airport perspektivisch Realität werden. Gemeinsam mit dem Verkehrswissenschaftlichen Institut der RWTH Aachen hat […]

Wuseliger Erdmännchen-Nachwuchs im Kölner Zoo

„Babette“, Chef-Erdmännin im Kölner Zoo, hat am 13. Juni 2020 vierfachen Nachwuchs bekommen. Zur Welt brachte sie diese in einer selbstgegrabenen Höhle. „Babette“ war 2019 zusammen mit zwei weiteren Erdmännchen-Damen aus den Niederlanden nach Köln gekommen. Neben den vier Weibchen und vier Jungtieren leben noch sieben Männer auf der Kölner Anlage.  „Babette“ war als Zuchtweibchen […]

Insektensommer

Es gibt so viele verschiedene Insektenarten, die auf der ganzen Welt summen und brummen. In Ihrer Vielfalt sind die kleinen Krabbler faszinierend, aber auch sehr wichtig für die Umwelt, denn Insekten sind für das ökologische Gleichgewicht unentbehrlich. In den letzten Jahren hat man festgestellt, dass die Bestände drastisch zurückgehen. Mit der Mitmachaktion will der NABU erstmals […]

Diplomausstellung der Rhein-Sieg-Akademie

Anfang Juli 2020 war es soweit! Projekt EYEDEA präsentiert: Die kreativen Köpfe der Zukunft! Das Project EYEDEA lud ein live dabei zu sein, als die Absolventen der Rhein-Sieg-Akademie Hennef ihre Diplomarbeiten vorstellten! Von Naturkosmetik bis Superfoods-Kaffee – Die individuellen Themen der Diplomarbeiten boten spannende Einblicke in die Welt der Diplomanden, sowie in den Prozess der […]

Solarstrom hausgemacht mit der SWB-Mini-Photovoltaikanlage

Auf dem Balkon sitzen, die Sonne genießen und dabei Solarstrom für den Eigenbedarf erzeugen. Zum Sommerbeginn stellt SWB Energie und Wasser ein neues, nachhaltiges wie wirtschaftliches Produkt vor, das dieses Szenario Realität werden lässt: eine Mini-Photovoltaikanlage. Mit der Mini-Photovoltaikanlage des regionalen Energieversorgers und -dienstleisters wird Strom ab sofort hausgemacht: Bis zu 600 Watt können SWB-Kunden […]

„Leev Ma Rie“: Kleine Kölner Elefantenkuh getauft – Band Paveier übernimmt Patenschaft

Nachwuchs entwickelt sich sehr gut. Sie ist ein ungewöhnlich agiles und schnell lernendes Jungtier Livestream eingerichtet: Webcam zeigt den Elefantenpark „Leev Ma Rie“ – so heißt die am 17. Juni im Kölner Zoo geborene kleine Elefantenkuh. Pate des jüngsten Nachwuchses im Kölner Elefantenpark ist die kölsche Mundartband „Paveier“. Ihre Spende über 5.000 Euro fließt in […]

„Beratungsstelle für Männer & Jungen: Warum überhaupt? Und wenn ja, wie?“

Bereits seit Januar 2020 gibt es beim SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e.V. in Siegburg eine geschlechtsspezifische Beratungsstelle für Männer & Jungen. Am 25.06.2020 wurde sie im Katholisch-Soziales Institut (KSI) im Rahmen einer Auftaktveranstaltung mit 30 geladenen Gästen offiziell eröffnet und vorgestellt. Neben dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Siegburg, Stefan Rosemann, […]

Die Wirkung der Düfte

Ein Waldspaziergang, ein Tag am Meer, eine persönliche Auszeit. Die meisten Menschen verknüpfen Situationen automatisch mit bestimmten Düften. So entstehen Bilder im Kopf und in der Nase, die uns auch in der Beauty- und Kosmetikindustrie auf vielfältige Weise begegnen. Hinter den Türen dieses Werks entstehen zahlreiche Beautyprodukte für den täglichen Bedarf. In der Produktion duftet […]

Endlich Sommer: Ferienangebote des zdi-Netzwerks für Kinder und Jugendliche

Computerspiele programmieren, Youtube-Videos produzieren oder Apps entwickeln: Kleine Forscher und junge Wissenschaftler haben mit den Sommerferien-Angeboten des zdi-Netzwerks im Regionalen Bildungsbüro des Rhein-Sieg-Kreises viel zu tun. Entweder ganz real im Workshop – selbstverständlich mit Abstands- und Hygieneregeln – oder online bequem von Zuhause aus. „Da ist bestimmt für jeden etwas dabei“, meint Thomas Wagner, Schuldezernent […]

Tipps vom Kreisgesundheitsamt: Die richtige Mundpflege

Anlässlich des Tages „ich liebe meinen Zahnarzt“, mit dem alljährlich am 2. Juni auf die richtige Zahnpflege aufmerksam gemacht wird, gibt es Tipps vom Kreisgesundheitsamt. Dann braucht auch der regelmäßige  Routine-Check beim Zahnarzt nicht zur Qual zu werden oder unliebsame Überraschungen bereitzuhalten. Das A und O der richtigen Mundpflege ist das tägliche Zähneputzen – aber […]

Flughafen ergreift umfangreiche Maßnahmen für gesundes und sicheres Reisen

Terminals werden vorbereitet für den Neustart Noch ist es ruhig in den Terminals am Köln Bonn Airport. Doch die Vorbereitungen für die Wiederaufnahme des Passagierverkehrs laufen bereits auf Hochtouren: Sobald internationale Reisebeschränkungen gelockert werden und die Airlines ihr Flugprogramm nach und nach wieder aufnehmen, sollen Fluggäste sicher, gesund und mit einem guten Gefühl in Köln/Bonn […]

Tag der kleinen Forscher: Kinder im Rhein-Sieg-Kreis entdecken Wasser neu

Am Dienstag, 16. Juni 2020, ist der „Tag der kleinen Forscher“, der bundesweite Mitmachtag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Von der Quelle bis ins Meer – Wasser neu entdecken!“ Kinder aus Kitas und Grundschulen im Rhein-Sieg-Kreis sind zusammen mit ihren Familien dazu eingeladen, sich über die Internetseite www.tag-der-kleinen-forscher.de mit Forscherideen […]

„Raus in die Natur!“ – Motto des Internationalen Weltspieltags lädt zum Spielen an der frischen Luft ein

Wann hast Du das letzte Mal „Himmel und Hölle“ oder „Hüpfekästchen“ gespielt? Bist auf Schnitzeljagd durch den Wald gepirscht? Oder hast die Murmeln über das glatte Pflaster des Hofs klicken lassen? Wann hast Du das letzte Mal am Bachlauf einen Staudamm gebaut? Oder bist einen Baum hochgeklettert? Weißt Du nicht? Na, dann heißt es ab […]

Welt-Fahrrad-Tag: mit Fahrrad oder E-Bike den Rhein-Sieg-Kreis auf neuen Routen entdecken

„Besorg Dir ein Fahrrad. Wenn Du lebst, wirst Du es nicht bereuen.“ Dieses Zitat, das dem amerikanischen Schriftsteller Mark Twain zugeschrieben wird, packt ein ganzes Lebensgefühl in Worte. Dem Alleskönner auf zwei Rädern, welcher Bewegung, Freizeit, Naturerleben und Alltagsmobilität miteinander verbindet, ist sogar ein eigener Gedenktag gewidmet: am 3. Juni findet alljährlich der Welt-Fahrrad-Tag statt. Zusätzlich […]

Andauernde Trockenheit erhöht Brandgefahr

Bereits eine kleine Unaufmerksamkeit kann Flächenbrand auslösen Durch die andauernde Trockenheit haben sich Waldbrandgefahr und der Graslandfeuerindex für unsere Region weiter erhöht. Der Index liegt derzeit bei vier, was hohe Gefahr bedeutet. Die Freiwillige Feuerwehr und die Stadt Sankt Augustin bitten deshalb darum, besonders aufmerksam zu sein und einige Verhaltenstipps zu befolgen. Werfen Sie keine […]

„Haus der kleinen Forscher“: Workshops für Kinder, die mehr wissen wollen

Wieso, weshalb warum? Wer Kinder beobachtet, stellt schnell fest, dass sie ein natürliches Interesse an der Entdeckung ihrer Lebenswelt haben. „Diese Begeisterung gilt es zu wecken und vor allem aufrechtzuerhalten“, sagt Thomas Wagner, Schul- und Jugendamtsdezernent des Rhein-Sieg-Kreises. „Dies kann perspektivisch einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung leisten.“ Deswegen hat das Regionale Bildungsbüro im Amt für Schule und […]

Schöne Nachrichten von der Kölner Elefantenherde:

Freudige Nachrichten aus dem Kölner Zoo: Bei den Asiatischen Elefanten kündigt sich Nachwuchs an. Die 25-jährige „Shu Thu Zar“, die 2005 aus Myanmar in den Kölner Elefantenpark kam, ist trächtig. „Shu Thu Zar“ hat in Köln bereits zwei Jungtiere erfolgreich zur Welt gebracht und großgezogen: 2012 die weibliche „Bindi“, 2016  den Bullen „La Min Kyaw“. […]

Fortsetzung der Aktionstage „Gemeinsam gegen die Herkulesstaude“

Mit Beginn des Frühjahrs wird der Rhein-Sieg-Kreis die an vielen Stellen bereits erfolgreiche Eindämmung der Herkulesstaude an der Sieg fortsetzen. Auch in diesem Jahr setzt er dabei wieder auf die Unterstützung der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, die bereits im vergangenen Jahr vor Ort aktiv waren. In bewährter Weise sollen die vom Rhein-Sieg-Kreis beauftragte Fachfirma […]

Zukunft des Wohnens

Es ist eine Krise, die die Menschen weltweit betrifft und in Sorge versetzt. Geschlossene Grenzen, Schulen und Betriebe sowie Ausgangsbeschränkungen sorgen dafür, dass Millionen Menschen zuhause bleiben. Kein Wunder, dass da das Haus, die Wohnung oder das kleine Appartement noch mehr in den Mittelpunkt des Lebens rücken. Während sich die Menschen in ihr Heim zurückziehen, […]

Schnelles Internet für den Rhein-Sieg-Kreis: Erste Anschlüsse in Windeck verfügbar

Seit dem Spätsommer 2018 bauen der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne und der Energieversorger innogy ein Glasfasernetz im östlichen Kreisgebiet auf. Der Breitbandausbau wird durch den Bund und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Jetzt können in Windeck-Kohlberg und Halscheid die ersten Kunden auf das neue Netz wechseln und mit bis zu 100 Mbit/s durch das World Wide Web […]

Tierisch viel Nachwuchs auf dem Clemenshof

Neu geborene Zwergziegen. Meerschweinchen, Kaninchen, Moorschnucken und frisch geschlüpfte Hühner und Enten: Passend zu Ostern wimmelt es auf dem Clemenshof im Kölner Zoo nur so vor Jungtieren. Mal schmiegen sie sich lammfromm an ihre Mütter, mal toben und spielen sie gemeinsam auf den verschiedenen Anlagen des 2014 eröffneten Bauern- und Streichelhofs. Kölner Zoo macht sich […]

Rechtzeitig an Vorsorge denken

Die Betreuungsvereine im Rhein Sieg Kreis beraten auch in Corona-Zeiten. Gerade zurzeit bestimmt das Thema Krankheit unser Leben. Jeder kann durch einen Unfall, eine Erkrankung, eine Behinderung oder hohes Alter in eine Situation kommen, in der eine andere Person stellvertretend entscheiden und Dinge regeln muss. Aber wer wird diese Person sein? Ehepartner, Lebenspartner oder die […]

REGIONALE 2025

Vier Projekte profitieren von Zuwendungen aus dem Stadterneuerungsprogramm 2020 Gute Nachrichten für die REGIONALE 2025 Kommunen: Im Rahmen des Stadterneuerungsprogramms 2020 (STEP 2020) erhalten mit Burscheid, Bergneustadt, Hennef und Bergisch Gladbach vier Kommunen aus dem Bergischen RheinLand finanzielle Zuwendungen für ihre Vorhaben. Diese Projekte aus den drei Kreisen Oberberg, Rhein-Berg und Rhein-Sieg befinden sich im […]

Staksig auf langen Beinen:

Trampeltier mit ungewöhnlich weißer Färbung im Kölner Zoo geboren Vergangenen Samstag kam im Kölner Zoo ein weibliches Trampeltier (Camelus ferus bactrianus) auf die Welt. Es hat eine auffällig weiße Färbung und  ist das zweite Jungtier von Mutter „Charlotte“, die Ende 2016 aus dem Zoo Dortmund an den Rhein kam. Vater ist der alteingesessene Hengst „Ivan“. […]

Jungtier bei den seltenen Weißnackenmoorantilopen

Grazil und munter: Im Kölner Zoo kam ein weibliches Jungtier bei den seltenen Weißnackenmoorantilopen am 4. März, nach rund 240 Tagen Tragzeit, zur Welt. Die Eltern, ein dreijähriger Bock und seine gleichaltrige Kuh, leben seit dem vergangenen Jahr auf der mit Gras- und Wasserflächen gestalteten Anlage in der Mitte des Zoos. Sie stammen aus dem […]

Gesundheit aus dem Wald Birkenwasser, Baumharze und Weidenrinde –

Mechernich. Der Wald, krisengeschüttelt und doch immer wieder erneuerbar gibt vieles, was der Mensch zu seiner Ernährung und Förderung der Gesundheit nutzen kann. Zahlreiche Waldprodukte wurden früher selbstverständlich genutzt, sind heute jedoch ein wenig in Vergessenheit geraten. Das WaldPädagogikZentrum Eifel, im LVR-Freilichtmuseum Kommern, erläutert die Gewinnung und die Bedeutung verschiedener Waldprodukte für die Küche sowie […]

Musik an Sieg und Rhein

Siegburg: Konzert im Kulturcafé Am Freitag, 6. März, startet im Kulturcafé der Evangelischen Jugend An Sieg und Rhein das erste Konzert des Jahres. Den Auftakt macht die Band “Ramble” mit dem Release-Konzert ihrer Debut-EP und einem Querschnitt aus Indie- und Post-Rock-Klängen. Als Support-Band sind “Huck Le Berry Finn” mit von der Partie, die mit ihren […]

Die Verkehrsunfallstatistik der Kreispolizeibehörde im Rhein-Sieg-Kreis

Bei den 1015 Verkehrsunfällen mit Personenschaden sind insgesamt 1273 Menschen zu Schaden gekommen. Es wurden 6 Menschen getötet, 180 schwer- und 1087 leicht verletzt. Der Bevölkerungsanteil der Kreispolizeibehörde des Rhein-Sieg-Kreises ist insgesamt unverändert zum Vorjahr. Die Anzahl der zugelassenen Kraftfahrzeuge ist in der Kreispolizeibehörde Rhein Sieg – wie auch im Land – leicht angestiegen. Die […]

Tollitätenempfang im Siegburger Kreishaus

Die Karnevalssession ist in vollem Gange und wieder steht der Große Prinzenempfang im Siegburger Kreishaus vor der Tür. Dieser ist mittlerweile Tradition und gehört fest zum Terminplan zahlreicher Tollitäten aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis sowie den benachbarten Kreisen und Städten. Landrat Sebastian Schuster freut sich, dass auch in diesem Jahr am Tag vor Weiberfastnacht wieder viele […]

Thüringen: Keine Zusammenarbeit mit der AfD – FDP Rhein-Sieg fordert: Ministerpräsident Kemmerich muss zurücktreten

Aus Sicht der Freien Demokraten im Rhein-Sieg-Kreis ist die politische Situation in Thüringen unerträglich. Ein Ministerpräsident unserer Partei kann und darf nicht mit Hilfe der AfD ins Amt kommen. Dass Thomas Kemmerich diese Wahl angenommen hat, ist ein Zeichen mangelnder liberaler Haltung und ein beispielloser Tabubruch. Wir fordern Kemmerich zum sofortigen Rücktritt auf und halten […]

ISM & ProSweets 2020

Dieser Fruchtriegel besteht nur aus Dattel, Apfel, Kürbiskernen und Heidelbeeren und ist damit nicht nur lecker, sondern auch gesund und natürlich. Das ist ein großer Trend auf der internationalen Süßwarenmesse in Köln. Snacks haben aktuell weniger Zutaten, natürliche Inhaltsstoffe und werden nachhaltig angebaut. Denn Kunden setzen sich immer mehr mit dem was sie konsumieren auseinander. […]

E-Jugend-Fußballer wollen ins Finalturnier der Sparkassen-Junior-Liga am Geißbockheim

Kreissparkasse Köln übergibt Trainings-T-Shirts an die sieben Teilnehmer aus ihrem Geschäftsgebiet Köln, den 4. Februar 2020 Mehr als 60 Mannschaften aus der Region waren im vergangenen Herbst in der Qualifikation zur Sparkassen-Junior-Liga angetreten, einem Fußballturnier für E-Junioren, das der 1. FC Köln in Kooperation unter anderem mit der Kreissparkasse Köln ausrichtet. Davon haben 32 Teams […]

16.500 Euro für Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Rhein-Sieg gesammelt

Besucher der Klassik-Bühne Rhein-Sieg der Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis spenden für den guten Zweck Köln, den 3. Februar 2020 Über eine Zuwendung von 16.500 Euro kann sich in diesem Jahr der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Rhein-Sieg freuen. Möglich gemacht haben dies die Besucher der Kammermusikreihe „Klassik-Bühne Rhein-Sieg”, die von der Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis veranstaltet […]

Notfallset bei Wolfsriss: Kreis verleiht kostenlos Schutznetze für Nutztierhaltung

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Jahrzehntelang war der Wolf im Rheinland ausgestorben – jetzt streifen wieder Einzeltiere durch die Region. Das „Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land“ umfasst Teile des Rhein-Sieg-Kreises, des Oberbergischen Kreises und des Rheinisch-Bergischen Kreises. Auf über 900 Quadratkilometern gehören auch die kreiseigenen Kommunen Eitorf, Hennef, Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth sowie Bereiche von Bad Honnef, Königswinter und […]

Heimische Feuchtgebiete kämpfen mit trockenen Sommern

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Zum Welttag der Feuchtgebiete am 2. Februar 2020 erinnert der Rhein-Sieg-Kreis an deren Bedeutung. Das Amt für Umwelt- und Naturschutz arbeitet gemeinsam mit dem Wasserverband intensiv an der Renaturierung von Fließgewässern und ehemaligen Fischteichanlagen. „Feuchtgebiete sind nicht nur als Wasserspeicher von Bedeutung, sie sind auch Lebensraum für viele Pflanzen- und Tierarten“, sagt […]

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises: 1.097 können auf Pirsch gehen

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – 42 Frauen und Männer bestanden in 2019 die Jägerprüfung. Damit haben sie die Voraussetzung für einen Jagdschein erworben. Diesen kann die Untere Jagdbehörde nach bestandener Jägerprüfung auf Antrag und nach Vorlage einer Versicherungsbestätigung ausstellen; der Jagdschein gilt – je nach Beantragung – für ein bis maximal drei Jahre und muss danach wieder […]

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises: mehr Einsätze für die Kreisleitstelle

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Bei der Leitstelle des Rhein-Sieg-Kreises sind im Jahr 2019 im Schnitt 712 Anrufe pro Tag eingegangen. Die insgesamt rund 260.000 auf der 112 eingegangenen Anrufe bedeuten einen Anstieg von 4 Prozent zum Vorjahr. Aus den Anrufen resultierten knapp 126.000 Einsätze. Den Großteil davon machten mit fast 61.000 Einsätze von Rettungswagen aus. Hier […]

Alaaf! Hennefer Prinzenpaar beim Blutspendedienst der Uniklinik Bonn

Gestern Nachmittag hat das Hennefer Prinzenpaar mit seinen Adjutanten den Blutspendedienst am Universitätsklinikum Bonn (UKB) besucht. Prinzessin Susanne I ist langjährige Blutspenderin im UKB und hat nicht nur ihren Prinzen Bernd II, sondern auch ihre Adjutanten motivieren können, ihrem guten Beispiel zu folgen. Das Hennefer Prinzenpaar möchte in der Zeit ihrer Regentschaft nicht nur Frohsinn […]

Instagram-Fotowettbewerb des Rhein-Sieg-Kreises – Feierliche Preisübergabe im Kreishaus

Am 14. Januar 2020 war es soweit. Landrat Sebastian Schuster überreichte der Gewinnerin und einem der beiden Gewinner des Instagram-Fotowettbewerbs des Rhein-Sieg-Kreises persönlich ihre Preise. „Es ist Ihnen gelungen, den Charme von zwei unserer schönsten Kreis-Ecken einzufangen,” so Sebastian Schuster. „Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zu diesen tollen Aufnahmen.” Im letzten Jahr wurde der Rhein-Sieg-Kreis […]

Gutscheinbuch Rabattcode