1. Home
  2. Troisdorf
  3. Ernten in der Stadt: Zugreifen erwünscht
Ernten in der Stadt: Zugreifen erwünscht
0

Ernten in der Stadt: Zugreifen erwünscht

0

#Troisdorf #Obst

Die ersten Birnen und Äpfel reifen an den Bäumen und der Herbst lässt sich langsam erahnen.

In Troisdorf gibt es einige Obstwiesen im Eigentum der Stadt, bei denen das Zugreifen ausdrücklich erwünscht ist, wenn man sich dabei an bestimmte Regeln hält:

  • Das Aufsammeln von Fallobst ist immer möglich! 
  • Bei Verwendung eines Obstpflückers bitte darauf achten, den Baum nicht zu beschädigen und die Tiere und Kleinstlebewesen im Baum zu schonen! 
  • Untersagt ist es, Äste der Obstbäume abzuschneiden, abzubrechen oder die Bäume zu schütteln. 
  • Die Bäume dürfen nicht beklettert werden! 
  • Bitte die Flächen nicht mit Pkw befahren und nur die Mengen sammeln, die man in einem normalen Haushalt auch verarbeiten kann! 
  • Die Ernte erfolgt immer auf eigene Gefahr, eine Haftung übernimmt die Stadt Troisdorf nicht. Achten Sie auf Ihre Sicherheit! 

Unter www.troisdorf.de/obstwiesen sind die Obstbäume und -wiesen veröffentlicht, bei denen das Pflücken von Obst erlaubt ist.

Quelle: Stadt Troisdorf

Foto: Stadt Troisdorf