Home Rhein-Sieg-Kreis Zertifikatsübergabe Verein.t.gesund – gesundheitsförderlicher Sportverein
Zertifikatsübergabe  Verein.t.gesund – gesundheitsförderlicher Sportverein Quelle: kivi e.V. TMG-Gesunde Schule/ Verein.t.gesund miniFit/ GutDrauf
0

Zertifikatsübergabe Verein.t.gesund – gesundheitsförderlicher Sportverein Quelle: kivi e.V. TMG-Gesunde Schule/ Verein.t.gesund miniFit/ GutDrauf

0

Das Programm Verein.t. gesund

In dem Präventionsprojekt Verein.t.gesund kooperieren AOK Rheinland/Hamburg und Kivi e.V. und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der gesundheitlichen Chancengleichheit im Verein.

Ziele des Projektes sind die Motivation und Unterstützung der Vereine, Gesund-heitsförderung für Kinder und Jugendliche als festen Bestandteil ihres Vereinslebens zu integrieren und zu etablieren. Dabei ist die partizipative Entwicklung von Qualitätsmerkmalen und Angeboten, die das gesunde Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen auch im Verein fördern von besonderer Bedeutung, nicht zuletzt um allen Beteiligten im Verein einen gesunden Lebensstil erlebbar zu machen.

Wir wünschen uns, dass im Laufe der Zeit viele Vereine im Rhein-Sieg-Kreis die Möglichkeit ergreifen, sich im Rahmen des Programms schulen, weiterbilden und beraten zu lassen, um die Vereinsangebote und Vereinsstrukturen gemäß unserer gemeinsam entwickelten Qualitätskriterien weiterzuentwickeln und zu gestalten. Unterstützt werden die Projektpartner durch den KreisSportBund e.V. und dem Rhein-Sieg-Kreis mit seinen Fachämtern Sport, Jugend und Gesundheit, um Kindern und Jugendlichen im Rhein-Sieg-Kreis bestmögliche Bedingungen für ein gesundes Aufwachsen zu ermöglichen.

 

Der Verein soll Vorbild, gesunder Lebensort und Vermittler eines gesunden Lebensstils, besonders für Kinder und Jugendliche, sein.

Der Verein baut dabei, neben seinen Breitensportangeboten und den wettkampforientierten Bewegungsangeboten, Strukturen und Angebote auf, die ganzheitlich die Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden der Kinder und Jugendlichen garantieren. Durch die Gewährleistung des gesunden Lebensalltags in den beiden miteinander verknüpften Ebenen „Verhaltens-“ und „Verhältnisprävention“, leistet er somit einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit aller Beteiligten im Sportverein, insbesondere der Kinder und Jugendlichen.

 

Besonderheiten Troisdorfer TV:

2009 gab es beim Troisdorfer TV das erste gelabelte Gut Drauf Angebot und damit wurde in allen Kinder-und Jugendgruppen neben der Bewegung auch gesunde Ernährung, Entspannung und Stressregulation thematisiert und umgesetzt. Jedes Jahr gibt es im TTV für die verschiedenen Altersgruppen zusätzlich zum Übungsangebot Unternehmungen, Ausflüge und Sportveranstaltungen. Die Übungsleiter des TTV unterstützen jedes Jahr die große minFit Veranstaltung, bei der alle Kinder zwischen 4 und 7 Jahren aus dem Rhein-Sieg-Kreis teilnehmen können.

2011 wurde der Troisdorfer TV dann bundesweit erster zertifizierter Tutmirgut Sportverein. Hierfür wurde der TTV auch bei Sterne des Sports mit dem Stern in Bronze ausgezeichnet. Außerdem kooperiert der Verein seit vielen Jahren mit zwei Bewegungskitas aus Troisdorf und hat deshalb vor einigen Jahren das Gütesiegel des Landessportbundes als kindersportlicher Sportverein erhalten.

 

Besonderheiten VFG Meckenheim:

Der Verein für Fitness- und Gesundheitssport Meckenheim e.V. (VFG) fördert seit seiner Gründung am 30. Mai 1997 vor allem die Jugend- und Seniorenarbeit sowie die Integration ausländischer Bürger und Bürgerinnen im Rahmen von Sportveranstaltungen. Insbesondere gehört zu dem Angebot der Bereich des Rehabilitations- und des Gesundheitssports, des Behindertensports und die Integration Behinderter im Rahmen des Breitensportangebotes, sowie die Kooperation mit öffentlichen und anderen gemeinnützigen Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Seniorenheimen im Bereich des Breiten-, Gesundheits- und Behindertensports. 2018 erhielt der VFG das Gütesiegel des Landessportbundes als kinderfreundlicher Sportverein.

Der VFG gehört zu den ganz wenigen Verein in Nordrhein-Westfalen, der seit seiner Gründung einen jährlichen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen hat und gehört inzwischen mit über 2300 Mitgliedern zu den Großvereinen im Rhein-Sieg-Kreis. Zu den zahlreichen Auszeichnungen in den vergangenen Jahren, u.a. Stern des Sports in Bronze und bereits zweimaliger Preisträger des Rhein-Sieg-Sportförderpreises der Kreissparkassenstiftung für beispielhaftes soziales und gesellschaftliches Engagement kommt nun mit der Zertifizierung Verein.t.gesund eine weitere herausragende Auszeichnung hinzu.”

 

Bildquelle: kivi e.V. TMG-Gesunde Schule/ Verein.t.gesund miniFit/ GutDrauf