Home Rhein-Sieg-Kreis Vorstellung der Heimatblätter 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorstellung der Heimatblätter 2020

0

#rhein-sieg-kreis

Die Autorin Dr. Elisabeth Knauer war bei der Vorstellung der neuen „Heimatblätter des Rhein-Sieg-Kreises“ im Siegburger Stadtmuseum dabei. Die Autorin nahm sich in der aktuellen Ausgabe eines besonderen Themas an, was sie den Zuschauern in ihrem Statement kurz erläutert. Weitere Beiträge im „88. Jahrgang“ der Reihe, sind „Straßfeld – esu alt wie Kölle“ von Marianne Viechtbauer, „Produktvielfalt aus Lüftelberger Ton“ von Walter Dick, das „Hercher Marckbuch“ von Helmut Fischer, „Besatzung nach dem Ersten Weltkrieg: Britische und Französische Soldaten in Siegburg“ von Hans Warning und die „Geschichte der Notkirche am Bungert“ von Dietmar Pertz. Abgerundet wird das Ganze durch „30 Jahre Stadtmuseum Siegburg – Konzeption und Umsetzung“ von Jan Gerull und eine umfassende Sammlung von Ortsliteratur Rhein-Sieg-Kreis 2019, inklusive Nachträgen. Der neue Band ist beim Verlag „ratio-books Imprint Rheinlandia“ erschienen und kostet 12 Euro. Wegen der aktuellen Corona-Lage bietet der Geschichts- und Altertumsverein für Siegburg und den Rhein-Sieg-Kreis an, die Exemplare unkompliziert per Email unter gav@siegburg.de zu bestellen.