Home Rhein-Sieg-Kreis Vom alten Schätzchen zur Wert-Anlage: Einsteins Garage eröffnet!
Vom alten Schätzchen zur Wert-Anlage: Einsteins Garage eröffnet! Quelle: Einsteins Garage
0

Vom alten Schätzchen zur Wert-Anlage: Einsteins Garage eröffnet! Quelle: Einsteins Garage

0

Am 01.10.2016 eröffnete der 25-jährige Kfz-Technikermeister Alexander vom Feld mit mehr als 50 Gästen im Gewerbegebiet Troisdorf-Bergheim seinen Kfz-Meisterbetrieb ‘Einsteins Garage’.

In ihrem Grußwort betonte die Vorstandsvorsitzende der City-Werbegemeinschaft TROISDORF AKTIV Stephanie Lottis:  “Für den Technik- begeisterten Tüftler, den viele seit frühester Jugend nur  ‘Einstein’ nennen, waren schwierigste Technik- Probleme schon immer nur ‘relativ’. Herausforderungen zu meistern ist hier offensichtlich Programm!”

Mit seiner Gründung von ‘Einsteins Garage’ erfüllt sich Unternehmensinhaber Alexander vom Feld einen langjährigen Traum  und erklärt seine Motivation mit einem Schmunzeln: “Da, wo andere aufgeben, fange ich erst richtig an!” Seine Spezialität sind Young- und Oldtimer-Umbauten. Restaurationen und Motor-Tuning sind seine Leidenschaft. Spezialisiert ist Alexander vom Feld auf BMW, wo der junge Meister seine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker absolviert hat. Es folgten, um universelle praktische Erfahrung zu sammeln, Gesellenjahre in einem markenunabhängigen Meisterbetrieb. Die Meister- Akademie Koblenz absolvierte Alexander vom Feld erfolgreich mit 23 Jahren. Dann galt es,  u.a. die richtige Halle zu finden mit viel Raum zum Arbeiten und mit guter Anbindung in alle Richtungen. Denn Einsteins Garage betreut Kunden aus ganz Deutschland und sogar Luxemburg.

Sonder- und Motor- Umbauten, Edelstahl-Auspuffanlagen und Fahrwerksoptimierungen gehören zum Portfolio des 25-jährigen Firmeninhabers, denen er sich  seit Jahren, u. a. auch als engagiertes Mitglied im BMW 3er-Club sowie auch in der ALPINA-Gemeinschaft professionell widmet.

Auf seiner Eröffnung präsentierte der junge KFZ-Meister u.a. einen aufwendig umgebauten, 360 PS starken BMW E 30 sowie einen eindrucksvollen „Scheunenfund“ der Marke ALPINA, ein besonders seltenes Modell, das insgesamt weltweit nur 35 mal produziert wurde. Er liebt es, scheinbar unrettbar verlorene Stücke in echte Wert-Anlagen zu verwandeln sowie aufwendige Umbauten nach Kundenwunsch durchzuführen.

“Der Alex hat’s drauf”, so das Lob eines seiner ersten Kunden aus Siegburg.  Einsteins Garage bietet ein Konzept, dass nicht nur Kunden in der Region begeistert. Auch Sascha Feldmann, IT-Ingenieur und seit Jahren begeisterter BMW-Fahrer aus Leverkusen, ist überzeugt, dass es sich lohnt, extra nach Troisdorf zu kommen, um regelmäßig bei Einsteins Garage sein Fahrzeug professionell warten zu lassen.

Reparaturen und Instandsetzungen aller Marken nach Original-Hersteller-Vorgaben, Motoren-Umbau bis hin zur Fahrwerksoptimierung sind  Trumpf  in der Glockenstraße 78 in Troisdorf-Bergheim bei Einsteins Garage. Alexander vom Feld erklärt seinen Ansporn so: „Mit Leidenschaft und Können Fahrzeuge fit zu halten und aus alten Schätzchen von heute Wert-Anlagen von morgen zu machen.“ Ein guter Grund, sich vor Ort einmal selbst überzeugen.

www.einsteinsgarage.de