Home Blaulicht Verkehrsunfall mit 2 Verletzten
Verkehrsunfall mit 2 Verletzten in Lohmar-Donrath
0

Verkehrsunfall mit 2 Verletzten in Lohmar-Donrath

0

Lohmar – 10.10.2018. Gegen 13:45 Uhr befuhr ein 57 Jähriger aus Mendig mit seinem Klein-LKW die B507 in Richtung Donrath, um dann hier nach links auf die A3 in Richtung Frankfurt abzubiegen. Beim Abbiegevorgang missachtete der LKW-Fahrer vermutlich das für ihn geltende Rotlicht und stieß mit dem ihm entgegenkommenden Pkw, welcher aus Richtung Rösrath in Richtung Donrath unterwegs war und durch einen 71 jährigen Lohmarer geführt wurde, zusammen. Der 71 Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer, sein Beifahrer leicht verletzt.

Beide Personen wurden Krankenhäusern zugeführt. Der 57 Jährige aus Mendig blieb unverletzt. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 10.000 EUR. Die Donrather Kreuzung musste im Rahmen Unfallaufnahme zeitweise gesperrt werden.

Quelle: Polizei-Rhein-Sieg / Fotos: Rhein-Sieg-TV