Home Sankt Augustin Theaterprojekt Klasse 8: Alice im Wunderland
Theaterprojekt Klasse 8: Alice im Wunderland Quelle: Freie Waldorfschule Sankt Augustin
0

Theaterprojekt Klasse 8: Alice im Wunderland Quelle: Freie Waldorfschule Sankt Augustin

0

Am Freitag, den 16.11. und Samstag, den 17.11.2018, bringt die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Sankt Augustin um 20 Uhr das Stück “Alice im Wunderland ” von Lewis Carroll im Emil-Molt-Saal auf die Bühne.

Erzählt wird die Geschichte von Alice, die auf dem Geburtstag ihres Bruders auf ein weißes Kaninchen aufmerksam wird und ihm hinterher läuft. Es verschwindet in einem riesigen Kaninchenbau. Alice folgt ihm und landet, ehe sie sich versieht, im Wunderland. Dort findet sie das Schwert ihres verstorbenen Vaters, das aus einem besonderen Grund geschmiedet wurde. Plötzlich steht sie vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens…

Für “Alice im Wunderland” entschied sich die Klasse, da sie sich in dem skurrilen und märchenhaften Stück von Lewis Carroll aus dem Jahr 1865 auf Anhieb wieder fand. Die passende Besetzung für lustige und verrückte Rollen wie Grinsekatze, Hutmacher, Raupe oder Herzkönigig zu finden fiel nicht schwer.

Das umfangreiche Theaterprojekt in der 8. Klasse ist ein fester Bestandteil an der Waldorfschule. Zum Gelingen des Stücks trägt jeder Schüler und jede Schülerin bei. Neben der Auseinandersetzung mit ihrer Theaterrolle sind sie von Anfang an bei der Gestaltung des Stücks eingebunden und engagieren sich in einem der zahlreichen Teams wie Regie, Technik, Requisite, Kostüm, Maske, Bühnenbild oder Öffentlichkeitsarbeit.

Zur öffentlichen Vorführung laden die Schülerinnen und Schüler alle Interessierten herzlich ein!

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Aufführungsort: Emil-Molt-Saal, Freie Waldorfschule Sankt Augustin, Graf-Zeppelin-Str. 7, 53757 Sankt Augustin-Hangelar

 

Foto: S. Lannert