Home Siegburg Startschuss ins Berufsleben: Helios Klinikum Siegburg übernimmt zwölf Auszubildende
Startschuss ins Berufsleben: Helios Klinikum Siegburg übernimmt zwölf Auszubildende Quelle: Helios Klinikum Siegburg
0

Startschuss ins Berufsleben: Helios Klinikum Siegburg übernimmt zwölf Auszubildende Quelle: Helios Klinikum Siegburg

0

Die letzten Prüfungen sind geschafft: 16 Auszubildende der hauseigenen Krankenpflegeschule des Bildungszentrums am Helios Klinikum Siegburg haben ihre dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich bestanden. In einer Feierstunde nahmen die Absolventen gestern ihre Urkunden und Abschlusszeugnisse entgegen. Gleich zwölf von ihnen bleiben dem Klinikum auch zukünftig erhalten und starten mit einer Festanstellung in ihr berufliches Leben. Ab dem kommenden Jahr soll es neben dem Ausbildungskurs im September zudem erstmalig einen zweiten Kurs im Frühjahr geben – geplanter Startschuss ist der erste März.

„Wir sind stolz auf unsere Absolventen und gratulieren ihnen zu den großartigen Prüfungsergebnissen“, freut sich Christine Wick, Pflegedirektorin am Helios Klinikum. „Alle Absolventen haben in den vergangenen drei Jahren eine tolle Entwicklung gemacht – nicht nur fachlich, sondern ebenso auf menschlicher Ebene. Umso mehr freut es uns, dass zwölf von ihnen dem Helios Klinikum auch in Zukunft erhalten bleiben und nach ihrem wohlverdienten Urlaub eine Festanstellung bei uns beginnen.“

Die dreijährige Ausbildung im Bildungszentrum des Helios Klinikums beginnt jeweils am ersten September. Auch in diesem Jahr stehen 27 Azubis in den Startlöchern. Im praxisorientierten Unterricht erwartet sie neben modernen Lehr- und Lernmitteln und einer Online-Lernplattform vor allem die kompetente Begleitung durch erfahrene Lehrer und Praxisanleiter in unterschiedlichen Praxisorten. „Der Nachwuchs in der Pflege liegt uns am Herzen. Daher freuen wir uns, die kommenden drei Jahre gemeinsam mit unseren neuen Azubis zu gestalten. Sie erwartet eine herausfordernde und zugleich fachlich kompetente, gut strukturierte Ausbildung, die den hohen Ansprüchen einer pflegerisch-therapeutischen Begleitung gerecht wird“, so Frank Möller, Leiter des Bildungszentrums am Helios Klinikum.

Für Interessenten, die den bevorstehenden Ausbildungsstart im September verpasst haben, plant das Bildungszentrum ab dem kommenden Jahr erstmalig einen zusätzlichen Ausbildungskurs im Frühjahr. Durch das erweiterte Kursangebot steigt im Helios Klinikum Siegburg damit zukünftig die Anzahl der Ausbildungsplätze für Pflegeschüler von 75 auf 90.

Weitere Informationen rund um die Ausbildung im Helios Klinikum Siegburg und zur Bewerbung erhalten Interessierte auf www.helios-gesundheit.de/kliniken/siegburg im Bereich Bildungszentrum.

Foto: Helios Klinikum Siegburg