1. Home
  2. Hennef
  3. Start in den Herbst mit der VHS Rhein-Sieg
Start in den Herbst mit der VHS Rhein-Sieg
0

Start in den Herbst mit der VHS Rhein-Sieg

0

#Hennef #VHS

(vhs/ms) Vielseitig und interessant ist das neue Herbstprogramm der VHS Rhein-Sieg, das Holger Hansen, Leiter der VHS Rhein-Sieg, Bürgermeister Mario Dahm im Rathaus vorstellte. Interessierte erhalten das Programm im Hennefer Rathaus sowie in allen Banken und Sparkassen.

Ob Töpfern im Atelier AmineArt, Klöppeln oder ein Besuch in der Hörspielwerkstatt, wenn es draußen ungemütlich ist, wird es drinnen kreativ. Das Herbstprogramm der VHS Rhein-Sieg bietet eine Vielfalt an Anregungen. An Eltern oder Großeltern, die Lust haben, das VHS-Programm kennenzulernen, die Kinder aber gerne mitnehmen wollen, richtet sich die Themenreihe „Für Groß und Klein“. In Hennef-Hüchel geht es zum Beispiel auf den Finkenhof zu Anette Küpper. Dort lernen Groß und Klein, die sechs Alpakas kennen und erfahren bei einer Hof-Tour, was sie brauchen, um sich wohlzufühlen.

Wer sich in der zweiten Jahreshälfte darauf konzentrieren möchte, Kräfte zu sammeln und dem Körper Gutes zu tun, hat die Wahl: Achtsamkeit, Feldenkrais und Entspannung für die Augen sind nur einige der Themen, die der Fachbereich Gesundheit vor Ort bereithält. Selbstverständlich sind auch bewährte Klassiker wie Sprach- und EDV-Kurse wieder im Programm.

Über die Homepage www.vhs-rhein-sieg.de sind alle Angebote ganz leicht zu finden. Einfach nach Fachbereich, Thema, Tag oder bevorzugtem Ort filtern und direkt buchen. Das gesamte Programm gibt es in Hennef aber auch im Rathaus, Frankfurter Straße 97, sowie in allen Banken und Sparkassen. Für Rückfragen und telefonische Beratung steht das Team der VHS-Rhein-Sieg bereit unter: 02241/3097-0 oder per E-Mail: info@vhs-rhein-sieg.de.

Bildlegende: Holger Hansen, Leiter der VHS Rhein-Sieg, und Bürgermeister Mario Dahm mit dem neuen VHS Herbstprogramm.

Quelle: Stadt Hennef