1. Home
  2. Siegburg
  3. Spatenstich bei den „i-Tüpfelchen“
Spatenstich bei den „i-Tüpfelchen“
0

Spatenstich bei den „i-Tüpfelchen“

0

#siegburg

Ein Bagger, eine Schubkarre und viele Spaten – dieses Baustellen-Equipment brachte die Augen der Pänz in der Kita „i-Tüpfelchen“ am Freitag zum Glänzen. Mit großer Begeisterung wurde von den Jungen und Mädchen der erste Spatenstich für die Überarbeitung des Sandkastens gesetzt.

Seit den 1980er-Jahren wurde das Außengelände nicht mehr saniert. Dabei fördert insbesondere das Spielen und Toben im Freien die körperliche, soziale, geistige und seelische Entwicklung der Pänz. Nun soll Schritt für Schritt ein naturnaher Bildungsraum entstehen. Kita-Leiterin Silvia Drees wünscht sich einen anregenden Garten, in dem Kinder Akteure und Gestalter sind: „Hier können sie in ihren individuellen Bedürfnissen nach Bewegung, Ruhe, Geborgenheit, Spiel, Phantasie, Gestalten und Begegnen unterstützt werden.“

Dank zahlreicher vom Förderverein gesammelter Spenden konnte mit dem ersten Bauabschnitt begonnen werden. Eine neue Schaukelanlage sowie ein großer Sandbereich mit Matschanlage, Küche, Fischerhütte und Bootssteg sollen bis Ende April entstehen. Um die Kosten so gering wie möglich zu halten, packen Eltern, Erzieher und Kinder fleißig mit an.

Weitere Schritte sind bereits geplant: So wünschen sich die Jungen und Mädchen einen Klettergarten, einen Ponyhof mit Holzpferden sowie eine Bobbycar-Rennbahn mit Werkstatt und Bushaltestelle. „Doch die komplette Überarbeitung des Außengeländes ist ein sehr kostenintensives Vorhaben, das vollständig aus Spenden finanziert wird“, erklärt Sepideh Ruspic, Vorstandsmitglied des Fördervereins. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen hat sie ein Crowfunding-Projekt bei der VR-Bank Rhein-Sieg in die Wege geleitet, um weitere 5.000 Euro für den nächsten Bauabschnitt zu sammeln. „Wir würden uns sehr freuen, wenn uns neben den Angehörigen und Freunden der Kita-Kinder auch andere Siegburger bei der Neugestaltung des Gartens unterstützen. Denn viele schaffen mehr“, so Schatzmeisterin Melanie Knecht. Wer den i-Tüpfelchen helfen oder mehr wissen möchte, klickt auf den Link.

VR-Bank Rhein-Sieg: „Für unsere Kids – Außengelände der i-Tüpfelchen“

Quelle: Siegburgaktuell