Home Siegburg Sightseeing vom Wasser
Sightseeing vom Wasser Quelle: Stadt Siegburg
0

Sightseeing vom Wasser Quelle: Stadt Siegburg

0

Entenrennen auf dem Mühlengraben

Venedig, Stockholm, Amsterdam – viele Städte leben sehr gut davon, vom Wasser aus betrachtet zu werden. In Siegburg geht das nicht, sagen Sie? Fragen sie mal die Enten, die sich am Samstag, 15. Juni, auf die Reise durch den Mühlengraben begeben. Los geht es an der Ilse-Hollweg-Brücke zu Füßen des Michaelsbergs. Danach warten Kreishaus, Amtsgericht, das Gymnasium Alleestraße und das ehemalige Lügenhausen-Areal auf die gelben Schwimmer. Zu viel Zeit lassen sollten sich diese auf der Sightseeingtour jedoch nicht. Am OBI-Markt werden die schnellsten Starter ermittelt, auf ihre Besitzer warten mehr als 200 Gewinne.

Sie sind noch entenlos? Verkaufsstellen und weitere Infos rund um das Sportevent der etwas anderen Art über den “mehr”-Link. Der Reinerlös des Rennens kommt der Jugendbehindertenhilfe Rhein-Sieg zu Gute.

» mehr