Home Rhein-Sieg-Kreis Pünktlich zu Ostern Nachwuchs auf dem Clemenshof – Osterdorf Lampeshausen öffnet
Pünktlich zu Ostern Nachwuchs auf dem Clemenshof – Osterdorf Lampeshausen öffnet
0

Pünktlich zu Ostern Nachwuchs auf dem Clemenshof – Osterdorf Lampeshausen öffnet

0

#kölnerzoo 

Neu geborene Zwergzicklein. Moorschnucken, Kaninchen und ein Schwarzbuntes Niederungsrind: Passend zu Ostern gibt es auf dem Clemenshof im Kölner Zoo viele Jungtiere. Mal schmiegen sie sich lammfromm an ihre Mütter, mal toben und spielen sie gemeinsam auf den verschiedenen Anlagen des 2014 eröffneten Bauernhofs. Auch FC-Maskottchen „Hennes IX.“ hat Nachwuchs gezeugt. Das weibliche, ungefähr 6 Kilogramm wiegende Zicklein tollt mit den anderen Jungtieren. Das Hennes-Kind ist gut an seinen durchgehend schwarzen Fesseln zu erkennen.

Der Zoo öffnet pünktlich zu den Feiertagen das traditionsreiche Osterdorf Lampeshausen mit hoppelnden Tieren zwischen frühlingsfrischem Blumenschmuck und liebevoll geschreinerten Miniatur-Fachwerkhäusern. Spaß und Abwechslung für die ganze Familie. Hinweis: Der Streichelzoo am Clemenshof muss derzeit geschlossen bleiben.

Der Zoo hat über die gesamten Ostertage von 9 bis 18 Uhr geöffnet

Ein Besuch im Kölner Zoo ist möglich, wenn zusätzlich zu einem onlinereservierten Zutritt das Zertifikat über einen negativen Corona-Test vorgelegt werden kann. Zudem gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen. Alle Informationen zum Zoobesuch und Buchungen unter www.koelnerzoo.de.

Quelle: Kölner Zoo