Home Blaulicht POL-SU: Unfall beim Heuwenden
POL-SU: Unfall beim Heuwenden Quelle : Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
0

POL-SU: Unfall beim Heuwenden Quelle : Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

0
Eitorf (ots) – Vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls
ist ein 81-jähriger Landwirt aus Eitorf am Donnerstag (28.06.2018)
schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen hatte der Mann
seit 11.00 Uhr mit einem Traktor Heu auf einem Feld im Bereich des
“Weidenweg” nahe der Ortslage Eitorf-Bitze gewendet. Gegen 13.00 Uhr
meldeten sich Zeugen bei der Rettungsleitstelle und gaben an, dass
der Traktor in einen Graben gefahren sei und der 81-Jährige dabei
schwer verletzt wurde. Vorsorglich wurde ein Rettungshubschrauber zur
Einsatzstelle entsendet, da weitere Zeugen meldeten, dass der Senior
möglicherweise von seinem Traktor überrollt worden sei. Aufgrund der
Spurenlage und des Verletzungsbildes ist davon auszugehen, dass der
81-Jährige aufgrund einer plötzlichen internistischen Erkrankung die
Kontrolle über seine Landmaschine verloren hatte. Er versuchte,
während der Traktor noch rollte, abzusteigen und kam dabei zu Fall.
Er wurde dann von seinem Fahrzeug im Bereich des Beckens überrollt.
Anschließend kam der Trecker im Graben zum Stehen. Mit schweren
Verletzungen wurde der Eitorfer mit dem Rettungshubschrauber in eine
Kölner Klinik geflogen. Hinweise auf ein Einwirken Dritter liegen
nicht vor. (Bi)