Home Rhein-Sieg-Kreis “Podknast”
“Podknast”
0

“Podknast”

0

Kennen Sie den “Podknast”? In kurzen Videos geben Häftlinge aus ganz NRW Auskunft über sich und den Haftalltag. Zuletzt gingen wieder zwei Beiträge aus der Siegburger JVA online. Ein Insasse, 40, erzählt, wie er von der Selbstständigkeit in der Gebäudereinigungsbranche durch Internetbetrug in die Illegalität abrutschte. Ein anderer, 30, wie er nach einem familiären Schicksalsschlag unter dauernder Beobachtung steht. Alle 15 Minuten schaut ein Vollzugsbeamter durch das Türglas, ob er sich etwas antut. “Das nervt unglaublich. Ich bin froh, dass ich jetzt wieder raus bin aus der Beobachtungszelle.”

Der Podknast beschönigt nichts, zeigt den Gefängnisalltag ohne Schminke.

www.podknast.de

Bild (podknast.de): Szene aus dem Video “Jail Diary 2”, eine Beamtin sieht durch die Tür in die Beobachtungszelle.

Quelle: siegburgaktuell