Home Sankt Augustin Paulette – Oma zieht durch
Paulette – Oma zieht durch Quelle: Stadt Sankt Augustin
0

Paulette – Oma zieht durch Quelle: Stadt Sankt Augustin

0

Samstag, 26. Januar 2019, 20.00 Uhr, Aula Rhein-Sieg-Gymnasium, Hubert-Minz-Straße 20 , 53757 Sankt Augustin.

Komödie nach dem französischen Kinohit von Jérôme Enrico

Wer sagt, dass Geld nicht glücklich macht? Paulette muss von Grundsicherung leben, ist verbittert, böse und rassistisch. Als der Gerichtsvollzieher die Möbel holt, reicht es. Sie nimmt ihr Leben in die Hand und wird vom Sozialfall zu einer erfolgreichen Geschäftsfrau. Kleiner Schönheitsfehler: Paulette dealt mit weichen Drogen. Dafür aber muss sie sich die Konkurrenz aus der Unterwelt vom Hals halten.

Das viel bessere Leben und die für den Geschäftserfolg notwendige Begegnung mit Menschen anderer Herkunft bewirken etwas: Paulette entdeckt Seiten an sich, die sie regelrecht sympathisch erscheinen lassen – na beinahe, jedenfalls.

Eine herrliche Komödie, basierend auf dem französischen Kinohit. Dazu mit ernstem Kern – es geht um die Überwindung von Altersarmut, sozialer Ausgrenzung, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit.

Mit Diana Körner, Anne Stegmann, Renate Koehler, Sorina Kiefer, Hans-Jürgen Helsig, u.a.

 

Preis: Theaterabonnement A und freier Verkauf – 21,80 Euro, ermäßigt 19,60 Euro, 16,30 Euro (Im VVK kommen Gebühren hinzu.)

Kartenvorverkauf: Kulturamt der Stadt Sankt Augustin, Bücherstube, Alte Heerstraße 60, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241/148 42 84, Mayersche Buchhandlung, Rathausallee 16 (huma Einkaufspark), 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241/266097-0, oder online unter https://www.bonnticket.de

Veranstalter: Kulturamt, Markt 1, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241/243-233, E-Mail: kulturamt@sankt-augustin.de

 

Foto: Wolfgang Brümmer