1. Home
  2. Troisdorf
  3. Lustiger Weihnachtsmann gewinnt den 1. Preis
Lustiger Weihnachtsmann gewinnt den 1. Preis
0

Lustiger Weihnachtsmann gewinnt den 1. Preis

0

#Troisdorf #Weihnachtskarte

Ein Weihnachtsmann, dem die Brille von der Nase rutscht, schmückt in diesem Jahr die Weihnachtskarte des Troisdorfer Bürgermeisters. Gemalt hat sie Leo. Er besucht die vierte Klasse der Evangelischen Grundschule Troisdorf und beteiligte sich mit seinen Mitschülerinnen und Mitschülern am diesjährigen Malwettbewerb des Bürgermeisters für die Weihnachtskarte. Bei einem Besuch mit seiner Klasse im Rathaus durfte Leo als 1. Preis ein Eintrittskarte des Erlebnisbads Aggua in Empfang nehmen ebenso wie die Zweit- und Drittplatzierten Fiona und Daniel. Mit ihren Lehrerinnen bestaunten die Kinder erst die Galerie mit allen eingesendeten Weihnachtsgemälden im Rathausfoyer und trafen anschließend Bürgermeister Alexander Biber im Ratssaal. Die Viertklässler hatten jede Menge Fragen mitgebracht und wollten zum Beispiel wissen, wie es sich anfühlt, Bürgermeister zu sein, was man in diesem Beruf zu tun hat, ob ein Bürgermeister auch mal Pause machen darf und vieles mehr. Mit einem Troisdorf-Beutel und kleinen Präsenten machten sich die Kinder dann wieder auf den Heimweg. Rund 400 Weihnachtskarten werden in diesem Jahr aus dem Rathaus verschickt. Die Ausstellung aller Bilder der Kinder ist bis zum 6. Januar 2023 im Foyer des Rathauses Kölner Str. 176 zu sehen.

Bild: Viertklässler der Evangelischen Grundschule Troisdorf bei ihrem Besuch im Rathaus. Sie haben die diesjährige Weihnachtsgrußkarte von Bürgermeister Alexander Biber gestaltet.   

Quelle: Stadt Troisdorf