Home Troisdorf Ludwig goes Kita – Beethoven für Kinder
Ludwig goes Kita – Beethoven für Kinder Quelle: Stadt Troisdorf
0

Ludwig goes Kita – Beethoven für Kinder Quelle: Stadt Troisdorf

0

Kooperation von Kita und Musikschule:

Die städtische Musikschule Troisdorf und die städtische Kindertagesstätte Reichensteinstraße in Troisdorf-Kriegsdorf sind eine neue Form der Kooperation eingegangen. Das Projekt LUKI – „Ludwig goes Kita“ – wurde kürzlich in den 19 Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises gestartet. „Die Kinder und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kita freuen sich darauf, zusammen mit der Musikschule für die Stadt Troisdorf dabei vertreten zu sein. Mit großer Freude und Begeisterung begann das Pilotprojekt im Januar/Februar 2019“, berichtet Kita-Leiterin Brigitte Wiese.

Mit dem Projekt soll die musikalische Tradition in der Gesellschaft tiefer verwurzelt werden. Der Komponist Ludwig van Beethoven – sein Werk, sein Leben und seine Bedeutung nicht nur für unsere Region – soll auch Thema im Kita-Alltag der Kinder werden. Im Beethoven-Jahr 2020 wird der 250. Geburtstag des Komponisten gefeiert.

Die Kriegsdorfer Vorschulkinder besuchten bereits in Kleingruppen das Beethovenhaus in Bonn und die Philharmonie in Köln. Vorrangig soll das Projekt allen Kindern einen frühen Zugang zur musikalischen Bildung ermöglichen und Musik im Alltag der Einrichtung verankern. Musikalische Aktivitäten fördern die Kinder insbesondere in den Bildungsbereichen „Sprache und Kommunikation“, „Bewegung“ und „soziale, kulturelle und interkulturelle Bildung“.

 

Musikpädagoginnen vor Ort

Aus der Musikschule Troisdorf kommen Marion Klotz und Constanze Ferencik-Lauer einmal in der Woche in die Kita, um mit den Kindern und den pädagogischen Fachkräften Musik zu machen und gemeinsam zu erleben. „Die Zusammenarbeit mit den beiden Musikpädagoginnen erfahren die pädagogischen Fachkräfte unserer Einrichtung als Bereicherung und alle sind sich einig, dass durch diese Kooperation eine gegenseitige Qualifizierung erfolgt“, erklärt Wies

Die Eltern der Kindergartenkinder können die Entwicklung des Projektes an speziellen LUKI-Pinwänden verfolgen. Für ein Kennenlern-Fest im neuen Kindergartenjahr 2019/2020 ist ein Mitmachkonzert geplant. Die Familien werden dann die Ergebnisse der musikalischen Förderung ihrer Kinder erleben und die Musikpädagoginnen kennenlernen. „Das Projekt bereitet allen große Freude, Kindern, Erzieherinnen und Musikpädagoginnen“, zeigt sich Wiese überaus zufrieden.

 

Bildquelle: Stadt Troisdorf