Home Lohmar Lohmarkt.com–jetzt auch als APP
Lohmarkt.com–jetzt auch als APP
0

Lohmarkt.com–jetzt auch als APP

0

#app #lohmarkt

„In schweren Zeiten zusammenhalten, das gilt in Zeiten des Abstandes und Lock-Downs ganz besonders“, wirbt Peter Selbach, Vorsitzender des Stadtmarketing Lohmar e.V., für einen gemeinsamen Auftritt auf der digita-len Werbeplattform Lohmarkt.com.

Auf dem Online-Marktplatz Lohmarkt.com können sich Lohmarer Einzel-händler, Gastronomen oder Handwerker mit ihren Waren, Produkten und Dienstleistungen vorstellen und ihr Angebot digital anbieten: Das ist die ideale Kombination von digitaler Welt und Ortsverbundenheit.

„So können wir die Kaufkraft in Lohmar binden“, unterstützt Bürgermeiste-rin Claudia Wieja den Aufruf zur Beteiligung, „Mit Lohmarkt.com stärken wir unseren Einzelhandels- und Dienstleistungssektor sowie die Wirt-schaftskraft der Region.“

Daher empfiehlt Wieja auch allen Lohmarer Unternehmen, sich auf der di-gitalen Plattform einzutragen, um das Angebot aller Lohmarer Unterneh-men an einer zentralen Stelle digital sichtbar zu machen. Ein gemeinsamer Internetauftritt unter Lohmarkt.com ist in ihren Augen ein wichtiger und auch zeitgemäßer Meilenstein, von dem die Unternehmen –gerade während der Pandemie – wirtschaftlich profitieren können.

Ein Eintrag ist für die Unternehmen kostenfrei. Die Plattform wird vom Stadtmarketing Lohmar e.V. und der Stadtverwaltung finanziert, um die Lohmarer Unternehmen bei ihrer Verbindung von Online-Shopping und stationärem Geschäft zu unterstützen.

Mit der neuen App wird die Nutzung der Onlineplattform für alle Bürger/-innen jetzt noch einfacher und somit auch für die Unternehmen attraktiver.

Bereits über 80 Einzelhändler, Gastronomen, Handwerker und Dienstleis-ter zeigen auf dem Online-Marktplatz schon jetzt, wo man in Lohmar wel-che Produkte und Dienstleistungen bekommt.

Die App, wie auch der Lohmarkt, ist für alle kostenfrei. Anmeldungen für Lohmarer Unternehmen, Dienstleister, Vereine usw. beiPeter Selbach per E-Mail: ps@selbachdesign.de

Foto: Stadtmarketing Lohmar e.V

Quelle: Stadt Lohmar