Home Hennef Kirstin Krässel neue Leiterin der Stadtbibliothek
Kirstin Krässel neue Leiterin der Stadtbibliothek Quelle: Stadt Hennef
0

Kirstin Krässel neue Leiterin der Stadtbibliothek Quelle: Stadt Hennef

0

Die Stadtbibliothek der Stadt Hennef hat eine neue Leitung. Zum 2. Januar trat Kirstin Krässel die Nachfolge von Sabine Janke an. Bürgermeister Klaus Pipke begrüßte die neue Leiterin nun offiziell und wünschte ihr viel Erfolg für ihre neue Aufgabe. Vor ihrer Tätigkeit in Hennef, leitete Kirstin Krässel viele Jahre die Stadtbibliothek Kreuztal. Jetzt freut sie sich darauf, das Hennefer Bibliothekskonzept weiter umzusetzen. Besonders wichtig ist ihr die Leseförderung und die Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Organisationen. Die Bibliothek als Lern- und Begegnungsraum, an dem Menschen Fragen stellen können und die Möglichkeit haben, sich umfassend zu informieren – analog oder digital – ist ihr Ziel. „Gerade in der heutigen Zeit ist das Voraussetzung, um Fake News zu entlarven und Populismus entgegenzutreten“, sagte Kirstin Krässel. Das schönste Kompliment, das sie jemals als Bibliothekarin erhalten hat, war übrigens: „Du bist die beste Fohrleserin der Welt“.

 

Die Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Hennef – mit 60.000 Besuchen pro Jahr die meistbesuchte Kultureinrichtung der Stadt – steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen, ermöglicht den Zugang zu allen Medienformen, bietet Informationen für Beruf, Schule und Freizeit. Sie kann heute auf eine fast 60-jährige Tradition zurückblicken. Mehr als 34.000 Medieneinheiten stehen den Benutzern zur Verfügung. Neben Büchern gibt es über 50 laufende Zeitungs- und Zeitschriftenabos, Hörbücher, Hörspiel-CDs für Kinder, CDs, CD-ROMs, DVDs, Spiele und natürlich auch Blu-rays und Konsolenspiele. Weitere Informationen zur Stadtbibliothek Hennef gibt es im Internet unter https://www.hennef.de/stadtbibliothek.