1. Home
  2. Hennef
  3. Jetzt auch E-Lastenrad
Jetzt auch E-Lastenrad
0

Jetzt auch E-Lastenrad

0

#Hennef #Fahrradleihe

(ms) Ab sofort kann in Hennef neben Standardrädern und E-Bikes auch ein E-Lastenrad, ein sogenanntes E-Cargobike, ausgeliehen werden. Das steht am Standort an der Frankfurter Straße gegenüber dem Hennefer Rathaus. Zusammen mit der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG) baut die Stadt Hennef das Fahrradmietsystem in Hennef immer weiter aus. Inzwischen gibt es 38 konventionelle Räder, vier E-Bikes und eine Ladestation sowie eine virtuelle E-Bike-Station auf dem „Place le Pecq“, an der Ausleihe und Rückgabe möglich ist. Nun kommt ein E-Cargobike dazu. Neben Hennef bieten Troisdorf, Eitorf und Siegburg ebenfalls E- Cargobikes an. So kann auch städteübergreifend an einer dieser sieben Stationen ein E-Lastenrad ausgeliehen und wieder zurückzugeben werden. Betrieben wird das Mietsystem im Auftrag des Rhein-Sieg-Kreises durch die RSVG in Zusammenarbeit mit der „nextbike GmbH“. Die RSVG-Räder können per App (https://www.nextbike.de/de/rsvg) städteübergreifend gemietet und wieder abgegeben werden. Das E-Cargobike kostet 3 Euro pro halbe Stunde, maximal 27 Euro am Tag (24 Stunden). Für VRS Kunden reduziert sich der Preis auf 1,50 Euro pro halbe Stunde beziehungsweise 18 Euro am Tag (24 Stunden).

Weitere Infos zu den Preisen gibt es unter: https://www.nextbike.de/de/rsvg/preise.

E-Cargobike-Stationen:

  • Hennef Rathaus, Frankfurter Straße
  • Eitorf Markt, Ursulaplatz
  • Siegburg Bahnhof
  • Siegburg, Barbarossaplatz
  • Siegburg, Am Turm
  • Siegburg-Kaldauen

Quelle: Stadt Hennef