Home Siegburg Drei Läufer kehren zum LAZ zurück
Drei Läufer kehren zum LAZ zurück
0

Drei Läufer kehren zum LAZ zurück

0

#siegburg

Unter der Motto “Back to the Roots” kehrt der 19-jährige Langstreckenläufer Justus Kaufmann, Fünfter der diesjährigen Deutschen Crossmeisterschaften, nach einem Jahr in Ingolstadt zum Leichtathletikzentrum (LAZ) Puma Rhein-Sieg und Trainer Thomas Eickmann zurück. “Ich habe in Absprache mit Thomas versucht, in Ingolstadt Fuß zu fassen. Leider kam ich mit dem Training dort nicht wie erhofft klar. Um an die Erfolge der vergangenen Jahre anschließen zu können, habe ich mich daher entschlossen, wieder unter Thomas zu trainieren und die Gruppendynamik des LAZ zu nutzten”, so Kaufmann.

Ebenfalls zum LAZ zurückgewechselt sind nach zwei Jahren bei der Troisdorfer LG der 17-jährige Ronan Behrend, als Schüler im LAZ erfolgreicher Nachwuchssprinter, sowie Christian von Wrede. Der 29-Jährige zählt zu den erfolgreichsten LAZ-Sprintern und kehrt nach drei Jahren bei Bayer Leverkusen zurück an die Sieg. Sowohl Behrend wie von Wrede werden sich der Trainingsgruppe von Jonas Jochem anschließen. “Ich möchte noch einmal an meine Grenzen kommen und angreifen. Die Trainingsvoraussetzungen in Siegburg sind hervorragend und geben mir die Möglichkeit, wieder zur alten Stärke zurück zu finden”, zeigt sich von Wrede mit Blick auf seine sportliche Zukunft optimistisch.

Quelle: Siegburgaktuell