1. Home
  2. Siegburg
  3. Herzenswünsche zu Weihnachten
Herzenswünsche zu Weihnachten
0

Herzenswünsche zu Weihnachten

0

#Siegburg #Helios

Die Wunschbaum Aktion für Kinder und Jugendliche gehört fest zur vorweihnachtlichen Tradition im Siegburger Helios Klinikum. Zum ersten Mal seit der Corona-Pandemie konnte diese nun in Kooperation mit dem Dr. Ehmann Kinderhaus in Siegburg und Sankt Augustin, einer gemeinnützigen Einrichtung zur Förderung und Pflege schwer- und mehrfachbehinderter Kinder, wieder vor Ort durchgeführt werden.

Seit November schmückten 55 liebevoll gestaltete Wunschzettel die weihnachtliche Dekoration des Helios Klinikums Siegburg. Dabei handelte es sich um die Wünsche von Kindern und Jugendlichen des Kinderhauses Dr. Ehmann. Die Mitarbeitenden des Klinikums hatten die Möglichkeit, sich einen Wunschzettel auszuwählen und den darauf befindlichen Wunsch zu erfüllen.

Vor kurzem konnten die Weihnachtsgeschenke im Rahmen eines gemütlichen vorweihnachtlichen Beisammenseins im Klinikum übergeben werden. Die großen und kleinen Besucher erwarteten heißer Kakao, leckere frisch gebackene Waffeln sowie weihnachtliche Musik der Live-Band „Die Silberlocken“.

„Wir freuen uns sehr, dass wir diese schöne Tradition nun nach zwei Jahren coronabedingter Pause endlich wiederaufnehmen konnten“, freuten sich Klinikleiterin Sanja Popić und Pflegedirektor Mark Bierther und bedankten sich bei den Mitarbeitenden des Klinikums, die die Erfüllung der Herzenswünsche möglich gemacht und so für strahlende Kinderaugen gesorgt haben.

Das Dr. Ehmann Kinderhaus möchte schwer- und mehrfachbehinderten Kindern ein familienähnliches Zuhause geben und sie betreuen, fördern und pflegen, damit sie sich nach ihren Möglichkeiten entwickeln können. Weitere Informationen finden Sie hier: Dr. Ilse Maria Ehmann Stiftung (stiftung-ehmann.de)

Foto: Ein Nikolaus überreichte die Geschenke an die Kinder und Jugendlichen des Dr. Ehmann Kinderhauses.(Helios)

Quelle: Helios Klinikum Siegburg