Home Siegburg Energie der Sonne nutzen
Energie der Sonne nutzen Strom und warmes Wasser vom eigenen Dach
0

Energie der Sonne nutzen Strom und warmes Wasser vom eigenen Dach

0

Möglichkeiten, Nutzen und Kosten der Sonnenenergie

Ab Mai bleibt der Heizkessel kalt. Dieses Motto schreiben sich Eigenheimbesitzer auf die Fahnen, die eine thermische Solaranlage zur Warmwasserbereitung auf ihrem Gebäude installiert haben. Die Besitzer einer Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung freuen sich dagegen, dass ihre Wachmaschine nun tagsüber mit Strom vom eigenen Dach läuft.

Was ist sinnvoller: warmes Wasser oder Strom durch die Sonne? Welche Technik rechnet sich? Wie viel Platz wird auf dem Dach benötigt? Was kostet eine Solaranlage? Antworten auf alle diese Fragen bietet die Verbraucherzentrale NRW während den Beratungstagen in der Siegburger und Troisdorfer Beratungsstelle.

Der Berater der Verbraucherzentrale, Hans-Jürgen Kalb weiß außerdem welche Fördermittel es für die Installation einer thermischen Solaranlage oder einer Solarstromanlage gibt.

Der Energieberatungstag der Siegburger Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW findet statt am Montag, 19. März 2018 im Siegburger Rathaus, Nogenter Platz 10. Eine Anmeldung zu dem persönlichen Beratungsgespräch ist ab sofort möglich unter 02241-149 68 06 und 02241-149 68 01.

In der Troisdorfer Beratungsstelle, Kölner Platz 2 finden die persönlichen Energieberatungen am 04. April 2018 statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter 02241-149 53 01 und 02241-149 53 05.

Während der Beratungstage erhalten Eigentümer und Mieter auch Antworten auf Fragen und Tipps zu behaglichem Wohnklima, Energieeinsparen, Heizungsmodernisierung, neuen Fenstern, zur Dämmung von Dach und Wand und den neuen Regelungen für die Fördermittel.

Die Kosten der halbstündigen Beratung betragen 5 Euro.

Quelle: Energieberatung Siegburg