Home Siegburg Eine Entlassungsfeier mir Theatercharme
Eine Entlassungsfeier mir Theatercharme Quelle: Dirk Woiciech
0

Eine Entlassungsfeier mir Theatercharme Quelle: Dirk Woiciech

0

In der Kita „Die kleinen Strolche“ entstand in den letzten Wochen ein für alle unvergessliches Theaterstück. Alle „schlauen Füchse“, das sind die Vorschulkinder, wurden durch die intensive Begleitung und Unterstützung von Julia Torres in die großartige Welt des Theaterspielens eingeführt. Die Schauspielerin bietet seit einigen Jahren in beiden Einrichtungen der JBH unterschiedliche Theaterworkshops an.

Der Bilderbuchklassiker „Vom Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat…“ setzte man mit facettenreichen Szenenbildern um und unterlegte diese mit passenden Musikeinspielungen. Allen 25 „schlauen Füchsen“ fiel das Theaterspielen leicht und sie waren zu jeder Zeit mit großer Faszination und Motivation dabei. Ende Juni war es endlich soweit: Die Aufführung des Stückes fand in der zur Bühne verwandelten Turnhalle vor Eltern, Großeltern und Geschwistern statt. Die Kinder verzauberten in ihren wunderschönen Verkleidungen alle Zuschauer. Am Ende des Theaterstückes war der Applaus riesengroß und die „schlauen Füchse“ vor Stolz und Freude noch einen Kopf größer.

Im Anschluss gab es ein leckeres Fingerfood-Büfett, denn nach der starken Leistung mussten alle wieder gestärkt werden. Kurz vor dem Ende der Entlassungsfeier verabschiedete das Publikum alle kleinen Darsteller mit überschwänglichem Beifall ins Wochenende. Ende Juli endet die Kindergartenzeit für unsere großen „schlauen Füchse“. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Schule.

 

Foto: Die kleinen Strolche: Bei ihrer Abschiedsfeier gaben die „schlauen Füchse“ ein großartiges Theaterstück zum Besten