1. Home
  2. Hennef
  3. Bürgermeister und Beigeordneter begrüßten neue Amtsleitungen
Bürgermeister und Beigeordneter begrüßten neue Amtsleitungen
0

Bürgermeister und Beigeordneter begrüßten neue Amtsleitungen

0

#Hennef #Amtsleitung

(ms) Gleich zwei neue Amtsleitungen konnten Bürgermeister Mario Dahm und der Beigeordnete Martin Herkt begrüßen. Nachdem die langjährige Leiterin des „Amtes für Schule und Bildungskoordination“ Eleonore Joerdell im Zuge der Altersteilzeit aus dem aktiven Dienst ausgeschieden ist, leitet nun Silke Schüren das Amt. Dieses wurde um die Abteilung Sport erweitert und heißt nun „Amt für Schule, Bildungskoordination und Sport“. „Die sportliche Infrastruktur weiter auszubauen, wird ebenso ein Hauptaugenmerk meiner Arbeit sein wie die zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Amtes mit Blick auf die sich fortgesetzt ändernden Anforderungen an die Tätigkeiten der Schulverwaltung“, sagte Silke Schüren, die seit 2000 bei der Stadt Hennef beschäftigt ist und seit 2018 die Abteilung „Förderung“ im „Amt für Steuerungsunterstützung“ innehatte.

Ebenfalls im Zuge der Altersteilzeit hatte sich die langjährige Leiterin des „Amtes für soziale Angelegenheiten“ Waltraud Bigge aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Die Leitung übernahm Torsten Lorenz, zunächst kommissarisch, bevor ihm Bürgermeister Mario Dahm im Januar dieses Jahres offiziell die Amtsleitung übertrug. Zusätzlich leitet Torsten Lorenz seit Mai 2010 die Abteilung „Allgemeine Sozialhilfe, Asyl, Grundsicherung, Wohnungshilfen“ in diesem Amt. „Insbesondere möchte ich das Angebot im „Interkult“, der interkulturellen Beratungs- und Begegnungsstätte der Stadt Hennef, weiter ausbauen und fördern. Dazu gehört auch die Einrichtung einer neuen Leitungsstelle im „Interkult“, so Torsten Lorenz.

Bild: Bürgermeister Mario Dahm (links) und der Beigeordnete Martin Herkt (rechts) mit Silke Schüren (2.v.l.) und Torsten Lorenz (2.v.r.).

Quelle: Stadt Hennef