Home Siegburg Baumfällarbeiten am Michaelsberg beginnen
0

Baumfällarbeiten am Michaelsberg beginnen Quelle: Rhein-Sieg-TV

0

Die Fällarbeiten am Michaelsberg gehen weiter.

Am Dienstag verkündete Planungsleiter Stephan Marks die neuen Baumfällarbeiten am Michaelsberg.
Der Terrassengarten am Berg zwischen Kindergarten und Mönchsfriedhof soll wiederhergestellt werden.

Um die ursprüngliche Struktur wieder zu erkennen, werden dazu um die 50 Pioniergehölze gefällt und durch Obstbäume und kleinere Gehölze ersetzt. Zu den Pioniergehölzen, die gerodet werden, zählen in erster Linie Akazien, Ahorn und Pappeln.

Schon am Donnerstag startete das Unterfangen. Diese Maßnahme ist nur ein Teil des Michaelsbergkonzepts, das mehrere Jahre in Anspruch nehmen soll. In den nächsten Monaten folgen weitere Maßnahmen den Westhang vor „Windbruch“ zu befreien.