Home Rhein-Sieg-Kreis Baskets Grundschul-Challenge knackt alle Rekorde
Baskets Grundschul-Challenge knackt alle Rekorde
0

Baskets Grundschul-Challenge knackt alle Rekorde

0

Die Schülerinnen und Schüler der Schlossbachschule in Bonn Mitte September erste Profi-Basketball-Luft schnuppern. Am Vormittag trainierten 17 Kids unter der Anleitung von Olaf Stolz, Projektleiter Baskets Grundschul-Challenge/Liga der Telekom Baskets Bonn, gemeinsam mit den Baskets-Neuzugängen Benjamin Lischka, Joshiko Saibou und Kilian Binapfl. Die Schülerinnen und Schüler nehmen an der dritten Baskets Grundschul-Challenge teil, die in diesem Jahr alle Rekorde bricht: Insgesamt 41 Schulen starten in die Trainingsphase, davon sind 14 Schulen zum ersten Mal dabei.

Bestens vorbereitet für die Challenge-Days

Dribbeln, Passen, Werfen – die Schülerinnen und Schüler schauten den Profis ganz genau zu und zeigten selbst, was in ihnen steckt. Für besonders gute Stimmung und zusätzliche Motivation sorgte Baskets-Maskottchen Bonni, das ebenfalls am Training teilnahm. Die Tipps und Tricks der Profis nehmen die Kids nun mit in die weitere Trainingsphase zur Vorbereitung auf die Challenge-Days. Dabei kämpfen die teilnehmenden Klassen um den Einzug ins Finale im Januar 2020. „Es ist toll, mit wie viel Begeisterung die Kids dabei sind“,  sagt Spieler Benjamin Lischka. „Ich bin froh, als neuer Teil des Teams dieses Projekt begleiten zu dürfen. Das Training mit den Kids macht einfach unglaublich viel Spaß.“ Auch der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan zeigte sich beeindruckt von der Motivation der Kids.

Im Anschluss an das Training standen Bonni und die Baskets-Profis für eine Autogrammstunde und Fotosession mit den Schülerinnen und Schülern bereit. Nach den Challenge-Days können die Kids ihre Idole während der Patentrainings noch einmal live erleben: Die acht Klassen, die sich für das Finale qualifizieren, werden während des Patentrainings von einem Profi der Baskets begleitet.

Foto: Deutsche Telekom