1. Home
  2. Lohmar
  3. Angeregter Austausch in Honrath
Angeregter Austausch in Honrath
0

Angeregter Austausch in Honrath

0

#Lohmar #Bürgerdialog

Mit guten Gesprächen und interessanten Anregungen wurde auch der Aus-
tausch der Bürgermeisterin in Honrath ein Erfolg.
Mit ihrer Dialogreihe „Bürgermeisterin vor Ort“ bietet Claudia Wieja den Bür-
gerinnen und Bürgern in allen Lohmarer Ortsteilen Gelegenheit zum per-
sönlichen Kennenlernen und zu einem lockeren Austausch.
In Honrath wurde sie, am 28. Juni, von dem Ersten Beigeordneten Bern-
hard Esch begleitet. Viele Gäste nahmen trotz regnerischem Wetter die Ge-
legenheit war und unterhielten sich mit der Verwaltungsspitze über
Themen, die sie bewegen. Neben aktuelle Baumaßnahmen und Stadtent-
wicklungsprojekten war auch das erklärungsbedürftige Konzept „Smart City“
ein Thema der Unterhaltungen. Es würden aber auch individuelle Themen
angesprochen. Was nicht vor Ort geklärt werden konnte, wurde mitgenom-
men und wird im Nachgang bearbeitet.
„Wir haben uns Zeit für informative und klärende Unterhaltungen genom-
men. Schön, dass die Idee des Treffens so gut angenommen wird“, freut
sich Bürgermeisterin Claudia Wieja über die große Resonanz.
Bei den monatlichen Treffen werden keine Themen vorgegeben und jedes
Anliegen ist willkommen.
Neben ihren regelmäßigen Video-Beiträgen, der persönlichen Bürgermeis-
tersprechstunde sowie der monatlichen, digitalen Sprechstunde „Klartext statt Amtsdeutsch – im Dialog mit der Bürgermeisterin“ ist dieses neue Ge-
sprächsformat ein weiterer wichtiger Bestandteil zum regelmäßigen Aus-
tausch und zur Information, damit die Lohmarerinnen und Lohmarer aktiv
am Leben in der Stadt teilhaben und das Geschehen mitgestalten können.
Aufgrund der Sommerferien fällt der persönliche Austausch im Juli aus. Alle
Anliegen und konstruktiven Meinungen sind am 15. August wieder willkom-
men. Der Ort des nächsten Treffens wird frühzeitig bekannt gegeben. Anmel-
dungen sind nicht nötig.

Bildunterschrift:
Bürgermeisterin Claudia Wieja und der Erste Beigeordnete Bernhard
Esch haben viele interessierte Gesprächspartner*innen.
Foto: Morich

Quelle: Stadt Lohmar