Home Blaulicht Wohnungsbrand
Wohnungsbrand in Bonn-Pützchen
0

Wohnungsbrand in Bonn-Pützchen

0

Bonn-Pützchen  – 10.12.2017. In einem zweigeschossigen Wohnhaus kam es gegen 00:55 Uhr durch den Brand eines Möbelstückes zu einer starken Rauchentwicklung. Der Eigentümer konnte sich vor Eintreffen der Feuerwehr auf den Balkon im ersten Stock retten. Der in der Nachbarschaft wohnende Sohn hatte versucht den Brand zu löschen. Beide Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Das Möbelstück wurde ins Freie gebracht und abgelöscht, das Haus wurde belüftet und ist derzeit nicht bewohnbar.

Es waren 27 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort.

 

Quelle: Feuerwehr Bonn / Fotos: Rhein-Sieg-TV