Home Troisdorf

Troisdorf

Nachrichten aus Troisdorf

Kita Altenrath für die ganze Familie Viele Angebote im Familienzentrum

Ganz unterschiedliche Angebote hält das Familienzentrum Kita Rübkamp in Troisdorf-Altenrath im Januar 2018 wieder bereit. Anmeldungen werden in der Kita Rübkamp 6 entgegen genommen, Tel. 02246/2187, E-Mail: ruebkamp@kita-trd.de. Infos über alle Angebote der Kita unter www.troisdorf.de, Rubrik Familie, Stichwort Familienzentren:   Afterwork-Fit für Männer ab 10.1. mittwochs um 19:30 Uhr Eveningfit ab 11.1. donnerstags um […]

Wer schafft es aus dem „Escape Room“? Neues Abenteuer im Jugendzentrum TK3:

Schon in der ersten Woche des neuen Jahres 2018 startet das Jugendzentrum TK3 in Troisdorf-Bergheim mit einer tollen Aktion. Die Mitarbeiterinnen haben einen Raum der Einrichtung in einen „Escape Room“ umgewandelt. In einen „Escape Room“ kann man sich für eine Stunde einschließen lassen und hat dann genau diese 60 Minuten Zeit, um unterschiedliche Rätsel zu […]

Das Goldene Buch Theo Pilger trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Troisdorf ein

Der Müllekovener Maurermeister und Bauunternehmer Theo Pilger hat sich am Donnerstag, 6. Dezember 2017, ins Goldene Buch der Stadt Troisdorf eingetragen. Bürgermeister Jabloski würdigte ihn für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in Troisdorf und vor allem in Müllekoven. Theo Pilger (75) war von 1979 bis 2017 Vorsitzender des SV Fortuna Müllekoven und ist seit 2017 Ehrenvorsitzender […]

Engagement der Tagespflege gewürdigt Jahrestreffen der Kindertagespflege

„Die Welt in Ordnung bringen“ – unter diesem Motto fand die Jahreshauptversammlung der Troisdorfer Kindertagespflege und ihrer Fachberaterinnen im Troisdorfer Rathaus statt. Alle 61 Troisdorfer Kindertagespflegepersonen, darunter auch ein Tagesvater, die knapp an die 200 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren betreuen, zeigten sich, wie in den Vorjahren, rege interessiert an dem […]

3D-Drucker für Kids im Einsatz Im Kinder- und Jugendzentrum TK3

Neueste Technik im Einsatz: Im Kinder- und Jugendzentrum TK3 in Troisdorf-Bergheim findet ein Workshop zum Thema 3D-Druck statt. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 16 Jahren können am Samstag, 16. Dezember 2017, zwischen 14 und 18 Uhr im TK3, Theodor-Körner-Str. 3, Troisdorf-Bergheim,  lernen, wie sich das Verfahren um die 3D-Drucktechnik entwickelt hat und […]

Rhythm of the Dance zum Jahresende Tanzshow in der Stadthalle Troisdorf

Am Sonntag, 31. Dezember 2017, um 19 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, fasziniert „Rhythm of the Dance“, aufgeführt von der National Dance Company of Ireland, die Zuschauer mit einem furiosen Tanzerlebnis, das unter die Haut und in die Beine geht. Weit über 5 Millionen Zuschauer in 59 Ländern hat „Rhythm of the […]

Troisdorf unterstützt Bürgerengagement Landesweites Netzwerk für das Ehrenamt

Die Stadt Troisdorf beteiligt sich an einem Städtenetzwerk in Nordrhein-Westfalen zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in den Kommunen und Kreisen. „Bürgerschaftliches Engagement findet zu 80 Prozent auf lokaler Ebene statt. Das wollen wir unterstützen“, erklärte Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski bei einer Konferenz in der Staatskanzlei NRW in Düsseldorf.   Über 40 Bürgermeister und Landräte aus ganz […]

Esel, Rentier und falscher Schneemann Vorlesen und malen in beiden Stadtbibliotheken

Erzähltheater und Papa-Zeit   Vom Weihnachtsesel, Rentier und falschen Schneemann: In den beiden Häusern der Troisdorfer Stadtbibliothek werden noch kurz vor Weihnachten Vorlesestunden mit anschließendem Malen und Basteln für Kinder im Alter zwischen vier und acht Jahren angeboten.   Am Freitag, 15. Dezember 2017, um 15.30 Uhr in der Stadtbibliothek Sieglar, Schulzentrum Edith-Stein-Straße,   geht […]

Troisdorfer Bilderbuch in Japan Delegation im Mehrgenerationenhaus

Die Fachstelle für Internationale Jugendarbeit (IJAB) führt im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)  internationale Austauschmaßnahmen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe durch. Dazu gehört auch ein jährlicher Fachkräfteaustausch mit Japan.   Im Rahmen des diesjährigen Austausches besuchten kürzlich neun japanische Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe und ihre Dolmetscherin das Mehrgenerationenhaus […]

Ortsvorsteher stellt Weihnachtsbaum auf Adventszeit auf dem Europaplatz

Auch dieses Jahr läutete der Ortsvorsteher von Troisdorf-Rotter See, Alfons Bogolowski, die Vorweihnachtszeit im Stadtteil traditionell mit dem Aufstellen und Schmücken eines Tannenbaums ein. Mit tatkräftiger Hilfe und vereinten Kräften von Mitgliedern des Junggesellenvereins Sieglar stellte Bogolowski einen großen Weihnachtsbaum auf dem Europaplatz auf. Er sorgte damit für helle weihnachtliche Vorfreude. Festlich geschmückt wurde der […]

Neues Räumfahrzeug mit Sole-Sprüher Troisdorfer Bauhof bereitet Winterdienst vor

Der Winterdienst wird durch den städtischen Bauhof jedes Jahr von November bis März des Folgejahres organisiert und entsprechend dem Winterdienstplan durchgeführt. Der Streupflicht kommt die Stadt Troisdorf mit ihren Räum- und Streufahrzeugen nach. Technischer Beigeordneter Walter Schaaf übergab dem Leiter des Bauhofs, Carsten Walbröhl, dazu jetzt einen neuen MAN-LKW. Das Fahrzeug hat 220 PS und […]

Ehrungen am laufenden Band Heinz Sauer in die Jets Hall of Fame aufgenommen

Mehr als 250 Spieler, Trainer, Freunde und Fans der Troisdorf Jets feierten am vergangenen Samstag die Ehrung ihrer Besten. Einem Vereinsmitglied wurde am Ende der Jahresabschluss-Feier im Bürgerhaus Spich noch eine ganz besondere Ehre zuteil. Den Auftakt bei den Ehrungen machten aber zunächst die Cheerleader und das U13-Team der Troisdorfer Footballer. Bei den Jüngsten im […]

Zeigt her eure Füße Quelle: Rhein-Sieg-TV

Für 2 Schulklassen der Evangelischen Grundschule in Troisdorf fand einen Vormittag lang ein Orthopädischer Workshop statt um zu zeigen wie wichtig gesunde Füße sind. Auf spielerische Art und Weise lernten Kinder Aufbau, Pflege, Funktionen und Bedeutung der Füße kennen. Die Siglarer Kinderorthopädin Kerstin Ursinger und die Hennefer Orthopädiemechanikermeisterin Annette Kühnreich, Die den Informationstag in der […]

Peter Pan – das Musical“ Am Sonntag als Live-Erlebnis in Troisdorf zu sehen

Für immer Kind im Nimmerland: Am kommenden Sonntag, den 10. Dezember 2017 werden um 15 Uhr in der Stadthalle in Troisdorf kleine und große Träumer ab vier Jahren auf die Insel der Fantasie entführt. Doch auch dort, wo alle Wünsche wahr werden, warten spannende Abenteuer. Das im deutschsprachigen Raum erfolgreiche Theater Liberi präsentiert ein modernes […]

Mit den Interessen der Jugend spielt man nicht! Altenrath bekommt endlich seinen Jugendtreff zurück

Zufälle gibt’s. Nachdem die Jusos Troisdorf am 15. November in ihrer Pressemitteilung die Stadtspitze aufgefordert haben, die Interessen der Altenrather Jugend endlich ernst zu nehmen und eine tragfähige und langfristige Lösung für den bisherigen oder einen neuen Jugendtreff zu finden (Artikel unter Jusos-Troisdorf.de; https://goo.gl/2EQGvT), ist der Verwaltung plötzlich doch noch aufgefallen, dass die Jugendlichen wieder […]

Neuer Stadteingang nimmt Gestalt an Rathaus.Platz.Gestaltung

Deutlich erkennbar sind bereits die beiden neuen schmalen Fahrspuren des neuen Stadteingangs auf der früheren Trasse der B 8/Kölner Straße vor dem Troisdorfer Rathaus. ZiTi sprach mit dem Landschaftsarchitekten und für das Projekt zuständigen Sachgebietsleiter „Grünflächen“ im städtischen Amt für Umwelt- und Klimaschutz, Thomas Pätzold, über das Baugeschehen:   „Das ausführende Unternehmen, die SONNTAG Baugesellschaft […]

Jets erfolgreich mit der NRW-Auswahl Die GreenMachine gewinnt in Wien und Mannheim

Auch in der Leistungs- und Breitensportförderung des American Football Verbandes in Nordrhein-Westfalen (AFCV NRW) waren die Nachwuchsspieler der Troisdorf Jets in diesem Jahr wieder gut vertreten. Nachdem bereits drei Spieler und ein Coach der Troisdorf Jets mit der U17-Auswahl beim Jugendländerturnier aktiv waren, folgten nun noch die Maßnahmen für die Altersklassen U13 und U15. Den […]

Einblicke bei einem Weltmarktführer: Jusos Troisdorf besuchen die Mannstaedt Werke Quelle: Jusos Troisdorf

Am Montagabend besuchten die Jusos Troisdorf die Mannstaedt Werke. Bei einer ausführlichen Führung wurde den Jungsozialisten der Weltmarktführer in der Herstellung von warmgewalzten Spezialprofilen aus Stahl nähergebracht.   Mit knapp 750 Mitarbeitern ist es eines der größten Unternehmen der Stadt und das schon seit 1825. Der ehemalige Mitarbeiter und „AG60+“-Vorsitzende Ulli Knab erzählte außerdem von […]

Hör‘ zu – mach‘ mit: „Weihnachten nach Maß“ Bilderbuchkino und Basteln in der Stadtbibliothek

„Genau richtig!“, jubelt der König, als er einen herrlichen, roten Stoffballen kauft, um daraus einen Umhang für die Prinzessin schneidern zu lassen. Was er aber nicht weiß: Dass der übrige Stoff von dem Küchenmädchen dafür verwendet wird, eine Jacke für ihre Mutter zu nähen und so bescheren die Stoffreste noch vielen anderen Bewohnern seines Königreichs […]

Schlussverkauf preiswerter Medien Medienbasar in der Stadtbibliothek

,,Nach vier erfolgreichen Flohmarktwochen startet in der letzten Woche der Abverkauf“, freut sich Ingeborg Haase, Vorsitzende des Fördervereins der Stadtbibliothek. Alle Medien werden   von Dienstag bis Samstag, 5. bis 9. Dezember 2017, in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2.OG, Troisdorf-Mitte,   zum halben Preis angeboten, gebundene Bücher für 1 Euro, Taschenbücher, Hörbücher, Computerspiele, DVDs […]

Großes Interesse am Solarpark Oberlar Quelle: Stadtwerke Troisdorf

Die innovativen Projekte zur Strom- und Wärmeerzeugung der Stadtwerke Troisdorf stoßen international auf großes Interesse. Im Rahmen der Klimakonferenz in Bonn hat am vergangenen Freitag eine sechsköpfige thailändische Delegation unter Leitung von Thawatchai Saengkhamsuk, Director of the Strategy Office der Thailand Greenhouse Gas Management Organization, den Troisdorfer Energieversorger besucht. Nach einem Informationsaustausch führte der Experte […]

Sankt-Martins-Fest begeistert Jung und Alt Feier des Mehrgenerationenhauses im Pfarrheim

Das Mehrgenerationenhaus/Haus International feierte gemeinsam mit seiner Außenstelle „Uferstübchen“ und  in Kooperation mit dem Katholischen Kindergarten St. Maria Königin und der Kindertagesstätte Schneewittchenweg im Pfarrheim St. Maria Königin das Sankt-Martins-Fest.   Unterstützung erhielt das Mehrgenerationenhaus/Haus International durch die großzügigen Spenden des Kooperationspartners GWG und Ortsvorsteher Rudolf Eich. Gemeinsam mit den Kindern und Seniorenbeauftragte Brigitte Sacher […]

Alice im Wunderland auf Burg Wissem Mitmach-Ausstellung im Bilderbuchmuseum

Als Charles Lutwidge Dodgson (1832–1898) unter dem Schriftstellernamen Lewis Carroll im Jahr 1865 das Buch „Alice‘s Adventures in Wonderland“ veröffentlichte, wird er vermutlich nicht damit gerechnet haben, dass dieser Roman noch mehr als 150 Jahre später ein von Literaturkritikern wie von Lesern jeden Alters hoch geschätztes Werk sein würde. Für die spätere Druckfassung wurde der […]

Mehr Personal für mehr Sicherheit Ordnungsdienst der Stadt Troisdorf

Durch die Anwesenheit einiger Personen in der Troisdorfer Fußgängerzone, die augenscheinlich suchtkrank sind und sich mehr oder weniger auffällig benehmen, ist auch der städtische Ordnungsdienst in den Fokus der Öffentlichkeit gelangt. Die Stadt weist darauf hin, dass ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ständig vor Ort, aber nicht gleichzeitig überall sein können und zudem an Recht und […]

Irish Christmas – Klänge aus Irland Musik- und Tanzshow in der Stadthalle Troisdorf

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, um 19 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, erhält man einen kleinen Einblick in die fröhliche irische Weihnachtszeit zwischen Tradition und Moderne. Festliche Lieder, fröhliche Tänze und stimmungsvolle Musik – die irische Truppe Cheol Chiarrai aus Kerry bringt die Festtagstraditionen der Grünen Insel mit diesem Abend voll irischer […]

Suche nach dem Weihnachtsmann Wahner Heide Portal lädt ein

Matinee am 26. November entfällt „Von drauß‘ vom Walde komm‘ ich her…“, so beginnt der Dichter Theodor Storm seine berühmte Ballade zur Weihnachtszeit. Was zur Weihnachtszeit im Troisdorfer Wald los ist und ob man sogar den Weihnachtsmann findet, das können Kinder und Eltern gemeinsam herausfinden. Wenn sie den Weihnachtsmann treffen, hat er bestimmt etwas für […]

Im Liegen geht’s bei Herbert Knebel Kabarett in der Stadthalle Troisdorf

Am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, meint Herbert Knebel: „Wer kennt dat nich, dat viele Tätigkeiten, die man im Stehen verrichten muss, einem zunehmend schwerer fallen, gerade im Alter! Und da kommt auch mein Motto ins Spiel, wat auch der Titel von mein neues Programm is: […]

Mirja Boes und Band tun alles für Geld Comedy-Impro in der Stadthalle Troisdorf

Am Samstag, 16. Dezember 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, will Mirja Boes in ihrem neuen Programm: „Für Geld tun wir alles!“ beweisen, dass wir alle irre sind. Sie muss es schließlich wissen, hat sie doch schon einige Jobs auf ihrer Lohnsteuerkarte beerdigt. Mirja hat für Geld eigenhändig Burger jongliert […]

Kleiner Hase ganz groß Vorlesestunde in der Sieglarer Bibliothek

Beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek in Sieglar dreht sich alles um einen kleinen Hasen mit großen Plänen. Hase Möhrlin will beim Geburtstag seiner besten Freundin ein Zauberkunststück vorführen. Aber was dann passiert überrascht den kleinen Magier fast noch mehr als seine Zuschauer. Kleine Zauberlehrlinge im Alter von 4 bis 8 Jahren erfahren, was passiert, […]

Chinesische Lehrer besuchten Berufskolleg Delegation aus der Partnerstadt Nantong

Seit 1997 ist die chinesische Stadt Nantong am Yangtse-Fluss Troisdorfs große Partnerstadt in Fernost. Sie liegt in der Provinz Jiangsu nahe Shanghai und hat – mit Vororten – rund 7 Millionen Einwohner. Kürzlich besuchte eine Delegation aus Nantong das Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg in Sieglar: 25 Lehrerinnen und Lehrer des „Nantong Shipping College“ unter der Leitung des Vize-Direktors […]

Troisdorfer Fashion Day Quelle: Rhein Sieg TV

Am Freitag den 27. Oktober 2017 fanden auf Burg Wissen wieder die beliebten „Fashion Days“ statt. Eil Kinder und Jugendliche im Alter von 10 und 14 Jahren, entwarfen und schneiderten die ganze Woche Mode aus alten Kleidern, aber auch Taschen und Accessoires durften dabei nicht fehlen. Der Workshop findet in diesem Jahr zum ersten Mal […]

Der kleine Eisbär und der Angsthase Theater für Kinder in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek im „Forum“ in der Troisdorfer Innenstadt lädt zur letzten Theatervorstellung für Kinder in diesem Jahr ein. Das Wodo Puppenspiel zeigt „Der kleine Eisbär und der Angsthase“ für Kinder im Alter ab 4 Jahren. Am Samstag, 2.Dezember 2017, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte, brechen die Zuschauer gemeinsam […]

Denkmal-Infos jetzt digital abrufbar Aktive Denkmalpflege in der Stadt Troisdorf

Als einzige Kommune in der Region verfügt Troisdorf jetzt über eine digitale Denkmalliste und Denkmalkarte. Das entspricht der Denkmallisten-Verordnung des NRW Innenministeriums aus dem Jahr 2015. Im digitalen Troisdorfer Stadtplandienst auf der Seite www.stadtplan.troisdorf.de kann man im Ordner „Planen, Bauen, Wohnen“ die Denkmalkarte aufrufen. Im jeweiligen Stadtteil klickt man eine rot markierte Fläche an und […]

Magnete und Gips begeisterten die Kinder Herbstferien-Aktionen in Stadtteilhäusern

In den Herbstferien fanden in den Stadtteilhäusern Spich am Bleimopsplatz und Friedrich-Wilhelms-Hütte an der Lahnstraße wieder anregende und kurzweilige Kurse für Kinder und Jugendliche statt. Es sind zwei der vier Stadtteilhäuser des Jugendamts der Stadt Troisdorf. Seifenblasen-Expertin und Badebomben-Fachfrau Eva Rau kam mit einem ganz neuen Angebot in das Stadtteilhaus FWH: Es ging um kreatives […]

Luther, Münzer und die Buchhaltung Schauspiel in der Stadthalle Troisdorf

Am Donnerstag, 16. November 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt das Schauspiel „Martin Luther & Thomas Münzer oder die Einführung der Buchhaltung“ von Dieter Forte. Die Reformation hat die Welt verändert. Die Auswirkungen beschränken sich nicht nur auf das theologische Denken, sondern gehen weit über den kirchlichen Raum hinaus, […]

Das Paulus-Oratorium von Mendelssohn Festkonzert in der Stadthalle Troisdorf

Am Sonntag, 26. November 2017, um 17 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt ein Troisdorfer Festkonzert: Zum Reformationsjubiläum präsentieren die Kantorei und die Jugendkantorei an der Evangelischen Johanneskirche zusammen mit dem Troisdorfer Kammerchor e.V. und der capella vocalis (St. Augustin) unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Brigitte Rauscher das Oratorium „Paulus“ von Felix […]

Tschaikowskis Schwanensee verzaubert Klassisches Ballett in der Stadthalle Troisdorf

Am Sonntag, 3. Dezember 2017, um 19 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, verzaubern die Musik des russischen Komponisten Peter Tschaikowski und die exquisiten und raffinierten Tänze der Choreografen Marius Petipa und Lev Ivanov zum Ballett „Schwanensee“ die Zuschauerinnen und Zuschauer. Das Ballett war 1877 in Moskau uraufgeführt worden. Die Rolle der Odette, […]

Sankt-Martins-Fest für Jung und Alt Feier des Mehrgenerationenhauses im Pfarrheim

Zu einem gemütlichen Sankt-Martins-Fest für Jung und Alt im Pfarrheim St. Maria Königin laden das Mehrgenerationenhaus – Haus International, das sich an der Nahestraße in Troisdorf-FWH befindet, und seine Außenstelle „Uferstübchen“ ein, das sich an der Straße Am Ufer in Troisdorf-West befindet. Das gemütliche Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und Gesprächen findet am Dienstag, 14. November […]

Jazz am ersten Montag im Monat Im Kunsthaus Troisdorf

„Auch im November findet wieder die „freundlichste Jazzsession nördlich der Alpen statt“, kündigt Organisator Christian Oschem mit Vorfreude an. Die Hausband mit Christoph Freier am Schlagzeug, Urs Wiehager am Bass und Christian Oschem an der Gitarre freut sich über Besucherinnen und Besucher, die einfach zum Zuhören kommen oder die immer oder oft mitspielen und ganz […]

Bettmän kann nicht schlafen Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

Tagsüber ist BETTMÄN ein ganz normaler Junge, mal Piratenkapitän, mal Fußballweltmeister oder Rennmäusezüchter. Aber abends ist er BETTMÄN, der schläfrigste Superheld aller Zeiten. Und BETTMÄN weiß: das Einzige, was gegen Nichtschlafenkönnen hilft, ist Heldentaten begehen. Das Bilderbuchkino für Kinder im Alter ab 4 Jahren wird in der Veranstaltungsreihe „Hör‘ zu – mach‘ mit“ gelesen am […]

Einen Augenblick für Fotos und Malerei Doppelausstellung im Fischereimuseum

„Einen Augenblick mal“ ist der Titel der neuen Ausstellung im Fischereimuseum. Gezeigt werden Fotografien von Manuela Renz und Malerei von Inge Gasse-Fußhöller. Die Werke sind vom 12. November 2017 bis 12. Januar 2018 im Museum Nachtigallenweg 39, Troisdorf-Bergheim, zu sehen, samstags von 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags von 12 bis 17 Uhr, für […]

Medienflohmarkt in der Stadtbibliothek Schnäppchenjäger aufgepasst

Der Medienflohmarkt in der Stadtbibliothek löst langsam aber sicher den herkömmlichen Bücherflohmarkt ab. Es gibt noch immer genug Bücher und Liebhaber, die Bücher weiterverkaufen oder gebrauchte Bücher kaufen. Inzwischen ist aber noch anderes hinzugekommen was schon immer auch mit Büchern im Angebot war: Zeitschriften, Schallplatten, CDs, CD-Roms, DVDs und BlueRays. Wer die Vielfalt des Medienflohmarkts […]

Still Collins mit After-Show-Party Konzert -plus- in der Stadthalle Troisdorf

Am Samstag, 4. November 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, startet das Abschlusskonzert der Saison der Band Still Collins. Dazu gehört auch die After Show-Party im Foyer der Stadthalle mit DJ WALUMM. Still Collins blickt programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis- Musikgeschichte zurück. Stimme, Sounds, […]

Erfahrenes Team machte Vorschläge Seniorenbeirat Troisdorf informiert

Ein erfahrenes Team gestaltet Seniorenpolitik mit!“. Unter diesem Arbeitstitel trafen sich die Seniorenbeauftragten der Stadt Troisdorf nach über 10 Jahren erfolgreicher Arbeit zu einem Auffrischungsseminar im Rathaus der Stadt. Als Referentin konnte Barbara Eifert gewonnen werden, wissenschaftliche Beraterin der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen.   Eifert machte noch einmal deutlich, welche Aufgaben der Seniorenbeirat in der Kommune hat. […]

Gitte Haenning & Band „All by Myself“

In ihrem neuen Konzertabend präsentiert Gitte Haenning eindrucksvoll ihr enormes Repertoires und ihre wunderbare, vielseitige Stimme. Mit „All by myself “ begibt sich Gitte auf eine musikalische Reise quer durch die verschiedenen Genres ihrer langjährigen Karriere, mit wunderbaren Hits für die Jetztzeit und neuen starken Songs für die Zukunft. Ihre großartige Band garantiert die perfekte […]

Die andere Seite des Vollmonds SUBunternehmer im Kunsthaus Troisdorf

Literarisch-musikalische Nachtwanderungen im Traumland der Seele unternehmen gemeinsam mit ihren Zuhörern das Musiker-Duo „Die SUBunternehmer“ und eine Sprecherin unter dem Titel „Die andere Seite des Vollmonds“. SUBunternehmer sind Detlef Brenken mit Kontrabassflöte, Flöten, Flauto Aquale, und Rainer Weber mit Bassklarinette und Klarinette, ihre „Leiharbeiterin“ ist Sprecherin Magdalena Schmitz. Am Freitag, 17. November 2017, um 20 […]

Gerätehalle für den Troidorfer Turnsport Umbau der Turnhalle am Gymnasium Zum Altenforst

Ab 2018 können die überaus erfolgreichen Turnerinnen und Turner aus Troisdorf endlich eine nach ihren Erfordernissen ausgestattete Turnhalle nutzen. Eine der beiden 1964 errichteten Einfachhallen am Gymnasium Zum Altenforst wird zu einer Gerätehalle umgebaut. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski informierte sich vor Ort, zusammen mit dem Leiter des städtischen Schulverwaltungs- und Sportamts, Karl-Heinz Theus, über den Baufortschritt […]

Die Kulturstrolche sind unterwegs Bildungs- und Kulturprojekt in Troisdorf

Am Projekt „Kulturstrolche“ des Landes NRW beteiligt sich die Stadt Troisdorf seit 2014. Die Projektphasen dauern jeweils drei Jahre lang. Mit dem Schuljahr 2017/2018 werden neue Kulturstrolche-Klassen in das Projekt einsteigen. Die Troisdorfer Kulturinstitutionen werden das Projekt alle drei Jahre mit neuen Klassen beginnen, damit der Projektverlauf leichter zu steuern ist. So soll am Anfang […]

Mit viel Herzblut und Engagement Der Lions Ball 2017 war ein voller Erfolg

„Einen Smoking haben wir nicht immer an, aber für eine gute Sache schmeißen wir uns gern in Schale“, erklärte Kristina Meurer, Präsidentin des Lions Club Troisdorf e. V., anlässlich des 18. Lions Ball am 21. Oktober 2017 in der Stadthalle Troisdorf. Auf der mit 400 Gästen gut besuchten Veranstaltung waren Attraktionen, wie die Feedback Dancing […]

„Goldplay and Remode“ spielt nicht Konzert in der Stadthalle fällt aus

Das Konzert „Tribute – Goldplay and Remode“, das am 24. November 2017 um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf vorgesehen war, ist aus organisatorischen Gründen abgesagt worden. Ein neuer Termin wird demnächst bekanntgegeben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben worden sind, zurückgegeben werden. Die Agentur der […]

Treffen der kleinen Büchermäuse Vorlesespaß in der Stadtbibliothek

Der besondere Bilderbuchspaß für Eltern oder Großeltern und ihre kleinen Kinder und Enkel in der Stadtbibliothek: Bei den Troisdorfer „Büchermäusen“ geht es wieder in sechs weiteren Treffen spielerisch um Sprache, Bilder, Lerneffekte und Sinneswahrnehmung beim Vorlesen. Damit kann man Kinder früh fördern, sie neugierig auf’s Lesen und ihnen eine Freude machen.   Am Freitag, 10. […]

ZiTi informiert Neue Fußgängerzone: 4. Bauabschnitt kurz vor dem Abschluss

Stadtverwaltung: Flächen definitiv Mitte November begehbar – Baumpflanzungen ab 6. November Wer aktuell am Forum Troisdorf vorbeifährt oder wer vom Kölner Platz Richtung Forum hochschaut, der sieht bereits weitgehend geschlossene Pflasterflächen. „Mitte November werden alle Flächen definitiv frei begehbar sein“, erklärt Ralph Zimmer im Gespräch mit ZiTi. Der Diplom-Ingenieur ist der für die Fußgängerzone zuständige […]

Sparda Bank spendete für Lesefest Viele junge Teilnehmer bei Käpt'n Book

Die Sparda Bank West eG spendete 1.000 Euro für das Familien- und Lesefest „Käpt’n Book“, das kürzlich in der Stadtbibliothek Troisdorf stattfand. Lutz-Peter Reinhardt, Filialleiter der Sparda Bank, kam persönlich zur Lesung und beglückwünschte das Team der Stadtbibliothek zum tollen Programm.   Gemeinsam mit dem Förderverein der Stadtbibliothek Forum e.V. finanzerte die Sparda Bank die […]

Sahnestücke Deluxe Ham & Egg in der Stadthalle Troisdorf

Am Freitag, 20. Oktober 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, präsentieren „Ham & Egg“ ihr buntes Jubiläumsprogramm. Denn 1996 hatten Jörg Dilthey und Andreas Schmitz als „Ham & Egg“ an Silvester ihren ersten Auftritt. Über 2.000 Mal sind die beiden Herren Damen gemeinsam aufgetreten und haben dabei über 750.000 Zuschauer […]

Die Schöne und das Biest in Sieglar Märchenstunde in der Stadtbibliothek Sieglar

Beim Erzähltheater in der Stadtbibliothek in Sieglar wird das bekannte französische Märchen „Die Schöne und das Biest“ vorgelesen. Die hübsche Bella erklärt sich bereit, im Austausch gegen ihren Vater, in das Schloss umzuziehen, in dem ein hässliches, unheimliches Ungeheuer sein Unwesen treibt. Doch so schrecklich ist das Biest gar nicht, im Gegenteil es ist eigentlich […]

Ein bisschen Mord muss sein Jürgen Kehrer liest aus seinem Wilsberg-Krimi

In der Troisdorfer City-Bibliothek wird es spannend. Georg Wilsberg ermittelt wieder zwischen Buchdeckeln: „Ein bisschen Mord muss sein“ ist der 19. Wilsberg-Krimi von Jürgen Kehrer. Der Förderverein der Stadtbibliothek Forum hat ihn eingeladen und traditionell die Krimilesung organisiert. In der Pause gibt es Snacks und Wein. Kehrer liest am Freitag, 10. November 2017, um 19 […]

Integration als Querschnittsaufgabe Quelle: Stadt Troisdorf

Das Thema Integration ist als Querschnittsaufgabe in den Kommunen angekommen. Die Integrationsräte sollten für eine erfolgreiche kommunalpolitische Arbeit mit mehr Kompetenzen ausgestattet und als wichtiger Gesprächspartner in Integrationsfragen anerkannt werden“, erklärte Zorlu. Er ist seit 2013 Vorsitzender des Integrationsrats der Stadt Troisdorf. Von 2000 bis 2005 war er bereits Vorsitzender, ab 2005 stellvertretender Vorsitzender des […]

Papa-Zeit in der Stadtbibliothek Schluckaufprinzessin im Bilderbuchkino

Die Reihe „Papa-Zeit“ mit Bilderbuchkino plus spielen und basteln für Groß und Klein wird in Herbst und Winter wieder in der Troisdorfer Stadtbibliothek in der Innenstadt angeboten. Am Samstag, 21. Oktober 2017, um 11 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2.OG, Troisdorf-Mitte, wird die beliebte „Papa-Zeit“ fortgesetzt. Diesmal dreht sich die Geschichte um die […]

Sprechstunden des Bürgermeisters Am 1. und 3. Mittwoch im Monat

Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger wenden sich an das Büro des Bürgermeisters, um sich Rat und Hilfe zu holen oder um Anregungen und Beschwerden vorzubringen. Die generell am 1. und 3. Mittwoch im Monat stattfindenden Sprechstunden des Bürgermeisters bieten hierzu Gelegenheit. Die nächsten Sprechstunden finden   am Mittwoch, 18. Oktober und 15. November 2017, jeweils zwischen […]

Viel Programm für Stadthalle und Küz 2018 Neues Wahl-Abonnement, neues Festival:

Musik, Theater, Kabarett: Das neue Programm 2018 für Stadthalle und Saal Zur Küz sieht eine Menge Veranstaltungen vor, ein neues Wahl-Abo und obendrein ein Küz-Festival. Veranstalter ist die Stadt Troisdorf. Externe Veranstalter werden mit ihren Programm hinzu kommen. Auf dem Open-Air-Platz an der Stadthalle wird 25. August 2018 zudem wieder das Rheinbrand-Festival der kölschen Bands […]

Willi Wurm begleitete Kinder und Eltern Herbstwaldwanderung der Kita Evrystraße:

Einer guten Tradition folgend unternahmen auch in diesem Jahr die Familien aus der städtischen Kita Evrystraße wieder eine Herbstwanderung. Erneut war die Waldwanderung der Auftakt zum naturwissenschaftlichen Schwerpunktthema der Kindertagesstätte. Die Kinder werden sich ein Jahr lang mit dem Thema Erde in all ihren Facetten und in allen Bereichen auseinandersetzen und entsprechende Exkursionen durchführen. Außerdem […]

Reizvolle Bilder aus der Wahner Heide Idylle pur auf Fotos im Kalender 2018:

Schon seit 2013 und auch in diesem Jahr wieder gibt das Portal Wahner Heide mit Sitz auf Burg Wissem exklusiv den beliebten Kalender für 2018 mit Naturfotografien aus der Wahner Heide heraus. Liebhaber faszinierender Naturaufnahmen werden an den Bildern ebenso ihre Freude haben wie Fans des einzigartigen Naturschutzgebietes vor unserer Haustür. Der Fotograf Stefan Pütz […]

Feuerwehr informiert Quelle: Stadt Troisdorf

Laut Meldung sollte es auf dem Werkgelände der TGHG, bei der Firma DynITEC zu einer Explosion gekommen sein. Hier war es im Labor, im Rahmen von Sprengstoffentwicklungen, zu einer chemischen Umsetzung gekommen. Hierbei wurde ein Mitarbeiter verletzt, der vor Ort rettungsmäßig versorgt und mit dem Hubschrauber ins KH nach Merheim geflogen wurde. Kein Einsatz für […]

Rechtzeitig Vorsorge treffen! Städtische Senioren- und Pflegeberatung

Die Senioren- und Pflegeberatungsstelle der Stadt Troisdorf bietet unterschiedliche Informationsveranstaltungen für Troisdorfer Seniorinnen und Senioren und ihre Angehörigen an. Beim nächsten Mal geht es um rechtzeitige Vorsorge und Erklärungen zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.   Am Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 15 Uhr im Rathaus Kölner Str. 176, Saal A (EG), Troisdorf-Mitte,   informiert Petra […]

Stiftung zeichnet Troisdorfer Kita aus Kita Am Burghof bei den KitaStars 2017

Kindern Einblicke in Lebenswelten außerhalb der Kindertagesstätte eröffnen: Das ist angesichts zunehmender Ganztagsbetreuung eine immer wichtigere Aufgabe für Kitas. „Die Welt da draußen“ lautete daher das Motto des diesjährigen Pädagogik-Innovationspreises „KitaStar“. Die element-i-Bildungsstiftung verlieh die Auszeichnungen beim Zukunftskongress für Bildung und Betreuung „Invest in Future“ kürzlich in Stuttgart. Die Preise gingen an: Kita Anne Frank, […]

Zauberei im Stadtteilhaus Jubiläum der Fördergruppen des Jugendamts

Zum 10-jährigen Bestehen der Fördergruppen des städtischen Jugendamts begrüßten Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und Sachgebietsleiterin Beate Jäckel kürzlich zahlreiche Gäste im Stadtteilhaus Friedrich-Wilhelm-Hütte. Im Jahre 2007 wurde nach Schließung der damaligen Horte und Schulkinderhäuser ein Konzept erstellt, das in kleinen Gruppen intensive pädagogische Betreuung und Förderung für Kinder und deren Familien anbietet. In enger Zusammenarbeit mit […]

VR-Bank Rhein-Sieg im neuen Bahnhof Neubau des Bahnhofs - ZiTi informiert

Interview mit VR-Bank-Vorstand Holger Hürten: „Wir sind vom Geschäftsgebiet Troisdorf sehr überzeugt“. Mit einer neuen hochmodernen Filiale, die über die persönliche Kundenbetreuung hinaus auch umfassende Möglichkeiten des digitalen Bankings bietet, wird sich die VR-Bank Rhein-Sieg eG im neuen Hotel- und Geschäftskomplex engagieren, der auf dem Bahnhofsgelände im Troisdorf entsteht. Die Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, sprach […]

Keiner will es gewesen sein Erzähltheater in der Bibliothek Sieglar

In der nächsten Sieglarer Vorlesestunde mit dem Bilderbuch „Ich war das nicht!“ geht es um das Thema, das alle Eltern und Kinder nur zu gut kennen: Streit und Versöhnung. Dabei kommt das beliebte japanische Erzähltheater – Kamishibai – zum Einsatz, das auf reizvolle Art das Vorlesen und Betrachten der dazugehörigen Illustrationen verbindet. Der Erzähler schiebt […]

Die JuniorJets spielen 2018 in der Bundesliga U19-Team holt vorzeitig den Meistertitel

Die A-Jugend der Troisdorf Jets hat sich mit ihrem 38:6-Erfolg am Samstag bei den Bonn Gamecocks vorzeitig den Meistertitel in der Junioren-Regionalliga gesichert und dabei einen ganz besonderen Moment in der 37-jährigen Jets-Historie geschaffen. Als erstes U19-Team der Troisdorf Jets steigt die Mannschaft von Head Coach Lorenz Kunkel im kommenden Jahr in die German Football […]

Peter Bongartz und Band im Kunsthaus Benefizkonzert zu Gunsten von Ärzte ohne Grenzen und Kinderstiftung Troisdorf

Am 7. Oktober 2017 ab 19:00 Uhr spielt Peter Bongartz und Band  zu Gunsten von Ärzte ohne Grenzen und der Kinderstiftung Troisdorf ein Benefizkonzert im Kunsthaus Troisdorf in der Mülheimer Straße 23. Die Mindestspende beträgt pro Person 10,00 Euro. Peter Bongartz spielt Musik aus den Bereichen Rock, Folk und Blues. Die Eigenständigkeit seiner Musik ist […]

Links nicht unbedacht anklicken! Warnung vor falschen Mails der Stadt

Die Stadtverwaltung Troisdorf warnt seit heute auf ihrer Homepage www.troisdorf.de vor E-Mails an Bürgerinnen und Bürger mit gefälschten Absenderadressen der Stadt. Aktuell handelt es sich um Mails, in denen es angeblich um Rechnungen oder eingescannte Dokumente geht. Tatsächlich verbergen sich in diesen E-Mails aber Schadprogramme hinter den angegebenen Verlinkungen zu externen Webseiten und Dateianhängen. In […]

Schiff ahoi in Troisdorf-Bergheim! Ferienprogramm im Fischereimuseum

Zwei Kreativworkshops bietet das Troisdorfer Fischereimuseum, Nachtigallenweg 39 in Bergheim, an zwei Tagen in den Herbstferien für Kinder und Jugendliche an. Am Dienstag 24. Oktober 2017, von 10 bis 12 Uhr, heißt es „Schiff ahoi!“. Dann wird ein Piratenschiff gebaut. Dabei können sich die jungen Handwerkerinnen und Handwerker mit Holz, Leim, Nägeln, Stoff, Farben und […]

Erntedankfest auf Burg Wissem Leckeres und Spaß für die ganze Familie

Willkommen beim 6. Troisdorfer Erntedankfest! Es findet von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. Oktober 2017, jeweils von 12 bis 20 Uhr auf Burg Wissem statt. Die Burgallee wird zur Genussmeile für Freunde von schmackhaftem frischen Obst, Gemüse und anderen Leckereien. Herbstliche Waren und ausgefallene Handwerkskünste werden die Besucher wieder begeistern. Das Flair sorgt in […]

Neubau des Troisdorfer Bahnhofs Fitness, Hotel, Bank und eine Tanzschule

Der Neubau des Troisdorfer Bahnhofs ist eine der attraktivsten Immobilienentwicklungen in unserer Stadt. Die Ferox Immobiliengruppe mit Sitz in Wuppertal hat für den Neubau des Empfangsgebäudes mit FitX, der Tanzschule Breuer und der VR-Bank Rhein-Sieg interessante Mieter gewonnen. B&B HOTELS schloss einen langjährigen Pachtvertrag ab. Eine Übergabe des Neubaus an die ersten Mieter ist für […]

Mit Paddington im Zoo Quelle: Stadt Troisdorf

Der peruanische Paddington Bär, die sehr bekannte Kinderbuchfigur aus Großbritannien von Michael Bond, wurde nach dem gleichnamigen Bahnhof in London benannt. Der Bär kann sprechen, hat gute Manieren und eine besondere Vorliebe für Marmelade aus Bitterorangen. Der tollpatschige liebenswerte Bär hat zwar gutes Benehmen, aber er gerät immer wieder in missliche Situationen. Das hören Kinder […]

Veröffentlichung des neuen Selbsthilfeverzeichnisses für den Rhein-Sieg-Kreis und Bonn Quelle: Rhein-Sieg-TV

Rund 300 Seiten stark ist das neue Selbsthilfeverzeichnis für den Rhein-Sieg-Kreis und Bonn. Vier Jahre nach der letzten Veröffentlichung präsentieren die Selbsthilfe-Kontaktstellen in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland/Hamburg eine Aufstellung der Selbsthilfegruppen in der Region. So bunt wie der Titel, so vielfältig der Inhalt: von A wie ADHS über H wie Hochbegabung bis Z wie […]

Bauer Beck im Bilderbuchkino Papa-Zeit in der Stadtbibliothek

Bilderbuchkino plus spielen und basteln für Groß und Klein wird nach der Sommerpause wieder in der Troisdorfer Stadtbibliothek in der Innenstadt angeboten.   Am Samstag, 23. September 2017, um 11 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2.OG, Troisdorf-Mitte,   beginnt wieder die beliebte Papa-Zeit. An sieben Terminen im Herbst und Winter sind Väter und […]

Feuerwehr im Gespräch Quelle: Rhein-Sieg-TV / Kreisfeuerwehrverband des Rhein-Sieg-Kreises e.V.

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lud der Kreisfeuerwehrverband mit seinem Vorsitzenden, Kreisbrandmeister Dirk Engstenberg auch 2017 wieder zur Veranstaltung „Feuerwehr im Gespräch“ ein. In der Troisdorfer Stadthalle präsentierten Vertreter aus den Feuerwehren, Städten und der Politik aktuelle Feuerwehrthemen. Radio-Moderator Sven Jaworek führte gekonnt durch insgesamt drei Gesprächsrunden. Mit Kreisdirektorin Annerose Heinze, dem stellvertretenden […]

Wo ist das kleine WIR geblieben? Quelle: Stadt Troisdorf

Bibliotheken befinden sich im Wandel: Lebenslanges Lernen, Digitalisierung und Migration sind nur einige Stichworte, die auch auf die Bibliotheken und ihre Angebote Auswirkungen haben. Moderne Bibliotheken erfüllen heute in ihren Kommunen eine zunehmend wichtiger werdende Funktion als nicht-kommerzielle Treffpunkte für Jung und Alt. Bibliothekspädagogische Angebote zur Sprach- und Leseförderung gehören zum Bibliotheksalltag.   In diesem […]

„Tanz Boden Stücke“ der Klassik Quelle: Stadt Troisdorf

Am Sonntag, 24. September 2017, um 18 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167,   sind „Tanz Boden Stücke“ zu hören. Das Konzert findet im Rahmen des Bonner Beethovenfestes 2017 statt. Die „Franui-Musicbanda“ und Wolfgang Mitterer spielen Tanzmusik aus inneralpinem Gebiet und aus der Tiefebene, zwischen Schubert, Bartók und Osttiroler Jungbauernball, quer durch musikalische […]

Jugend geht ans Ruder Neue Initiative des SCRS zur Förderung von Jugendlichen

Mit dem Ruder wird ein Segelschiff gesteuert. So steht das Motto „Jugend geht ans Ruder“ dafür, dass Jugendliche ihre Jugendabteilung selbst „in die Hand nehmen“ und selbst beraten und entscheiden, was getan und gelassen wird. Dieses Experiment geht der Segel-Club Rhein-Sieg e.V. (SCRS) im Herbst dieses Jahres an. Der Vorsitzende Johannes J. Firsbach: „Wir suchen […]

Heimat shoppen am 8. und 9. September: die Musiker und das Programm Quelle: Stadt Troisdorf

Hendrik Brock, Frontmann der Mundart-Band „Boore“ lädt am Freitag ab 20 Uhr zum Mitsing-Konzert auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz ein. Brock ist zugleich Geschäftsführender Gesellschafter der RheinlandEvent GmbH, Veranstalterin des Zweitages-Events auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz. Seit 2012 ist Brock Mitglied der 1998 gegründeten Band, die mit „Rut sin de Ruse“ einen der erfolgreichsten Karnevalstitel überhaupt geschaffen hat. Brock […]

HIV-Schnelltest-Termine im September Quelle: Gesundheitsagentur AIDS-Hilfe Rhein-Sieg e.V.

Wer eine HIV-Infektion ausschließen möchte, kann dienstags, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr in Troisdorf einen HIV-Test durchführen lassen. Vorher können in der Beratung alle Fragen zum Test sowie Ansteckungsrisiken anonym und vertraulich besprochen werden. Die nächsten Termine: Dienstag 05. September 2017 Dienstag 12. September 2017 Dienstag 19. September 2017 Dienstag 26. […]

Die Natur stand im Vordergrund Quelle: Stadt Troisdorf

In den ersten drei Wochen der Sommerferien fand ein buntes Ferienprogramm im Mehrgenerationenhaus – Haus International statt. Die Natur stand dabei im Vordergrund. In der ersten Woche hatten die Kinder beim Besuch des Lehrteichs in Niederkassel unter anderem die Möglichkeit, Fische im Wasser zu entdecken und zu füttern, Bienenvölker  zu beobachten, mehr über alte Apfelsorten […]

Tipps für ein gesundes Kinderzimmer Quelle: Stadt Troisdorf

Wie muss ein Kinderzimmer eingerichtet und gepflegt werden, damit das Kind eine gesunde Umgebung hat? Was kann man für eine gesunde Raumluft tun? Wie kann man das Risiko für eine Allergie verringern? Woran erkennt man schadstoffarme Produkte? Worauf sollte man beim Einkauf achten? Viele Fragen und Antworten in einem Vortrag   am Mittwoch, 20. September […]

Alien-Schleim auf fremden Planeten Spannung im Stadtteilhaus Spich

Vom Heißluftballon bis zur Weltraumrakete: Spicher Kinder und Jugendliche konnten im Mitmachlabor selbst Experimente durchführen und ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Das Labor gehörte zum Sommerferienprogramm im Stadtteilhaus Spich. Laborleiter war Armin Radünz aus der Experimentierküche des EMA Mitmachlabors Bonn. Der Mensch hat schon immer davon geträumt zu fliegen wie ein Vogel. Wie schaffen Vögel […]

Ben und der Drache Dragomir Quelle: Stadt Triosdorf

Der kleine Ben träumt von edlen Rittern und gefährlichen Drachen. In der Nacht vor seinem Geburtstag scheint ein Mondstrahl genau auf Bens Bett und der Junge schrumpft auf die Größe einer Maus. Plötzlich hört er ein Rascheln, die Seiten eines Buches flattern und rauschen und der winzige Drache Dragomir schlüpft aus einer Geschichte hervor. Er […]

6. MP Lafer Oldtimer Treffen in Deutschland Quelle: Rhein-Sieg-TV

Auch 2017 fand das Treffen der MP Lafer Liebhaber im Rheinland statt. Dabei war dieses mittlerweile 6. Aufeinandertreffen gleichzeitig auch etwas sehr Besonderes. Niemand weniger als der Entwickler Percival Lafer selbst nahm am Treffen teil und kam dafür extra mit seiner Frau aus Brasilien. Die 2. Tägige Tour führte dieses Jahr von Köln aus durch […]

Viel Jazz nach der Sommerpause Quelle: Peter Sonnet

In Kürze endet die Sommerpause der Jazzsession in Troisdorf. Gut erholt, gut gelaunt und voller Spielfreude freut sich die Hausband – Christian Oschem an der Gitarre, Urs Wiehager am Bass und Christoph Freier am Schlagzeug – auf zahlreiche ebenso spielfreudige Mitspieler und natürlich Zuschauer. Die Session beginnt   am Montag, 4. September 2017, um 19.30 […]

Homecoming Game für die Jets Abschluss der FörderEi-Aktion vor dem Spiel

Am kommenden Samstag, den 26. August 2017, endet für die Troisdorf Jets bereits die diesjährige Regionalliga-Saison. Zu Gast beim Homecoming Game sind die Solingen Paladins. Den Meistertitel haben die Gäste bereits in der Tasche und können nun ihren Fokus auf die Aufstiegs-Playoffs zur 2. Bundesliga richten. Bisher hat sich das Team von Head Coach Cevin […]

Heimat shoppen mit Mode, einem Mitsingkonzert mit dem Boore-Frontmann und einem Konzert der Musikgruppe Paveier! Quelle: Stadt Troisdorf

Die kölsche Kultband Paveier, ein Mitsingkonzert mit Boore-Frontmann Hendrik Brock, Modenschau, Tanzworkshops mit TanzBreuer – ein pralles Unterhaltungsprogramm erwartet die Besucher auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz am Freitag, 8. September, und am Samstag, 9. September. Anlass ist der Aktionstag „Heimat shoppen“. Er soll Aufmerksamkeit für den stationären Einzelhandel schaffen. Ausgerichtet wird das Troisdorfer Live-Event von der RheinlandEvent […]

Models für zweite große Troisdorfer Fashion-Show gesucht

17. August, 19.00 Uhr, in der Remise der Burg Wissem: Laufsteg-Casting für Mode-Event am 9. September auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz Stephanie Lottis, Vorsitzende von Troisdorf Aktiv und Botschafterin der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, lädt ein zum Casting für eine große Modenschau in Troisdorf. „Die Fashion-Show mit dem Titel Troisdorf Trends wird nach dem großen Erfolg des […]

Seilklettergeräte mit Anbaurutsche Spielplatz Bullerbü an der Burg Wissem

100.000 Euro wendet die Stadt Troisdorf in diesem Jahr für die Aufwertung und Sanierung ihrer Spielplätze auf. Ein Großteil des Etats fließt mit rund 65.000 Euro in den Bullerbü-Spielplatz an der Burg Wissem. Dort mussten jetzt die Spielgeräte demontiert werden, die von Fäulnis oder Pilzbefall betroffen waren . Leider ließ sich der Abbau der Klettergeräte […]

L 332n wird für den Verkehr frei gegeben Ortsumgehung Eschmar

Viele Troisdorferinnen und Troisdorfer haben seit Jahrzehnten darauf gewartet: auf den Bau der Umgehungsstraßen um die Stadtteile Kriegsdorf, Sieglar und Eschmar herum. Endlich ist es soweit. Am Montag, 21. August 2017, wird der erste Bauabschnitt der L 332n (Ortsumgehung Eschmar) zwischen dem Kreisverkehr Rathausstraße (K29n) und dem Anschluss an die alte Trasse in Höhe des […]

Viel Schutt und Sondermüll Mehrere wilde Müllplätze in der Troisdorfer Stadt

Fassungslos stellten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs fest, dass im Laufe der Woche an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet unverfroren ganz viel Abfall abgeladen worden war. Auf den wilden Müllplätzen lag Material, das anscheidend vom Abriss eines Hauses stammt: Schutt, Steine, Holz, Dämmwolle, Styropor – auf alle Fälle gemischter Müll und Sondermüll. Der Abfall lag auf dem […]

Junge Leute lernen öffentlichen Dienst Vielseitige Ausbildung in der Stadtverwaltung

„Sie werden in Zukunft im Dienstleistungszentrum Rathaus den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt dienen“, betonte Erster Beigeordneter Heinz Eschbach und wünschte den 11 neuen Auszubildenden der Stadt Troisdorf dazu viel Erfolg. Daseinsvorsorge für die Einwohner sei die Aufgabe der Stadt und das Dienen ein Element des öffentlichen Dienstes. Co-Dezernentin Heike Linnhoff, zuständig für das Personalmanagement […]

Repräsentative Beleuchtung mit Brillanz Neue effiziente Straßenbeleuchtung mit geringerem Stromverbrauch in der Troisdorfer City

Im Zuge des Projektes Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt wird auch die Straßenbeleuchtung in der neuen Fußgängerzone neu gestaltet. Bereits 2006 hatte der Stadtrat einen „Lichtmasterplan Stadtbeleuchtung“ beschlossen, nach dem ein modernes Lichtkonzept die Grundbeleuchtung in Sonderbereichen wie beispielsweise der Fußgängerzone gewährleisten und gleichzeitig das Straßenbild attraktiver machen soll. Zum Einsatz kommen innovative Stelen sowie Strahler mit […]

Sport, Spaß und Teamgeist pur Kinder kickten im Troisdorf Fußball-Camp

Auch in diesem Jahr fand wieder ein packendes Fußball-Camp für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 14 Jahren statt, das das Jugendamt der Stadt Troisdorf organisiert hat. Zum sechsten Mal wurde dazu der Fußballplatz an der Carl-Diem-Straße genutzt, auf dem 18 Kinder aus Troisdorfer Fördergruppen in eigenen Trikots kräftig trainierten und sich als […]

Garage mit Rizzi-Motiven Malaktion der Kita Robert-Müller-Platz:

Unter dem Motto „ Jeder ist anders – Kunst zeigt das!“ unterstützen und ergänzen die Erzieherinnen in der städtischen Kita Robert-Müller-Platz in Troisdorf-FWH als „Kinderkunsthaus“ die frühkindliche Bildung. Zur Zeit beschäftigen sich die Kinder mit dem Kunstprojekt „James Rizzi“, einem Künstler aus New York, der Multikulti-Stadt. In Troisdorf wird kurzerhand eine Garagenwand neben dem Kita-Eingang […]

Konzerte und Oper für Troisdorf Exklusivprogramm der Theatergemeinde Köln

Wie in jedem Jahr bietet die Theatergemeinde Köln auch für die Spielzeit 2017/2018 speziell für Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger ein interessantes Abonnement im Bereich der sinfonischen Musik und des Musiktheaters an. Johann Strauß‘ Operette „Die Fledermaus“ und Verdis letzte Oper “Falstaff“ auf dem Programm. In der Philharmonie sind zwei Konzerte mit dem WDR Sinfonieorchester Köln […]

Im Kosovo gibt es eine Troisdorf-Straße Mushtisht ist seit 2001 Patenstadt

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung führt gemeinsam mit Engagement Global, der Bonner „Servicestelle Kommunen in der Einen Welt“, das Projekt „Kommunale Nachhaltigkeits-Partnerschaften“ zwischen deutschen Städten und Kommunen in Südosteuropa durch. Daran beteiligen sich auch die Stadt Troisdorf und ihre Patengemeinde Mushtisht im Kosovo. Kürzlich reiste eine dreiköpfige Delegation aus Troisdorf in den Kosovo. […]