Home Troisdorf

Troisdorf

Nachrichten aus Troisdorf

Models für zweite große Troisdorfer Fashion-Show gesucht

17. August, 19.00 Uhr, in der Remise der Burg Wissem: Laufsteg-Casting für Mode-Event am 9. September auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz Stephanie Lottis, Vorsitzende von Troisdorf Aktiv und Botschafterin der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, lädt ein zum Casting für eine große Modenschau in Troisdorf. „Die Fashion-Show mit dem Titel Troisdorf Trends wird nach dem großen Erfolg des […]

Seilklettergeräte mit Anbaurutsche Spielplatz Bullerbü an der Burg Wissem

100.000 Euro wendet die Stadt Troisdorf in diesem Jahr für die Aufwertung und Sanierung ihrer Spielplätze auf. Ein Großteil des Etats fließt mit rund 65.000 Euro in den Bullerbü-Spielplatz an der Burg Wissem. Dort mussten jetzt die Spielgeräte demontiert werden, die von Fäulnis oder Pilzbefall betroffen waren . Leider ließ sich der Abbau der Klettergeräte […]

L 332n wird für den Verkehr frei gegeben Ortsumgehung Eschmar

Viele Troisdorferinnen und Troisdorfer haben seit Jahrzehnten darauf gewartet: auf den Bau der Umgehungsstraßen um die Stadtteile Kriegsdorf, Sieglar und Eschmar herum. Endlich ist es soweit. Am Montag, 21. August 2017, wird der erste Bauabschnitt der L 332n (Ortsumgehung Eschmar) zwischen dem Kreisverkehr Rathausstraße (K29n) und dem Anschluss an die alte Trasse in Höhe des […]

Viel Schutt und Sondermüll Mehrere wilde Müllplätze in der Troisdorfer Stadt

Fassungslos stellten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs fest, dass im Laufe der Woche an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet unverfroren ganz viel Abfall abgeladen worden war. Auf den wilden Müllplätzen lag Material, das anscheidend vom Abriss eines Hauses stammt: Schutt, Steine, Holz, Dämmwolle, Styropor – auf alle Fälle gemischter Müll und Sondermüll. Der Abfall lag auf dem […]

Junge Leute lernen öffentlichen Dienst Vielseitige Ausbildung in der Stadtverwaltung

„Sie werden in Zukunft im Dienstleistungszentrum Rathaus den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt dienen“, betonte Erster Beigeordneter Heinz Eschbach und wünschte den 11 neuen Auszubildenden der Stadt Troisdorf dazu viel Erfolg. Daseinsvorsorge für die Einwohner sei die Aufgabe der Stadt und das Dienen ein Element des öffentlichen Dienstes. Co-Dezernentin Heike Linnhoff, zuständig für das Personalmanagement […]

Repräsentative Beleuchtung mit Brillanz Neue effiziente Straßenbeleuchtung mit geringerem Stromverbrauch in der Troisdorfer City

Im Zuge des Projektes Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt wird auch die Straßenbeleuchtung in der neuen Fußgängerzone neu gestaltet. Bereits 2006 hatte der Stadtrat einen „Lichtmasterplan Stadtbeleuchtung“ beschlossen, nach dem ein modernes Lichtkonzept die Grundbeleuchtung in Sonderbereichen wie beispielsweise der Fußgängerzone gewährleisten und gleichzeitig das Straßenbild attraktiver machen soll. Zum Einsatz kommen innovative Stelen sowie Strahler mit […]

Sport, Spaß und Teamgeist pur Kinder kickten im Troisdorf Fußball-Camp

Auch in diesem Jahr fand wieder ein packendes Fußball-Camp für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 14 Jahren statt, das das Jugendamt der Stadt Troisdorf organisiert hat. Zum sechsten Mal wurde dazu der Fußballplatz an der Carl-Diem-Straße genutzt, auf dem 18 Kinder aus Troisdorfer Fördergruppen in eigenen Trikots kräftig trainierten und sich als […]

Garage mit Rizzi-Motiven Malaktion der Kita Robert-Müller-Platz:

Unter dem Motto „ Jeder ist anders – Kunst zeigt das!“ unterstützen und ergänzen die Erzieherinnen in der städtischen Kita Robert-Müller-Platz in Troisdorf-FWH als „Kinderkunsthaus“ die frühkindliche Bildung. Zur Zeit beschäftigen sich die Kinder mit dem Kunstprojekt „James Rizzi“, einem Künstler aus New York, der Multikulti-Stadt. In Troisdorf wird kurzerhand eine Garagenwand neben dem Kita-Eingang […]

Konzerte und Oper für Troisdorf Exklusivprogramm der Theatergemeinde Köln

Wie in jedem Jahr bietet die Theatergemeinde Köln auch für die Spielzeit 2017/2018 speziell für Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger ein interessantes Abonnement im Bereich der sinfonischen Musik und des Musiktheaters an. Johann Strauß‘ Operette „Die Fledermaus“ und Verdis letzte Oper “Falstaff“ auf dem Programm. In der Philharmonie sind zwei Konzerte mit dem WDR Sinfonieorchester Köln […]

Im Kosovo gibt es eine Troisdorf-Straße Mushtisht ist seit 2001 Patenstadt

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung führt gemeinsam mit Engagement Global, der Bonner „Servicestelle Kommunen in der Einen Welt“, das Projekt „Kommunale Nachhaltigkeits-Partnerschaften“ zwischen deutschen Städten und Kommunen in Südosteuropa durch. Daran beteiligen sich auch die Stadt Troisdorf und ihre Patengemeinde Mushtisht im Kosovo. Kürzlich reiste eine dreiköpfige Delegation aus Troisdorf in den Kosovo. […]

Junge Künstler an den Tasten 6. Internationaler Klavierwettbewerb Troisdorf

Schon zum 6. Mal findet der viel beachtete Internationale Klavier-Wettbewerb in Troisdorf statt. Veranstalter der „VI. Troisdorf International Piano Competition“ ist die Internationale freie Brahms Musikakademie unter künstlerischer Leitung des in Troisdorf lebenden Pianisten Jia Wang. Beim musikalischen Wettstreit vom 1. bis 6. August 2017 in der Stadthalle Troisdorf sitzen 44 junge Pianistinnen und Pianisten […]

Zwei Tage lang heiteres Straßentheater ViaTheatro - bunt, draußen, Eintritt frei

Traumhaftes wieder open air: Die Straße wird zur Bühne für bewegtes, kurioses, charmantes, amüsantes und musikalisches Theater. Die Enge räumlicher Grenzen wird verlassen und auf der Straße vor der Johanneskirche frei agiert. Sogar das Publikum wird zum Akteur. Das beliebte Troisdorfer Straßentheater ViaTheatro findet statt am 25./26. August 2017, Freitag ab 19 Uhr, Samstag ab […]

Am 4. August wieder Abendmarkt auf dem Fischerplatz Quelle: Stadt Troisdorf

Unter dem Motto „Treffen, Schlemmen und Genießen“ findet am Freitag, 4. August 2017, ab 16 Uhr auf dem Fischerplatz in der Troisdorfer City der 4. Abendmarkt in diesem Jahr statt. Der seit 2016 beliebte Abendmarkt findet immer am ersten Freitag im Monat statt. SNACKS & DRINKS, REGIONALE PRODUKTE …. … das ist das Spektrum, das […]

Erster Bestattungsgarten in Troisdorf Eröffnung und Einsegnung auf dem Parkfriedhof

Helle große Steine, ein alter Olivenbaum und viele Pflanzen drumherum: Wie ein mediterraner Park mit benachbartem Bauerngarten wirkt der erste Bestattungsgarten in Troisdorf auf dem Sieglarer Parkfriedhof. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski, der Technische Beigeordnete Walter Schaaf und der Geschäftsführende Vorstand der Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner, Dirk Klein, sowie viele Gäste nahmen an der Einweihung teil. Dazu gehörte […]

Neuer Stadteingang am Rathaus Troisdorf Quelle: Stadt Troisdorf

Timo Herrmann von bbz landschaftsarchitekten ist der Projektverantwortliche für die Gestaltung des neuen Stadteingangs am Rathaus. Der 44-jährige Baden-Württemberger hat in Berlin Landschaftsarchitektur studiert und arbeitet deutschlandweit. Sein Büro ist Teil eines Planernetzwerkes von Landschaftsarchitekturbüros mit Standorten in Berlin, Freiburg und Bern. Im bbz-Netzwerk arbeiten 28 Architekten. Im Jahr 2013 hat sein Unternehmen in einem […]

Ausweisautomat für schnelle Bearbeitung Digitale Passfotos direkt im Behörden-PC

Bisher waren Anmeldungen für neue Ausweisdokumente mühsam und mit Wartezeiten verbunden. Klein, aber fein: Dank des Ausweisautomaten mit dem flotten Namen „Speed Capture Station G3“ ist damit jetzt Schluss. Dieser ermöglicht es Bürgerinnen und Bürgern, an einem sogenannten „Selbstbedienungsterminal“ im Troisdorfer Rathaus eigenständig die für die Ausweispapiere notwendigen biometrischen Daten wie Fingerabdrücke, Passfoto und Unterschrift […]

Spenden für zwei Jugendorganisationen Quelle: Stadt Troisdorf

Das diesjährige 18. Stadtteilfest in Troisdorf-Rotter See war erneut ein großer Erfolg. Ortsvorsteher Alfons Bogolowski, der das Fest organisiert hatte, meldete wieder einen beachtlichen Spendenerfolg. Mit einer Tombola aus Sachspenden konnte ein Erlös von 1.000 Euro erzielt werden. Jeweils 500 Euro davon erhielten die DRK-Jugend Troisdorf und die Jugend-Feuerwehr Sieglar. Die Spendenübergabe fand im Beisein […]

Rap-Workshop in der Europaschule Quelle: Stadt Troisdorf

Heimatflucht und Neubeginn – das waren die Themen des Rap-Workshops, der im Rahmen einer Projektwoche an der Europaschule Troisdorf und in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus/Haus International sowie der Außenstelle Am Ufer angeboten wurde. Teilnehmer des Workshops waren junge Migranten der Europaschule. Auch Jugendliche mit Fluchterfahrung beteiligten sich. Dabei entstanden drei hörenswerte „Beats“ (Lieder) rund um […]

Spannende Erfahrungen aus der Begegnung mit Medienschaffenden Quelle: Stadt Troisdorf

Neue spannende Erfahrungen sammeln derzeit an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Studierende der Studiengänge Technikjournalismus und Technik- und Innovationskommunikation in der Begegnung mit Medienschaffenden, die aus ihren Heimatländern nach Deutschland flüchten mussten. Zusammen bringt diese beiden Gruppen in diesem Semester ein Workshop mit dem Titel „Journalisten aus Kriegs- und Krisenregionen“. Er findet im Rahmen der Reihe „Respekt! […]

Lehrerkonzert im Kunsthaus Quelle: Stadt Troisdorf

Die Lehrer der städtischen Musikschule blicken auf ein gelungenes Konzert zurück und sind dankbar über die große positive Resonanz, die das Publikum ihnen durch ihren Beifall und nachfolgenden Gesprächen zollte. Das Konzert eröffnete Kulturamtsleiter Rainer Land (Bariton) mit Renate Müller am Klavier, die in überzeugender Manier fünf Lieder von R. Vaughan-Williams vortrugen. Ihre Darbietung wurde […]

Vier Schulen in der Region erhalten ein Qualitätssiegel Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Die Europaschule in Troisdorf-Oberlar, die Don–Bosco-Schule in Troisdorf-Sieglar, die Gesamtschule Meiersheide in Hennef und das Friedrich-Ebert-Gymnasium in Bonn: Diese vier Schulen sind jetzt für ihre herausragende Studien- und Berufsorientierung ausgezeichnet worden. Landrat Sebastian Schuster, Angelica Maria Kappel, Bürgermeisterin der Bundesstadt Bonn, Thomas Wagner, Schuldezernent des Rhein-Sieg-Kreises und IHK Präsident Stefan Hagen freuten sich sichtlich mit […]

4.000 zusätzliche Fahrgäste pro Tag – neues Troisdorfer Busnetz wird sehr gut angenommen Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Mehr Fahrten, neue Haltestellen, veränderte Linienwege: das Troisdorfer Busnetz ist im Dezember 2014 völlig neu gestaltet worden. Ziele waren eine ausgeweitete Anbindung wachsender Ortsteile, eine verbesserte Abstimmung mit der S-Bahn und eine vereinfachte Nutzbarkeit durch einheitliche Fahrwege und häufige Fahrmöglichkeiten – auf den Hauptstrecken montags bis freitags alle 20 Minuten, samstags alle 30 Minuten und […]

„Energie = Leben“ startet am 11. Juli 2017 Stadtwerke Troisdorf mit neuer Ausstellung

„Energie = Leben“ – so heißt die neue Ausstellung im Kundenzentrum der Stadtwerke Troisdorf. Einen ersten Blick können Besucher auf die Werke der Mitglieder des Fotoclubs Troisdorf am 11. Juli 2017 um 19 Uhr werfen. Dann laden die Stadtwerke alle kunstinteressierten Menschen zur Eröffnung der energiegeladenen Werkschau ein. Zu sehen gibt es spannende Motive, wie […]

Stadtwerke Troisdorf verschenken Trinkflaschen zum Schulstart Quelle: Stadt Troisdorf

Andrea Vogt, Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf, hat heute in der Kindertagesstätte am Ravensbergerweg in Troisdorf alle künftigen Schulkinder mit Trinkflaschen für den Schulstart überrascht. Insgesamt beschenken die Stadtwerke rund 529 Troisdorfer Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen. „Mit unseren Trinkflaschen möchten wir den guten Start der Vorschul-Kinder in einen neuen Lebensabschnitt unterstützen. […]

Gelungene Augenschmaus-Premiere Straßenkunst, Essen & Trinken, Livemusik in der Innenstadt

Ein Fest für alle Sinne fand am Wochenende 1. und 2. Juli 2017 in der Troisdorfer Innenstadt statt. Premiere hatte ein neues Innenstadt-Fest mit dem schönen Titel „Augenschmaus“. Troisdorfer Künstler wie Rolf Mallat, Masoud Sadedin, Michael Sönksen und Lena Reifenhäuser, der Siegburger Sprayer Markus Salgert, Kreidemaler Farid Ismayilov und die junge Künstlerin Annika Kep luden […]

Großzügige Spende des Lions Club Troisdorf 178 Kinder erhalten einen Schulranzen

Der erste Schultag ist ganz wichtig im Leben eines Kindes. Der Lions Club Troisdorf und der Verein „Tatort – Straßen der Welt e.V.“ hatten im letzten Jahr eine Schulranzen-Aktion für finanziell benachteiligte Troisdorfer Kinder ins Leben gerufen. Jetzt wurden für 178 Troisdorfer Kinder befüllte Schulranzen im Gesamtwert von 22.000 Euro gespendet. Damit wurde das Spendenvolumen […]

Protonentherapie Troisdorfer Unternehmen forscht und produziert für die Welt

Die Varian Medical Systems Particle Therapy GmbH stellt in Troisdorf innovative Teilchenbeschleuniger für die Tumortherapie her. Diese arbeiten mit Protonen, den Kernen von Wasserstoffatomen. Damit lässt sich die DNA von Krebszellen zielgenau zerstören. Gleichzeitig wird das umliegende gesunde Gewebe geschont. Am Mittwoch, 28. Juni, empfing die Geschäftsführung der Varian Medical Systems Particle Therapy GmbH rund […]

Üppige Blüh-Wiesen werden angelegt Stadt Troisdorf achtet auf Fauna und Flora

Der Bestand an Wild-Bienen, Hummeln und Insekten wird immer geringer, da die Tiere weniger Nahrung finden. In der Folge geht auch die Zahl der Vögel zurück. Zur Förderung der Artenvielfalt, auch unter dem Begriff Biodiversität bekannt, sollen in Troisdorf die Bedingungen für diese Tiere verbessert werden. Das nutzt natürlich auch den Menschen. Troisdorf wird bunter: […]

Jazzsession im Kunsthaus Troisdorf Laurenz Gemmer beim Montags-Jazz

Der Troisdorfer Pianist Laurenz Gemmer ist Special Guest bei der nächsten Montags-Jazzsession Troisdorf. Sein künstlerischer Lebensweg begann in unserer Stadt und führte ihn durch die Musik der gesamten Welt. Die Jazzsession beginnt am Montag, 3. Juli 2017, um 19.30 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Straße 23, Troisdorf-Mitte. Zu Gemmers Musikwelt gehören Projekte mit Musikern und Tänzern […]

Fröhliches Fest auf dem Europaplatz 18. Stadtteilfest in Troisdorf-Rotter See

Zum 18. Mal organisierte Ortsvorsteher Alfons Bogolowski das kurzweilige Stadtteilfest in Troisdorf-Rotter See mit großem Zuspruch der Besucherinnen und Besucher. Bei viel Sonne fand es wieder auf dem Europaplatz statt. Der Erlös der diesjährigen Tombola dient wie immer dem guten Zweck und kommt mit jeweils 500 Euro der Jugendfeuerwehr Sieglar und der Jugend des Deutschen […]

Sommerserenade und Lehrerkonzert Städtische Musikschule lädt zu Aufführungen ein

Die Musikschule der Stadt Troisdorf lädt zur einer Sommerserenade in die Remise der Burg Wissem ein. Eine Zeitreise auf Blockflöten vom Mittelalter bis zur Avantgarde verzaubert die Zuhörerinnen und Zuhörer am Sonntag, 2. Juli. 2017, um 17 Uhr auf Burg Wissem, Burgallee, Troisdorf-Mitte. Die Blockflötenensembles der Musikschule „JOLLY SOUNDS“ und „MAGIC FLUTES“ werden auf eine […]

Augenschmaus-Kreativworkshops am 1. und 2. Juli in der Troisdorfer City

Erstmals findet am 1. Juli-Wochenende in der Troisdorfer City ein neues Veranstaltungsformat statt. Zwischen 12 Uhr und 19 Uhr locken an beiden Tagen Straßenkunst, internationales Essen & Trinken und Live Musik in die Stadt. Beim „Augenschmaus“-Eventwochenende am Samstag, 1. Juli und am verkaufsoffenen Sonntag, 2. Juli, jeweils zwischen 12 und 17 Uhr, wird der Siegburger […]

Offene Tür der städtischen Musikschule in Troisdorf Quelle: Stadt Troisdorf

Instrumente einfach mal ausprobieren! Auch in diesem Jahr sind alle jungen und älteren Troisdorferinnen und Troisdorfer, die Interesse an Musik und am Musizieren haben, wieder herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür in der städtischen Musikschule Troisdorf: Am Sonntag, 25. Juni 2017, zwischen 14 und 18.30 Uhr, Römerstraße 61, Troisdorf-Mitte, stehen die vielfältigen Angebote der […]

Drückerkolonne in Troisdorf unterwegs Quelle: Stadtwerke Troisdorf

Die Stadtwerke Troisdorf warnen vor unseriösen Werbern , die in Troisdorf-Spich in den letzten Tagen – vermeintlich im Auftrag der Telekom – unseriöse Haustürwerbung betrieben haben. Mit dem Thema „Digitalisierung des Festnetzes“ haben sich die Drücker Zutritt in die Häuser verschafft, um dann neue Stromverträge zu vermitteln. Keine Kooperation mit den Stadtwerken „Bei uns haben […]

Troisdorfer Stadtwerke pflanzen erste smartflower im Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Stadtwerke Troisdorf

„Die Stadtwerke Troisdorf setzen ein sichtbares Zeichen, um die Energiewende in unserer Stadt weiter voranzutreiben“, erklärte Stadtwerke-Chef Peter Blatzheim anlässlich der Inbetriebnahme der ersten smartflower im Rhein-Sieg-Kreis. Die smarte, blumenförmige Solaranlage wurde heute im Eingang des Industrieparks, Ecke Mülheimer Straße/Gierlichsstraße, aufgestellt. Sobald die Sonne aufgeht, öffnet sie ihre Solarfächer und bewegt sich mit dem Stand […]

Kunst- und Antik-Markt auf Burg Wissem Quelle: Stadt Troisdorf

Ein Sonntag für Schnäppchensucher Einmal im Jahr veranstaltet „Rhein-Antik“ einen Antik-, Kunst- & Designmarkt auf der historischen Anlage der Burg Wissem. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, werden am Sonntag, 11. Juni 2017, von 11 bis 18 Uhr auf Burg Wissem, Burgallee, Troisdorf-Mitte, wieder zahlreiche Händler aus dem In- und Ausland ihre Schätze auf […]

Ex-Nationalspieler beim Business-Speed-Dating Quelle: pro Troisdorf

Die Teilnehmer des 4. Business-Speed-Datings von pro Troisdorf, TROWISTA und der Pütz-Gruppe erlebten am 3. Mai einen Überraschungsgast: Im Interview mit Wolfgang Pütz, Geschäftsführer der Pütz-Gruppe, berichtete der frühere Nationalspieler Carsten Ramelow über sein Sportlerleben und seinen Einstieg ins Unternehmertum. pro Troisdorf-Vorstandschef Christian Seigerschmidt: „Carsten Ramelows zentrale Botschaft fasst das Credo aller erfolgreichen mittelständischen Unternehmer […]

Angebot im Mehrgenerationenhaus: Richtige Zahnpflege für Kinder Quelle: Stadt Troisdorf

Seit zwei Monaten kommt einmal in der Woche Nadina Braun, die Beraterin für Zahnprophylaxe vom Zahnärztlichen Dienst des Rhein-Sieg-Kreises, in das Mehrgenerationenhaus Haus International, um mit den Kindern gemeinsam die richtige Mundpflege zu üben und über Mundgesundheit zu sprechen. Zu diesem Thema fand auch ein Elternnachmittag zusammen mit den Kindern statt, den Nadina Braun gemeinsam […]

Erster Abendmarkt 2017 – eine Mehrfachpremiere Quelle: Stadt Troisdorf

Vier ZiTi-Botschafter an einem Stand erlebte der erste Abendmarkt dieses Jahres am 5. Mai. Claudia Eich, Stephanie Lottis, Christian Lohmar und Wolfgang Schmitz-Mertens präsentierten den wieder zahlreich erschienenen Besuchern ihre Kampagne „Aus der Region – für die Region: Lokal einkaufen – lokal genießen.“ Bäckerei-Unternehmerin Claudia Eich bot Probierhäppchen eines Brotes an, das mit Kartoffelstückchen des […]

Zwei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr Quelle: Stadt Troisdorf

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und der zuständige Dezernent, Beigeordneter Horst Wende, konnten der hauptamtlichen Troisdorfer Feuerwehr zwei neue Fahrzeuge übergeben. Die Stadt investierte dafür rund 220.000 Euro. Bei der Übergabe in der Feuerwache an der Larstraße in Troisdorf-Sieglar konnten der Wehrleiter, Stadtbrandinspektor Stefan Gandelau, der Amtsleiter der Feuer- und Rettungswache, Hartwig Vogt, die Wehrmänner und –frauen […]

Neue Ausstellung der Verbraucherberatung: Quelle: Stadt Troisdorf

Nachhaltiger Konsum – einfach machen! Wie spart man wertvolle Rohstoffe, ernährt man sich gesund, pflanzt man Kräuter auf dem Balkon, repariert defekte Geräte, statt sie wegzuwerfen? Das sind einige der wichtigen Fragen für nachhaltigen Konsum, die jetzt in einer Ausstellung der Verbraucherberatung auf Burg Wissem anschaulich beantwortet werden. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski hat sie eröffnet und […]

Abendmarkt auf dem Fischerplatz Quelle: Stadt Troisdorf

Wieder Abendmarkt auf dem Fischerplatz Unter dem Motto „Treffen, Schlemmen und Genießen“ findet ab dem 5. Mai 2017 wieder auf dem Fischerplatz in der Troisdorfer City der seit 2016 beliebte Abendmarkt statt – immer am ersten Freitag im Monat! SNACKS & DRINKS, REGIONALE PRODUKTE …. … das ist das Spektrum, das bis Oktober wieder im […]

Neue Blumenwiese an Burg Wissem Quelle: Stadt Troisdorf

Blumenwiese statt gepflegter Rasen? Immer wieder kommen Bürgerinnen und Bürger mit dem Vorschlag auf die Troisdorfer Stadtverwaltung zu, doch einmal Blumenwiesen in den Grünanlagen einzusäen anstatt vorhandene Rasenflächen intensiv zu mähen. Auch der NABU Rhein-Sieg e.V., Partner der Stadt beim Betrieb des Portals Wahner Heide auf Burg Wissem, hat angeregt, durch Einsaat einer Blumenwiese etwas […]

Wahner Heide in Flammen Quelle: Stadt Troisdorf

Wahner Heide in Flammen  — Waldbrand auf großer Fläche Und was ist mit den Tieren und Pflanzen? Viele Bürgerinnen und Bürger äußern sich besorgt und befürchten ökologische Schäden durch den Waldbrand im international bedeutsamen Naturschutzgebiet Wahner Heide. Die Stadt Troisdorf und der NABU Rhein-Sieg haben daher den ehemaligen Leiter des Bundesforstamtes Jörg Pape gebeten, zu […]

Was ist ein Wechstabenverbuchsler? Quelle: Stadt Troisdorf

Was ist ein Wechstabenverbuchsler? Es ist nicht immer leicht, Herrn Beckermann zu verstehen, denn er ist ein „Wechstabenverbuchsler“. Seit er aus der Drehtür eines Kaufhauses geschleudert wurde, vertauscht er die Buchstaben. Doch als Nina und ihre Mutter in Herrn Beckermanns Leben treten und es völlig auf den Kopf stellen, findet sich eine überraschende Lösung für […]

Doppelspieltag für die Jets Quelle: American Football Club Troisdorf Jets e.V.

Troisdorf, 29. März 2017 – Am kommenden Samstag, den 1. April 2017, können sich die American Football-Fans in und um Troisdorf auf gleich zwei Partien freuen. Den Auftakt macht die 2. Herrenmannschaft der Troisdorf Jets. Das Team von Head Coach Udo Volberg trifft um 14 Uhr in einem Vorbereitungsspiel auf die Düsseldorf Bulldozer. Nach reiflicher […]

Modern Dance für Pänz Quelle: StadtTroisdorf

  Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren, die Spaß an Bewegung und Lust dazu haben, nach cooler Musik zu tanzen, können das neue Angebot der städtischen Musikschule nutzen: Modern Dance für Kinder. Dazu gehören Choreografien zu Pop und Elektromusik, Übungen zur Körperbeherrschung, Bewegung nach modernen Tanztechniken und begleitende Ballettübungen als stabilisierende Elemente. Der […]

B&B Hotel mit 90 Zimmern im Bahnhof Quelle: STADT TROISDORF

Die Ferox Immobiliengruppe mit Sitz in Wuppertal hat für den Neubau des Bahnhofs in Troisdorf die B&B Hotelgruppe gewonnen. Die Budgethotelgruppe schloss jetzt einen langjährigen Pachtvertrag über rd. 2.500 Quadratmeter für 90 Zimmer in dem Neubau ab. Dessen Eröffnung ist für Mitte 2018 geplant. „Mit dem Bahnhofsneubau wird das Tor zu unserer Innenstadt neu gestaltet. […]

Hase Primel in der Stadtbibliothek Quelle: Stadt Troisdorf

Frühling und Osterzeit – Zeit für eine Hasengeschichte: Die Sonne scheint und Hase Primel hat so richtig gute Laune. Doch als er spazieren geht lacht der Igel ihn wegen seiner Zähne aus. Wer kann schon einen Hasen mit Zahnlücke leiden der auch noch lispelt, denkt Primel und versucht vergeblich seine Hasenzähne zu verstecken. Zum Glück […]

Bodyworkout – fit mit Baby Quelle: Stadt Troisdorf

  Mütter, die die Rückbildung nach Geburt ihrer Babys abgeschlossen haben und sportlich aktiv sein möchten, bietet das Sieglarer Familienzentrum einen Bodyworkout-Kurs an, zu dem man die Kinder mitbringen kann. Der Kurs beginnt am Dienstag, 25. April 2017, um 9.30 Uhr in der Kita Rathausstr. 21, Troisdorf-Sieglar, und wird dienstags einstündig fortgesetzt. Die Teilnahme kostet […]

Leckere Smoothies selbst machen Quelle: Stadt Troisdorf

Smoothies findet man heute in jedem Supermarkt, dabei kann man diese leckeren Vitaminbomben ganz einfach selber machen. Unterschiedliche Früchte kennenzulernen und zu probieren ist nicht nur lehrreich, sondern auch lecker und gesund. An zwei Projekttagen, am Freitag, 7. und 21. April 2017, um 16 Uhr im TK 3, Theodor-Kölner-Str. 3 in Troisdorf-Bergheim, werden leckere Smoothies […]

Baustelle Siegaue: Verlegung von Rohren im Erdreich Quelle: Rhein-Sieg-TV

Um die Versorgungssicherheit von Troisdorf auch in der Zukunft zu sichern, verlegen die Stadtwerke zurzeit eine Wassertransportleitung zwischen dem Wasserwerk Oberlar und dem Wasserwerk Eschmar. Um die Rohre unter der Erde ohne Graben verlegen zu können, setzen die Stadtwerke ein hochmodernes Spülbohrverfahren ein. Hier wird ein Stahlrohr Stück für Stück ins Erdreich gebohrt, um schließlich […]

Anastacia singt die „Ultimate Collection“ Quelle: STADT TROISDORF

  Im Rahmen des Troisdorfer Konzertsommers steht nach Max Giesinger auch das zweite Konzert auf dem Open.Air.Platz Troisdorf an der Stadthalle fest: Poplegende und Weltstar Anastacia, die Riesenstimme mit Megahits wie „I’m Outta Love“ und „Left Outside Alone“, singt am Freitag, 11. August 2017, um 20 Uhr auf dem Open.Air.Platz, Mülheimer Straße, Troisdorf-Mitte. Die „Ultimate […]

Achtung, Schnüffler! – In Troisdorf wird das Gasrohrnetz überprüft Quelle: Stadtwerke Troisdorf GmbH

Wie in jedem Jahr führen die Stadtwerke Troisdorf derzeit im Stadtgebiet eine routinemäßige Dichtheitsprüfung von erdverlegten Gasleitungen durch. Nach der aktuellen Gesetzeslage müssen die Leitungen regelmäßig auf undichte Stellen überprüft werden. Dazu gehört es auch, dass Trassen der Versorgungs- und Hausanschlussleitungen begangen werden müssen. „Es lässt sich nicht vermeiden, dass wir verschiedene Privatgrundstücke von erdgasversorgten […]

Ekstase ist nur eine Phase laut Ruscher Quelle: STADT TROISDORF

Am Samstag,anfang April 2017, um 20 Uhr im Saal Zur Küz, Eintrachtstraße 1 in Troisdorf-Sieglar,tritt die scharfsinnige Kabarett-Lady Barbara Ruscher mit ihrem neuen Programm auf. Charmant und intelligent nimmt sie nun auch die letzten Tabus unserer Zeit auf’s Korn: sowohl die FIFA mit dem Großprojekt WM 2022 in Katar als auch das globale Erotik-Phänomen „Fifty […]

Mehrgenerationenpark op de Hött Quelle: Stadt Troisdorf

Im Stadtteilpark Friedrich-Wilhelms-Hütte ist in unmittelbarer Nähe zum Stadtteilhaus Friedrich-Wilhelms-Hütte ein Mehrgenerationenpark mit fünf Sportgeräten entstanden. Ziel des Bewegungsparks ist es, eine Begegnungsstätte für Jung und Alt in der Natur zu sein. Die Kosten der Anlage betrugen 42.000 Euro. Zur Einweihung bedankte sich Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski beim Troisdorfer Turnverein TTV 1891 e.V., der als Pate […]

Frauen haben 21 Prozent weniger Einkommen Quelle: STADT TROISDORF

  Auch im Jahr 2017 erleben Frauen, dass sie für ihre Arbeit schlechter bezahlt werden als Männer. Durchschnittlich haben sie am Monatsende 21 Prozent weniger Einkommen in der Tasche als ihre Kollegen. Eine rote Tasche ist darum das Symbol des Equal Pay Day, des Internationalen Tags der Gleichbezahlung. Er wird in diesem Jahr am 18. […]

„Bau- und Wohnträume“ in der Stadthalle Quelle: STADT TROISDORF

Mehr als 70 Unternehmen – weit überwiegend aus der Region – präsentieren sich am 25. und 26. März bei der 18. „Rhein-Sieg – Bau- und Wohnträume“, einer regional ausgerichteten Messe in der Stadthalle Troisdorf. „Präsent sind hier unter anderem Architekten, Baufinanzierer, Sachverständige, Energieversorger, Experten für Insektenschutz, Spezialisten fürs Energiesparen und die Kanalsanierung, für Sicherheitstechnik sowie […]

Tanznachmittag für ältere Menschen Quelle: STADT TROISDORF

Die Tanznachmittage im Oberlarer Schützenhaus erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Über 70 Senioren und Seniorinnen haben bei den letzten Veranstaltungen jeweils für ein volles Haus und gute Laune gesorgt. Der nächste Tanznachmittag findet am Mittwoch, 29. März 2017, um 15 Uhr im Schützenhaus Schützenstr. 4, Troisdorf-Oberlar, statt, musikalisch wie immer begleitet durch Alleinunterhalter […]

BigBandits Heimspiel Quelle: BigBandits

Am Sonntag, 19.03.17 um 19 Uhr findet das Bigbandkonzert in der Stadthalle Troisdorf statt. Nach einigen erfolgreich absolvierten Auswärtsspielen fiebern die BigBandits nun ihrem nächsten Heimspiel in der Stadthalle Troisdorf entgegen. Die vor über 37 Jahren von Harald Melas als Bigband der Musikschule Troisdorf gegründete Gruppe hielt auch nach dem Trainerwechsel 2014 unter der Leitung […]

Noch mehr Vandalismus in unserer Stadt: Zaun des Wildgeheges zerschnitten Quelle: Stadt Troisdorf

In den vergangenen Wochen wurde der Zaun des idyllischen Rotwild-Geheges im Troisdorfer Stadtwald hinter der Burg Wissem mehrfach von Unbekannten geöffnet. Dadurch konnten einige der 15 Tiere in den umliegenden Wald entweichen. Durch die geschickte Einrichtung einer Schleuse kamen alle Tiere wieder von alleine ins Wildgehege zurück. Der Appetit auf Futter war größer als die […]

Save the dates – Abendmarkt auf dem Fischerplatz und Schlemmertour: Es geht weiter! Quelle: Stadt Troisdorf

Der beliebte Abendmarkt auf dem Fischerplatz wird am Freitag, 5. Mai, ab 16 Uhr wieder öffnen. „Leckere Snacks, Wein, Espresso hatten bereits im Premiere-Jahr 2016 für eine rasch wachsende Aufmerksamkeit und Besucherzahl dieses neuen Formates gesorgt – und zwar auch über Troisdorfs Stadtgrenzen hinaus“, erklärt die für die Innenstadt-Veranstaltungen zuständige Pressesprecherin Bettina Plugge. Weitere Abendmarkttermine […]

Finissage einer Ausstellung im Kunsthaus: Alles druckfrisch bis 26. März Quelle: Stadt Troisdorf

„DRUCKFRISCH“ ist der Titel der aktuellen Ausstellung im Kunsthaus Troisdorf, die am 26. März 2017 enden wird. Sie zeigt die aktuelle Druckgrafik bundesweit bekannter Künstlerinnen und Künstler. Die Finissage der Ausstellung findet am Sonntag, 26. März 2017, um 11.30 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte, der Städtischen Galerie, statt. Die Künstlerinnen und Künstler aus […]

Spendenaufruf Troisdorfer Flüchtlingsinitiativen: Kleidung, Schuhe, Stoffe gesucht Quelle: Stadt Troisdorf

Die ehrenamtliche Initiative F.i.T.- Box e.V. – „Flüchtlinge in Troisdorf Kleiderspendenbox“, sucht derzeit wieder Kleidung für Flüchtlinge, die der Jahreszeit angepaßt ist. F.i.T.-Box ergänzt den von staatlicher Seite gestellten Grundbedarf. Spenden werden kostenlos, manche gegen eine geringe Gebühr, weitergereicht. Von den Einnahmen wird das Nähcafé in der Unterkunft Im Laach mitfinanziert. Die Spenden werden am […]

Nach der Ausstellung „Willkommen in Deutschland“: Großes Fest der Kulturen auf Burg Wissem Quelle: Stadt Troisdorf

Zum Abschluss der Ausstellung „Willkommen in Deutschland“ im Troisdorfer Bilderbuchmuseum wird für Jung und Alt ein großes Fest der Kulturen stattfinden. Die Ausstellung zeigt neben Werken aus dem gleichnamigen Bilderbuch von Patricia Thoma auch Bilder von Kindern aus aller Welt, die in Troisdorf und Umgebung leben. Das kunterbunte Fest der Kulturen wird am Sonntag, 26. […]

Vater Rhein: die meistbefahrene Wasserstraße der Welt Quelle: Fischereimuseum Bergheim an der Sieg

Vortrag von Dipl.-Ing. Klaus Ridder am Donnerstag, den 16.03.2017 von 19:00 bis 20:30 Uhr im Fischereimuseum, Nachtigallenweg 39 53844 Troisdorf-Bergheim. Wussten Sie schon, ….dass der Rhein rund 1.230 km lang ist? ….dass auf dem „internationalen“ Rhein keine Abgaben erhoben werden dürfen? ….dass immer mehr Fischarten sich im Rhein (wieder)ansiedeln? Das und vieles mehr können Sie […]

Kooperation von Jugendamt und Schulen: Das Wohl der Kinder geht alle an Quelle: Stadt Troisdorf

„Kindeswohl geht uns alle an“ war das Motto eines Gesprächs im Troisdorfer Rathaus von Vertretern des städtischen Jugendamts mit Vertretern aus Grundschulen. Zur Stärkung des Kinderschutzes und um für das Thema in Kitas, Schulen und Ganztagseinrichtungen (Trogata) zu sensibilisieren, haben das Jugendamt und die Leiterinnen und Leiter der Troisdorfer Schulen jetzt eine neue Vereinbarung zur […]

Show für Kinder in der Stadthalle Troisdorf: Vorfreude auf Nikolaustag mit Törööö Quelle: Stadt Toisdorf

Mittwoch, 6. Dezember 2017, um 16 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, den Tag sollten sich Familien mit ihren Kindern im Alter ab 3 Jahre schon jetzt vormerken und schon jetzt beginnt der Vorverkauf. Denn am Nikolaustag werden im Neustädter Zoo alle ganz aufgeregt: Bald ist Weihnachten, aber nicht nur das! Als besondere […]

Informationen der Gleichstellungsbeauftragten: Frauen informieren sich im Rathaus Quelle: Stadt Troidorf

Hilfe bei häuslicher Gewalt, Beratung bei Mobbing oder Nachteilen im Beruf, Tipps für den beruflichen Wiedereinstieg nach Familien- und Pflegezeit… Infornationen über diese und andere Themen, die Frauen betreffen können, gibt es bei den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Troisdorf, Dr. Petra Römer-Westarp, Tel. 02241/900-178, E-Mail: Roemer-WestarpP@troisdorf.de, und Karin Lapke-Fernholz (für Bedienstete der Stadtverwaltung), Tel. 02241/900-320, E-Mail: […]

Troisdorfs jecke Karnevalszüge 2017: De Zoch kütt – Troisdorf dreimol alaaf! Quelle: Stadt Troisdorf

In den Troisdorfer Stadtteilen finden an den diesjährigen närrischen Tagen wieder 10 Karnevalsumzüge statt. Lautstark gut gelauntes Motto der Session: „Ejal wie et kütt – mir maache mit!“. Die Stadt und die Vereine bitten alle Verkehrsteilnehmer um besondere Rücksicht und Geduld auf den Straßen und wünschen allen Jecken viel Vergnügen.   Samstag, 25. Februar 2017 […]

Bücher für Flüchtlinge in der Stadtbibliothek: Deutsch lernen mit Tiptoi und Ting Quelle: Stadt Troisdorf

Mit ihren Ressourcen und Kompetenzen sind Bibliotheken ein wichtiger aktiver Partner, um Flüchtlingen in ihrer neuen Umgebung einen freien Zugang zu Informationen zu bieten. Sie sind Orte der Begegnung und tragen zur langfristigen Integration von Migranten bei. Um öffentliche Bibliotheken in NRW bei ihrer Integrationsarbeit zu unterstützen, legte die Landesregierung im Herbst 2016 ein Förderprogramm […]

Schüler der Europaschule Troisdorf sammelten für die AIDS-Hilfe Quelle: Stadt Troisdorf

Über 322 Euro sammelten die Schülerinnen und Schülern der Europaschule Troisdorf zum Welt-AIDS-Tag im Rahmen einer Solidaritätsaktion an ihrer Schule. Übergeben wurde die Spende von den Organisatoren der Aktion Nico Schnettker und Sandra Steinbach.  „Nach wie vor haben viele HIV-positive Menschen Angst davor, ihre HIV-Infektion zu  veröffentlichen, weil sie fürchten abgelehnt und diskriminiert zu werden“ […]

Vortrag der Wissenschaftsjournalistin Sabine Goette: So lassen sich die Selbstheilungskräfte aktivieren Quelle: Stadt Troisdorf

Eine große Zahl interessierter Zuhörerinnen und Zuhörer war in die Stadtbibliothek zu Sabine Goettes Vortrag über „Selbstheilung – der innere Arzt“ gekommen. Die VHS hatte den Vortrag gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Troisdorf organisiert. Wissenschaftsjournalistin Sabine Goette hatte Forscher in Europa befragt und trug Studienergebnisse zum Thema zusammen. Ihr Fazit: Einen sehr positiven Einfluss […]

Informationsgespräch über Troisdorfer Kitas: Jugendamts-Elternbeirat kam ins Rathaus Quelle: Stadt Troisdorf

Zu einem ausführlichen Informationsgespräch über die Entwicklung in den Troisdorfer Kindertagesstätten kamen zwei Vorstandsmitglieder des Jugendamts-Elternbeirats (JAEB) in das Troisdorfer Rathaus. Tanja Stelter und Bircan Vurucu wurden vom Ersten Beigeordneten Heinz Eschbach, von Jugendamtsleiter Dr. Markus Wüst und der Fachleiterin Kitas, Heidi Krüger-Herden, begrüßt. Lisa Denkwitz, ebenfalls Mitglied im Vorstand des JAEB und Mutter eines […]

pro Troisdorf-Chef Seigerschmidt: „Als Schreiner 4.0 ist Daniel Helm ein Vorreiter seiner Branche!“ Quelle: pro Troisdorf

Als angestellter Schreiner war Daniel Helm am Ausbau von Villen am Londoner Hyde Park beteiligt. Hier entstand in ihm der Wunsch, eine Manufaktur für exklusives Interieur aufzubauen. Seit 2004 ist er selbstständig, seit April 2016 residiert er in einer 1000 Quadratmeter-Halle auf dem Gewerbe-Campus im Camp Spich. Am 8. Februar war er Gastgeber eines Unternehmer-Frühstücks […]

Galerie Troisdorf-Bilanz: „Maßnahmen in der Innenstadt sorgen für deutlich mehr Frequenz“ Quelle: Stadt Troisdorf

9000 Quadratmeter Fläche, Baukosten von 30 Millionen Euro – dort, wo früher das Bürgerhaus stand, ist im November 2013 die Galerie Troisdorf eröffnet worden. „Die Galerie ist im Bewusstsein der Menschen in Troisdorf angekommen“, sagt Arne Schiek. Seit Anfang 2015 ist er für die MEC METRO-ECE Centermanagement Manager des Objektes und verzeichnet seither eine insgesamt […]

Baubeginn im Frühjahr: Grundschule und Trogata Blücherstraße werden saniert Quelle: Stadt Troisdorf

Einstimmig hat der Bau- und Vergabeausschuss in seiner letzten Sitzung die Architektenleistung für die Sanierung der Grundschule und Trogata Blücherstraße in Troisdorf-West vergeben. Ein Architekturbüro aus Bornheim wird die Sanierungsarbeiten planen und überwachen. Schon in den Osterferien soll mit den Arbeiten begonnen werden. Die Arbeiten erfolgen über drei Jahre und umfassen die Instandsetzung von Dächern, […]

Pressekonferenz anlässlich der 100 Jahre LIONS Feier Quelle: LIONS-Hilfsorganisation

Die weltweite Hilfsorganisation LIONS begeht in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Grund genug, dieses Jubiläum mit den Bewohnern der Region zu feiern. Der Förderverein des LIONS-Clubs Troisdorf veranstaltet im Namen der LIONS-Clubs aus dem Rhein-Sieg-Kreis eine große Open-Air-Benefizveranstaltung. Diese wird am 7. Juli auf dem Gelände der Troisdorfer Stadthalle stattfinden. Die „Big Band der Bundeswehr“ […]

Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Sieglar: Bunte Raben haben Streit Quelle: Stadt Troisdorf

Bei der nächsten Vorlesestunde in der Stadtbibliothek in Troisdorf-Sieglar dreht sich alles um Raben. Die waren laut einem Kinderbuch nicht immer rabenschwarz. Vor langer Zeit waren sie kunterbunt und leuchteten in allen Farben. Doch dann stellte ein Schneemann die Frage, die alles verändern sollte: „Wer von euch Raben hat eigentlich die richtige Farbe?“ Damit fing […]

Künstlergespräch im Kunsthaus: Ilse Wegmann spricht über ihre Werke Quelle: Stadt Troisdorf

„Licht.Bilder.“ heißt die aktuelle Ausstellung in der städtischen Galerie im Kunsthaus Troisdorf. Die Künstlerin Ilse Wegmann zeigt eine Auswahl ihres gestalteten Fotomaterials. Sie durchbricht und verändert damit Gewohntes und Alltägliches und gestaltet es neu. Am letzten Tag der Ausstellung, in der Finissage am Sonntag, 12. Februar 2017, um 11.30 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, […]

Erfolgreicher Abschluss nach 3,5 Jahren für Kraftfahrzeug-Mechatroniker-Auszubildende in Troisdorf Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Grund zu feiern gab es am letzten Mittwoch im Januar für das Team Kraftfahrzeugtechnik um den neuen Bereichsleiter Henrik Behrens am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf. Drei Kfz-Mechatronikerinnen und 46 Kfz–Mechatroniker hatten ihre Gesellenprüfung erfolgreich bestanden und erhielten nun ihre Urkunden. 47 Absolventinnen und Absolventen hatten den Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik und zwei den Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik gewählt. […]

Naturschutz in Troisdorfer Stadtteilen: Kröten wandern auch in Altenrath Quelle: Stadt Troisdorf

Derzeit beginnen die alljährlichen Krötenwanderungen. In der Zeit von Februar bis April zieht es die Erdkröten und Grasfrösche nachts zu ihren Laichgewässern. Dabei müssen sie auch einige Verkehrswege überqueren. Damit diese nachtaktiven Amphibien nicht unter die Räder kommen, leitet die Stadt Troisdorf entsprechende Maßnahmen ein. Die Hasbacher Straße zwischen Troisdorf-Altenrath und Rösrath wird ab sofort […]

Stadtverwaltung wünscht frohe Karnevalstage: Rathaus an Weiberfastnacht ab 11 Uhr geschlossen Quelle: Stadt Troisdorf

Das Troisdorfer Rathaus Kölner Straße 176 wird an Weiberfastnacht am Donnerstag, 23. Februar 2017, ab 11 Uhr bis Rosenmontag, 27. Februar 2017, also auch am Freitag (!) geschlossen sein. Das betrifft auch die Außenstellen der Verwaltung wie die Stadtteil-Teams des Jugendamts. Die Stadtbibliothek in der City, Kölner Str. 2, die Bibliothek im Sieglarer Schulzentrum, Edith-Stein-Straße, […]

Football-Leihausrüstungen für Erwachsene: Jetzt ins Training der Troisdorf Jets einsteigen Quelle: American Football Club Troisdorf Jets e.V.

Nicht zuletzt dank der Übertragungen der Spiele aus der National Football League (NFL) im frei empfangbaren Fernsehen, verzeichnen die Troisdorf Jets einen regen Zulauf an Football-Neulingen. Ein erstes Schnuppertraining macht oft Lust auf mehr, doch lässt sich der Sport ohne die entsprechende Ausrüstung nur zum Teil richtig erleben. American Football ist kein günstiges Hobby und […]

Was sich im vierten Bauabschnitt der Fußgängerzone tut Quelle: Stadt Troisdorf

Im Bereich Ursulaplatz und Forum Troisdorf, im vierten Bauabschnitt der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, finden derzeit Tiefbauarbeiten statt. „Der Abwasserbetrieb und die Stadtwerke lassen hier Haus- und Versorgungsleitungen erneuern“, so Ralph Zimmer, für die Innenstadterneuerung zuständiger Sachgebietsleiter im Tiefbauamt. Seinen Angaben nach werden im Mai nach Abschluss dieser Tiefbaumaßnahmen die Pflasterarbeiten für die neue Fahrbahndecke […]

Vortrag im Familienzentrum Daimlerstraße: Bei Streit der Kinder richtig reagieren Quelle: Stadt Troisdorf

Das Familienzentrum Kita Daimlerstraße in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte lädt zum Vortrag „Mit Kindern richtig reden“ ein. Dabei geht es um Streit und Gerangel zwischen den Kindern einer Familie, um geschwisterliche Rivalität. Wann sollten Eltern einschreiten, wann sollten sie sich raushalten? Wie können Eltern mit den Konflikten ihrer Kinder angemessen umgehen? Zu dem Vortrag am Montag, 20. Februar […]

Stadtwerke-Ausstellung „Augen auf!“ feierlich eröffnet Quelle: Stadtwerke Troisdorf

Mitte Januar hat Stadtwerke-Geschäftsführerin Andrea Vogt die erste Kunstausstellung in diesem Jahr in der Stadtwerke-Galerie eröffnet. „Wir freuen uns, dass wir mit Kirsten Lubach eine in vielerlei Hinsicht herausragende Künstlerin für unsere Galerie gewinnen konnten. Ihre filigranen Kunstwerke lassen den Betrachter lediglich erahnen, mit wie viel Geduld die Künstlerin aus abertausenden Punkten und Linien eindrucksvolle […]

Hör zu – mach mit… in der Stadtbibliothek: Preußlers dumme Augustine Quelle: Stadt Troisdorf

Aus Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker „Die dumme Augustine“ wird in der Stadtbibliothek vorgelesen. Augustine lebt mit ihrem Mann, dem erfolgreichen Zirkusclown „dummer August“ und ihren drei Kindern, im Zirkuswagen. Eigentlich wäre sie gerne selbst als Clown im Zirkuszelt tätig. Als ihr Mann zum Zahnarzt muss, springt sie kurzerhand im Zirkus als Clown „dumme Augustine“ ein und […]

Närrische Serie 11+1 der Karnevalsorden: Städtischer Orden zeigt Müllekoven Quelle: Stadt Troisdorf

„Ejal wie et kütt – mir maache met!“ lautet das rheinisch hingebungsvolle und vielversprechende Motto der aktuellen Karnevalssession in Troisdorf. Karnevalsorden gehören natürlich dazu. In einer begrenzten Anzahl wurde der neue städtische Karnevalsorden aus Metall aufgelegt, den Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski bei besonders jecken Anlässen wie der Rathauserstürmung oder bei Karnevalssitzungen überreichen wird. Unter dem Leitgedanken […]

Besuch in der belgischen Partnerstadt: Multimedialer Neujahrsempfang in Genk Quelle: Stadt Troisdorf

Seit 1990 besteht eine lebendige Städtepartnerschaft zwischen Troisdorf und Genk, einer Industriestadt in der belgischen Region Limburg. Die Partnerschaft ist nicht nur verkehrsmäßig naheliegend (150 km), sondern ergab sich auch daraus, dass Genk Patenstadt der Einheit der „Cyclisten“ bei den belgischen Streitkräften war, die bis 2004 im Camp Spich stationiert gewesen waren. Nicht nur größere […]

Ehemaliger Troisdorfer Bürgermeister: Walter Bieber ist gestorben Quelle: Stadt Troisdorf

Heute ist Walter Bieber im Alter von 68 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Der „Lööre Jong, Polit-Profi mit proletarischer Vergangenheit“, wie er selbst sagte, hinterlässt eine Frau und zwei Söhne. Er war engagierter redegewandter Sozialdemokrat, von 1995 bis 2000 Landtagsabgeordneter und 1998/1999 Troisdorfer Bürgermeister.   Nach seiner Ausbildung zum Starkstromelektriker machte er 1972 sein Abitur […]

Freizeit ist etwas Wunderbares: Schulleiter der Industriemeisterschule Herbert Kürten verabschiedet Quelle: Stadt Troisdorf

Die Rede zu seiner Verabschiedung stellte Herbert Kürten unter ein Motto: Dankbarkeit. Nach 48 Jahren nebenberuflicher Tätigkeit für die Industriemeisterschule, davon 32 Jahre in leitender Funktion, war die Liste der Danksagungen lang: „Man kann Dinge nur zum Positiven wenden, wenn man Menschen um sich hat, die bereit sind, mitzuarbeiten und mehr zu geben, als man […]

Karneval in der Stadthalle Troisdorf: Jetzt anmelden zur After-Zoch-Party! Quelle: Stadt Troisdorf

Ab sofort gibt es die Eintrittsbändchen zur beliebten After-Zoch-Party. Sie startet nach dem großen Troisdorfer Karnevalszug am Sonntag, 26. Februar 2017, um 16 Uhr. Der Zug wird sich rund um die Stadthalle auflösen. Musik macht DJ JB, ab ca. 18.30 Uhr spielt die Band „Kuhl un de Gäng“. Keine Einlassgarantie bei Überfüllung. Mehr zum Zugweg […]

Ausstellung im Fischereimuseum: Bergheim damals und heute gezeichnet Quelle: Stadt Troisdorf

„Bergheimer Ansichten“ nennt Heinrich Brodeßer seine Federzeichnungen mit Motiven aus Troisdorf-Bergheim – damals und heute. Eine Auswahl der Bilder wird erstmals in einer Ausstellung zu sehen sein, die am Sonntag, 22. Januar 2017, um 11 Uhr im Fischereimuseum, Nachtigallenweg 39, Tdf-Bergheim, durch Ortsvorsteher Karl-Heinz Stocksiefen eröffnet wird. Irmgard Köster spricht die Einführung. Für die musikalische […]

Stadtwerke Troisdorf spenden 4.500 Euro an gemeinnützige Organisationen Quelle: Stadtwerke Troisdorf

Einen Spendenscheck im Wert von jeweils 1.500 Euro haben heute Peter Blatzheim und Andrea Vogt, Geschäftsführer der Stadtwerke Troisdorf, an drei gemeinnützige Troisdorfer Organisationen übergeben. Über die Stadtwerke-Spende freuten sich Michaela Brähler von der Stiftung Troisdorfer Altenhilfe, Michiko Park vom autonomen Frauenhaus Troisdorf sowie Martin Heringer von der KinderStiftung Troisdorf.  Stadtwerke engagieren sich für die […]

Termine an weiterführenden Schulen: Im Februar Kinder anmelden! Quelle: Stadt Troisdorf

Ende des laufenden Schuljahres werden rund 670 Troisdorfer Kinder aus den 12 Grundschulen in die sieben weiterführenden Schulen wechseln. Knapp 2.900 Schülerinnen und Schüler besuchen die Grundschulen, mehr als 5.000 Troisdorfer Schülerinnen und Schüler besuchen die weiterführenden Schulen der größten Stadt des Rhein-Sieg-Kreises. Dazu gehören eine Förderschule, Hauptschule und Realschule, zwei Gymnasien und zwei Gesamtschulen. […]

Übernahme von vier Kindertagesstätten: Freie Träger unterzeichneten Verträge Quelle: Stadt Troisdorf

Die Stadt Troisdorf führt derzeit 28 Kindertagesstätten in eigener Trägerschaft. Das ist eine relativ große Zahl gemessen an der Einwohnerzahl der Stadt. Um den erheblichen Zuschussbedarf zu mindern und den städtischen Haushalt langfristig zu entlasten, hat der Jugendhilfeausschuss des Stadtrates entschieden, vier Kitas in andere Trägerschaft zu übergeben. Nach eingehender Prüfung hat die Stadt die […]

Digitale Passfotos im Troisdorfer Rathaus: Ausweisautomat für schnelle Bearbeitung Quelle: Stadt Troisdorf

Bisher waren Anmeldungen für neue Ausweisdokumente mühsam und mit Wartezeiten verbunden. Dank des Ausweisautomaten mit dem flotten Namen „Speed Capture Station G3“ ist damit jetzt Schluss. Dieser ermöglicht es Bürgerinnen und Bürgern, an einem sogenannten „Selbstbedienungsterminal“ im Troisdorfer Rathaus eigenständig die für die Ausweispapiere notwendigen biometrischen Daten wie Fingerabdrücke, Passfoto und Unterschrift zu erfassen. Und […]

Musik und Tanz in der Stadthalle Troisdorf: Concierto Concepto aus Katalonien Quelle: Stadt Troisdorf

Am Dienstag, 17. Januar 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt eine berauschende Musik- und Breakdance-Show, präsentiert von der Konzertdirektion Landgraf. „Concierto Concepto“ ist eine Tanz- und Musik-Show mit der Ästhetik, Technik und der positiven Energie der Brodas Bros. Hier verschmelzen Konzert und Tanz zu einem einmaligen Event. Die Tänzerinnen […]

Wahl durch den Troisdorfer Stadtrat: Walter Schaaf ist neuer Technischer Beigeordneter Quelle: Stadt Troisdorf

Mit den Stimmen der Fraktionen von CDU, Die Grünen, FDP und Regenbogen-Piraten im Troisdorfer Stadtrat wurde Walter Schaaf in der Sitzung des Rates am 20. Dezember 2016 zum neuen Technischen Beigeordneten gewählt. Schaaf ist damit für acht Jahre Beamter auf Zeit. Zu seinen Dezernat gehören die technischen Ämter wie das Amt für Straßenbau und Verkehr, […]

Sachspende für Troisdorfer Ganztag: TuS 07 Oberlar läßt Tipp-Kick spielen Quelle: Stadt Troisdorf

Toooor! Einen Volltreffer hat der Sportverein TuS 07 Oberlar gelandet. Er spendete 48 Tipp-Kick-Spiele für die Trogata Einrichtungen der Stadt, das ist die Nachmittagsbetreuung für Schulkinder in den 12 Grundschulen und der Förderschule. Trogata kürzt seit 2007 Troisdorfer Ganztag ab. Vereinsvorsitzender Raimund Sarcher überbrachte zwei große Kisten voll mit Tipp-Kick-Spielen, für die die Trogata-Koordinatorin im […]