Home Rhein-Sieg & Umland

Rhein-Sieg & Umland

Nachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Leben mit Demenz – eine Schulungsreihe für betreuende Angehörige von Menschen mit Demenz Quelle : SKM - Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e. V.

Ein Leben mit Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, ist oft schwierig und stellt die betreuenden Angehörigen täglich vor vielerlei Herausforderungen. Um die Situation für die Angehörigen zu erleichtern, startet am Freitag, den 15.06.18, auf Initiative des Qualitätszirkels Demenz die Schulungsreihe „Leben mit Demenz“ für pflegende und betreuende Angehörige von Menschen mit Demenz (MmD) […]

Tag der offenen Tür Wissenschaftsregion Bonn präsentiert sich in der Villa Hammerschmidt

Zum Jubiläum „200 Jahre Universität Bonn“ präsentiert sich die Wissenschaftsregion Bonn am Sonntag, 24. Juni 2018, beim Tag der offenen Tür in der Villa Hammerschmidt. Der Bonner Amtssitz des Bundespräsidenten und das einstige Bundeskanzleramt, heute erster Dienstsitz des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), öffnen ihre Türen und Parks von 11 bis 18 Uhr […]

Mutanfall Pt. 20 – Poetry Slam Quelle : Siegburg Aktuell

Es ist wieder soweit am Donnerstag den 7. Juni 2018 findet der 20. Poetry Slam im Siegburg Stadtmuseum/Kulturhaus statt. Einlass ab 19 Uhr eine Karte kostet jeweils 8 Euro. Erhältlich sind die Karten im Siegburg Stadtmuseum oder Telefonisch unter 02241/102-7410. Related posts: Sportfest der Höheren Handelsschulen des Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises in Siegburg Quelle: Rhein-Sieg-Kreis „HIV und AIDS […]

Chants of Colours – Lieder der Welt Quelle : Siegburg Aktuell

Die Chöre des Gymnasiums Siegburg Alleestraße mit Begleitcombo Im diesjährigen Musikprojekt des OLEE-Chores des Gymnasiums Siegburg Alleestraße geht der Chor auf eine Weltreise. In einem Rundgang über alle Erdteile wird in einer Auswahl jeweils charakteristischer Lieder – bekannter wie unbekannter – ein Einblick in den Reichtum und die inhaltliche wie musikalische Vielfalt des Welt-Liedgutes präsentiert. […]

Der Rhein-Sieg-Kreis trauert um Kurt Müller Überzeugender und geradliniger Repräsentant des Kreises

„Der Rhein-Sieg-Kreis verliert eine große Persönlichkeit“, so Landrat Sebastian Schuster zum Tod von Kurt Müller aus Windeck. „Mein persönliches Mitgefühl und das des Rhein-Sieg-Kreises gilt in diesen Stunden seinen engsten Angehörigen.“ Der ehemalige stellvertretende Landrat, Kreistagsabgeordnete und Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse und des Landesverdienstordens des Landes Nordrhein-Westfalen ist am vergangenen Donnerstag im Alter von […]

Das „Siegtal Pur“ mit dem Rad erleben 128 km autofreier Fahrspaß

Am 1. Juli 2018 heißt es zum 23. Mal „Bahn frei“ für Radfahrende und Inline-Skatende. Dann werden im Siegtal auf 128 km Länge die Bundes- und Landstraßen an der Sieg für den Autoverkehr gesperrt. Jahr für Jahr lockt „Siegtal pur“ zehntausende Besucherinnen und Besucher  auf die Piste. Auf zahlreichen Straßenfesten entlang der Strecke wird den […]

Pfingstsportfest 2018 Quelle : Windeck - Altenherfen

Das traditionelle Pfingstsportfest des SV Höhe in Windeck-Altenherfen findet vom 19. – 21.5.2018 statt. Der Eintritt ist frei. Am Pfingstmontag findet auch ab 11 Uhr ein Ehemaligentreff der früheren Grundschule Höhe statt, die vor 50 Jahren geschlossen wurde. Weitere Infos auch auf der Webseite des SV Höhe auf www.svhoehe.de und beim Vorsitzenden Klaus Nohl, Tel. […]

Bussardangriffe auf Jogger müssen nicht sein! Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Bussarde sind Ende Mai besonders wachsam und verteidigen ihr Revier – auch gegenüber nicht feindseligen Menschen, die nur joggen oder Rad fahren. „Die Jungbussarde bleiben nach dem Schlüpfen oft noch bis Ende Juni in den Nestern. Ihre Eltern verhalten sich in dieser Zeit besonders instinktiv und stufen sich schnell fortbewegende Menschen als Bedrohung ein“, erklärt […]

Die Erde rechnet ab Pflicht-Lektüre für jeden, der nicht von der Klimakatastrophe überrascht werden will

Umweltstiftung NatureLife warnt vor Sorglosigkeit – Gefahren des Klimawandels werden unterschätzt Die Diskussionen über den Klimawandel ebben nicht ab! „Forderung nach mehr Forschung und immer mehrKlima-Konferenzen, lassen normale Bürger Kopf schüttelnd zurück“, sagt Claus-Peter Hutter, Präsident der Umweltstiftung NatureLife und Autor des am kommenden Montag erscheinenden Sachbuchs  „Die Erde rechnet ab“ (Ludwig Verlag, München). „Auch […]

Expertinnen und Experten des LANUV im Rhein-Sieg-Kreis unterwegs Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Das Land NRW erfasst in den nächsten Wochen wieder „seine“ Natur; hier im Rhein-Sieg-Kreis geht es um das „Bröltal“.  Darauf weist das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV)jetzt hin. In Hennef, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Nümbrecht, Ruppichteroth und Waldbröl kann es daher sein, dass die Expertinnen und Experten des LANUV  zur Datenermittlung auch Privatgrundstücke betreten […]

Verschwitzt, aber glücklich Förderschule des Rhein-Sieg-Kreises holt Titel beim Sommer-Fußballturnier

Insgesamt sechs Mannschaften trafen im sich Rahmen des Landessportfestes in Alfter zum traditionellen Fußballturnier der Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung. Drei Förderschulen in Trägerschaft des Rhein-Sieg-Kreises, (Förderschule in Windeck-Rossel, Heinrich-Hanselmann-Schule in Sankt Augustin und Vorgebirgsschule in Alfter), die Königin-Juliana-Schule in Bonn, die Hans-Verbeek-Schule in Euskirchen sowie die Helen-Keller-Schule in Wiehl-Oberbantenberg entsandten ihre Teams zum […]

„Familien im Blick“ Praxisnahe Personalpolitik im Online-Webinar

Ob Baby oder Kita-Kind, nahezu alle Eltern stehen vor der Herausforderung, Beruf und Nachwuchs zu vereinbaren. Wie Unternehmen junge Mütter und Väter unterstützen können, erfahren Führungskräfte und Personalverantwortliche am Donnerstag, 7. Juni 2018, von 14:00 bis 15:00 Uhr im kostenlosen Webinar „Familien im Blick – betriebliche Angebote für (werdende) Eltern“. Veranstalterin des Online-Seminars ist das […]

Wildnis im Rhein-Sieg-Kreis – Natürlicher Artenschutz in Wäldern Quelle : Rhein-Sieg-Kreis

Nicht nur am Amazonas – auch im Rhein-Sieg-Kreis gibt es Wildnis. Diese Wildnisentwicklungsgebiete sind ein wichtiger Beitrag zum Artenschutz. Zum „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“ am 22. Mai 2018 betont das Amt für Umwelt- und Naturschutz des Rhein-Sieg-Kreises die Bedeutung dieser Gebiete für die Biodiversität. „Im Rhein-Sieg-Kreis gibt es inzwischen insgesamt 8 sogenannte Wildnisentwicklungsgebiete. Das […]

Die Fründe wählen einen neuen Vorstand Quelle: Fründe vom Brückberger Veedelszoch

Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Neugründung der Fründe als „Die Fründe vom Brückberger Veedelszoch von 1988 e.V.“ hat die Mitgliederversammlung am 03.05.2018 eine neue Satzung beschlossen und einen neuen Vorstand gewählt. Der neue Vorstand besteht aus: Präsident und Pressewart: Harald Kelter Geschäftsführerin und Zugleiterin: Claudia Kelter Geschäftsführerin: Astrid Walterscheid-Sieger Kassierer: Michael Franz Burgemeister Kassiererin: Daniela […]

Die NRW-Radtour 2018 Quelle: Rhein-Sieg-TV

NRW-Radtour führt die Teilnehmer entlang von Rhein, Sieg und Erft An einem sonnigen Morgen – Anfang Mai – in Niederkassel fand ein Vor-Treffen mit der NRW-Radtour und dem Niederkasseler Bürgermeister Stephan Vehreschild im Rathaus statt. Am 19. Juli fällt mittags in Kerpen der Startschuss für die NRW-Radtour 2018. Rund 1.200 Radfahrerinnen und Radfahrer nehmen an […]

Dorf-Flohmarkt in Roßhohn am 17. Juni 2018 Wochenend-Tip

Ein toller Wochenend-Tip: Sonntag,  17. Juni 2018 Dorf-Flohmarkt in Roßhohn (Gemeinde Much) Von 11-16 Uhr laden die Roßhohner wieder zu ihrem beliebten Flohmarkt ein. Erstöbern Sie interessante, skurille, kunstvolle, kitschige oder vielleicht auch einfach praktische Sachen in unserem Dorf – finden Sie „Ihr“ Schätzchen! Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt:  Bratwurst, Kaffee und Kuchen warten […]

50 neue Wohnungen in der Didinkirica-Anlage Quelle : Stadt Bonn

BN – Die so genannte Didinkirica-Wohnanlage liegt in Castell zwischen den Straßen Am Römerkastell, Graurheindorfer Straße, Rosental und Drususstraße. Die Wohnbau GmbH als Eigentümerin plant im Zuge der energetischen Sanierung ihrer Gebäude auch drei Neubauten. Da der Rat der Stadt Bonn am 3. Mai 2018 den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 6522-1 als Satzung beschlossen hat, sind […]

Bebauungsplan geändert: Vier neue Einfamilienhäuser in Dottendorf Quelle : Stadt Bonn

BN – Vier neue Einfamilienhäuser können auf der Rückseite des Grundstücks Winzerstraße 111 in Dottendorf gebaut werden. Möglich wird dies durch die Änderung des Bebauungsplanes für die rund 3600 Quadratmeter große Fläche zwischen Winzerstraße, Rochusweg und der Stichstraße Am Dottenberg. Die neue Fassung hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung als Satzung beschlossen. In dem […]

Plätze frei in Eltern-Kind-Turngruppe Spiel, Spaß und Bewegung für Kinder unter 3 Jahren Quelle : Stadt Niederkassel

  Unter diesem Motto treffen sich Eltern jeden Donnerstag in der Zeit von 16 bis 18 Uhr mit ihren Kindern im Alter von 9 Monaten – 2 Jahren im Städt. Familienzentrum am Willy-Brandt Platz in Ranzel. In zwei Gruppen werden die Kinder jeweils eine Stunde spielerisch in ihrer motorischen Entwicklung gefördert. Das Angebot wird von […]

Neues Wohnquartier auf Gelände des ehemaligen Paulusheims Quelle : Stadt Bonn

BN – Auf dem Gelände des früheren Seniorenzentrums „Paulusheim“ in Endenich kann ein attraktives Wohnquartier mit Miet- und Eigentumswohnungen entstehen. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 3. Mai 2018 den Bebauungsplan für das Areal an der Sebastianstraße beschlossen. Wesentliche Merkmale des Konzepts der formart GmbH & Co. KG aus Köln, die das frühere Paulusheim […]

Tatkräftige Unterstützerinnen und Unterstützer gesucht! Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Die Herkulesstaude ist an der Sieg in den letzten Tagen aufgrund des warmen Wetters regelrecht explosionsartig gewachsen.  „Um die Ausbreitung der gefährlichen Pflanze weiter eindämmen zu können, müssen jetzt die noch jungen Pflanzen ausgegraben werden. Hierbei ist der Rhein-Sieg-Kreis jedoch auch auf die Unterstützung von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern angewiesen“, so Christoph Schwarz, Umweltdezernent des […]

Landrat Sebastian Schuster… ...anlässlich des 50. Jubiläums der Caritas Rhein-Sieg e.V.

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Caritas Rhein-Sieg e.V. sagt Landrat Sebastian Schuster: „Wenn wir heute auf 50 Jahre  Caritas zurückblicken, dann steht uns vor allem viel harte Arbeit vor Augen. Sozialarbeit, wie sie die Caritas leistet, ist kein Sonntagsspaziergang. Die Caritas Rhein-Sieg ist eine tragende Säule der Wohlfahrtspflege und ein verlässlicher Partner für den Rhein-Sieg-Kreis […]

Wie Arbeitgebende pflegende Beschäftigte unterstützen können! Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Zwei Millionen Menschen – das sind annähernd drei Viertel der Pflegebedürftigen – werden zu Hause versorgt. Für Beschäftigte kann die Pflege einer Angehörigen bzw. eines Angehörigen zum Zweit-Job werden. Passend zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2018 bietet daher das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg am Donnerstag, 14. Juni 2018, ab 10 Uhr […]

Nur trainierte Brieftauben als Hochzeitstauben verwenden! Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Im Mai beginnt die Zeit der Liebe und der Hochzeiten! Für viele Trauzeuginnen und Trauzeugen, Familien, Freunde stellt sich die Frage: Wie dem Hochzeitspaar unvergessliche Stunden schenken und welche Symbole eignen sich als Zeichen unverbrüchlicher Verbundenheit? Gerne werden nach der Hochzeitszeremonie vor den Augen des glücklichen Brautpaares weiße Tauben in den Himmel entsendet: die Taube […]

Ein Römer im Siebengebirge Baum des Jahres fühlt sich im Rhein-Sieg-Kreis wohl

Weil es die Esskastanie gerne schön warm hat gedeiht der „Baum des Jahres 2018“ im Rhein-Sieg-Kreis gut. Das Klima im Siebengebirge gefällt dem Einwanderer. Ursprünglich stammt die Esskastanie aus dem Gebiet der heutigen Türkei. Die Römer brachten die Pflanze aber bereits vor rund 2.000 Jahren über die Alpen. Vor allem in Weinanbaugebieten wurde die Esskastanie […]

Kreiskatholikenrat Rhein-Sieg wählte neuen Vorstand Quelle: Kreiskatholikenrat Rhein-Sieg

Die Vollversammlung des Kreiskatholikenrates Rhein-Sieg wählte vergangenen Freitag (27. April) einen neuen Vorstand. Die Aufgabe der Vorsitzenden übernimmt nunmehr Diplom-Theologin Bettina Heinrichs-Müller vom Pfarrgemeinderat St. Servatius, Siegburg, von Dr. Wolfgang Schardt, der dieses Amt vier Jahre innehatte. Georg-Egon Ritgen (Wachtberg) und Paul Leyendecker (Troisdorf) sind stellvertretende Vorsitzende. Kreisdechant Pfarrer Thomas Jablonka sowie Kreisjugendseelsorger Pfarrer Thomas […]

STADTRADELN im Rhein-Sieg-Kreis erfolgreich gestartet! Seien Sie auch dabei!

„140.000 Kilometer haben wir im vergangenen Jahr im Rhein-Sieg-Kreis zurückgelegt – dieses Jahr werden wir gemeinsam die Leistung  toppen!“ Landrat Sebastian Schuster zeigte sich anlässlich des Auftakts für das diesjährige STADTRADELN im Rhein-Sieg-Kreis im Rahmen der Frühlingsaktion „Alfter bewegt“ sehr zuversichtlich. Er hat allen Grund optimistisch zu sein, denn beinahe alle Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises sind […]

Gefährliche Volkskrankheit – Schlaganfall ernst nehmen und sofort handeln Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Zum „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10.05.2018 appelliert das Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises an die Aufmerksamkeit von Betroffenen und Angehörigen. „Ein Schlaganfall ist immer ein akuter Notfall, bei dem die sofortige Alarmierung des Rettungsdienstes erforderlich ist“, so Dr. Kirsten Hasper vom Kreisgesundheitsamt. Hintergrund ist, dass mit zunehmender Dauer weitere Schädigungen des Gehirns eintreten können. Eine frühe […]

Bauarbeiter aus dem Rhein-Sieg-Kreis nehmen Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“ Quelle: IG BAU

Bauarbeiter aus dem Rhein-Sieg-Kreis lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 4.530 Bauarbeitern im Rhein-Sieg-Kreis sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt […]

Warnen vor falschen Spendensammlerinnen und Spendensammlern Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Bürgerinnen und Bürger haben sich gestern verstärkt an die Bornheimer Stadtverwaltung gewandt. Demnach sind derzeit offenbar wieder Betrügerinnen und Betrüger im Bornheimer Stadtgebiet unterwegs. Sie geben vor, im Namen des Sozialamtes des Rhein-Sieg-Kreises bzw. der Stadt Bornheim Spenden zu sammeln. Dabei appellieren sie an die Solidarität und bitten im Sinne der Solidargemeinschaft um einen kleinen […]

14. Girls´ Day und Boys´ Day in der Kreisverwaltung Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

            Kreisverwaltung – was macht man da eigentlich? Wenn die rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rhein-Sieg-Kreises Schülerinnen und Schülern ihre tägliche Arbeit beschreiben sollen, ist das nicht immer mit wenigen Worten möglich. 21 Töchter, Söhne, Nichten, Neffen, Enkelkinder und Bekannte der Beschäftigten verschafften sich jetzt einen Eindruck von der […]

Mobile Jugendarbeit auch in Swisttal! Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

In Swisttal wurde nun der Startschuss für ein mobiles Angebot für Kinder und Jugendliche gegeben. „Die Anträge auf Hilfen zur Erziehung und die Jugendgerichtshilfe sind in Swisttal gestiegen. Auch gab es Einzelfälle von Vandalismus. Als Kreisjugendamt haben wir uns daher gemeinsam mit der Gemeinde überlegt, wie wir kurzfristig präventiv unterstützen können“, sagt Elisabeth Wilhelmi-Dietrich, Leiterin […]

Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises nimmt Berufe in den Brennpunkt Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Welcher Beruf passt zu mir? Was möchte ich werden? Nicht immer haben Jugendliche eine genaue Vorstellung. Die erste Orientierung  fällt oft schwer, denn es gibt viele Möglichkeiten. An den Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises steht daher von Beginn an auch eine systematische Vorbereitung auf die Berufswahl auf dem Stundenplan. Ein wichtiger Baustein ist hier der jährliche Ausbildungsinformationstag. […]

Auf den Spuren ehemaliger jüdischer Geschäftsleute Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

„Auf den Spuren ehemaliger jüdischer Geschäftsleute in der Siegburger Kaiserstraße“ können Interessierte Wissenswertes über die Lebensgeschichten und Schicksale dieser Menschen erfahren. Unter kundiger Leitung von Kreisarchivarin Dr. Claudia Maria Arndt beginnt der Stadtrundgang mit einem kurzen Überblick über die Geschichte der Juden in Siegburg. Diese hatten sich hier nachweislich seit dem 13. Jahrhundert niedergelassen hatten; […]

Kreisverwaltung am Freitag nach Christi Himmelfahrt geschlossen Qulle: Rhein-Sieg-Kreis

Am Freitag nach Christi Himmelfahrt, 11.05.2018, sind alle Dienststellen der Kreisverwaltung im Siegburger Kreishaus sowie sämtliche Außenstellen geschlossen. Die Verwaltung bittet alle Besucherinnen und Besucher, dies bei ihren Planungen zu berücksichtigen. Ab Montag, 14.05.2017, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung den Bürgerinnen und Bürgern dann wieder wie gewohnt zur Verfügung. No related posts.

Bundesfreiwilligendienst und FSJ in den Förderschulen Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

„Für das Schuljahr 2018/2019 geben wir als Rhein-Sieg-Kreis interessierten und engagierten jungen Menschen die Möglichkeit, im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes und des Freiwilligen Sozialen Jahres an den Förderschulen des Rhein-Sieg-Kreises zu arbeiten, Erfahrungen zu sammeln und vielleicht auch Anregungen für spätere berufliche Tätigkeiten zu finden“, informiert Hans Clasen, Leiter des Amtes für Schule und Bildungskoordination des […]

Sebastian Schuster begrüßt 73 Neubürgerinnen und Neubürger Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Landrat Sebastian Schuster und der Neubürgerbeauftragte des Rhein-Sieg-Kreises, Ludwig Neuber, haben am 24. April 2018 73 Neubürgerinnen und Neubürgern im Großen Sitzungssaal des Siegburger Kreishauses ihre Einbürgerungsurkunden ausgehändigt. „Der Rhein-Sieg-Kreis ist der zweitbevölkerungsreichste Kreis Deutschlands; mit seinen 19 Kommunen ist er lebens- und liebenswert“, mit diesen Worten begrüßte Landrat Sebastian Schuster die zukünftigen Neubürgerinnen und […]

Archäologie für Kids Quelle : Archäologie für Kids

Kinder zwischen 6 und 14 Jahren können fernab von Internet und Konsolen ihr Wissen über das Thema Archäologie nun erweitern. Denn seit kurzem gibt es eine Archäolgen Zeitschrift extra gestaltet für Kinder. In regelmäßig erscheinenden Ausgaben sollen wechselnde Themen vorgestellt werden, um ein breites Feld abzudecken und Kindern zu zeigen, wie vielfältig unser schönes Fach […]

Ganzheitliches Gedächtnistraining in der VHSg aktivieren? Wie Hochaltrige und Demente geistig aktivieren? Quelle : Siegburg Aktuell

Siegburg. In Würde leben, auch im hohen Alter oder mit einer Demenzerkrankung, ist ein Menschenrecht. Angehörige, Mitarbeitende in Senioreneinrichtungen oder Ehrenamtliche fühlen sich diesem Grundsatz verpflichtet. Anne Halbach (Foto) vermittelt in dieser VHS-Fortbildung Methoden aus dem Ganzheitlichen Gedächtnistraining, die der gemeinsam verbrachten Zeit einen zusätzlichen Sinn geben und Lebensfreude vermitteln: die Aktivierung des Gegenübers, Ansprache […]

„Peaceful Together“ – Europäisches Erasmusprojekt endet auf dem Deichhaus Quelle : Siegburg Aktuell

Siegburg. Unterwegs und zuhause in Europa: Bereits im Schuljahr 2016/2017 startete die Hans Alfred Keller-Schule gemeinsam mit einer Schule im englischen Blewbury, einer Lernstätte im finnischen Siikajoki und einer Einrichtung im spanischen Cáceres in ein drittes „Erasmus plus“-Projekt. Unter dem Motto „Communication, cooperation and collaboration for the future with all“ fanden über zwei Jahre Projekttreffen […]

NRW.BANK wird Mitglied bei InsurLab Germany e. V. Quelle : NRW.Bank

Wissensaustausch zwischen Förderbank und Digital Hub Die NRW.BANK ist ab sofort Mitglied im InsurLab Germany. Zudem entsendetdie Förderbank für Nordrhein-Westfalen eine erfahrene Mitarbeiterin zu dem Hub in Köln. Das InsurLab Germany entwickelt gemeinsam mit Versicherungsgesellschaften und Start-ups Arbeitswege für die Zukunft der Versicherungsbranche. „Banken und Versicherungen sind heute in der Pflicht, bei Themen wie der […]

Neue Girokontomodelle bei der Sparda-Bank West Quelle : Sparda Bank

Die Sparda-Bank West löst zum 1. Juli 2018 das bisherige SpardaGiro gegen neue Girokontomodelle und -gebühren ab. Damit reagiert die Bank auf die anhaltenden Herausforderungen der Niedrigzinsphase. Zugleich stellt sie sicher, dass die Kunden auch in Zukunft eine hochqualifizierte und persönliche Beratung in den Filialen erhalten. Die Konditionen: Ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis Wenn der Kunde das […]

Aufregende Premieren für Pützchens Markt Quelle : Stadt Bonn

BN – Rasante Fahrgeschäfte und beliebte Familienattraktionen erwarten Kirmesfreunde wieder bei Pützchens Markt (7. bis 11. September 2018). Darunter sind gleich sieben Geschäfte, die zum ersten Mal zur Traditionskirmes nach Beuel-Pützchen kommen. Bei einer Pressekonferenz im Stadthaus am Dienstag, 17. April 2018, stellten Günter Dick, Amtsleiter der Bürgerdienste, und Marktleiter Harald Borchert die Highlights des […]

H-BRS macht kenianische Hochschulabsolventen fit für den Arbeitsmarkt Quelle : Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) unterstützt gemeinsam mit vier deutschen Bildungsinstitutionen kenianische Universitäten bei der Intensivierung des Wissenstransfers und der Verbesserung der Arbeitsmarktorientierung ihrer Absolventen. Die Umsetzung startet im Mai, die Fördersumme des Projekts beträgt 600.000 Euro. „Der erneute Projektgewinn ist für uns als Hochschule ein wichtiger, weiterer Schritt zur Stärkung unserer Beziehungen zu Hochschulen in […]

Aktivbörse sucht ehrenamtliche Unterstützung für die Gutenbergschule Quelle : Stadt Sankt Augustin

Sankt Augustin – Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht für die Betreuung der Schülerbücherei der Gutenbergschule, auch „Leseplanet“ genannt, zusätzliche ehrenamtliche Unterstützung. Gesucht wird ein ehrenamtlicher Mitarbeiter für die Ausleihe von Büchern an die Schüler. Die Ausgabe erfolgt regelmäßig dienstags und donnerstags in der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Wer sich ehrenamtlich […]

Soziallotsen am neuen Standort in Ranzel – Kooperationsprojekt von Tischlein – Deck – Dich, Soziallotsen der Caritas und Flüchtlingshilfe Niederkassel Quelle : Stadt Niederkassel

Soziallotsen am neuen Standort in Ranzel – Kooperationsprojekt von Tischlein – Deck – Dich, Soziallotsen der Caritas und Flüchtlingshilfe Niederkassel Aufgrund veränderter Nachfragen wird das Beratungsangebot der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe von Niederkassel nach Ranzel in das Ägidiushaus der katholischen Pfarrgemeinde verlegt. Künftig bieten die ehrenamtlichen Helfer auch als Soziallotsen unter der Trägerschaft der Caritas ihre Unterstützung […]

Bis Ende des Jahres entsteht in Auerberg ein Quartierszentrum Quelle : Stadt Bonn

BN – In Auerberg entstehen bis Ende des Jahres ein Quartiersbüro und ein Jugendzentrum. Die Bezirksvertretung Bonn hat der Dringlichkeitsentscheidung in der vergangenen Woche zugestimmt. Die Gesamtkosten der Maßnahme liegen laut ersten Schätzungen bei 2,1 Millionen Euro. 790 000 Euro übernimmt das Land bei Fertigstellung bis Ende Dezember 2018. Deshalb ist der Beschluss per Dringlichkeitsentscheidung […]

Verstärkung für die Bonner Bäder gesucht Quelle : Stadt Bonn

BN – Das Sport- und Bäderamt der Stadt Bonn sucht volljährige Aushilfskräfte als Rettungsschwimmerin und Rettungsschwimmer für die Freibadsaison 2018. Auch Kassiererinnen und Kassierer werden gebraucht. Die Aushilfskräfte sollen die Mitarbeiterteams in den Bonner Freibädern bei der Aufsicht am Beckenrand, bei Reinigungs-und Desinfektionsarbeiten sowie bei der Pflege der Grünanlagen unterstützen. Wer den Job übernehmen möchte, […]

Neuwahl des Kinder- & Jugendparlaments der Stadt Niederkassel Quelle : Stadt Niederkassel

Am Mittwoch, dem 13. Juni 2018, wird das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) der Stadt Niederkassel neu gewählt – ein Termin, den sich junge Niederkasseler/innen merken müssen: Denn das Kinder- und Jugendparlament ist die gewählte kommunale Interessenvertretung aller in Niederkassel lebenden Kinder und Jugendlichen und versteht sich in dieser Funktion als deren Ansprechpartner und Sprachrohr. Es […]

Stadtwerke Lohmar – Ihr Umzugshelfer Quelle : Stadt Lohmar

Wer schon einen Umzug hinter sich hat, weiß, an was man alles denken müsste und es im allgemeinen Trubel dann doch wieder vergisst. Um ihren Umzug reibungslos zu gestalten, haben die Stadtwerke Lohmar auf Ihrer Homepage unter der Rubrik „Service“ jetzt einen Umzugsratgeber mit praktischen Checklisten eingerichtet. Bei Umzügen innerhalb des Rhein-Sieg-Kreises können Stadtwerke-Kunden ihren […]

Photokina 2018: Großer Ausstellerandrang Branchenführer sagen Teilnahme für 2018 und darüber hinaus zu Quelle : Kölnmesse

Fünf Monate vor Start der 35. Ausgabe der photokina am 26. September 2018 erwarten die Veranstalter bis auf den letzten Ausstellerplatz gefüllte Hallen in Köln. Branchenführende Unternehmen wie Arri, Canon, Cewe, DJI, Epson, Fujifilm, Kodak Alaris, Leica, Manfrotto, Nikon, Olympus, Panasonic, Profoto, Sigma, Sony, Tamron und Zeiss haben sich ihren Stand auf der kommenden Veranstaltung […]

Sprache als Schlüssel zur Welt – Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker freut sich über Fördermittel für Sprachkitas Quelle : Rhein-Sieg-Kreis

Mit dem Bundesprogramm Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ wird alltagsintegrierte sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen in Hennef, Siegburg, Lohmar und Troisdorf gefördert. Insgesamt 13 Kitas im Wahlkreis der Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker können sich über zusätzliche halbe Fachkraftstellen in ihrer Einrichtung und in der Fachberatung freuen. „Alle Kinder sollen von Anfang an von […]

Stadtspitze von Cape Coast ist zu Gast in Bonn Quelle : Stadt Bonn

Der Bürgermeister, der Stadtdirektor und der Leiter des Planungsamtes der ghanaischen Partnerstadt diskutieren die zukünftigen Schwerpunkte und Aktivitäten der Zusammenarbeit. Beim Städtegipfel „Resilient Cities“ berichtet die Delegation über erfolgreich umgesetzte Projekte. BONN – Die Stadtspitze von Cape Coast in Ghana ist derzeit in Bonn zu Gast. Noch bis zum 29. April 2018 besucht eine dreiköpfige […]

Auf Pestizide im Garten verzichten und Maikäfer schützen Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Im Mai ist ihre Hauptschlüpfzeit, abhängig von den Außentemperaturen können sie aber auch bereits im April oder erst im Juni schlüpfen: Gemeint sind die Maikäfer. Die Maikäfer stehen zwar unter Schutz, sind aber – überwiegend durch den Pestizideinsatz gegen ihre Larven – europaweit viel seltener geworden. Darüber können auch die regional gelegentliche zu sehende Maikäferschwärme […]

Private Gärten im Rheinland öffnen ihre Pforten Quelle : Stadt Bonn

BN – An jeweils einem Wochenende im Mai, Juni, Juli und September können Naturliebhaber und Pflanzenfans einen Blick in Nachbars Garten werfen: Bei der zwölften Ausgabe der beliebten Aktion „Offene Gartenpforte“ laden 153 Gartenbesitzer im südlichen Rheinland in ihre privaten Grünoasen ein – 31 davon in Bonn, 42 im Rhein-Sieg-Kreis, 14 in Köln und 66 […]

Mitmachen beim Rheinischen Kultursommer 2018 Quelle : Stadt Hennef

Die Registrierung für den Rheinischen Kultursommer 2018 hat begonnen. Auch in diesem Jahr sind Organisatoren und Veranstalter innerhalb der Metropolregion Rheinland dazu aufgerufen, sich mit ihren Kunst- und Kulturformaten um eine Teilnahme am Rheinischen Kultursommer zu bewerben. Das Format umfasst ein kostenfreies Werbeangebot mit hoher Reichweite und bietet Veranstaltern im Rheinland die Gelegenheit sich zu […]

Schaukelfee und Klettermax – Erlebnis Waldseilgarten Quelle : Stadt Sankt Augustin

Samstag, 12. Mai 2018, 13.45 Uhr bis 16.00 Uhr, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben Ein Kletterparadies mitten im Wald – davon haben schon viele geträumt. Bei diesem außergewöhnlichen Naturerlebnis mit Blick in die grünen Baumkronen und auf den weichen Waldboden lässt es sich herrlich herumturnen und gemütlich schaukeln. In den verschiedenen Kletterelementen des mobilen […]

Bau eines Ausgleichsbecken für die Kläranlage in Much-Hillesheim: mobile Baustellenampel regelt Straßenverkehr Quelle : Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Für die Kläranlage in Much-Hillesheim wird ein Ausgleichsbecken gebaut. Die Kläranlage liegt an der Gemeindestraße Huven in der Nähe der Einmündung L 189 (Wahnbachtalstraße) / Huven. Während der Zeit der Arbeiten, die voraussichtlich bis Freitag, 18.05.2018, dauern, regelt eine mobile Baustellenampel den Straßenverkehr im Bereich Huven / L 189 (Wahnbachtalstraße). Das Straßenverkehrsamt […]

Jobs mit Perspektive schaffen – Diakonie RWL und DGB NRW fordern Ausbau des sozialen Arbeitsmarkts in NRW Quelle : Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL

Düsseldorf/Essen, 25. April 2018. Der Deutsche Gewerkschaftsbund Nordrhein-Westfalen (DGB NRW) und das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe (Diakonie RWL) appellieren erneut an die verantwortlichen Politikerinnen und Politiker in NRW, sich für einen sozialen Arbeitsmarkt einzusetzen. „Wir fordern die Landesregierung auf, die Landesaktivitäten zur öffentlich geförderten Beschäftigung weiterzuführen und die Voraussetzungen für einen sozialen Arbeitsmarkt in NRW zu […]

Service für Menschen mit Handicap: Das Bürgerbüro kommt zu den Bürgern Quelle : Stadt Troisdorf

Die Amtsstube im eigenen Wohnzimmer: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Bürgerbüros bieten Troisdorfer Bürgerinnen und Bürgern mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität die Möglichkeit des Hausbesuchs an. Darauf weisen erneut die Stadtverwaltung und der Seniorenbeirat der Stadt Troisdorf hin. Die Stadt bemüht sich damit und in vielen anderen Bereichen seit mehreren Jahren, der sich ändernden […]

Seniorenvertretung sucht Ehrenamtliche für Besuchsdienst Quelle : Stadt Lohmar

Die Seniorenvertretung bemüht sich um Aufstockung ihres SeniorenBegleitdienstes. Immer mehr Menschen fühlen sich einsam und sind mit ihrer Lebenssituation überfordert, so Sprecher der Seniorenvertretung, Dr.Günther van Allen. Aus diesem Grund sucht die Organisation ehrenamtliche Helfer/-innen, die Zeit und Lust haben, Besuchsdienste zu übernehmen. Hierunter fallen zum Beispiel gemeinsames Kaffeetrinken, vorlesen, Karten spielen, spazieren gehen, gegebenenfalls aber auch Begleitung bei […]

Neue Bepflanzung unterhalb der Beethovenhalle Quelle : Stadt Bonn

BN – Zum Beethovenjahr 2020 gestaltet das Amt für Stadtgrün den Bereich am Rhein unterhalb der Beethovenhalle um. Aktuell wird der größte Teil der Rasenfläche am Fritz-Schröder-Ufer in eine Staudenmischpflanzung umgewandelt. Sie wird künftig vom Frühjahr bis in den Herbst blühen und insbesondere für Insekten eine wichtige Nahrungsquelle bieten. Bereits im Herbst 2017 wurde die […]

Bonns Akademiker bekommen eigene Ausstellung Quelle : Stadt Bonn

BN – Bereits 1818 wurde die Universität Bonn gegründet. Einigen besonderen Studenten und Professoren der ersten Hochschul-Jahrzehnte widmet das Ernst-Moritz-Arndt-Haus Bonn, Adenauerallee 79, von Donnerstag, 26. April 2018, bis Sonntag, 8. Juli 2018, eine eigene Ausstellung. An der ehemaligen Königlich Preußischen Rhein-Universität, seit 1828 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität genannt, drückten Literaten und Philosophen, wie Friedrich Nietzsche und […]

Hydrogel schützt Enddarm bei der Bestrahlung der Prostata MediClin Robert Janker Klinik bietet minimalinvasives Verfahren an – Patienten bestätigen weniger Nebenwirkungen Quelle : MediClin Robert Janker Klinik

Bonn, den 27. April 2018 – Das Prostatakarzinom ist der am häufigsten vorkommende bösartige Tumor bei Männern. Jährlich erkranken in Deutschland mehr als 64.000 Männer an Prostatakrebs. Den betroffenen Patienten stehen zwei Behandlungsmöglichkeiten zur Auswahl: Operation oder Bestrahlung. Die Heilungschancen sind gleich groß, bei der Strahlentherapie besteht jedoch ein geringeres Risiko an Nebenwirkungen. Und dennoch sind auch diese […]

Freynick: Abschaffung der Echo-Preisverleihung darf keine Flucht vor der gesellschaftlichen Verantwortung sein Quelle : Stadt Siegburg

Zur heute angekündigten Abschaffung der Echo-Preisverleihung, erklärt Jörn Freynick, Sprecher der FDP-Landtagsfraktion für LSBTI*-Menschen : „Das Aus für den Echo scheint ebenso überhastet vollzogen worden zu sein, wie die skandalöse Preisverleihung vor zwei Wochen. Ein Ende des Echo ist durch die Beschädigung des Ansehens begrüßenswert. Dies darf für den Bundesverband der Musikindustrie jedoch nicht eine Flucht vor der gesellschaftlichen Verantwortung sein. […]

Radeln für gutes Klima „STADTRADELN“ im Rhein-Sieg-Kreis geht in die zweite Runde

Vom 1. Mai 2018 bis zum 21. Mai 2018 gibt es wieder die Aktion „STADTRADELN“. Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Sieg-Kreis können zum 2. Mal für mehr Klimaschutz in die Pedale treten. Alle, die im Rhein-Sieg-Kreis wohnen, arbeiten, hier einem Verein angehören oder eine (Hoch-) Schule besuchen können in diesem Zeitraum an der Kampagne des Klima-Bündnisses […]

Kinder leiden am meisten unter häuslicher Gewalt Großes Interesse an Fachtagung im Kreishaus

Wie sehr Kinder unter den Folgen von Partnergewalt leiden, war Inhalt einer Fachtagung im Kreishaus in Siegburg. Der Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie und Leiter der Klinik Walstedde, Dr. Khalid Murafi, erläuterte die immensen Auswirkungen häuslicher Gewalt auf die Psyche von im Haushalt lebenden Kindern. „Gewalt in der Partnerschaft hat erhebliche Auswirkungen auf […]

Auf dem Weg zum Vorreiter in Sachen Klimaschutz Startschuss für die Energieagentur Rhein-Sieg

Klimaschutz ist mehr als eine kommunale Aufgabe und deshalb gehen sie den Weg künftig gemeinsam: Der Rhein-Sieg-Kreis und die Kommunen Bad Honnef, Hennef, Königswinter, Lohmar, Much, Niederkassel, Sankt Augustin und Troisdorf gründeten jetzt  die Energieagentur Rhein-Sieg e.V. „Ich bin sehr froh, dass sich so viele Kommunen an der Energieagentur beteiligen. Die Tür steht aber weiterhin […]

Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis so attraktiv wie nie aktueller Grundstücksmarktbericht veröffentlicht

Das Investitionsvolumen hat im Rhein-Sieg-Kreis in 2017 – nach 2016 – einen weiteren Höchststand erreicht: Rund 6.500 Immobilien im Wert von insgesamt 1,38 Milliarden Euro sind verkauft worden. Das geht aus dem Grundstücksmarktbericht hervor, den der Gutachterausschuss für Grundstücks­werte im Rhein-Sieg-Kreis und in der Stadt Troisdorf nun vorgelegt hat. Was finde ich eigentlich im Grundstücksmarktbericht? […]

Tod von Ehrenlandrat Dr. Franz Möller löst tiefe Betroffenheit aus Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Ehrenlandrat Dr. Franz Möller ist in der Nacht zum Freitag, 13.04.2018, verstorben. „Dr. Franz Möller war eine außergewöhnliche Persönlichkeit, die die erfolgreiche Geschichte des Rhein-Sieg-Kreises in eindrucksvoller Weise geprägt hat“, so Landrat Sebastian Schuster. „Ich bin von seinem Tod tief betroffen!“ Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften und bereits während seiner Zeit als Mitarbeiter der Bundestagsverwaltung […]

„Schatzsuche“ nur mit Genehmigung Rhein-Sieg-Kreis ist als Obere Denkmalbehörde zuständig

Mit dem beginnenden Frühling startet im Rhein-Sieg-Kreis jetzt auch wieder die „Schatzsuchersaison“. Die Obere Denkmalbehörde des Kreises weist zum Internationalen Denkmaltag am 18. April 2018 darauf hin, dass für die Suche mit Metallsonden eine Grabungserlaubnis nach § 13 Denkmalschutzgesetz benötigt wird. „Bevor sich Hobbyarchäologinnen und -archäologen auf die Schatzsuche machen, sollte der Weg über die […]

Zerrissen zwischen Familie, Job und Pflege Infoabend für pflegende Frauen

Viele Frauen kommen bei der Pflege eines Angehörigen an ihre Grenzen. Diese zehrende Aufgabe erledigen sie oft zusätzlich zu ihrem normalen Alltag aus Familie und Beruf. „Mit dem berühmten weiblichen Multitasking hat das nicht mehr viel zu tun“, sagt die Gleichstellungsbeauftragte des Rhein-Sieg-Kreises, Brigitta Lindemann. „Diese Herausforderung ist oft einfach zu groß.“ Der Vortrag von […]

Planungs- und Verkehrsausschüsse Bonn/Rhein-Sieg-Kreis tagen gemeinsam Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Die Ausschüsse für Planung und Verkehr des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn tagen am 19. April wieder zusammen. Unter anderem geht es aufgrund der hohen Fahrgastnachfrage um die Weiterentwicklung des regionalen Stadtbahnangebots, insbesondere der  Linien 16 und 66. Es soll über einen Beschlussvorschlag befunden werden – über diesen wird endgültig in den Gremien der Bundesstadt […]

Grillen? Ja, aber richtig! Grilltipps vom Lebensmittelüberwachungsamt des Rhein-Sieg-Kreises

Jetzt beginnt wieder die Grillsaison! „Damit das Grillen rundum zu einem gesunden Genuss wird, empfehle ich fünf Grilltipps“, erläutert Dr. Johannes Westarp, Leiter der Abteilung Verbraucherschutz beim Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Rhein-Sieg-Kreises. Wichtig zu beachten ist, dass Grillgut nicht direkt auf den Grill, sondern in Gefäßen aus Edelstahl, Keramik, Emaille oder beschichteten Aluschalen aufgelegt wird. […]

Aktiv-Messe-Erlebnis-Natur Quelle: Rhein-Sieg-Kreis

Wandern, Radfahren, Klettern, Kanu und zahlreiche weitere Outdoor-Aktivitäten im Fokus: Die erfolgreiche Aktiv- und Outdoormesse „Erlebnis Natur“ der Naturregion Sieg macht zum ersten Mal Halt vor der Haustüre.  Am Sonntag, 15. April können sich Outdoor-Begeisterte von 11 bis 17 Uhr über die vielfältigen Möglichkeiten in der Region informieren – Zusätzlich warten  kulinarische Köstlichkeiten, wie Backesbrot, […]

Entwarnung nach dem Brand in Sankt Augustin-Buisdorf Rückstände werden fachgerecht entsorgt

Nach dem Brand in einer 1.000 Quadratmeter großen Lagerhalle in Sankt Augustin-Buisdorf am gestrigen Dienstag (03.04.2018) hat heute bereits die Entsorgung durch eine Fachfirma begonnen. Eine Überprüfung der durch den Brand zerstörten Dachkonstruktion hatte ergeben, dass unter anderem Asbest verwendet wurde. Eine Fachfirma entsorgt im Auftrag des Eigentümers und in enger Abstimmung mit dem Amt […]

„Wie Betriebe das Potential ihrer Beschäftigten erkennen können“ Jetzt zum Workshop anmelden

Kennen Sie die Talente Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Ob das neue Firmenvideo, das nahende Betriebsjubiläum oder der Facebook-Auftritt, viele Fachkräfte verfügen über Begabungen jenseits des Stellenprofils. Wie Arbeitgebende von kleinen und mittleren Betrieben das Potential ihrer Beschäftigten erkennen können, erfahren Unternehmerinnen, Unternehmer und Personalverantwortliche am Montag, 23. April 2018, von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr, […]

Lebensgeschichte der Sophie Scholl „Landjuden an der Sieg“

Als Widerstandskämpferin und Mitglied der „Weißen Rose“ wurde Sophie Scholl (1921-1943) zum Mythos. Ihr Mut und ihre Unerschrockenheit sind umso erstaunlicher, als sie noch wenige Jahre vorher eine begeisterte Führerin in der Hitler-Jugend (HJ) war. Neue Quellen zeigen, dass das Mädchen Sophie Scholl eine viel kompliziertere und spannendere Persönlichkeit war als bisher bekannt. Nach 1933 […]

„Salafismus-Jihadismus“ Was nun?! Informationsveranstaltung für Lehrkräfte

Junge Menschen, die extremistischen Ideologien folgen, stellen eine besondere Herausforderung dar. Wie gehe ich damit als Lehrerin und als Lehrer um? Gemeinsam mit der Schulaufsicht für den Rhein-Sieg-Kreis und dem Schulpsychologischen Dienst des Rhein-Sieg-Kreises lud das Kommunale Integrationszentrum des Rhein-Sieg-Kreises daher zu einer Informationsveranstaltungen speziell für Lehrkräfte ein. Warum sind salafistische Angebote überhaupt attraktiv? Das […]

Einfach machen lassen, Grenzen ziehen oder was hilft jetzt eigentlich? Angebot für Eltern von Jugendlichen in der Pubertät

Sie legen das Handy keine Sekunde aus der Hand, erzählen sie übernachten bei Freunden, gehen dann aber in Clubs, sie kommen einfach nicht aus dem Bett und das Zimmer sieht so schlimm aus, dass man es kaum betreten möchte oder kann. Diese und ähnliche Situationen kennen Eltern pubertierender Kinder und Jugendlicher nur allzu gut. Eine […]

Kreisgesundheitsamt: Impfen ernst nehmen Schützen Sie Ihr Kind und andere

Das Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises appelliert anlässlich des Weltgesundheitstages am 07. April 2018 an alle Eltern, ihre Kinder impfen zu lassen. „Gerade gegen die hochansteckenden Masern sind nicht alle Kinder ausreichend geschützt“, sagt der Leiter des Kreisgesundheitsamtes, Dr. Rainer Meilicke. Im Rhein-Sieg-Kreis haben 90,3 Prozent der Kinder über vier Jahren einen umfassenden Schutz. Laut Weltgesundheitsorganisation sollten […]

Gemeinsam beraten – wirksam vernetzen 1. Fachtag Frühe Hilfen im Siegburger Kreishaus

„Kinder haben ein Recht auf ein gutes Aufwachsen, sie haben besondere Bedürfnisse nach Anregung, Unterstützung, Förderung und Schutz. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!“ Mit diesen Worten eröffnete Landrat Sebastian Schuster den 1. Fachtag Frühe Hilfen im Rhein-Sieg-Kreis. Zu der Veranstaltung mit dem Motto „Damit das Leben sicher und gesund beginnen kann“ waren über 100 Teilnehmerinnen […]

Highlights und Innovationen: AnugaFoodTec 2018 Quelle: hellofootage

Sogenannte Mega Citys, Städte mit über 10 Millionen Einwohnern gibt es heute auf fast jedem Kontinent der Erde. Was bedeutet das für die weltweiten Volkswirtschaften? Dabei hungern derzeit rund 800 Millionen Menschen. Seit 1990 sind die Zahlen zwar um über 216 Millionen gesunken, aber 2017 erstmals wieder gestiegen. Ein Alarmsignal? Spätestens dann werden die derzeit […]

Hände weg von jungen Wildtieren! Das Veterinäramt appelliert

„Sind die süß!“ – Wir freuen uns, wenn wir niedliche Tierbabys beim Spaziergang entdecken. Nicht selten wirkt es so, als ob sie allein gelassen wären und Hilfe benötigen könnten. Dies ist aber in nahezu allen Fällen eine Fehleinschätzung! Hilfe durch den Menschen ist nur dann gerechtfertigt, wenn junge Wildtiere offensichtlich verletzt aufgefunden werden. „Handeln Sie […]

„Ballonfrühling“ Saisonstart in Bonn – noch Plätze verfügbar Quelle : Stadt Bonn

Freitag bis Sonntag 06 bis 08. April 2018 Am Wochenende 06. ‐ 08.04.2018 finden täglich um ca. 17.00 Uhr erlebnisreiche Ballonfahrten statt. Alle warten auf den Frühling. Auch die Skytours Ballooning GmbH hat genug vom Winter und startet mit der Aktion „Ballonfrühling“ in Bonn in die Heißluftballon Sommersaison. Der Wind allein bestimmt die Richtung bei […]

STV sucht Sponsoren ! Quelle : Siegburg Aktuell

Siegburg. Mit breiter, aber leider ungedruckter Brust geht derzeit die B-Jugend des Siegburger TV auf Torejagd. Trotz intensiver Suche ließ sich kein Trikotsponsor finden, der die Arbeit der Jungs um das Trainertandem Tim Fester und Mathias Kimmes honoriert. Die aktuellen Jerseys wurden mit Geld aus der Fußballabteilungskasse finanziert. Unternehmen, die unterstützend tätig werden möchten, vielleicht […]

Siegburgerin zum „Jugend musiziert“-Finale : Klara nach Lübeck Quelle : Siegburg Aktuell

Siegburg. Der Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ ist das bedeutendste Förderprojekt für musikalischen Nachwuchs in Deutschland. Diejenigen jungen Musikerinnen und Musiker, die sich zuvor durch 1. Preise mit Höchstpunktzahlen auf Regional- und Landesebene eine Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb erspielt hatten, treffen im Finale vom 17. bis 24. Mai in der Hansestadt Lübeck aufeinander. Die Siegburgerin Klara […]

Sause mit 1.500 Suppenessern Quelle : Siegburg Aktuell

Siegburg. Zweite Siegburger Suppensause am Sonntag im Sion im Carré. Trotz oder gerade wegen der ungewöhnlichen Märzkälte fanden 1.500 Gäste den Weg und ließen sich von 32 Kochteams verwöhnen. Zum Gaumenschmaus kam ein bunt gemischtes Rahmenprogramm, unter anderem begeisterten die „Skyhunter“ aus Frechen mit einer faszinierenden Show ihrer sechs Wildvögel. Nach der ausgiebigen Verköstigung wurden […]

Beim ersten Gründerpitch des 21. NUK-Businessplan-Wettbewerbs begeisterten gleich zehn rheinische Teams das Publikum Quelle : Stadt Köln

Ein Startup, das durch Zeit und Raum reist, eine Innovation für den Nahverkehr, die neben Spaß auch noch Umweltbewusstsein verspricht und ein ökosoziales Gründerinnenteam, das der Lebenesmittelverschwendung ein Ende setzen will: Beim ersten Gründerpitch des 21. NUK-Businessplan-Wettbewerbs begeisterten gleich zehn rheinische Teams das Publikum. Die Vorfreude war Professor Klaus Deimel, geschäftsführender Direktor der CENTIM Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, anzumerken: „Ich […]

Die Stadt Bonn auf der MIPIM 2018: Starke Nachfrage nach Wohnungsbau und Büroflächen Quelle : Stadt Bonn

BONN – Auf der internationalen Immobilienmesse MIPIM im französischen Cannes zog Oberbürgermeister Ashok Sridharan eine positive Bilanz. „Mit der Präsentation hier vor Ort werben wir als wachsende Stadt und Wirtschaftsstandort in einem internationalen Umfeld – und die Anfragen aus der Immobilienwirtschaft nach Wohn- und Büroprojekten sind der Beleg für das sehr positive Bild von Bonn […]

Den Waldgeistern auf der Spur – Ein magisches Ferienwalderlebnis Quelle : Stadt Sankt Augustin

Dienstag, 3. April 2018 bis Freitag, 6. April 2018, jeweils von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr, 53773 Hennef-Dambroich, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben Wer hinterlässt hier rätselhafte Spuren im Wald? Wohnt etwa jemand in den kleinen Höhlen oder Verstecken unter Wurzeln? So manches Mal kommt euch der Wald sicher verwunschen und zauberhaft vor. Ob […]

Traglufthalle im „Friesi“ soll im April 2018 in Betrieb gehen Quelle : Stadt Bonn

BN – Die Arbeiten zur Errichtung der Traglufthalle im Freibad Friesdorf („Friesi“) laufen nach der Kälte- und Dauerfrostperiode der letzten Wochen derzeit wieder regulär weiter. Hierbei handelt es sich um abzuschließende Erdarbeiten sowie die Sanitär- und Heizgewerke. Das Öffnen des Beckenumfeldes und Arbeiten im Erdreich konnten aufgrund des anhaltenden Frosts bis zur vergangenen Woche nicht […]

Earth Hour 2018: Bonn schaltet zum zehnten Mal das Licht aus Quelle : Stadt Bonn

BN – Zum zwölften Mal ruft die Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF) dazu auf, bei der Aktion „Earth Hour“ ein Zeichen gegen die Verschwendung von Ressourcen und für den Klimaschutz zu setzen. Die Stadt Bonn beteiligt sich zum zehnten Mal, und auch zahlreiche Bonner Institutionen und Unternehmen sind wieder mit dabei. Am Samstag, […]

Fahrbahnsanierung in der Alfred-Bucherer-Straße Quelle : Stadt Bonn

BN – Das Tiefbauamt der Stadt Bonn erneuert ab Montag, 26. März, den Fahrbahnbelag der Alfred-Bucherer-Straße in Endenich, zwischen der Brahmsstraße und dem Wiesenweg. In diesem Bereich wird der marode und unebene Pflasterbereich durch eine neue farbige Asphaltbetondeckschicht ersetzt sowie die Entwässerungsrinnen ausgerichtet bzw. erneuert. Die Sanierungskosten betragen circa 30.000 Euro. Die Arbeiten erfolgen in […]

Keine Tanzveranstaltungen an Karfreitag Quelle : Stadt Bonn

BN – Die Stadt Bonn macht auf besondere Vorschriften des Feiertagsgesetzes Nordrhein-Westfalen aufmerksam. Am Karfreitag, 30. März 2018, dürfen keine heiteren Veranstaltungen stattfinden. Das Landesgesetz über Sonn- und Feiertage verbietet an diesem Tag öffentlichen Tanz sowie musikalische und andere unterhaltende Aufführungen. Das gilt bis Samstagmorgen um 6 Uhr. Theater- und Musikveranstaltungen sind Karfreitag nur dann […]

Gemeinsam für die familienbewusste Personalpolitik Quelle : Stadt Bonn

BN – Fünf Arbeitsmarkt-Akteure der Region bündeln anlässlich des Aktionstags „Familienbewusste Personalpolitik“ ihre Kompetenzen, denn im Kampf um die besten Köpfe ist eine starke Arbeitgebermarke entscheidend. Am Donnerstag, 22. März 2018, erfahren Arbeitgebende von 11 bis 17 Uhr, wie kleine und mittlere Betriebe neue Fachkräfte gewinnen und zugleich ihre Beschäftigten binden können. Veranstaltungsort ist das […]

Hundesteuer: Bestandsaufnahme in Bonn läuft Quelle : Stadt Bonn

BN – Derzeit sind knapp 9900 Hunde in Bonn zur Hundesteuer angemeldet. Die Stadt Bonn führt im Stadtgebiet die Hundebestandsaufnahme weiter durch. Ziel dieser Maßnahme ist es, alle Hundehalter gleichmäßig zur Hundesteuer heranzuziehen. Bisher hat die Überprüfung gezeigt, dass die überwiegende Zahl der Bonner Hundehalterinnen und –halter ihre Hunde bei der Stadt angemeldet hat. Zum […]

Junge Kunst-Ansichten zum Kulturerbe Quelle Stadt Bonn

BN – 2018 findet zum dritten Mal das Projekt „Junge Kunst – Neue Wege“ statt. Unter dem Motto „Kreise ziehen!“ bieten im Auftrag der Kulturämter der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises renommierte Museen, Ateliers sowie freie Künstlerinnen und Künstler von März bis Juli 2018 insgesamt über 80 kreative Workshops, Kunstausstellungen und Tanzvorführungen an. Anlässlich des […]

Neuer Spielplatz wird errichtet : Am Sportpark in Troisdorf-Oberlar: Quelle : Stadt Troisdorf

Immer wieder macht das Wetter beim Weiterbau einen Strich durch die Rechnung, aber man kann schon erkennen, was es werden soll: ein neuer Spielplatz entsteht vor dem Sportpark Oberlar mit einer großen Rutsche und verschiedenen Spielgeräten zum Klettern, Schaukeln und Wippen. Für Menschen mit Einschränkungen gibt es ein ganz besonderes Angebot: eine Rollstuhlfahrerwippe. Die Einweihung […]

Feierliche Einbürgerung im Kreishaus – 79 neue deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger Quelle : Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Der Rhein-Sieg-Kreis hat 79 deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger mehr! 46 Frauen, 31 Männer sowie zwei Kinder und Jugendliche haben jetzt im Wege der Einbürgerung die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Landrat Sebastian Schuster händigte den Neubürgerinnen und Neubürgern nicht nur gemeinsam mit Ludwig Neuber, Neubürgerbeauftragter des Rhein-Sieg-Kreises, ihre Urkunden aus, sondern stellte auch ihr […]

Neue Angebote im Familienzentrum Altenrath: Yoga für Kleine, Qigong für Große Quelle : Stadt Troisdorf

Spaß haben, aktiv sein, achtsam werden, Stress lösen: Das lernen Kinder bei Yoga schon im Alter 4 bis 6 Jahren (Vorschulalter). Spielerisch lernen wir verschiedene Tiere aus dem Yoga-Zoo mit ihren typischen Haltungen kennen. Phantasievolle Yoga-Spiele und Yoga-Geschichten schulen die Konzentrationsfähigkeit und lassen Raum für die eigene Kreativität. Der Kurs findet am 21. und 28. […]