Home Troisdorf Models für zweite große Troisdorfer Fashion-Show gesucht
Models für zweite große Troisdorfer Fashion-Show gesucht
0

Models für zweite große Troisdorfer Fashion-Show gesucht

0

17. August, 19.00 Uhr, in der Remise der Burg Wissem: Laufsteg-Casting für Mode-Event am 9. September auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz

Stephanie Lottis, Vorsitzende von Troisdorf Aktiv und Botschafterin der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, lädt ein zum Casting für eine große Modenschau in Troisdorf. „Die Fashion-Show mit dem Titel Troisdorf Trends wird nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahres nun zum zweiten Mal veranstaltet“, so Stephanie Lottis, die das Event auch moderieren wird. Gesucht sind weibliche und männliche Models, die auf dem Laufsteg die Kollektionen und Accessoires führender Troisdorfer Designerinnen und Einzelhändler einem großen Publikum präsentieren möchten. Das Casting findet statt am Donnerstag, 17. August, 19.00 Uhr, in der Remise der Burg Wissem. Eine Jury aus der Geschäftswelt wird die Auswahl unter den Kandidatinnen und Kandidaten treffen. Dafür anmelden kann man sich unter info@troisdorfaktiv.de.

Die Fashion Show wird am Tag des Heimat Shoppens, 9. September, auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz stattfinden. Stephanie Lottis: „Highlights präsentieren: Die Brautstube, Peek & Cloppenburg, Optik Jonen, Sport Polster, die Galerie Troisdorf mit ihren Geschäften und das Aggua Troisdorf. Die Liste der Beteiligten kann bis zum Event am 9. September noch wachsen.

Models, die an der Laufsteg-Präsentation am 9. September teilnehmen, erhalten Einkaufsgutscheine im Wert von 50,00 Euro, gesponsert von der VR Bank Rhein-Sieg eG und der Kreissparkasse Troisdorf sowie den Stadtwerken Troisdorf. Stephanie Lottis dankt den Sponsoren: „Ihr Einsatz ist eine wertvolle Unterstützung für den Handel vor Ort und die Attraktivität unserer Stadt Troisdorf.“

Troisdorf Aktiv e. V. engagiert sich als Werbe- und Interessengemeinschaft Innenstadt für die Händler, Dienstleister, Freiberufler und Anwohner der Troisdorfer Innenstadt. Internet: www.troisdorfaktiv.de

Den Aktionstag „Heimat shoppen“ richtet die IHK Bonn/Rhein-Sieg gemeinsam mit dem Einzelhandelsverband Bonn Rhein-Sieg Euskirchen aus. Werbeflyer, Einkaufstüten und Aktionen sollen Aufmerksamkeit für den stationären Einzelhandel schaffen.

ZiTi kürzt den Projektnamen „Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt“ ab. Flankiert werden die Maßnahmen zu Umbau und Neugestaltung der Fußgängerzone durch die ZiTi-Kampagne. Sie wirbt für ein neues Bewusstsein für das Troisdorfer Zentrum und seine Stärken. Sie informiert die Öffentlichkeit zudem über den Verlauf der Baumaßnahmen. Mehr dazu im Internet unter www.troisdorf.city/ZiTi.

Quelle: Stadt Troisdorf