Home Siegburg Martinszug in Siegburg 2017
0

Martinszug in Siegburg 2017 Quelle: Rhein-Sieg-TV

0

Kindergesang, Laternen, Gelächter.

Auch dieses Jahr veranstaltete die Stadt Siegburg einen Martinszug für die Kinder verschiedener Grundschulen. Über 2000 Schüler und Schülerinnen versammelten sich mit ihren Laternen auf dem Marktplatz der Stadtmitte um ihre stundenlangen Bastelbemühungen zu präsentieren. Und klar ist, ihre Kreativität kennt keine Grenzen. Von farbenfrohen Tieren über ausgefallene Kunstwerken bis hin zu modernen Emojies war alles dabei. Angeführt wurde die Masse von keinem anderen als dem als Sankt Martin verkleidete Bürgermeister Franz Huhn, für den es auch eine sehr große Freude war.

Nach dem Laternen-Lauf durch Siegburg, versammelten sich alle wieder am Startpunkt wo freiwillige Helfer der Feuerwehr für ein großes traditionelles und doch sicheres Martinsfeuer sorgten. Während der mutige Bürgermeister noch einmal um das Feuer ritt und allen Kindern dankend für ihr Kommen zuwinkte, sang die 10 Jahre alte Alexandra Todorov der Hans Alfred Keller-Schule, begleitet von talentierten Musikanten das altbekannte Lied Sankt Martin.

Doch was sagen unsere Laternenläufer dazu?
Der Abend nahm ruhig und gelassen sein Ende, doch für die Kinder war ein unvergessliches Erlebnis.