Home Rhein-Sieg-Kreis Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises tagt
Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises tagt Quelle: Stadt Siegburg
0

Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises tagt Quelle: Stadt Siegburg

0

Der Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises tagt am 14. Dezember 2017.

Unter anderem werden die Kreistagsmitglieder über die Abfallgebühren 2018 im Rhein-Sieg-Kreis beschließen.

Des Weiteren wird über den Einsatz von Wasserstoffbussen im linksrheinischen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) durch die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) entschieden.

Eine wichtige Regelung beinhaltet der Tagesordnungspunkt „Bestellung einer allgemeinen Vertreterin“. Kreisdirektorin Annerose Heinze wird zum 14.02.2018 ihre Altersteilzeit antreten, was mit ihrer Freistellungsphase bis zum 30.06.2020 einhergeht. Aufgrund dessen wird die Bestellung einer allgemeinen Vertreterin des Landrats notwendig. Diese Aufgabe soll Svenja Udelhoven, Finanz- und Personaldezernentin sowie Kreiskämmerin des Rhein-Sieg-Kreises, vom 15.02.2018 bis zum 30.06.2020 übertragen werden.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Sitzung des Kreistags des Rhein-Sieg-Kreises am Donnerstag, 14.12.2017, um 16.00 Uhr, im Siegburger Kreishaus, Großer Sitzungssaal A 1.16, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, eingeladen.