Home Lohmar Kontrabasslehrer freut sich auf neue Schüler/-innen
Kontrabasslehrer freut sich auf neue Schüler/-innen Quelle: Stadt Lohmar
0

Kontrabasslehrer freut sich auf neue Schüler/-innen Quelle: Stadt Lohmar

0

Kaum hat das neue Jahr begonnen, kann die Musik- und Kunstschule schon eine freudige Mitteilung machen: Ab diesem Jahr wird auch das Fach Kontrabass in Lohmar angeboten.

Der klangschöne Kontrabass hat ein weites Einsatzgebiet vom modernen Sinfonieorchester über den Jazz bis hin zum ursprünglichen Rock ’n’ Roll und Rockabilly. Über den Kontrabass gibt es sogar ein eigenes Buch: Patrick Süskind hat mit seiner Novelle „Der Kontrabass“ eine wunderschöne und lesenswerte Hommage an dieses Instrument geschrieben.

Neben den bekannten, großen Bässen gibt es auch Instrumente für Kinder, sodass der Kontrabass bereits frühzeitig erlernt werden kann.

Der Kontrabass ist ein recht seltenes Instrument und die Musik- und Kunstschule freut sich aus diesem Grund besonders, den Kontrabasslehrer Jakob Kühnemann als Lehrkraft gewonnen zu haben. Jakob Kühnemann hat noch einige Plätze frei und freut sich auf neue Schüler/-innen!

Information und Anmeldung: Musik- und Kunstschule Lohmar, Raika Simone Maier, Tel.: 02246 15 505, E-Mail: mks@lohmar.de