Home Hennef Hennef-Stiftung der Kreissparkasse Köln vergibt Fördergelder
Hennef-Stiftung der Kreissparkasse Köln vergibt Fördergelder Quelle: Kreissparkasse Köln
0

Hennef-Stiftung der Kreissparkasse Köln vergibt Fördergelder Quelle: Kreissparkasse Köln

0

Hennef-Stiftung der Kreissparkasse Köln vergibt Fördergelder

Die Hennef-Stiftung der Kreissparkasse Köln schüttet in diesem Jahr Erträge in Höhe von 55.200 Euro an 22 Hennefer Vereine und Institutionen aus. Thomas Wallau, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Hennef und Kuratoriumsmitglied der Hennef-Stiftung, und Josef Hastrich, Stiftungsvorstand und stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse Köln, übergaben am 30. Mai 2017 die Fördermittel an die Vereinsvertreter.

Die Veranstaltung fand im Bistro der Gesamtschule „Meiersheide Hennef“ statt. Die 1996 gegründete Gesamt –und Ganztagsschule hat derzeit rund 1.400 Schülerinnen und Schüler sowie 134 Lehrkräfte. Sie verfügt über Sport- und Musikfachklassen, Förder- und Forderangebote wie etwa Methodentraining und ein Selbstlernzentrum sowie rund 40 Arbeitsgemeinschaften im sprachlichen, technischen, musischen und sportlichen Bereich. Die in diesem Jahr zur Auszahlung kommenden Fördergelder werden für vielfältige gemeinnützige Belange eingesetzt, die sich auf folgende Schwerpunkte verteilen:

Mit 24.200 Euro fällt der Großteil der Ausschüttungen wieder auf den Bereich Soziales. Die Mittel für die 13 geförderten Projekte werden insbesondere für die Unterstützung von Hennefer Kindern und Jugendlichen bereitgestellt.